Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Polizei
Krankenwagen (Symbolbild)

Zusammenstoß
Unfall in Waltenhofen: Motorradfahrer (22) schwerstverletzt

Ein schwerer Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Motorrades und eines Pkw ereignete sich am Freitag, 03.04.2020, gegen 17:05 Uhr auf der Kreisstraße OA 20 zwischen Wirlings und Lanzen. Hier kam es im Kreuzungsbereich der OA 20 und der Ortsverbindungsstraße nach Waltenberg zum Zusammenstoß zwischen einem 55-jährigen Pkw-Fahrer und einem 22-jährigen Motorradfahrer. Der genauere Unfallhergang ist momentan Gegenstand der laufenden Ermittlungen. Der schwerstverletzte Motorradfahrer wurde...

  • Waltenhofen
  • 04.04.20
  • 6.856× gelesen
Polizei
Ein Forstwirt (31) ist in Obergünzburg zwischen einem Baum und einem Fels eingequetscht worden.

Unfall
Forstwirt (31) in Obergünzburg zwischen Baum und Fels eingequetscht

Am Freitagnachmittag, gegen 15:30 Uhr, ereignete sich ein Unfall bei Forstarbeiten im Waldbereich hinter der Diskothek „GoIn“. Ein Forstwirt fällte im Rahmen seiner beruflichen Tätigkeit einen ca. 15 m hohen Baum. Dieser kippte allerdings zur Seite um, fiel auf den 31-jährigen Arbeiter und quetsche ihn so zwischen Stamm und einem Fels ein. Der junge Mann erlitt dadurch Verletzungen im Beckenbereich. Er war jedoch ansprechbar und konnte durch die Rettungskräfte versorgt und dann ins Klinikum...

  • Obergünzburg
  • 04.04.20
  • 2.354× gelesen
Polizei
Die 33-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt. (Symbolbild)

Polizei
15.000 Euro Sachschaden nach Lkw-Unfall auf A96 bei Weißensberg

Am frühen Dienstagabend pralle ein Lkw, der in Fahrtrichtung Lindau auf der A 96 fuhr, ungebremst gegen einen Sicherungsanhänger einer Tages-Wanderbaustelle auf der Autobahn. An dem Anhänger, der bereits zum Abtransport an einen Lkw angekoppelt war entstand Totalschaden, der auffahrende Lkw wurde erheblich beschädigt. Verletzt wurde niemand, der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 15.000 Euro. Der zerstörte Sicherungsanhänger musste durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden. Da zurzeit...

  • Weißensberg
  • 01.04.20
  • 1.161× gelesen
Polizei
Die Lindenberger Polizei sucht nach Zeugen (Symbolbild).

Zeugenaufruf
Ein Leichtverletzter (22) und 25.000 Euro Sachschaden nach Unfall in Sigmarszell: Polizei sucht Verursacher

An vergangenem Samstagabend kam es auf der B 308 auf Höhe Westkinberg zu einem Verkehrsunfall. Ein 22-jähriger Pkw Fahrer war in Fahrtrichtung Lindau unterwegs, als ihm auf seiner Fahrspur ein Pkw entgegenkam, sodass er nach rechts ausweichen musste und gegen einen Baum prallte. Beim Aufprall verletzte der 22-jährige sich leicht. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von ca. 25.000 Euro. Der unbekannte Fahrer des entgegenkommenden Pkws entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Wer...

