Umzug

Beiträge zum Thema Umzug

Bauarbeiten (Symbolbild).
2.528×

Bauarbeiten
A96-Brückenneubau: Memminger Stadtpark-Veranstalter müssen umziehen

Feste, Märke, Messen und Zirkusunternehmen müssen umziehen: Durch den geplanten Abriss und den Neubau der maroden Autobahn-Brücke über dem Memminger Stadtpark „Neue Welt“ müssen die Großveranstaltungen, die bisher hier stattgefunden haben, heuer und in den nächsten Jahren auf andere Orte ausweichen. Die Stadtverwaltung geht davon aus, dass die Bauarbeiten nunmehr im kommenden März anlaufen werden. Das ehemalige LGS-Gelände wird deshalb nicht mehr vermietet, weil der so genannte Festplatz zu...

  • Memmingen
  • 17.02.20
In dieses Gebäude beim Allgäu-Airport soll die Memminger Kriminalpolizei einziehen.
5.692×

Polizei
Memminger Kripo verlässt die Stadt: Umzug an den Allgäu Airport

Etwa 200 Polizeibeamte sind derzeit in der Memminger Innenstadt untergebracht. Dort arbeiten bisher die Polizeiinspektion Memmingen, die Autobahnpolizei und die Kripo unter einem Dach. Letztere soll nun aber umziehen – in ein Gebäude am Allgäu Airport. Vor etwas mehr als 20 Jahren haben die Beamten die Räumlichkeiten in Memmingen am Schanzmeister bezogen. Seitdem hat sich einiges getan. „Im Rahmen der Polizeireform 2008 haben wir viel Zuwachs erhalten“, sagt Werner Strößner, Präsident des...

  • Memmingen
  • 01.10.19
Unterstützt von einer Schulklasse der Sebastian-Lotzer-Realschule zog die Goldhofer-Kita kürzlich in ihre neuen Räumlichkeiten um.
497×

Viele helfende Hände
Schülerinnen und Schüler packen beim Umzug der Goldhofer-Kita mit an

Memmingen (mja). Was fällt uns zum Stichwort „Umzug“ alles ein? Kisten packen, schleppen, wieder auspacken, Möbel aufbauen, putzen – die To-do-Liste scheint schier endlos. Angesichts unserer persönlichen Erfahrungen türmt sich der Umzug einer ganzen Kindertagesstätte zu einem organisatorischen und logistischen Großprojekt auf. Nicht nur in Bezug auf die vielen Umzugskartons. Damit der Kindergarten-Betrieb störungsfrei weiterlaufen kann, bedarf es also einer guten Vorbereitung – und vieler...

  • Memmingen
  • 16.07.19
Kinderfest mit Umzug in Memmingen
1.750× 2 Bilder

Umzug
Memminger Kinderfest bei traumhaften Bedingungen

Traumhaftes Wetter, leuchtende Kinderaugen und glückliche Eltern: Das Memminger Kinderfest 2018 präsentierte sich am Donnerstag von seiner schönsten Seite. Schon am Morgen herrschte bei der Feierstunde am Marktplatz beste Stimmung. Die Schülerinnen und Schüler der Grundschulen sangen und zeigten moderne und traditionelle Tänze auf der Bühne. Am Mittag zog dann der große Kinderfest-Umzug von der Altstadt hinaus ins Stadion. Tausende Zuschauer säumten die Straßen. Foto-Galerien mit allen...

  • Memmingen
  • 19.07.18
509× 119 Bilder

Gaudiwurm
2.500 Narren ziehen mit viel Musik durch Aichstetten

Spaß war Trumpf beim großen Narrensprung am Samstag in Aichstetten. 65 Gruppen formten einen bunten Gaudiwurm, der sich etwa zwei Stunden durch die geschmückten Straßen schlängelte. Zwei Böllerschüsse waren das Startzeichen für die etwa 2.500 Mitwirkenden Hästräger und Musiker. Begrüßt wurden sie an der Strecke von Bernhard Ranz, Zunftmeister der Aichstetter Narren. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Memminger Zeitung vom 22.01.2018. Die Allgäuer Zeitung und ihre...

  • Memmingen
  • 22.01.18
373×

Fasching
Umzüge: Hexen und Hästräger machen das Unterallgäu und das Illertal wieder unsicher

Die Faschingsfreunde stehen in den Startlöchern: Die 'fünfte Jahreszeit' läuft und die Zeit bis zum Aschermittwoch ist heuer nicht allzu lange. Höchste Zeit also für anmutige Gardemädchen, mitreißende Guggenmusik, aufwendig gestaltete Festwagen und aufgekratzte Hästräger, die bei zahlreichen Faschingsumzügen die Dörfer in Partymeilen verwandeln. Den Auftakt macht heuer der Nachtumzug in Illerbeuren, der bereits am kommenden Freitag stattfindet. Welche Umzüge noch bis Aschermittwoch in der...

