Umgehungsstraße

Beiträge zum Thema Umgehungsstraße

38×

Verkehr
Marktoberdorf steckt im Teufelskreis - Bau der Umgehungsstraße mit vielen Hürden verbunden

Mit einer einstimmig verabschiedeten Resolution will der Stadtrat von Marktoberdorf erreichen, das die Umgehungsstraße für die Stadt und den Ortsteil Bertoldshofen endlich verwirklicht wird. Hintergrund ist, dass ein Teil der vorgesehen Trasse bei Bertoldshofen beklagt wird. Doch derzeit ruht das Verfahren beim Verwaltungsgerichtshof. Die Landesanwaltschaft wolle das Verfahren in diesem Jahr auch nicht mehr aufnehmen, erfuhr Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell. Es seien Nachbesserungen nötig. 'Wir...

  • Marktoberdorf
  • 01.07.14
452×

Verkehr
Vorplanung der Umgehungsstraße von Rettenberg beginnt erst Ende 2014

'Keine kurzfristige Lösung' sieht Bayerns Innenminister Joachim Hermann für die geplante Umgehungsstraße in Rettenberg: Frühestens Ende 2014 könne das zuständige Staatliche Bauamt in Kempten mit der Vorplanung beginnen. 'Der Freistaat windet und wendet sich, was das weitere Voranbringen anbelangt', kritisierte Bürgermeister Oliver Kunz im Gemeinderat. Im Straßenausbauplan stehe die Rettenberger Ortsumfahrung zwar weiterhin mit 'Dringlichkeitsstufe eins' – wie aber auch 13 andere...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.04.14
34×

Straßenbau
Verfahren zur Umgehung bei Bertoldshofen ruht weiter

Kläger oder Beklagte müssen Wiederaufnahme beantragen Lange hat sich der Verwaltungsgerichtshof (VGH) mit dem Verfahren befasst, ob der Flughafen München eine weitere Startbahn erhält oder nicht. Deshalb kam er auch nicht dazu, sich mit der Klage zu beschäftigen, die gegen den Trassenverlauf der Umgehungsstraße bei Bertoldshofen anhängig ist. Inzwischen ist das Startbahn-Urteil gefällt. Wann jedoch das derzeit ruhende Verfahren für Bertoldshofen wieder aufgenommen wird, weiß man auch beim...

  • Marktoberdorf
  • 04.03.14
26×

Verkehr
Umgehungsstraße bei Memmingerberg offiziell für den Verkehr freigegeben

Nach rund 14 Monaten Bauzeit ist die Umgehungsstraße nordöstlich von Memmingerberg gestern Nachmittag offiziell eingeweiht und für den Verkehr freigegeben worden. Landrat Hans-Joachim Weirather betonte vor zahlreichen Ehrengästen, dass der Landkreis das rund 4,7 Millionen Euro teure Projekt nicht alleine gestemmt habe, sondern im Schulterschluss mit der Gemeinde Memmingerberg. Die etwa 1,7 Kilometer lange Trasse entlaste nicht nur die Bürger. 'Sie ist auch eine adäquate Anbindung an die...

  • Memmingen
  • 06.11.13
18×

Bauarbeiten
Bauarbeiten an der Umgehungsstraße: Bald viel Verkehr in Marktoberdorf

'Freie Fahrt' heißt es ab morgigem Samstag wieder auf der Strecke von Marktoberdorf nach Bertoldshofen. Doch das Ende der einen Baustelle bedeutet den Beginn der zweiten. Denn im Zuge der Bauarbeiten an der Umgehungsstraße für Marktoberdorf wird der Kreisverkehr gebaut. Deshalb wird ab Montag, 14. Oktober, der Abschnitt zwischen dem Abzweiger nach Bertoldshofen und dem Hochwieskreisel gesperrt - bis 20. Dezember. In der ersten Bauphase ist ein großer Abschnitt der alten Straße nach...

  • Marktoberdorf
  • 11.10.13
25×

Verkahr
Gemeinden Schwangau und Rieden: Füssener Bauvorhaben abgelehnt

Umfahrung auf Füssener Boden wäre nicht mehr möglich – Normenkontrollverfahren droht, doch so weit will es die Stadt nicht kommen lassen Der Bebauungsplan Weidach Nord-Ost der Stadt Füssen hat den Gemeinderat Schwangau in seiner jüngsten Sitzung verärgert. Einstimmig lehnte ihn das Gremium ab, das als Vertreter der Nachbarkommune um eine Stellungnahme gebeten wurde. Grund: Wenn das Gelände der ehemaligen Stadtgärtnerei sowie die angrenzende Wiese wie geplant mit 46 Häusern bebaut werden, sei...