  • Sigmarszell
  • 29.03.20
  • 828× gelesen
Polizei
Bei Obermaiselstein hat ein Radlader einen Bauarbeiter überrollt.
4 Bilder

Unfall
Arbeiter (53) bei Obermaiselstein von Radlader überrollt

Im Zuge der Straßenarbeiten am Fuße des Riedbergpass bei Obermaiselstein hat am Dienstagmittag ein Radlader einen Arbeiter überrollt. Der Bauarbeiter geriet unter einen Arbeitskorb, der auf der Gabel eines Radladers montiert war. Bevor der Fahrzeugführer ihn bemerkte, rollte der Radlader mit einem Rad über die Hüfte des 53-jährigen Arbeiters. Ein Rettungshubschrauber hat den Mann in ein Klinikum gebracht. Die Ermittlungen zum Unfallhergang hat die Polizeiinspektion Oberstdorf...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 24.03.20
  • 12.848× gelesen
Polizei
Und immer wieder ist es der Alkohol, der Autofahrer Unfälle bauen lässt. Die Polizei legte jetzt neue Zahlen vor.

Neun Tote
Unfallstatistik fürs Unterallgäu: Weniger Schwerverletzte aber mehr alkoholbedingte Unfälle

Josef Eberhard von der Polizeiinspektion Mindelheim stellte vor kurzem die Unfallstatistik des Landkreises Unterallgäu für 2019. Darüber berichtet die Allgäuer Zeitung (AZ). Demnach kamen im Unterallgäu 2019 insgesamt neun Menschen im Straßenverkehr ums Leben. Im Vorjahr war mit sieben Todesopfern der niedrigste Wert aller Zeiten erreicht worden. Trotz des leichten Anstiegs wird im langjährigen Vergleich deutlich: Ein immer noch geringer Wert. Laut AZ starben beispielsweise 1980 im...

  • Memmingen
  • 23.03.20
  • 1.644× gelesen
Polizei
Der Mann starb bei Waldarbeiten (Trauer Symbolbild).

Unglück
Zwischen Traktor und Baum eingeklemmt: Mann (68) stirbt bei Waldarbeiten bei Opfenbach

Am Samstagmittag ist ein 68-jähriger Mann bei Arbeiten im Wald bei Opfenbach verunglückt. Der Notarzt konnte nur noch seinen Tod feststellen, heißt es in einer Mitteilung der Polizei.  Gegen 12:15 Uhr fand eine Frau in einem Waldstück demnach ihren Nachbarn leblos auf. Er war zwischen seinem Traktor und einem stehenden Baum eingeklemmt. Ohne fremde Hilfe konnte sich der 68-Jährige nicht aus dieser Situation befreien. Der Mann hatte sich zwischen Traktor und Baum begeben, um eine...

  • Memmingen
  • 22.03.20
  • 9.863× gelesen
Polizei
Der 18-Jährige wurde bei dem Frontalzusammenstoß nicht verletzt (Symbolbild).

Nicht verletzt
Mann (18) prallt bei Bad Wörishofen frontal gegen Baum

Bei Bad Wörishofen ist ein 18-jähriger Autofahrer von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt. Er zog sich keine Verletzungen zu.  Am Samstagnachmittag war der Mann zwischen Großried und Untergammenried unterwegs. Dort kam er nach rechts von der Straße ab. Er verzog sein Lenkrad, sodass das Auto ins Schleudern geriet und frontal gegen einen Baum links von der Straße prallte. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

  • Bad Wörishofen
  • 22.03.20
  • 2.612× gelesen
Polizei
Ein Autofahrer (29) hat ein Fahrzeug in Bad Wörishofen übersehen (Symbolbild).

Zusammenstoß
Autofahrer (29) übersieht Fahrzeug in Bad Wörishofen

Am Samstagvormittag befuhr ein 19-jähriger Pkw Fahrer von Irsingen kommend die Wertachtalstraße in Richtung Stockheim. Als er die Kreisstraße MN 29 überquerte, übersah er eine von rechts kommende, vorfahrtsberechtigte 30-jährige Pkw Lenkerin. Es kam auf der Kreuzung zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Bei diesem wurden zum Glück keine Personen verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein erheblicher Sachschaden in Gesamthöhe von ca. 28.000 Euro. Den jungen Mann erwartet nun eine...

