Umzug

Beiträge zum Thema Umzug

136× 26 Bilder

Brauchtum
Erkheim: Traditioneller Klausenumzug mit Gästen aus nah und fern

Die Eltern fest an der Hand haltend und mit klopfendem Herzen haben einige der zahlreichen Kinder am Sonntagnachmittag am Straßenrand auf den traditionellen Klausenumzug in Erkheim (Unterallgäu) gewartet. Weit öffneten sich dann die Augen der Kleinen, als der Zug um die Straßenbiegung bog und sie eine Reitergruppe mit Engeln erblickten. Dahinter folgten drei Bischöfe im roten Gewand. An den Zuschauern zogen insgesamt neun Klausengruppen vorbei. Diese waren bis aus Österreich gekommen. Mehr...

  • Mindelheim
  • 27.11.16
49×

Brauchtum
50-jähriges Jubiläum: Traditioneller Klausenumzug in Erkheim am ersten Advent

Seit 50 Jahren gibt es in Erkheim die Tradition des Klausenumzuges am ersten Advent. Begleitet wird der Umzug von einem zweitägigen Klausenmarkt, in dem ansässige Vereine die Besucher mit weihnachtlichen Artikeln und vor allem kulinarisch verwöhnen. Warmer Glühwein und heiße, frischgebackene Apfelküchle sind nur zwei Beispiele. Zum Umgurten der Schellen müssen die Hästräger auf allen Vieren zu Boden, damit ein Helfer den breiten Gurt umschnallen kann. Mit dem Gewand verwandeln sich die jungen...

  • Mindelheim
  • 01.12.14
56× 5 Bilder

Veranstaltung
3.000 Besucher bei Klausenumzug in Erkheim

Rund 3.000 Besucher sind am Sonntagnachmittag zum traditionellen Klausenumzug nach Erkheim (Unterallgäu) gekommen. Seit 50 Jahren gibt es dort die Tradition des Umzuges am ersten Advent. Begleitet wird der Umzug von einem zweitägigen Klausenmarkt, in dem ansässige Vereine die Besucher mit weihnachtlichen Artikeln und vor allem kulinarisch verwöhnen. Warmer Glühwein und heiße, frischgebackene Apfelküchle sind nur zwei Beispiele. Die 18 mitwirkenden Gruppen kamen aus der Region, aus dem West-,...

  • Mindelheim
  • 30.11.14
240×

Umzug
Klausen treiben durch Erkheim

Mit großen Augen und weit geöffneten Mündern haben am ersten Adventssonntag viele kleine Kinder in Erkheim das wilde Treiben der Klausen beim 34. Klausenumzug verfolgt. 23 Gruppen, darunter zehn Klausengruppen, zogen laut Veranstalter an etwa 3000 Zuschauern vorbei. Der Zug wurde von einer Reitergruppe mit Engeln angeführt, der drei Bischöfe im roten Gewand folgten. Auf einem von zwei Klausen gezogenen Wägelchen stand die große aus Holz geschnitzte Figur des heiligen Nikolaus. Als dann die...

  • Mindelheim
  • 02.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