  • Memmingen
  • 08.01.18
525×

Theater
Neues Zuhause für Memminger Marionetten

Umzugsstimmung herrscht beim Memminger Marionettentheater. Lange Zeit hatte Theaterleiter Marc Wiche mit seinem Team nach einem festen Sitz für den Verein gesucht. Nun ist ein fester Standort gefunden: Am Schweizerberg 8 in Memmingen, einer ehemaligen Gaststätte, bekommt das Theater nun erstmals eigene Räumlichkeiten. Nun heißt es in der Kalchstraße, der bisherigen Theaterwerkstatt: Koffer packen. Die elf Produktionen mit ihren unzähligen Kulissenteilen, sowie rund 150 handgefertigte...

  • Memmingen
  • 22.09.17
220×

Kreditinstitut
Die Umzugspläne der Memminger VR-Bank

Nein, über einen Mangel an Herausforderungen können sich Kreditinstitute in diesen Zeiten wahrlich nicht beklagen. Bei der Memminger VR-Bank hat das jedoch nicht nur mit äußeren Faktoren wie der allgegenwärtigen Digitalisierung und der Null-Zins-Politik der Europäischen Zentralbank zu tun. Das Kreditinstitut plant auch einen größeren Umzug: 80 bis 100 Mitarbeiter interner Abteilungen sollen ein neues Büro bekommen. Nach derzeitigem Stand werden sie in ein Gebäude unweit des Allgäu-Airports...

  • Memmingen
  • 25.08.17
701×

Unterricht
Memminger Strigel-Gymnasium zieht um

Im Memminger Bernhard-Strigel-Gymnasium haben ab kommender Woche die Handwerker das Sagen. Dann wird die Schule innen komplett saniert und zum Teil umgebaut. Die Kosten werden auf 17,5 Millionen Euro geschätzt, die Bauzeit auf eineinhalb bis zwei Jahre. In dieser Zeit werden die Jahrgangsstufen sieben bis zwölf vorrangig im ehemaligen Realschulgebäude an der Buxacher Straße unterrichtet. Warum die Fünft- und Sechstklässler diesen Umzug nicht mitmachen und was das Besondere an der künftigen...

  • Memmingen
  • 25.07.17
176× 33 Bilder

Fasching
Ausgelassener Ausklang der Fasnet in Kirchdorf

Rund 2.500 Mitwirkende haben am Dienstagnachmittag beim Gaudiwurm in Kirchdorf die Fasnet mit knallbuntem und ausgelassenem Treiben gebührend verabschiedet. Auch Petrus spielte mit und schickte zum Finale der närrischen Saison sogar ein paar Sonnenstrahlen. 58 Gruppen aus Baden-Württemberg und Bayern – darunter auch sechs Kapellen – machten beim Umzug des Fasnetvereins 'Stoibeißer' die Straßen unsicher – sehr zur Freude tausender Zuschauer an den Straßenrändern. Mehr über das Thema erfahren...

  • Memmingen
  • 01.03.17
216× 55 Bilder

Fasching
Memminger Narrentage: 6.000 Besucher kommen zum Umzug

Bei den Memminger Narrentagen haben etwa 6.000 Besucher den Umzug durch die Altstadt verfolgt. Weit über 3.000 Hästräger waren dabei, zahlreiche phantasievoll geschmückte Guggenmusiker spielten, was das Zeug hielt. Bereits zuvor hatte eine Narrenmesse in der vollbesetzten Josefskirche stattgefunden. Zum Programm bei den Memminger Narrentagen gehörte auch ein auf dem Marktplatz. Dabei gedachten die Besucher des verstorbenen Memminger Oberbürgermeisters Markus Kennerknecht. Welche...

  • Memmingen
  • 15.01.17
1.136×

Umsiedlung
Strumpfwaren-Firma Wilox verlegt Standort von Kempten nach Wolfertschwenden

Die Firma Wilox Strumpfwaren GmbH aus Kempten wird ihren Firmenstandort in diesem Jahr nach Wolfertschwenden (Unterallgäu) verlegen. Die Kosten für das Bauvorhaben liegen bei etwa zehn Millionen Euro. 'Der Gemeinderat steht voll und ganz hinter dem Projekt', sagte Bürgermeister Karl Fleschhut auf Anfrage. Demnach hat der Wolfertschwender Gemeinderat den Bau eines Vertriebsgebäudes mit Logistikzentrum bereits einstimmig befürwortet. Das 15.000 Quadratmeter große Grundstück in der Nähe des...

