Umzug

Beiträge zum Thema Umzug

Lokales

Unterricht
Memminger Strigel-Gymnasium zieht um

Im Memminger Bernhard-Strigel-Gymnasium haben ab kommender Woche die Handwerker das Sagen. Dann wird die Schule innen komplett saniert und zum Teil umgebaut. Die Kosten werden auf 17,5 Millionen Euro geschätzt, die Bauzeit auf eineinhalb bis zwei Jahre. In dieser Zeit werden die Jahrgangsstufen sieben bis zwölf vorrangig im ehemaligen Realschulgebäude an der Buxacher Straße unterrichtet. Warum die Fünft- und Sechstklässler diesen Umzug nicht mitmachen und was das Besondere an der künftigen...

  • Memmingen
  • 25.07.17
  • 662× gelesen
Lokales

Brauchtum
Zum Auftakt des Gaufestes wird in Füssen zum Tanz gebeten

An die 7.500 Trachtler und noch weit mehr Besucher werden in Füssen erwartet, wenn der Trachtenverein D’Neuschwanstoaner am kommenden Wochenende das 90. Gaufest des Oberen Lechgau-Verbands ausrichtet. Vor allem der große Festzug am Sonntag, 30. Juli, 13.30 Uhr, in der Altstadt dürfte viele Schaulustige anlocken. Doch bereits zum Festauftakt am Freitag, 28. Juli, gibt es ein besonderes Schmankerl für sie. Denn im großen Zelt auf dem Volksfestplatz steigt ab 19 Uhr das 'Fiassar Dänzla -...

  • Füssen
  • 23.07.17
  • 35× gelesen
Lokales
46 Bilder

Umzug
Stiefenhofener feiern erfolgreiches Bezirksmusikfest

Drei Tage lang haben die Stiefenhofener am Skilift in Hopfen das 55. Bezirksmusikfest gefeiert. Drei Tage lang 'ein voller Erfolg', sagt Vorsitzender Markus Rasch: 'Alles verlief harmonisch, alle waren begeistert.' Dass die Musikanten bewusst auf eine kleine Feier, ein schlankes Programm gesetzt haben, tat dem Bezirksmusikfest keinen Abbruch. 'Im Gegenteil: Mich haben sehr viele Musikvorstände darauf angesprochen und das Fest gelobt', erzählt der Vorsitzende. Höhepunkt war am Sonntag der...

  • Kaufbeuren
  • 16.07.17
  • 235× gelesen
Lokales
2 Bilder

Festplatz
Lagerleben, Festumzug, Rummel und mehr beim Kaufbeurer Tänzelfest

Das Kaufbeurer Tänzelfest lockt von 13. bis 24. Juli wieder zahlreiche Besucher in die Wertachstadt. Nach der großen Eröffnung am 13. Juli im Tanzrondell am Tänzelfestplatz ist besonders das Lagerleben – am 14. Juli ab 19 Uhr und am 15. Juli ab 18 Uhr – beliebter Treffpunkt. Dann wird die Kaufbeu­rer Altstadt ins Mittelalter zurückversetzt und lockt mit Feuer-Artistik, kulinarischen Leckerbissen und anderen Spektakeln. Die zahlreichen Lager laden zum Verweilen ein und bieten...

  • Kaufbeuren
  • 12.07.17
  • 1.103× gelesen
Lokales

Umzug
Burgberger Held GmbH verlegt Logistikzentrum nach Kempten

Die Burgberger Held GmbH verlegt ihr Logistikzentrum nach Kempten. Schweren Herzens, wie Geschäftsführer Markus Held durchblicken lässt. Am bisherigen Standort an der Erzflöße (nahe der Stadt Sonthofen) ist wegen der Hochwassergefahr an der Ostrach derzeit keine Erweiterung machbar. Und auch in Sonthofen habe es kein passendes Grundstück gegeben. In Kemptens Norden allerdings (Ursulasried) kam das Unternehmen zum Zug und kaufte die Recyclinghalle des Lebensmittelunternehmens Feneberg. Noch in...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.07.17
  • 874× gelesen
Lokales
33 Bilder

Füssen in der Renaissance
Der Kaiser herrscht für zwei Tage wieder in Füssen

Nach einem halben Jahrtausend hat in Füssen an diesem Wochenende wieder Kaiser Maximilian I. von Habsburg hoch zu Ross Einzug in der Stadt gehalten. Rund 40 Mal kam 'der letzte Ritter', wie er genannt wurde, seinerzeit in die Lechstadt, um hier zu residieren. Das feiert die Stadt seit einigen Jahren mit 'Füssen in der Renaissance', einem zweitägigen Mittelalterfest, dessen Höhepunkt am Samstag in einen prunkvollen Umzug bei wahrhaft kaiserlichem Wetter mündete. Der Sonntag meinte es mit viel...