  • Bad Wörishofen
  • 22.03.20
  • 1.417× gelesen
Polizei
Symbolbild Notarzt

Unfall
Pfronten: Radfahrer (58) zieht sich bei Kollision mit Auto schwerste Kopfverletzungen zu

Am Freitagabend befuhr ein 58-jähriger Fahrradfahrer die Peter-Heel-Straße in Richtung Vilstalstraße. Hierbei stieß er aus noch ungeklärter Ursache mit dem Pkw eines 35-jährigen Ostallgäuers zusammen. Der Radfahrer erlitt bei dem Zusammenprall schwerste Kopfverletzungen. Nach der Erstversorgung wurde er mit dem Hubschrauber in eine Unfallklinik gebracht. Zur Klärung des Unfallherganges wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Hierbei unterstützte die Feuerwehr bei der Ausleuchtung der...

  • Pfronten
  • 21.03.20
  • 2.727× gelesen
Polizei
Der Motorradfahrer hat die rote Ampel missachtet und ist daraufhin mit einem Auto zusammengestoßen (Symbolbild).

Leicht verletzt
Motorradfahrer (52) in Kempten missachtet rote Ampel und prallt mit Auto zusammen

Am Donnerstag, 19.03.2020, gegen 18:47 Uhr, stießen auf der Kreuzung Salzstraße / Poststraße ein Pkw und Motorrad zusammen. Ein 52-jähriger Kemptener befuhr mit seinem Motorrad die Salzstraße in Richtung Residenzplatz. An der Kreuzung Poststraße missachtete er das für ihn geltende Rotlicht und stieß frontal in die Fahrerseite eines aus der Poststraße kommenden Pkw Opel. Der Kradfahrer stürzte und wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beträgt insg. ca. 8.600...

  • Kempten
  • 20.03.20
  • 1.324× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Totalschaden
Autofahrer (54) in Kempten stößt gegen Markierungsstein

Am Freitag, 20.03.2020, gegen 05:55 Uhr, befuhr ein 54-jähriger Kemptener mit seinem Pkw die Straße „Am Göhlenbach“ in Richtung Lindauer Straße. Auf Höhe des Parkplatzes beim Stadtbad kam er aus bislang unbekanntem Grund nach rechts von der Fahrbahn ab. Er stieß gegen einen großen Markierungsstein, der dadurch zerbrach. Der Pkw kam dann ein paar Meter zwischen Bäumen zum Stehen. Der Pkw-Fahrer wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Am Pkw entstand wirtschaftlicher...

  • Kempten
  • 20.03.20
  • 3.249× gelesen
Polizei
Ein Rennradfahrer ist mit einem Fußgänger zusammengestoßen (Symbolbild).

Schwer verletzt
Schädelbruch: Rennradfahrer (45) in Immenstadt stößt mit Fußgänger (57) zusammen

Am Donnerstagabend ist ein 45-jähriger Rennradfahrer mit einem 57-jährigen Fußgänger bei Immenstadt zusammengestoßen. Der Fußgänger erlitt dabei einen Schädelbruch, teilt die Polizei mit.  Gegen 20:20 Uhr fuhr der Rennradfahrer auf dem gemeinsamen Geh-, und Radweg von Stein in Richtung Seifen. Dort stieß er mit dem entgegenkommenden Fußgänger zusammen. Beide stürzten. Der 57-Jährige fiel auf den Hinterkopf und zog sich dabei einen Schädelbruch zu. Er kam schwerverletzt ins Krankenhaus nach...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.03.20
  • 10.235× gelesen
Polizei
Ein Rettungshubschrauber hat die 24-jährige Verletzte ins Klinikum Kempten gebracht (Symbolbild).