  • Memmingen
  • 12.01.17
314× 81 Bilder

Historienfest
Zehntausende verfolgen Wallensteins Einzug in Memmingen

Mit dem traditionellen Einzug von Generalissimus Albrecht Wenzel Eusebius von Wallenstein und seines umfangreichen Gefolges hat am Sonntagnachmittag in Memmingen die zehnte Historische Woche begonnen. Diese gilt als eine der größten ihrer Art in ganz Europa. Den Umzug mit mehr als 4.500 Mitwirkenden verfolgten in der Memminger Altstadt nach Angaben des Veranstalters rund 40.000 Zuschauer an den Straßenrändern, aber auch auf eigens aufgebauten Tribünen. Die Wallenstein-Woche findet seit...

  • Memmingen
  • 24.07.16
452× 92 Bilder

Tradition
Rund 2.000 Memminger Grundschüler feiern ihr Kinderfest

Ihren großen Tag feiern in Memmingen beim Kinderfest rund 2.000 Buben und Mädchen. Die Feierstunde am Morgen war wegen des wechselhaften Wetters vom Marktplatz in die Stadthalle verlegt worden, sodass Eltern und Besucher platzbedingt nicht dabei sein konnten. Sorgte dies anfangs für lange Gesichter, so hellte sich die Stimmung aber schnell auf, als die Kinder gemeinsam sangen und die Schulen ihre einstudierten Tänze zeigten. Über die Bühne wirbelten die Schüler zum Beispiel als Bergarbeiter...

  • Memmingen
  • 21.07.16
361×

Tradition
Großer Tag für Memminger Buben und Mädchen: Kinderfest am kommenden Donnerstag

Ganz in Kinderhand ist am Donnerstag, 21. Juli, wieder die Stadt Memmingen. Dann feiern Buben und Mädchen wieder das traditionelle Kinderfest. Um 9.15 Uhr beginnt eine Feierstunde auf dem Memminger Marktplatz. Nach einer Eröffnung mit Fahnenschwingern, Fanfarenbläsern und Trommlerbuben führen die Memminger Grundschüler Gesangsstücke und Tanzdarbietungen auf, die sie eigens für ihren großen Tag einstudiert haben. Ab 13.30 Uhr geht es dann farbenfroh und fantasievoll zu: beim Festzug der...

  • Memmingen
  • 19.07.16
32×

Veranstaltung
Wallenstein-Festspiele: Zum zehnten Mal in Memmingen

Schon zum zehnten Mal in 36 Jahren finden in Memmingen vom 24. bis 31. Juli die Wallenstein-Festspiele statt. Nachgespielt wird dabei mit Umzügen und Lagerleben eine Woche lang der Einzug des katholischen Feldherren Wallenstein in die protestantische Reichsstadt, wo er sich fünf Monate lang mit seinem Kriegstross niederließ. Insgesamt 4.500 Bürger sind in der historischen Woche an Gefechtsvorführungen, Reiterspielen, an historischem Handwerk und Markttreiben beteiligt. 150 Darsteller lassen...

  • Memmingen
  • 08.07.16
285× 40 Bilder

Fasnet
12.500 Besucher beim Narrensprung in Aitrach

Beim großen Narrensprung am Samstag in Aitrach passte alles: Weißblauer Himmel, frühlingshafte Temperaturen und über 12.500 gut gelaunte Besucher am Straßenrand, die fleißig die zahlreichen Zünfte mit Narrenrufen und Beifall überhäuften. Gut zwei Stunden lang zog der Gaudiwurm durch die Illertalgemeinde, mit über 4.000 Mitwirkenden, davon 2.500 Hästrägern, einem Dutzend Musikkapellen und den traditionellen Aitracher Fußgruppen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der...

  • Memmingen
  • 07.02.16
445× 72 Bilder

Umzug
Mehr als 1.000 Zuschauer bei Gaudiwurm in Aichstetten

Mehr als 1.000 Schaulustige waren am Samstag dabei, als beim Gaudiwurm der Narrenzunft Aichstetten mehr als 45 Gruppen für über eine Stunde durch die Straßen des Ortes zogen. Dafür, dass zum leichten Schneefall ein üppiger Konfettiregen hinzukam, sorgten beispielsweise die Memminger Stadtbachhexen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Memminger Zeitung vom 18.01.2016. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ Service-Centern im Abonnement oder...