  • Füssen
  • 02.07.17
  • 393× gelesen
Lokales

Messe
In Kaufbeuren bricht wieder die MIR-Zeit an

Als ob es nie anders gewesen wäre: Nach dem Umzug der Messe MIR – Miteinander in der Region vom Gewerbepark auf den Tänzelfestplatz mitten in der Stadt vor zwei Jahren will derzeit niemand mehr an diesem Standort rütteln. 'Der Platz hat sich bewährt', sagt Markus Graber von der federführenden AZ Promotion in Kempten. Dort findet die Verbraucher- und Erlebnismesse am übernächsten Wochenende, vom 23. bis 25. Juni, abermals statt. Es ist die elfte Auflage der MIR, die im jährlichen Wechsel in...

  • Kaufbeuren
  • 12.06.17
  • 25× gelesen
Lokales

Feier
3.000 Musiker feiern 45. Kreisverbandsmusikfest in Eglofs

3.000 Musiker haben das 45. Kreisverbandsmusikfest in Eglofs gefeiert mit einem großen Festumzug an Pfingstmontag als Höhepunkt. Knapp 90 Gruppen zogen zwei Stunden lang durch das Dorf im württembergischen Allgäu, das zur Gemeinde Argenbühl gehört. Seit Donnerstagabend wurde dort 'friedlich, fröhlich und freundlich' gefeiert. Das spricht für das Dorf und seine Gäste', sagte Bürgermeister Roland Sauter am Montagmittag auf dem Dorfplatz. Dort stimmten stimmte ein Chor aus 3000 Musikern vier...

  • Argenbühl
  • 05.06.17
  • 38× gelesen
Lokales
50 Bilder

Veranstaltung
Große Gaudi auf dem Bezirksmusikfest in Burgberg

Mit einem prächtigen Festumzug klang am Sonntag das Bezirksmusikfest in Burgberg aus. 62 Gruppen – Kapellen, Trachtler und Fahrzeuge – zogen durch Burgberg, um sich zum Abschluss zu einem etwa 1.000 Musiker starken Gemeinschaftschor zu formieren. Große Gaudi herrschte im Festzelt am Freitagabend bei der Wahl der 'Miss ASM 2017'. Es siegte Christa Walser von der Musikkapelle Bühl am Alpsee. Zweite wurde Tamara Auffinger (Blaskapelle Bihlerdorf-Ofterschwang) und Dritte Maria Klingler...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.05.17
  • 714× gelesen
Lokales

Lesen
Die Bücherei Röthenbach zieht erneut um und verlässt das Schulhaus: Gemeinde investiert 50.000 Euro in den Umbau

Die Bücherei Röthenbach bekommt wieder ein neues Domizil. Diesmal sollen die Regale und Schmöker aber dauerhaft in dem neuen Raum bleiben, hofft Bürgermeister Stephan Höß. Nachdem die Bücherei in der Vergangenheit im Röthenbacher Schulhaus öfters umgezogen ist, soll sie nun in der Nachbarschaft unterkommen. Die Gemeinde baut derzeit die ehemalige Feuerwehrgarage neben der Grundschule um. Von einem Klassenzimmer ins nächste, vom Erdgeschoss in den ersten Stock: Die Bücherei ist schon viel im...

  • Kaufbeuren
  • 13.04.17
  • 29× gelesen
Lokales
33 Bilder

Fasching
Ausgelassener Ausklang der Fasnet in Kirchdorf

Rund 2.500 Mitwirkende haben am Dienstagnachmittag beim Gaudiwurm in Kirchdorf die Fasnet mit knallbuntem und ausgelassenem Treiben gebührend verabschiedet. Auch Petrus spielte mit und schickte zum Finale der närrischen Saison sogar ein paar Sonnenstrahlen. 58 Gruppen aus Baden-Württemberg und Bayern – darunter auch sechs Kapellen – machten beim Umzug des Fasnetvereins 'Stoibeißer' die Straßen unsicher – sehr zur Freude tausender Zuschauer an den Straßenrändern. Mehr über das Thema erfahren...

