Umzug

Beiträge zum Thema Umzug

Das Füssener Klinikareal aus der Luft betrachtet: Der graue Gebäudetrakt in der Bildmitte entstand in den vergangenen drei Jahren und bietet Raum für 90 Betten. Vorne rechts auf dem Foto zu sehen ist der interimsmäßig genutzte Bettentrakt.
643×

Gesundheitsversorgung
Bettenhaus der Füssener Klinik nach drei Jahren Bauzeit fertig

Nach über drei Jahren Bauzeit und 17 Millionen Euro an Baukosten ist am Donnerstag das Bettenhaus in der Füssener Klinik eingeweiht worden. Bis die ersten Patienten dort einziehen, wird es aber noch etwas dauern. „Der Umzug soll schrittweise erfolgen und bis Mitte September abgeschlossen sein“, sagt der Füssener Klinikchef Martin Wiedemann. Das neue Gebäude beherbergt auf drei Etagen 90 Betten in den Abteilungen Chirurgie und innerer Medizin. Außerdem finden sich sechs Intensivbettzimmer in dem...

  • Füssen
  • 26.07.19
 Lichtdurchflutet: Die neue Fertigungshalle von Besel und Schwäller in Füssen.
2.779×

Niederlassung
Firma Besel und Schwäller zieht mit 111 Angestellten nach Füssen um

Mit der Produktion elektrischer Schaltschränke für Großkunden ist die Firma Besel und Schwäller jetzt nach Füssen umgezogen. Seit 11. Februar ist die neue, sieben Millionen Euro teure Firmenniederlassung in Betrieb. Sie befindet sich im Gewerbegebiet des Zweckverbands Allgäuer Land am westlichen Ende der Stadt. 111 Angestellte sind dort künftig in der Fertigung von Schaltschränken tätig, die hauptsächlich in der Maschinenbaubranche sowie in der Medizintechnik Verwendung finden. Wie das...

  • Füssen
  • 21.02.19
Trachtenumzug im Steingadener Ortsteil Wies
2.405× 54 Bilder

Feier
4.000 Teilnehmer beim Trachtenumzug im Steingadener Ortsteil Wies

Es war ein mit Kaiserwetter gesegnetes Wochenende, das reibungslos und für alle Besucher erstaunlich umfangreich über die Bühne ging: Anlässlich ihres 110-jährigen Bestehens hatten die Oberlandler Wies von Freitag bis Sonntag zum 91. Gautrachtenfest des Oberen Lechgau-Verbandes eingeladen. Sie zählten an drei Tagen Tausende von Besuchern – vor allem gestern beim großen Festzug durch den Ortsteil vor dem Weltkulturerbe Wieskirche, der Ziel für viele Brauchtums- und Vereinskameraden, aber auch...

  • Füssen
  • 30.07.18
38×

Brauchtum
Zum Auftakt des Gaufestes wird in Füssen zum Tanz gebeten

An die 7.500 Trachtler und noch weit mehr Besucher werden in Füssen erwartet, wenn der Trachtenverein D’Neuschwanstoaner am kommenden Wochenende das 90. Gaufest des Oberen Lechgau-Verbands ausrichtet. Vor allem der große Festzug am Sonntag, 30. Juli, 13.30 Uhr, in der Altstadt dürfte viele Schaulustige anlocken. Doch bereits zum Festauftakt am Freitag, 28. Juli, gibt es ein besonderes Schmankerl für sie. Denn im großen Zelt auf dem Volksfestplatz steigt ab 19 Uhr das 'Fiassar Dänzla -...

  • Füssen
  • 23.07.17
616× 33 Bilder

Füssen in der Renaissance
Der Kaiser herrscht für zwei Tage wieder in Füssen

Nach einem halben Jahrtausend hat in Füssen an diesem Wochenende wieder Kaiser Maximilian I. von Habsburg hoch zu Ross Einzug in der Stadt gehalten. Rund 40 Mal kam 'der letzte Ritter', wie er genannt wurde, seinerzeit in die Lechstadt, um hier zu residieren. Das feiert die Stadt seit einigen Jahren mit 'Füssen in der Renaissance', einem zweitägigen Mittelalterfest, dessen Höhepunkt am Samstag in einen prunkvollen Umzug bei wahrhaft kaiserlichem Wetter mündete. Der Sonntag meinte es mit viel...

  • Füssen
  • 02.07.17
84× 10 Bilder

Faschingszug
Lechbrucker nehmen bei ihrem Umzug die Premer auf die Schippe

Wie in jedem Jahr am Faschingsdienstag schlängelte sich der Prem-Lechbrucker Gaudiwurm durch die Flößergemeinde. Da hatten wieder die Lecher die Möglichkeit, ihre Nachbarn aus Prem aufs Korn zu nehmen. Und die wussten so manche Begebenheit und so manche 'Schandtat', die sich im Nachbardorf ereignet hatte. Mit viel Fleiß und viel Phantasie hatten sich die Lechbrucker Vereine manches einfallen lassen und das Geschehen in der Nachbargemeinde auf ihren wunderbar geschmückten Faschingswagen und...