  • Memmingen
  • 17.01.16
154× 12 Bilder

Fasching
Illerbeuren: 29 Gruppen beim zweiten Narrensprung

Auch wenn es etwas regnerisch war: Die rund eintausend Mitwirkenden in 29 verschiedenen Gruppen ließen sich beim zweiten 'Gluathexa-Narrasprung' in Illerbeuren (Unterallgäu) ihre Faschingslaune nicht verderben. Mehr als eine Stunde lang schlängelte sich der farbenprächtige Umzug durch das nächtliche Dorf. Zunftmeisterin Gisela Wuscko und Markus Bürk von den 'Riedmeckele' kommentierten die verschiedenen Gruppen, die aus dem ganzen Allgäu, aus Tirol und dem Bodenseeraum angereist waren. Auch...

  • Memmingen
  • 10.01.16
197×

Fasching
Im Unterallgäu beginnt die fünfte Jahreszeit: Auftakt in Illerbeuren

In diesem Jahr müssen sich die Narren mit einer vergleichsweisen kurzen Faschingszeit begnügen. Der Aschermittwoch und das damit verbundene Ende der fünften Jahreszeit fallen heuer bereits auf den 10. Februar. Das hält die regionalen Zünfte jedoch nicht davon ab, erneut ein breites Angebot an Narrensprüngen und Gaudiwürmern auf die Beine zu stellen. Bereits am Freitag ziehen die Narren durch Illerbeuren. Die Narrenzunft Illerwinkel veranstaltet am 8. Januar, den '2. Gluathexa Narrensprung' in...

  • Memmingen
  • 07.01.16
21×

Fertigstellung
Ottobeurer Schulzentrum: Zweiter Bauabschnitt fast fertig

Der zweite Bauabschnitt im Rahmen der umfangreichen Generalsanierung des Ottobeurer Schulzentrums wird demnächst fertig. Der Umzug in die neuen Räume soll kurz vor Weihnachten über die Bühne gehen: Über den Sachstand der insgesamt rund 17,6 Millionen Euro teuren Sanierung des Schulzentrums wurden der Zweckverband Gymnasium und Realschule sowie die Gemeinschaftsversammlung der Verwaltungsgemeinschaft Ottobeuren in einer gemeinsamen Sitzung informiert. Der Vertreter des zuständigen...

  • Memmingen
  • 12.10.15
122× 21 Bilder

Narrensprung
Hästräger machen Aitrachs Straßen unsicher

Über 8.000 Besucher sind am Samstag zum Narrensprung nach Aitrach gekommen. Getreu dem Motto: 'Hollywood - reich und sexy' tummelten sich jede Menge prominente Stars in der Illertalgemeinde. Gleich mehrfach wurden Elvis und Charlie Chaplin gesichtet und auch die umwerfende Marilyn Monroe präsentierte sich den Besuchern während des zweistündigen Gaudiwurms, der durch die Straßen von Aitrach führte. Über 50 Zünfte mit insgesamt mehr als 3000 Teilnehmern waren dabei. Die traditionellen Aitracher...

  • Memmingen
  • 15.02.15
92× 10 Bilder

Fasching
Hexenwetter beim Narrensprung der Gluathexen in Illerbeuren

Hexenwetter zur Premiere Stürmische Winde fegten durch die Straßen beim ersten Narrensprung der 'Gluathexen' in Illerbeuren (Unterallgäu). Doch die rund 600 Mitwirkenden ließen sich davon nicht beirren und zogen zur Gaudi der Zuschauer in ihren wilden Fratzen und fantasievollen Kostümen gut gelaunt durch den Ort. Anschließend wurde diese Premiere im Festzelt gefeiert. Mehr über den ersten Faschingsumzug in der Region lesen Sie in der Memminger Zeitung vom 12.01.2015 (Seite 26). Die...

  • Memmingen
  • 11.01.15
64×

Umzug
Kinderfest: Kleine ganz groß

Eine alte Tradition, die bis heute jedes Jahr gefeiert wird: Das Memminger Kinderfest Es ist nicht nur der letzte Schultag vor den Sommerferien, der von allen Kindern herbeigesehnt wird: Am gleichen Tag findet das Memminger Kinderfest statt. Über 2000 Schüler werden am Donnerstag, 24. Juli, wieder durch die Maustadt strömen. Wie jedes Jahr machen die Gottesdienste in den innerstädtischen Kirchen den Anfang. Begleitet von Musikkapellen ziehen die Kinder dann weiter zum Marktplatz, wo sie auf...

  • Memmingen
  • 17.07.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