  • Memmingen
  • 01.03.17
  • 155× gelesen
Lokales
92 Bilder

Lokalkolorit
Der Sonthofer Gaudiwurm greift viele Themen auf

Integration à la Berghofen, Bergbauern, die wegen des Klimawandels auf Obst umsteigen und eine Alpenstadt auf Titeljagd – viel Lokalkolorit hatte der Sonthofer Gaudiwurm, der sich gestern durch die Straßen der Kreisstadt zog. Unter dem Motto 'I bi d’r Ali und do bi i dohuim' zog die Narrengesellschaft eine Integrationsklasse nach ihren Vorstellungen durch die Stadt: in Tracht, Musikerhäs und Feuerwehr-Uniform beispielsweise. An der Schultafel gab es die wichtigsten Worte gleich im Dialekt zu...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.03.17
  • 549× gelesen
Lokales
10 Bilder

Faschingszug
Lechbrucker nehmen bei ihrem Umzug die Premer auf die Schippe

Wie in jedem Jahr am Faschingsdienstag schlängelte sich der Prem-Lechbrucker Gaudiwurm durch die Flößergemeinde. Da hatten wieder die Lecher die Möglichkeit, ihre Nachbarn aus Prem aufs Korn zu nehmen. Und die wussten so manche Begebenheit und so manche 'Schandtat', die sich im Nachbardorf ereignet hatte. Mit viel Fleiß und viel Phantasie hatten sich die Lechbrucker Vereine manches einfallen lassen und das Geschehen in der Nachbargemeinde auf ihren wunderbar geschmückten Faschingswagen und...

  • Füssen
  • 01.03.17
  • 77× gelesen
Lokales
35 Bilder

Fasching
Hunderte Zuschauer kommen zum Faschingsumzug in Niedersonthofen

'Perfektes Faschingswetter!', tönte es aus den Lautsprechern in die vier Grad kalte Luft. Immerhin hatte das Wetter ein Einsehen und es schneite nicht mehr, als der Faschingsumzug in Niedersonthofen mit hunderten Zuschauern am Dienstag begann. An einer ägyptischen Pyramide vertrieben Palmwedeln die Oberallgäuer 'Hitze' aus Cleopatras Gesicht, während weiter vorne im Zug Tiger, Löwen und Leoparden vom Kindergarten herumsprangen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.03.17
  • 541× gelesen
Lokales

Umzug im Juni
Das neue Programm der Volkshochschule Buchloe ist zurzeit noch der räumlichen Situation angepasst

Noch residiert die Volkshochschule in den Räumen des Gymnasiums Buchloe. Doch die Sanierung des alten Postgebäudes am Bahnhof schreitet voran, in das die Einrichtung heuer wieder einziehen soll. 'Von außen sieht es schon ganz gut aus. Der Rückzug soll in den Pfingstferien sein', berichtet Vhs-Leiter Michael Gayer. Indirekt wirft der kommende Umzug auch schon seine Schatten auf das neue Programm der Vhs. 'Denn wir müssen unsere Räume im Gymnasium bis zu den Sommerferien räumen.' Insofern wurde...

  • Buchloe
  • 28.02.17
  • 16× gelesen
Lokales
39 Bilder

Fasching
Viel Trubel beim Nachtumzug in Immenstadt

Hoch her ging’s am Montag bis Mitternacht in Immenstadt. Da tanzten Hexen und Teufelchen, Funkenmariechen und Schalmeienbläser fröhlich am Marienplatz. Zuvor aber steppte der Bär beim bunten Nachtumzug durch die Innenstadt mit gewaltigen Wagen, ja Schiffen samt Wikingern. Ein Stammtisch war auf dem Weg nach Rio mit funkelnden, runden Tänzerinnen und auch Immenstadts Geldnot war Thema, beispielsweise beim hölzernen Schaupp-Tower, einem mitleiderregenden Holzgestell mit wackeligem...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.02.17
  • 329× gelesen
Lokales
51 Bilder

Fasching
Waalonis Carnevalis: Viele Besucher und bunte Motive bei der 13. Ausgabe des Waaler Gaudi-Umzugs

Kein Tag ohne Donald Trump. Deshalb wurde auch bei der 13. Ausgabe des Waaler Gaudi-Umzugs diesem Herrn gewürdigt – als Mauerbauer mit globalen Ambitionen. Doch nicht nur die Wirtschaftspolitik des US-Präsidenten wurde thematisiert, auch das Gebaren des mächtigen FIFA-Bosses, Gianni Infantino, der die Fußball–Marionetten für sich tanzen lässt, um noch mehr Geld zu verdienen, stand am Pranger. Aber nicht nur politische Motive, auch das Lokale und gesellschaftliche Bereiche fanden...

  • Buchloe
  • 26.02.17
  • 178× gelesen
Lokales

Umzug
Buntes Treiben beim Bad Grönenbacher Weiberfasching

Um 16:16 Uhr startete auch heuer der Bad Grönenbacher Weiberfasching. Zahlreiche Maskengruppen, Faschingsfans und Schaulustige feierten am Donnerstagnachmittag mit der Hausemer Guggamusik auf dem Marktplatz des Kurorts. Bürgermeister Bernhard Kerler begrüßte im Jäger-Kostüm vom Rathausbalkon aus Gruppen wie die Schlossgeister vom Hohen Schloss, Zockerbräute, Bad Grönenbacher Wölfe und Woringer Wolperdinger: 'Von mei’m Jägerstand da heroba guck i na auf des greißlich Toba des mei Revier...

