Umzug

Beiträge zum Thema Umzug

Lokales
Knapp 2000 Zuschauern schauten sich am Sonntag das 97. Freischießen in Obergünzburg an.
14 Bilder

Freischießen
1.400 Teilnehmer begeistern in Obergünzburg mit buntem Festzug

1.400 Teilnehmer präsentierten sich am Sonntagnachmittag beim 97. Freischießen in Obergünzburg den knapp 2.000 Zuschauern. Der große Festzug durch den Markt hatte begeisterte Besucher an den Zugverlauf gelockt. Bei strahlend sonnigem und heißem Wetter erinnerte sich so mancher an den vorjährigen, größeren Gauumzug. Der erste Schützenmeister des veranstaltenden Schützenvereins Guntia, Wolfgang Heinold, dankte den 49 Formationen, die sich trotz prall gefüllten Veranstaltungskalenders beteiligt...

  • Obergünzburg
  • 25.08.19
  • 4.368× gelesen
Lokales
Großer Festumzug Obergünzburg
19 Bilder

Bildergalerie
Freischießen in Obergünzburg: Bilder vom Festumzug

So kühl wie erwartet, aber viel sonniger und trockener als angesagt: Das Wetter spielte mit zur Freude des Publikums beim großen Festumzug zum 96. Freischießen in Obergünzburg. Schätzungsweise an die 2000 Zuschauer säumten gestern Nachmittag die Straßen im Herzen der Marktgemeinde. Und sie bekamen sehr viel zu sehen: Denn 78 fesche, fröhliche Gruppen mit mehr als 2300 Teilnehmern zogen bei dem Festzug, den der Schützenverein Guntia erneut bestens organisiert hatte, gut gelaunt durchs Zentrum...

  • Obergünzburg
  • 26.08.18
  • 3.523× gelesen
Lokales
2 Bilder

Oktoberfest
Allgäuer Zehnerzug aus Obergünzburg bereit für das Fest

'Aufgezäumt und eingespannt' wird bei der Familie Maurus mit Team. Mit Rössern und Kutscher zum Oktoberfestumzug. Im vergangenen Jahr haben wir über die Vorbereitungen der Familie Maurus in Berg bei Obergünzburg berichtet, die den 'Allgäuer Zehnerzug' beim Trachtenfestzug des Oktoberfestes in München stellt. Der Bayerische Rundfunk war zwei Tage lang in Berg und hat hier für einen Beitrag gedreht, der jetzt zu sehen ist. Für die zahlreichen Freunde des Trachten- und Schützenumzuges anlässlich...

  • Obergünzburg
  • 04.09.17
  • 236× gelesen
Lokales
32 Bilder

Brauchtum
Festzug zum Freischießen in Obergünzburg eine Augenweide

Sommer, Sonne und – wie (fast) immer – schönstes Freischießen-Wetter. Kein Wunder, dass sich auch heuer der Obergünzburger Festumzug zum Freischießen als ein Besuchermagnet erwies. Schätzungsweise 1.500 Zuschauer säumten am Sonntagnachmittag die Straßen im Herzen der Marktgemeinde (vor allem im Schatten) und freuten sich an den 54 Schützen-, Musik- und Trachtengruppen, die gut gelaunt, winkend oder musizierend an ihnen vorüberzogen. Der Schützenverein Guntia hatten die Veranstaltung wieder...

  • Obergünzburg
  • 27.08.17
  • 355× gelesen
Lokales

Umzug
Die Geschichte des Obergünzburger Notariats geht weiter

Das Obergünzburger Notariat gibt es seit mehr als 150 Jahren. In der Marktgemeinde spielt es eine bedeutende Rolle. Eine Institution, die Respekt genießt. Seit 1977 befanden sich seine Räume im Pflegerschloss, dem Obergünzburger Rathaus und Sitz der Verwaltungsgemeinschaft. Deren Mitarbeiter brauchen inzwischen für wachsende Aufgaben dringend mehr Platz. Deshalb steht Anfang Juli ein Notariats-Umzug an. Es geht über den Marktplatz ins 'Spechthaus', das zu diesem Zweck von der...

  • Obergünzburg
  • 28.06.15
  • 221× gelesen
Lokales
67 Bilder

Fasching
15 Gruppen beim Hopferbacher Faschingsumzug begeistern die Besucher

Großartige Stimmung herrschte beim Faschingsumzug in Hopferbach. Etwa 15 Gruppen mischten das Dorf auf. Mit dabei war die Müll Man Group, die auf Mülltonnen tolle Rhythmen trommelte. Gelenkige Gardemädle waren mit Krückstock unterwegs, Hopferbacher Indianer gingen auf Büffeljagd und Zuchtbullen saßen im Sittenknast. Harlekine, Clowns, Meteoriten und Außerirdische, Kannibalen, Apres Ski-Freunde und sogar mehrere Chonchitas – aber nicht "Wurst" sondern "Käse" zeigten...

