Umzug

Beiträge zum Thema Umzug

101×

Nikolaus
Stadtnikolaus grüßt Kinder virtuell

Es ist jedes Jahr ein absolutes Highlight für Kindergarten- und Grundschulkinder in Kempten: Der Besuch vom Stadtnikolaus am vierten Dezember. Der Stadtnikolaus zieht dann traditionell mit seinen Engeln und Klausen durch die Innenstadt und verteilt zum Beispiel vor dem Forum Allgäu Geschenke an die Kinder.  In Zeiten der Corona-Pandemie ist das alles aber nicht drin. Schließlich beschenkt der Stadtnikolaus tausende Kinder: Abstandsregeln einzuhalten, wäre da ein Ding der...

  • Kempten
  • 03.12.20
Der heilige Sankt Martin: 2020 auf Nummer sicher.
1.830× 2 Bilder

Christliches Brauchtum
11. November: Das feiern wir am Sankt-Martins-Tag

Sankt Martin: Der 11. November ist der Gedenktag des heiligen Martins. Viele Sankt-Martins-Umzüge fallen wegen Corona heuer allerdings aus. Aber was steckt eigentlich hinter der Tradition zum Sankt Martins-Tag? Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg informieren.  Sankt MartinAn einem kalten Wintertag soll sich die Geschichte im heutigen Amiens (Stadt in Frankreich) zugetragen haben: Am Stadttor saß demnach ein frierender Bettler. Als Martin vorbei kam, teilte er seinen Mantel...

  • Kempten
  • 10.11.20
Sankt-Martins-Umzug (Symolbild)
1.746×

"Ich geh mit meiner Laterne"
Organisatoren entscheiden über St.-Martins-Umzüge im Allgäu

Wie das Landratsamt Ostallgäu mitteilt, hat der Landkreis keine Sankt-Martins-Umzüge abgesagt. Die Verantwortung liege bei den Organisatoren, meist Gemeinden oder Kindergärten. Auch das Landratsamt Oberallgäu beobachtet die Organisation der Umzüge derzeit nicht. Das Ostallgäu ist seit Montag in der dunkelroten Zone der Corona-Ampel. Der 7-Tage-Inzidenzwert liegt nach Angaben des Bayerischen Landesamts für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit derzeit bei 108,4 pro 100.000 Einwohner. Im...

  • 26.10.20
Die Kinder beim Pflanzen im Garten.
295×

„Komm doch herein, ich lad dich ein!“
Johanniter-Kinderhaus: „Spielraum“ ist umgezogen

Seit Anfang August füllen die Kinder das neue Johanniter-Kinderhaus im Badeseeweg in Nesselwang mit Leben. „Komm doch herein, ich lad dich ein – ins Kinderhaus Spielraum“ – so klingt es zur Begrüßung im Morgenkreis. Durch die tatkräftige Unterstützung der Eltern konnte der Umzug des Johanniter-Kinderhauses in den Neubau im Badeseeweg schnell umgesetzt werden. Neben einem Kinderbistro genießen die Kinder den Platz zum Klettern und Rennen im Bewegungsraum. In einer Konstruktionsecke entstehen...

  • Nesselwang
  • 14.08.20
Faschingsumzug Sulzberg
9.762× Video

Umzug
Nach dem Fasching ist vor dem Fasching - Sulzberger Faschingskomitee zieht Bilanz

Alle 10 Jahre findet der großer Faschingsumzug in Sulzberg statt. 2020 kamen tausende Besucher in die Oberallgäuer Marktgemeinde, um den liebevoll gestalteten Umzug zu besuchen. Die Veranstalter freuen sich über diesen Erfolg. Sowohl das Busshuttle-, als auch das Verkehrs- und Sicherheitskonzept sei voll aufgegangen - so Peter Jörg vom Faschingskomitee Sulzberg. Über die Hälfte der Besucher haben den kostenlosen Busshuttle in Anspruch genommen. Für die tollen und friedlichen Festtage...

  • Sulzberg
  • 03.03.20
Bauarbeiten (Symbolbild).
2.540×

Bauarbeiten
A96-Brückenneubau: Memminger Stadtpark-Veranstalter müssen umziehen

Feste, Märke, Messen und Zirkusunternehmen müssen umziehen: Durch den geplanten Abriss und den Neubau der maroden Autobahn-Brücke über dem Memminger Stadtpark „Neue Welt“ müssen die Großveranstaltungen, die bisher hier stattgefunden haben, heuer und in den nächsten Jahren auf andere Orte ausweichen. Die Stadtverwaltung geht davon aus, dass die Bauarbeiten nunmehr im kommenden März anlaufen werden. Das ehemalige LGS-Gelände wird deshalb nicht mehr vermietet, weil der so genannte Festplatz zu...