  • Füssen
  • 01.03.17
83×

Tag der offenen Tür
Feuerwehr Füssen feiert das 20-Jährige ihres Domizils

'Endlich'. Dieser Stoßseufzer war häufig zu hören, als 1996 die damals nigelnagelneue Feuerwache Füssen feierlich eingeweiht wurde. War die Feuerwehr doch vorher in extrem beengten Verhältnissen im Kornhaus am Schrannenplatz untergebracht gewesen. Mit dem Bezug des modernen Neubaus an der Florianstraße konnte sie ein neues Kapitel in ihrer inzwischen über 150-jährigen Geschichte aufschlagen. Daran will die Freiwillige Feuerwehr Füssen am Samstag, 15. Oktober, mit einem Tag der offenen Tür...

  • Füssen
  • 12.10.16
32×

Integration
Asylhelfer und Landratsamt Ostallgäu wollen Integrationserfolge nicht durch Umzüge gefährden

Weil immer mehr Mietverträge für Asylbewerberunterkünfte auslaufen, müssen die Bewohner nach und nach umziehen. Dass dadurch 'gut integrierte Flüchtlinge, die motiviert arbeiten gehen, per Verwaltungsbescheid verlegt werden', war für die Ehrenamtlichen bei einem Treffen der Asylhelferkreise Schwangau und Füssen Grund zur Kritik. Das gefährde Integrationserfolge. Denn nur wenigen gelingt es, am bisherigen Wohnort selbst eine bezahlbare Wohnung zu finden oder ortsnah umzuziehen. Als positives...

  • Füssen
  • 05.10.16
195×

Reparaturbetrieb
Füssener Integrationsprojekt Radlgarage zieht in den Magnuspark um

Der Arbeitskreis Asyl ist mit seinem Integrationsprojekt 'Radlgarage' in den Magnuspark am Lech umgezogen. Der Start des Reparaturbetriebs war in Füssen-West erfolgt. Es stellte sich aber schnell heraus, dass dort der Platz zu eng wurde, weil das von Siegfried Wilkening angestoßene Projekt in kurzer Zeit enorm viel Fahrt aufnahm. 'Wir konnten die Halle 11 im Magnuspark mietfrei haben', berichtet Wilkening nach dem Umzug. Das Radl-Team – derzeit sind es neun Leute – ist jeden Montag und...

  • Füssen
  • 26.09.16
49×

Kinderbetreuung
Pfrontener Kindergarten Sonnenkäfer geht wieder auf Wanderschaft

Kisten packen hieß es jetzt wieder für den AWO-Kindergarten 'Sonnenkäfer' in Pfronten. Er muss sein Behelfsquartier in den Räumen der Kolpingsfamilie räumen, die ihm in den vergangenen Monaten Unterschlupf gewährt hatte. Ab September wird er in seinen großzügigen neuen Räumen im Erdgeschoss des Curanum-Pflegezentrums St. Vinzenz zu finden sein, die derzeit umgebaut werden. Bis zur Sommerpause stehen nun noch Ausflüge zu Spielplätzen sowie ins Achtal, ein Vormittag mit Zauberer Martin im Haus...

  • Füssen
  • 25.07.16
51×

Geschichte
Jubel! Der Kaiser kommt: Historische Umzüge in Füssen

'Jubel!' Dieser Aufforderung aus der Fußgruppe, die als wackere Vorhut der historischen Festumzüge von Füssen über die Lechbrücke in praller Sonne marschiert war, kam das Volk mit ähnlicher Lautstärke nach. Von den Leuten, die in dichten Reihen an der Lechhalde bereits einen richtig guten Stehplatz gefunden hatten, wurde 'der letzte Ritter', Kaiser Maximilian I., herzlich begrüßt. 'Jubel! Der Kaiser kommt!' hieß es am Samstag und Sonntag in der Altstadt. Hoch zu Ross war Manfred Wagner einmal...

  • Füssen
  • 26.06.16
18×

Kinderbetreuung
AWO-Kindergarten Sonnenkäfer zieht ins Pfrontener Pflegeheim ein

Eine überraschende Lösung für den derzeit heimatlosen integrativen Kindergarten 'Sonnenkäfer' der Arbeiterwohlfahrt in Pfronten hat Bürgermeisterin Michaela Waldmann am Donnerstagabend im Gemeinderat präsentiert. Die Einrichtung zieht zum September in das Pflegezentrum St. Vinzenz um. Laut Waldmann hat dessen Betreiberin, die Curanum GmbH, der Gemeinde dafür 260 Quadratmeter Fläche im Heim angeboten plus einen eigenen Außenbereich im Garten. Über die mit geringen Investitionen rasch zu...