  • Altusried
  • 24.02.17
  • 116× gelesen
Lokales
2 Bilder

Gaudi
Faschingszug durch Reutte verbreitet beste Laune

Etwa 30 Gruppen, Wagen und Musikkapellen aus dem Allgäu, aus Vorarlberg, der Schweiz und dem Außerfern begeisterten am Donnerstagnachmittag tausende Zuschauer beim Faschingszug durch Reutte am 'Unsinnigen Donnerstag'. Die großen und kleinen Maschkerer waren bester Laune und auch die unzähligen Gruppen am Straßenrand schunkelten und sangen ausgelassen mit. Welche Gruppe beim Umzug am meisten Applaus erntete, lesen Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom...

  • Kempten
  • 24.02.17
  • 159× gelesen
Lokales
7 Bilder

Fasching
Burongaudi: Narren nehmen die Kaufbeurer Altstadt ein

Weiberfasching ist mittlerweile der Tag der Narren in der Kaufbeurer Altstadt. 25 Gruppen zogen am Donnerstag unter den Augen vieler Zuschauer zur Burongaudi durch die Gassen. Bei idealem Wetter erlebten sie lustige Gespanne, schräge Musik und die AZ-Baupresse. Lesestoff verprach der Knallgäuer, den die AZ-Redaktion exklusiv unter die Leute brachte. Welche Themen heuer bei der Burongaudi angesagt waren, lesen Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren,...

  • Kaufbeuren
  • 23.02.17
  • 62× gelesen
Lokales

Standortwechsel
Umzug der besonderen Art: Das Kaufbeurer Unternehmen Venturetec Mechatronics wird verlagert

Wenn im Unternehmen Venturetec Mechatronic von Aufbruchsstimmung die Rede ist, denkt jeder an etwas anderes. Die einen haben eine neue Ära vor Augen, andere schauen auf den bevorstehenden Umzug. Denn die Maschinenbaufirma mit 120 Beschäftigten steht vor einem Standortwechsel, wie er nicht alle Tage vorkommt. In wenigen Tagen beginnt die abschnittsweise Verlagerung des gesamten Betriebs von der Füssener Straße auf das Momm-Gelände in der Innenstadt. Dort hat die Geschäftsführung einen...

  • Kaufbeuren
  • 06.02.17
  • 1.001× gelesen
Polizei

Faschingsumzug
Go-Kart ohne Zulassung bei Faschingsumzug in Kirchheim

Beim Faschingsumzug in Kirchheim am Sonntag, den 29.01.2017, nahm unter den vielen Faschingswagen und Fußgruppen auch ein 31-jähriger Mann mit einem Go-Kart teil. Er zeigte den Zuschauern als besondere Attraktion das Beschleunigungsvermögen und die Wendefähigkeit des Go-Kart durch Pirouetten. Nach mehreren solcher Schleuderwendungen in der Umzugsstrecke wurde das Kraftfahrzeug durch die anwesende Polizei zur Gefahrenabwehr aus dem Umzug genommen. Aufgrund der gefahrenen Geschwindigkeiten...

  • Kempten
  • 02.02.17
  • 26× gelesen
Lokales
55 Bilder

Fasching
Memminger Narrentage: 6.000 Besucher kommen zum Umzug

Bei den Memminger Narrentagen haben etwa 6.000 Besucher den Umzug durch die Altstadt verfolgt. Weit über 3.000 Hästräger waren dabei, zahlreiche phantasievoll geschmückte Guggenmusiker spielten, was das Zeug hielt. Bereits zuvor hatte eine Narrenmesse in der vollbesetzten Josefskirche stattgefunden. Zum Programm bei den Memminger Narrentagen gehörte auch ein auf dem Marktplatz. Dabei gedachten die Besucher des verstorbenen Memminger Oberbürgermeisters Markus Kennerknecht. Welche...

  • Memmingen
  • 15.01.17
  • 199× gelesen
Lokales

Stadtentwicklung
Weitere Firma kehrt Kempten den Rücken: Strumpfwarenhändler Wilox zieht nach Wolfertschwenden

Zuerst der Baumarkt 'Bauhaus', dann das Gartencenter 'Kutter', jetzt der Strumpfwarenhändler 'Wilox'. Das erste Unternehmen schließt den Standort Kempten definitiv, das zweite droht abzuwandern, das dritte zieht nach Wolfertschwenden um. Alle drei sagen: Wir finden in Kempten keine Entwicklungsfläche, die für uns passt. Wilox gibt es seit 1963, seit gut 15 Jahren hat der Strumpfwarenhändler seinen Firmensitz im Gewerbegebiet in Ursulasried. Das Unternehmen entwickelte sich rasant, sagt...

  • Kempten
  • 14.01.17
  • 519× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020