  • Obergünzburg
  • 16.02.15
  • 184× gelesen
Lokales
24 Bilder

Faschingsumzug
Ronsberger Narren in ausgelassener Stimmung

Mehrere tausend Zuschauer, darunter zahlreiche Maschkerer, säumten am Sonntagnachmittag die Straßen Ronsbergs, durch die sich der 'Närrische Tausendfüßler' schlängelte. In 56 Zugnummern nahm der Faschingsumzug in vielen fantastischen Bildern lokale Besonderheiten aufs Korn. Auch einige Musikkapellen sorgten für frohe Laune. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 09.02.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ...

  • Obergünzburg
  • 08.02.15
  • 106× gelesen
Lokales
24 Bilder

Pferde-Umzug
Viel los beim Martiniritt in Obergünzburg

Fast 70 Reiter mit ihren Pferden haben am traditionellen Martiniritt in Obergünzburg teilgenommen. Petrus hatte ein Einsehen und belohnte die Teilnehmer sowie die zahlreichen Zuschauer mit einem strahlend schönen Herbsttag. Mehrmals in den vergangenen Jahren musste der schöne Brauch ja wetterbedingt abgesagt werden. Kirchenpfleger Stefan Waibel begrüßte die vielen Besucher zur 85. Auflage des jährlichen Martiniritts. Schon seit 1929 werde dieser Brauch in Obergünzburg gepflegt, berichtete...

  • Obergünzburg
  • 09.11.14
  • 75× gelesen
Lokales

Tradition
Freischießen Obergünzburg: Umzug mit 1.900 Mitwirkenden

Obergunzburger wollen bei 92. Auflage die Schallmauer von 400 teilnehmenden Schutzen knacken. Vom 29. August bis zum 7. September wird beim traditionellen Obergünzburger Freischießen wieder sportlich gekämpft und fröhlich gefeiert. Zum 92. Mal ist der Schützenverein Guntia heuer Veranstalter. Am Freitag, 29. August, um 19 Uhr lädt die Marktgemeinde zum Empfang auf dem Marktplatz ein. Es folgt ein Standkonzert mit dem Obergünzburger Blasorchester und der Marsch zum Festzelt an der...

  • Obergünzburg
  • 11.08.14
  • 10× gelesen
Lokales

Veranstaltung
Obergünzburg: Allgäus ältestes Schützenfest beginnt

Es ist das älteste Schützenfest im Allgäu: Das Freischießen in Obergünzburg. Es wird heute Abend um 19 Uhr auf der Rösslewiese eröffnet. Dort findet dann auch der traditionelle Bierfassanstich statt. Am Sonntag gibt es dort einen Frühschoppen. Danach findet der traditionelle Festumzug statt - er beginnt um 13 Uhr.

  • Obergünzburg
  • 23.08.13
  • 34× gelesen
Lokales

Veranstaltung
Freischießen Obergünzburg

Auch in diesem Jahr findet das weit über die Grenzen des Allgäus bekannte Volksfest 'Freischießen' in Obergünzburg statt. Es beginnt am 23. August und endet am 31. August 2013 mit einem Brillantfeuerwerk. Einer der Höhepunkte des Freischießens ist der große Festumzug der Schützenvereine und Musikgruppen am Sonntag, 25. August um 13.30 Uhr durch den Markt.

  • Obergünzburg
  • 21.08.13
  • 10× gelesen
Lokales
37 Bilder

Faschingsumzug
Tausende Besucher beim Faschingsumzug in Obergünzburg

Beste Stimmung und bunte Masken 'Heut ist so ein schöner Tag!', stimmte Obergünzburgs possierlich verkleidetes Blasorchester zum Auftakt des Faschingsumzugs im Marktflecken an. Und die Fröhlichkeit einiger Tausend Besucher, die die Straßen im Ortskern dicht gedrängt säumten, ließ daran nicht zweifeln. Viele von ihnen, Große wie Kleine, hatten sich gleichfalls vergnüglich maskiert. Spaß hatten die Zuschauer nicht allein an den vielen originellen Ideen, perfekten Kostümen und lustigen...