Rettungshubschraubereinsatz
Motorradfahrer (25) übersieht Auto in Lindenberg: Eine Verletzte

Am Donnerstagnachmittag hat sich auf der B308 bei Lindenberg ein Unfall zwischen einem Motorradfahrer und einem Auto zugetragen. Eine Person zog sich Verletzungen zu, teilte die Polizei mit. Gegen 15 Uhr fuhr eine 62-jährige Autofahrerin von Scheidegg Richtung Lindenberg. Sie wurde langsamer, um nach links in die Staufener Straße in Richtung Lindenberg abzubiegen. Der hinter ihr fahrende 25-jährige Motorradfahrer bemerkte das zu spät: Er krachte in das Heck des Autos. Dabei zog sich die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.03.20
  • 4.471× gelesen
Polizei
Der Rettungsdienst brachte die Leichtverletzte in ein Krankenhaus (Symbolbild).

Zusammenstoß
Verkehrsunfall mit einer Leichtverletzten in Nesselwang

Am Mittwochnachmittag wurde auf der Kreisstraße OAL 1 bei einem Zusammenstoß zwischen einem Micocar und einem Leichtkraftrad die Sozia auf dem Kraftrad leicht verletzt. Zum Unfallzeitpunkt befuhr eine 16-jährige Microcar-Fahrerin von Seeg in Richtung Nesselwang und wollte kurz vor der Autobahnunterführung nach links auf einen Feldweg abbiegen. In diesen Moment wollte ein 19-jähriger Leichtkraftradfahrer das Micocar überholen und stieß seitlich mit dem Kleinfahrzeug zusammen. Beim Unfall stürzte...

  • Nesselwang
  • 19.03.20
  • 597× gelesen
Polizei
Ein 20-Jähriger kam bei Füssen von der Straße ab.

Sachschaden
Autofahrer (20) kommt aus Unachtsamkeit von Straße bei Füssen ab

Am Mittwochnachmittag fuhr ein 20-Jähriger mit seinem Audi von Füssen in Richtung Pfronten. Zwischen Moos und Oberried geriet er aus Unachtsamkeit in einer Linkskurve auf das Bankett und in weiterer Folge in das Bachbett neben der Fahrbahn. Dort blieb das Fahrzeug liegen und musste von einem Abschleppdienst geborgen werden. Dazu war die Fahrbahn für kurze Zeit gesperrt. Da die Fahrbahn durch den Unfall stark verschmutzt worden war, musste diese auch durch die Straßenmeisterei gereinigt...

  • Füssen
  • 19.03.20
  • 968× gelesen
Polizei
Eine Autofahrerin (60) hat eine rote Ampel missachtet (Symbolbild).

Verkehrsunfall
Autofahrerin (60) missachtet Rotlicht: Eine Leichtverletzte

Am Mittwoch, 18.03.2020, gegen 14:57 Uhr, stießen auf der Bahnhofstraße, Höhe Einfahrt zum „XXXLutz“ zwei Pkw zusammen. Eine 21-jährige Ostallgäuerin fuhr mit ihrem Pkw Opel auf der Bahnhofstraße stadteinwärts und bog nach links zum Parkplatz des Möbelmarktes ab. Dabei stieß sie mit einem Pkw Mini-Cooper zusammen; die Fahrerin, eine 60-jährige Oberallgäuerin war stadtauswärts unterwegs. Nach bisherigen Ermittlungen hatte die Mini-Fahrerin das Rotlicht missachtet, während für die Opelfahrerin...

  • Kempten
  • 19.03.20
  • 2.120× gelesen
Polizei
Auf der B19 sind zwei Autos zusammengestoßen (Symbolbild).

Verkehrsunfall
Autofahrer (59) übersieht Fahrzeug: Zwei Verletzte nach Zusammenstoß auf B19 bei Fischen

Auf der B19 bei Fischen sind zwei Autos zusammengestoßen. Zwei Personen zogen sich Verletzungen zu.  Wie die Polizei mitteilt, war am Mittwochnachmittag ein 59-jähriger Autofahrer auf der B19 Richtung Sonthofen unterwegs. Auf Höhe Weiler wollte er nach links abbiegen. Dabei übersah er ein entgegenkommendes Auto und stieß mit ihm zusammen. Zwei Frauen im geschädigten Auto verletzten sich und kamen zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus. Der 59-Jährige blieb unverletzt.  Bei dem Aufprall...