  • Memmingen
  • 17.02.20
Um 18:00 Uhr soll der Umzug beginnen.
3.816× 3 Bilder

Brauchtum
Erster Klausenumzug im Westallgäu findet am 7. Dezember in Weiler statt

Am 07.12.2019 findet in Weiler-Simmerberg erstmal ein Klausenumzug statt. Laut einer Pressemitteilung erwartet die Gemeinde Weiler-Simmerberg mehrere hundert Klausen. Demnach startet der Umzug um 18:00 Uhr in der Fridolin-Holzer-Straße an der Kreuzung zur Käsgasse. Am Ende der ca. 450 Meter langen Strecke werden sich noch einmal alle Gruppen mit einer Showeinlage präsentieren. Parkplätze sind an den Ortseingängen ausgeschildert und befinden sich hauptsächlich auf Firmengeländen. Der...

  • Weiler-Simmerberg
  • 25.11.19
Am vergangenen Samstag kamen viele Kemptener zu einem Flohmarkt in die Allgäuhalle. Zu finden war auch etwas in der angrenzenden Kälberhalle mit ihrer interessanten Deckenkonstruktion. Aus dieser könnte eine Skatehalle werden, sofern das Konzept für ein Kulturzentrum realisiert wird. Die großzügigen Räume sind nach Ansicht der CSU aber auch für ein Römermuseum geeignet.
895×

Stadtentwicklung
Kempten: Römer oder Kleinkunst in der Allgäuhalle?

Drei Jahre sind eine lange oder kurze Zeitspanne, je nachdem, wie man es sieht. Bis zum Jahr 2022 zieht die Allgäuer Herdebuchgesellschaft mit ihren Viehauktionen aus der Allgäuhalle aus. Während die Verwaltung „noch keine vertieften Überlegungen für zukünftige Nutzungen“ angestellt hat, haben andere bereits sehr konkrete Ideen. Die CSU kann sich an der prominenten Stelle neben Bigbox und Forum Allgäu ein Römermuseum vorstellen, um diesen Teil der Kemptener Geschichte über den Archäologischen...

  • Kempten
  • 07.10.19
In dieses Gebäude beim Allgäu-Airport soll die Memminger Kriminalpolizei einziehen.
5.738×

Polizei
Memminger Kripo verlässt die Stadt: Umzug an den Allgäu Airport

Etwa 200 Polizeibeamte sind derzeit in der Memminger Innenstadt untergebracht. Dort arbeiten bisher die Polizeiinspektion Memmingen, die Autobahnpolizei und die Kripo unter einem Dach. Letztere soll nun aber umziehen – in ein Gebäude am Allgäu Airport. Vor etwas mehr als 20 Jahren haben die Beamten die Räumlichkeiten in Memmingen am Schanzmeister bezogen. Seitdem hat sich einiges getan. „Im Rahmen der Polizeireform 2008 haben wir viel Zuwachs erhalten“, sagt Werner Strößner, Präsident des...

  • Memmingen
  • 01.10.19
Beim Trachten- und Festzug zum Oktoberfest liefen am Sonntag in München auch Allgäuer Vereine mit.
5.838× 44 Bilder

Umzug
Allgäuer Vereine laufen bei Festzug zum Münchner Oktoberfest mit

Beim diesjährigen Trachten- und Schützenfestzug zum Münchner Oktoberfest waren unter anderem die Trommlergruppe des Tänzelfests, die Schwanstoaner mit dem Modell von Neuschwanstein und der Trachtenverein Alpspitzler aus Nesselwang mit dem Modell der Gauwallfahrtskirche Maria Trost dabei. Zahlreiche Besucher sahen sich den Festzug am Sonntag in München an.

  • Kaufbeuren
  • 23.09.19
Die Antonio-Huber-Schule in Lindenberg soll einen neuen Standort bekommen.
1.130×

Bildung
Antonio-Huber-Schule in Lindenberg zieht um

Die Antonio-Huber-Schule (AHS) bekommt einen neuen Standort am Lindenberger Schulzentrum. Zwei Möglichkeiten stehen zur Diskussion: Ein eigenständiger Neubau der AHS quasi auf der grünen Wiese sowie ein teilweiser Rückbau der Mittelschule, verbunden mit einem Neubau der Antonio-Huber-Schule. Entsprechende Möglichkeiten haben Vertreter der beiden Fachbüros Meixner+Partner und Krug Grossmann Architekten in einer gemeinsamen Sitzung des Kreisausschusses mit dem Schulverband vorgestellt. Dabei...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.09.19
Knapp 2000 Zuschauern schauten sich am Sonntag das 97. Freischießen in Obergünzburg an.
4.414× 14 Bilder

Freischießen
1.400 Teilnehmer begeistern in Obergünzburg mit buntem Festzug

1.400 Teilnehmer präsentierten sich am Sonntagnachmittag beim 97. Freischießen in Obergünzburg den knapp 2.000 Zuschauern. Der große Festzug durch den Markt hatte begeisterte Besucher an den Zugverlauf gelockt. Bei strahlend sonnigem und heißem Wetter erinnerte sich so mancher an den vorjährigen, größeren Gauumzug. Der erste Schützenmeister des veranstaltenden Schützenvereins Guntia, Wolfgang Heinold, dankte den 49 Formationen, die sich trotz prall gefüllten Veranstaltungskalenders beteiligt...