  • Obergünzburg
  • 11.02.13
  • 109× gelesen
Lokales

Freischießen
Traditioneller Festumzug in Obergünzburg mit 74 Gruppen mit 2000 Teilnehmern

Zu Fuß, zu Ross, im Wagen Schützenfest, Volksfest, Obergünzburger Freischießen – einmal mehr galt diese Steigerungsformel. Unter weiß-blauem Himmel fand gestern als ein Höhepunkt dieses 90. Freischießens der Obergünzburger Guntia der traditionelle Festumzug statt. Mit 74 teilnehmenden Gruppen und 2000 Teilnehmern war er noch etwas größer als sonst und wurde von mehreren Tausend Zuschauern mit Beifall bedacht. Könige, Musiker, Trachtenträger Daniel Drexler, Zweiter Schützenmeister der...

  • Obergünzburg
  • 27.08.12
  • 73× gelesen
Lokales

Obergünzburg
90. Freischießen der Obergünzburger Schützen

Die Obergünzburger Schützen führen in diesem Jahr ihr 90. Freischießen durch. Heute Abend beginnt das diesjährige Schießen traditionell mit dem Historienspiel auf dem Marktplatz. Von morgen bis zum zweiten September finden verschiedenste Wettbewerbe statt. Geschossen wird auf 30 elektrischen Scheibenzuganlagen mit dem Luftgewehr. Am Sonntag findet der große Festumzug – mehr als 30 Schützenvereine beteiligen sich in diesem Jahr – unter anderem aus Heimenkirch, Reutte und Leubas....

  • Obergünzburg
  • 24.08.12
  • 8× gelesen
Lokales
21 Bilder

Fasching
Enorm viel Fantasie bei Obergünzburger Faschingsumzug

Obergünzburg von schönster Seite Dicke Schneeflocken wirbelten, doch Günztals Maschkerer tanzten: Heiße Rhythmen waren beim Obergünzburger Faschingsumzug gefragt. Einige tausend Besucher waren gekommen, um mehr als 40 fantasievoll gestaltete Wagen und Gruppen auf ihrem Weg durch den Markt zu bewundern. Während lila leuchtende Quallen sich zur Medusenparty zusammenfanden, fesche Cowgirls das pinkfarbene Lasso schwangen, Casinodamen und Vogelscheuchen sich drehten, Hupfdohlen schwebten, knuffige...

  • Obergünzburg
  • 20.02.12
  • 188× gelesen
Lokales
4 Bilder

Tausendfüßler
Tolle närrische Einfälle beim Umzug in Ronsberg

Dioxin, E10 und Vulkanasche - Viele Wagen mit politischen Themen - Über 10000 Zuschauer Der «Närrische Tausendfüßler» in Ronsberg hat nichts an seiner Attraktivität verloren, wie die große Teilnehmer- und Besucherzahl zeigte. Dicht gedrängt verfolgten die rund 10000 Zuschauer am Straßenrand das farbenfrohe Treiben der Narrenzünfte aus Ronsberg, etlicher Nachbarorte sowie von Vereinen aus dem Ober- und Unterallgäu. 60 Gruppen, darunter einige Musikkapellen, nahmen an dem Umzug teil, den der...

  • Obergünzburg
  • 01.03.11
  • 72× gelesen
Lokales
4 Bilder

Tausendfüßler
Tolle närrische Einfälle beim Umzug in Ronsberg

Dioxin, E10 und Vulkanasche - Viele Wagen mit politischen Themen - Über 10000 Zuschauer Der «Närrische Tausendfüßler» in Ronsberg hat nichts an seiner Attraktivität verloren, wie die große Teilnehmer- und Besucherzahl zeigte. Dicht gedrängt verfolgten die rund 10000 Zuschauer am Straßenrand das farbenfrohe Treiben der Narrenzünfte aus Ronsberg, etlicher Nachbarorte sowie von Vereinen aus dem Ober- und Unterallgäu. 60 Gruppen, darunter einige Musikkapellen, nahmen an dem Umzug teil, den der...

  • Obergünzburg
  • 01.03.11
  • 37× gelesen
Lokales
2 Bilder

Umgezogen
Peter Pfister ehrenamtlicher Leiter

Archiv in neuen Räumen Poststraße, altes Rathaus, Eingangstür Akku-Treff: Hier geht es hinauf zum neuen Obergünzburger Gemeindearchiv. Dreieinhalb Tage haben die Mitarbeiter des Bauhofs geschleppt. Dann waren ungezählte Kartons mit Karteikarten, Aktenstapeln, und dicken Folianten, die bislang auf dem Dachboden des 1570 erbauten Pflegerschlosses schwer zugänglich waren, in lichte, funktional eingerichtete Räume gezogen. «Ideal» nennt Peter Pfister, ehrenamtlicher Leiter des neuen Archivs, die...

  • Obergünzburg
  • 03.02.11
  • 127× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020