Umgehungsstraße

Beiträge zum Thema Umgehungsstraße

26×

Verkahr
Gemeinden Schwangau und Rieden: Füssener Bauvorhaben abgelehnt

Umfahrung auf Füssener Boden wäre nicht mehr möglich – Normenkontrollverfahren droht, doch so weit will es die Stadt nicht kommen lassen Der Bebauungsplan Weidach Nord-Ost der Stadt Füssen hat den Gemeinderat Schwangau in seiner jüngsten Sitzung verärgert. Einstimmig lehnte ihn das Gremium ab, das als Vertreter der Nachbarkommune um eine Stellungnahme gebeten wurde. Grund: Wenn das Gelände der ehemaligen Stadtgärtnerei sowie die angrenzende Wiese wie geplant mit 46 Häusern bebaut werden, sei...

  • Füssen
  • 11.09.13
40×

Gemeinderat
Plan zur Umgehungsstraße von Betzigau geändert

Gemeinderat geht auf Wunsch von Anlieger ein Nochmals geändert wurden jetzt die Pläne für die künftige Betzigauer Umgehungsstraße. Damit entsprach der Gemeinderat dem Wunsch eines Anliegers im Bereich des nördlichen Eingangs (also von Wildpoldsried kommend). Zur jüngsten Sitzung des Gremiums kamen auch Beate Roth und Erik Jahn vom Planungsbüro Sieber. Wie sie erklärten, ging es dem Anlieger um eine Anpassung der Böschung. Gleichzeitig fallen damit auch die dort angedachten Bäume weg. Diese...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.05.12
37× 2 Bilder

Bauprojekt
Umgehung Rieder: Drei Vorschläge liegen vor

Wo, wie und wann eine Umfahrung gebaut wird, ist noch völlig offen – In Frage kommende Varianten im Bauausschuss Schon lange klagen die Menschen in Rieder über starken und vor allem schnellen Verkehr auf der Bundesstraße 16. Fast ebenso lange wird aus dem Marktoberdorfer Ortsteil nach einer Umgehungsstraße gerufen. Nun liegt dazu im Rathaus eine Studie mit möglichen Trassenvarianten vor. Der Bauausschuss wird sich in seiner Sitzung am Montag, 27. Februar, ab 18.30 Uhr damit befassen. Eine...

  • Marktoberdorf
  • 24.02.12
32×

Umfahrung
Riedener Konzept für Umfahrung

Der vom Füssener Stadtrat Dr. Hans Martin Beyer gestartete Versuch, denn Bau der Füssener Umfahrung mit einem 'moderierten Dialog' unter Einbindung aller Bürger voranzubringen, ist in Rieden auf fruchtbaren Boden gefallen. Die Bürger Alfred Meiershofer und Hans Stubbe als Bindeglied zwischen der Gemeinde und Dr. Beyer präsentierten jetzt im Gemeinderat eine gemeinsam ausgetüftelte Trassenführung – das 'Riedener Konzept'. Beide betonten: 'Dieses ist nicht vom Gemeinderat legitimiert,...

  • Füssen
  • 09.01.12
55×

Umfahrung
Westumfahrung bei Babenhausen rückt in greifbare Nähe

Ohne Einwände hat der Babenhauser Marktrat in seiner jüngsten Sitzung eine Vereinbarung zwischen dem Freistaat Bayern und dem Markt Babenhausen über die Straßenbaulast an der 'Umfahrung B 300/Staatsstraße 2020' beschlossen. Dies stellt einen entscheidenden Schritt für eine westliche Umfahrungsspange um den Fuggermarkt dar. Als erster Schritt wurde nun eine Planung in Angriff genommen, die zwei Kreisverkehre (beim Waldwirt und an der Porschekurve) beinhaltet, verbunden durch eine Straße, die...

  • Mindelheim
  • 29.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