  • Füssen
  • 08.04.16
291× 37 Bilder

Fasching
Zahlreiche Wagen und Fußgruppen schlängeln sich durch Lechbruck am See

Der weit und breit einzige gemeinde- und landkreisübergreifende Gaudiwurm von Prem und Lechbruck hat sich gestern durch die Flößergemeinde geschlängelt. Dabei wurde manches Geheimnis gelüftet. Auch das Geschehen um Kommunalpolitik, Schandtaten und so manches verborgen geglaubtes Missgeschick wurden nicht zurückgehalten. Die Organisation hatten in diesem Jahr die Premer in der Hand. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom...

  • Füssen
  • 09.02.16
246×

Fasching
Narren ziehen durch Trauchgau

Am Dienstag haben die Trauchgauer den beliebten Faschingsumzug in der Gemeinde Halblech auf die Beine gestellt. Bedenken wegen Unwettervoraussagen waren verflogen, stattdessen zogen bei frühlingshaft-kühlen Wetter zwölf geschmückte Wagen und 17 bunte Fußgruppen fröhlich durch Trauchgau und ernteten den begeisterten Beifall der Zuschauer. Ohne Blasmusik geht es natürlich nicht, heuer mit der Trauchgauer 'Russlandmusik' und mit den musikalischen 'Blasmusikhexen' aus Buching. Mehr über das...

  • Füssen
  • 09.02.16
181× 29 Bilder

Erfolg
Über 1.000 Zuschauer feiern bei Hopferauer Nachtumzug

'Sechs Mal ist es gut gegangen, nun also das verflixte siebte Mal', sagte Willi Breher, der vor dem Hopferauer Gemeindeamt den Nachtumzug kommentierte. Doch auch beim 7. Mal war die Stimmung trotz anhaltender Schneefälle gut und ausgelassen. 38 kunterbunte Faschingsgruppen und vier aufwendig gestaltete Wagen setzten sich zu den Klängen der 'bärigen' Musikkapelle Hopferau in Gang. Sowohl der Umzug als auch die anschließende Polarfete verliefen laut Polizei friedlich. Kleinere Rangeleien seien...

  • Füssen
  • 17.01.16
14×

Umzug
DEVK-Mitarbeiter packen bei Kita-Umzug in Seeg mit an

Mit Putzlappen und Kehrichtschaufel haben sich 17 Mitarbeiter der DEVK-Versicherung in der Kita in Seeg an die Arbeit gemacht und beim Umzug in den neuen Anbau geholfen. In Arbeitskluft halfen sie dabei, Möbel in die neuen Räume zu schleppen und stifteten zudem 5000 Euro für neues Spielmaterial für die Kleinen. Die hatten an diesem Tag übrigens Kita-frei. DEVK-Mitarbeiter aus Seeg, Füssen, Sonthofen, Rosenheim, München und Köln waren nach Seeg genommen, nachdem der Seeger Gebietsdirektor...

  • Füssen
  • 11.12.15
21×

Oktoberfest
Füssener Land beim Umzug zur Wiesn gut vertreten

Gut vertreten war heute das Füssener Land beim Trachten- und Schützenzug des Münchner Oktoberfestes: Unter den Mitwirkenden waren auch die Musiker und Trachtler aus Roßhaupten sowie der Schwangauer Ludwig Köpf als Vorsitzender der Allgäuer Haflinger-Zuchtgenossenschaft. Der farbenprächtige Umzug, der im Jahre 1835 erstmals zu Ehren der Silberhochzeit von König Ludwig I. und Therese von Bayern und dem 25-jährigen Bestehen des Oktoberfestes stattfand, ist nach dem Einzug der Wirte ein weiterer...

  • Füssen
  • 20.09.15
335× 12 Bilder

Mittelalter
Bei Historischen Festumzügen in Füssen kommen tausende Schaulustige auf ihre Kosten

Was in Füssen auf die Beine gestellt worden ist, verdient das Prädikat wertvoll, war am Wochenende beim Publikum der Historischen Festumzüge zu hören. 500 Teilnehmer versetzten vor tausenden Schaulustigen die Stadt in die Zeit der Renaissance zurück, als Kaiser Maximilian I. mehrfach am Lech weilte. Falkner waren ebenso zu sehen wie Fahnenschwinger, Landesknechte ebenso wie Jagdhund. Ein mittelalterliches Lagerleben, das am Samstagabend auch einem heftigen Gewitter trotzte, sowie ein...