  • Obergünzburg
  • 25.08.19
Am Sonntag werden einige Musikanten durch die Kemptener Stadt ziehen. Rund 60 Alphornbläser geben auf dem Hildegardplatz ein Konzert.
5.608×

Allgäuer Festwoche
Großer Schützenumzug in Kempten am Sonntag, 11. August

Zur 70. Allgäuer Festwoche gibt es am Sonntag, den 11. August einen großen Schützenumzug durch die Kemptener Innenstadt. Diesen gab es zuletzt vor 20 Jahren.  3.500 Schützen und Musikanten aus 70 Schützenvereinen und 30 Musikkapellen ziehen durch die Kemptener Innenstadt zum Residenzplatz und dann weiter auf das Festwochengelände. Die Böllerschützen schießen um 12:15 Uhr vor der Allgäuhalle an und starten anschließend um 13 Uhr in der Kotterner Straße. Dann ziehen die Musikanten weiter...

  • Kempten
  • 07.08.19
Das Füssener Klinikareal aus der Luft betrachtet: Der graue Gebäudetrakt in der Bildmitte entstand in den vergangenen drei Jahren und bietet Raum für 90 Betten. Vorne rechts auf dem Foto zu sehen ist der interimsmäßig genutzte Bettentrakt.
664×

Gesundheitsversorgung
Bettenhaus der Füssener Klinik nach drei Jahren Bauzeit fertig

Nach über drei Jahren Bauzeit und 17 Millionen Euro an Baukosten ist am Donnerstag das Bettenhaus in der Füssener Klinik eingeweiht worden. Bis die ersten Patienten dort einziehen, wird es aber noch etwas dauern. „Der Umzug soll schrittweise erfolgen und bis Mitte September abgeschlossen sein“, sagt der Füssener Klinikchef Martin Wiedemann. Das neue Gebäude beherbergt auf drei Etagen 90 Betten in den Abteilungen Chirurgie und innerer Medizin. Außerdem finden sich sechs Intensivbettzimmer in dem...

  • Füssen
  • 26.07.19
Unterstützt von einer Schulklasse der Sebastian-Lotzer-Realschule zog die Goldhofer-Kita kürzlich in ihre neuen Räumlichkeiten um.
534×

Viele helfende Hände
Schülerinnen und Schüler packen beim Umzug der Goldhofer-Kita mit an

Memmingen (mja). Was fällt uns zum Stichwort „Umzug“ alles ein? Kisten packen, schleppen, wieder auspacken, Möbel aufbauen, putzen – die To-do-Liste scheint schier endlos. Angesichts unserer persönlichen Erfahrungen türmt sich der Umzug einer ganzen Kindertagesstätte zu einem organisatorischen und logistischen Großprojekt auf. Nicht nur in Bezug auf die vielen Umzugskartons. Damit der Kindergarten-Betrieb störungsfrei weiterlaufen kann, bedarf es also einer guten Vorbereitung – und vieler...

  • Memmingen
  • 16.07.19
Umzug auf dem Tänzelfest am Montag.
2.749×

Tradition
Farbenfrohes Spektakel beim Tänzelfest am Montag

Auch beim zweiten Tänzelfest-Umzug am Montag war den Kaufbeurern das Wetterglück wieder hold. Wie schon am Sonntag sorgten die Kinder für ein farbenfrohes Spektakel auf den Straßen der Altstadt. Mit dabei war auch eine Familie aus New York.   Wie sie das Tänzelfest erlebt hat sowie alle Bilder vom Montag finden Sie auf allgaeu.life, dem neuen Online-Portal der Allgäuer Zeitung.

  • Kaufbeuren
  • 15.07.19
5.840× 5 Bilder

Bildergalerie
Kaufbeurer freuen sich über Wetterglück beim Tänzelfest-Umzug

1.600 Kinder haben heute beim großen Tänzelfest-Umzug in Kaufbeuren die Geschichte ihrer Stadt nachgespielt. Tausende Zuschauer strömten die Straßen. Trotz schlechter Wetteraussichten hatten die Kaufbeurer Glück: Der Festzug am Sonntag zog unter weiß-blauem Himmel durch die Stadt. Eine große Bildergalerie mit allen Fotos vom Tänzelfest-Umzug gibt es auf dem Portal allgaeu.life. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom...

  • Kaufbeuren
  • 14.07.19
Das waren noch Zeiten: Beim Festumzug der Festwoche 1956 gehörten Pferdegespanne mit Festwochen-Werbetafeln wie selbstverständlich dazu.
3.035×

Schützenumzug
Festwoche in Kempten: Sicherheitsvorschriften sorgen für Einschränkungen

Schon wieder sorgen Sicherheitsvorschriften für Einschränkungen bei einer Großveranstaltung: Wenn am Sonntag, 11. August, am zweiten Festwochentag 3.500 Teilnehmer eines Schützenumzugs durch die Kemptener Innenstadt ziehen werden, sind keine Reiter und Kutschen dabei. Tiere, bestätigte Festwochen-Chefin Martina Dufner-Wucher auf Anfrage, wurden aus Sicherheitsgründen verbannt. Und auch ein Böllerschießen im Rahmenprogramm kann nicht in der traditionellen Form stattfinden. Zuletzt hatten die...

  • Kempten
  • 02.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