  • Fischen i. Allgäu (VG Hörnergruppe)
  • 19.03.20
  • 928× gelesen
Polizei
Eine Autofahrerin hat einen Fahrradfahrer in Kempten frontal gerammt (Symbolbild).

Leicht verletzt
Kemptner Autofahrerin (39) rammt Fahrradfahrer (32)

Am Mittwoch hat eine 39-jährige Kemptnerin mit ihrem Auto einen Fahrradfahrer (36) frontal erfasst. Laut Polizeibericht zog sich dieser leichte Verletzungen zu. Gegen 14:45 Uhr war die Frau mit einem weißen VW Caddy auf der Stephanstraße in Richtung Berliner Platz unterwegs. Als sie den ampelgeregelten Kreuzungsbereich auf Höhe der Bleicherstraße überquerte, stieß sie mit dem Radfahrer zusammen, heißt es in der Mitteilung der Polizei. Der Radler wollte demnach von der Bleicherstraße kommend...

  • Kempten
  • 19.03.20
  • 1.109× gelesen
Polizei
LKW-Unfall auf der B19 bei Waltenhofen: Anhänger umgekippt
Video
11 Bilder

Unfall
LKW-Anhänger kippt auf der B19 bei Waltenhofen um - Fahrbahn für etwa vier Stunden gesperrt

+++Update, 19. März 06:38+++ Auf der B19 ist am Mittwoch gegen 17:00 Uhr ein LKW-Anhänger umgekippt. Wie die Polizei mitteilt war die Straße deshalb in Fahrtrichtung Nord für etwa vier Stunden komplett gesperrt.  Demnach kam der 27-jährige LKW-Fahrer kurz vor der Ausfahrt Waltenhofen aus bislang unbekannten Gründen ins Schlingern. Dadurch "schaukelte" sich der LKW auf, drehte sich und der mit Kies beladene Anhänger kippte um. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Bei Maritnszell wurde...

  • Waltenhofen
  • 19.03.20
  • 16.265× gelesen
Polizei
Ein 19-jähriger Autofahrer hat seinen ebenfalls 19-jährigen Beifahrer beim Aussteigen überrollt.

Notarzteinsatz
Schwer verletzt: Autofahrer (19) überrollt Beifahrer (19) beim Aussteigen in Heimenkirch

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch hat ein 19-jähriger Autofahrer seinen ebenfalls 19-jährigen Beifahrer beim Aussteigen in Heimenkirch überrollt. Der Beifahrer erlitt schwere Verletzungen, gibt die Polizei in einer Mitteilung bekannt.  Der Unfall hat sich demnach folgendermaßen zugetragen: Der Fahrer ließ den Beifahrer aussteigen und fuhr kurz darauf weiter. Dabei übersah der Fahrer seinen Bekannten. Er überrollte ihn mit einem Reifen seines Autos.  Rettungsdienst und Notarzt...

  • Heimenkirch
  • 18.03.20
  • 7.622× gelesen
Polizei
Eine 22-jährige Autofahrerin ist beim Ausweichen gegen eine Hauswand geprallt (Symbolbild).

Ausweichmanöver
Autofahrerin (22) prallt in Sonthofen gegen Hauswand

Am Dienstagmittag war eine 22-jährige Pkw-Fahrerin auf der Grüntenstraße, stadtauswärts, unterwegs. Durch eine kurze Unaufmerksamkeit bemerkte sie das Anhalten des vorausfahrenden PKWs zu spät. Um nicht aufzufahren wich sie nach rechts aus, überfuhr den Gehweg und prallte mit der rechten Fahrzeugseite an die Hauswand eines dortigen Anwesens. An der Fassade waren leichte Beschädigungen am Putz erkennbar, der Pkw der Unfallverursacherin war nicht mehr fahrbereit und musste geborgen werden....

  • Sonthofen
  • 18.03.20
  • 1.345× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020