  • Füssen
  • 07.06.15
198× 11 Bilder

Fasching
Prem-Lechbrucker Gaudiwurm am Faschingsdienstag

Wie in jedem Jahr am Faschingsdienstag schlängelte sich der Prem-Lechbrucker Gaudiwurm wieder durch die Flößergemeinde. Diesmal hatten die Lecher die Möglichkeit, ihre Nachbarn aus Prem aufs Korn zu nehmen. Und die wussten so manche Begebenheit und so manche 'Schandtat' die sich im Nachbardorf ereignete. Mit viel Fleiß und viel Fantasie hatten sich die Lechbrucker Vereine wieder so manches einfallen lassen und das Geschehen in der Nachbargemeinde auf ihren wunderbar geschmückten Wagen und mit...

  • Füssen
  • 17.02.15
468×

Fairer Handel
Weltladen Pfronten zieht in größere Räume um

Größer, mit noch mehr Waren und fünf zusätzlichen Verkäuferinnen – so präsentiert sich der Pfrontener Weltladen nach seinem Umzug von der Meilinger in die Allgäuer Straße. Am neuen Standort lädt er ab dem morgigen Donnerstag zum Stöbern und Einkaufen ein. Die Geschichte des Pfrontener Weltladens begann vor 28 Jahren, als Marianne Goller in ihrer Wohnung anfing, Kaffee aus fairem Handel zu verkaufen. Später wechselte die soziale Einkaufstätte ins Mesnerhaus Pfronten-Berg, die Dr.-Hiller-Straße...

  • Füssen
  • 21.10.14
66× 14 Bilder

Spektakel
Historischer Kaiserumzug in Füssen zieht am Wochenende tausende Interessierte an

Mit historischen Festumzügen ist Füssen am Wochenende in die Zeit der Renaissance zurückgekehrt, in der die Stadt mehrfach Kaiser Maximilian I. beherbergte. Er war ebenso hoch zu Ross beim Umzug dabei wie sein Enkel Karl V. Insgesamt beteiligten sich rund 500 Darsteller an den Umzügen, die tausende Schaulustige verfolgten. Die Darbietungen von Fahnenschwingern gab es dabei ebenso zu erleben wie Fechtkämpfe und mittelalterliche Musik. Ein Lagerleben der beteiligten Gruppen rundete zusammen mit...

  • Füssen
  • 07.09.14
18×

Diskussion
Geplanter Umzug der Kfz-Zulassungsstelle in Füssen löst Debatte im Kreistag aus

Für eine kontroverse Diskussion im Ostallgäuer Kreistag gesorgt hat der Plan, die Kfz-Zulassungsstelle Füssen in ein neues Gebäude zu verlegen. Das ausgesuchte Objekt ist die ehemalige Filiale der Raiffeisenbank Füssen-Pfronten-Nesselwang in der Herzogstraße 3 in Füssen. Die Verwaltung argumentiert, ein Umzug ermögliche einen 'Servicesprung um mehrere Jahrzehnte'. Dagegen sahen einige Kreisräte die Ausgaben für einen neuen Standort als zu hoch an. Im Landratsamt kalkuliert man mit Umbaukosten...

  • Füssen
  • 04.08.14
201×

Brauchtum
D’Alpler Trauchgau bieten am Wochenende großes Programm beim Gautrachtenfest

Zum fünften Mal Gastgeber - von Heimatabend bis Trachtenumzug Ein Allgäu-Tiroler Brauchtumsabend, ein Heimatabend und ein Festsonntag: Der Trachtenverein D’Älpler Trauchgau richtet am Wochenende zum fünften Mal das Gautrachtenfest des Oberen Lechgau-Verbands aus - mit einem großen Programm. Den Beginn macht am Freitag, 25. Juli, ab 20 Uhr die Alphorngruppe Trauchgau, im Verlauf des Brauchtumsabends spielen und singen die Jodlergruppe Nesselwang, die jungen Peitinger Goaßlschnalzer, die...

  • Füssen
  • 25.07.14
210× 18 Bilder

Fasching
Farbenprächtiger Umzug in Halblech

Mit einem farbenprächtigen und ideenreichen Umzug haben die Trauchgauer Narren und ihre Freunde aus nah und fern in fröhlicher Ausgelassenheit den Faschingsdienstag gefeiert. Insgesamt 24 Wagen und bunt gemischten Gruppen schlängelten sich durch die Straßen und Gassen von Trauchgau, begleitet von Blasmusik und fetzigem Discosound, der von winkenden Zuschauern begeistert mit lautem Helau und Hallo begrüßt wurde. Die knapp 1.000 Faschingsfans am Straßenrand beklatschten den fröhlichen und bunten...

  • Füssen
  • 04.03.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