  • Füssen
  • 11.09.13
24×

Verkehr
Stau zwischen Füssen und Österreich: Füssener und Außerferner Politiker führen Gespräche

In der Hochsaison geht auf den Straßen der Region oft nichts mehr: Dauerstau in Füssen, Blockabfertigung beim Grenztunnel und auf der Fernpassbundesstraße kriecht eine Blechlawine gen Süden. Wie man das grenzüberschreitende Verkehrsproblem in den Griff bekommen kann, war Thema eines ersten Treffens von Füssener und Außerferner Politikern. Ein Punkt, der dabei erörtert wurde, war die Umgehungsstraße von Füssen nach Schwangau. Dr. Anton Hofreiter (Grüne), Vorsitzender des Verkehrsausschusses im...

  • Füssen
  • 31.08.13
20×

Bauarbeiten
Offizieller Startschuss für neue Marktoberdorfer Umgehungsstraße

'Guter und historischer Tag' Die ersten Fußgänger und Radfahrer benutzen aus Neugier bereits die neue, aus Erde und Kies bestehende Trasse. Bis die ersten Autos am Schillenberg die neue Marktoberdorfer Umgehungsstraße nach Bertoldshofen befahren können, wird es noch einige Monate dauern. Trotzdem sprach der Leitende Baudirektor des Staatlichen Bauamts Kempten, Bruno Fischle, gestern von einem 'guten Tag für Stadt und Landkreis', von einem 'historischen Tag'. Kein Wunder also, dass zum...

  • Marktoberdorf
  • 27.07.13
63×

Bauarbeiten
Umgehung für Marktoberdorf ab Montag in Bau

Vor knapp drei Wochen begannen die Vorarbeiten, nun geht es an den Bau der Umgehungsstraße für Marktoberdorf und Bertoldshofen. Seit Mitte Juni wurden unter anderem Bäume am Marktoberdorfer Ortsteil Schillenberg gefällt. Ab Montag, 8. Juli, startet der Bau des ersten, rund 2,6 Millionen Euro teuren Bauabschnittes zwischen Schillenberg und Bertoldshofen. Dies teilte das Staatliche Bauamt Kempten mit. Die wichtigsten Arbeiten sollen bis Ende November dieses Jahres abgeschlossen sein. Der Verkehr...

  • Marktoberdorf
  • 05.07.13
39×

Verkehr
Umgehungsstraße Pforzen wohl in nächster Zeit nicht realisierbar

Mit großer Unterstützung von Politikern, wie etwa dem Bundestagsabgeordneten Stephan Stracke, hat gestern der Verein 'Pro Umgehungsstraße Pforzen e.V.' zu einer Podiumsdiskussion geladen. Aufgrund der nahe gelegenen B12 fahren täglich bis zu 10.000 Fahrzeuge, darunter 1.000 LWKs, durch die kleine Gemeinde im Ostallgäu. Laut dem Ostallgäuer Landrat Johann Fleschhut müsse man mit dem Bau-Antrag der Umgehungsstraße in den sogenannten "vordringlichen Bedarf" beim Bund kommen. Dies sei die Aufgabe...

  • Kaufbeuren
  • 08.06.13
29×

Interessensgemeinschaft
Umgehung B12B16 steht heute in Pforzen zur Diskussion

In Pforzen wird heute über das Thema 'Umgehungsstraße B12/B16' diskutiert. Der Verein 'Interessengemeinschaft Pro Umgehungsstraße Pforzen' lädt zur Podiumsdiskussion in das Vereinsheim ein. Neben Mitgliedern des Straßenbauamts werden Bundestagsmitglied Stephan Stracke, Landtagsabgeordneter Bernhardt Pohl und Landrat Johann Fleschhut an der Sitzung teilnehmen. Die Diskussionsrunde startet um 19 Uhr.

  • Kaufbeuren
  • 07.06.13
35×

Umgehungsstraße
Bauarbeiten für Umgehungsstraße von Marktoberdorf sollen im Juni starten

Ab Juli sollen Bagger rollen Rote Pflöcke in der Wiese sind die ersten sichtbaren Zeichen für die Umgehungsstraße von Marktoberdorf. Der Zeitplan steht: 'Wir gehen in etwa von Juli als Baubeginn aus', erklärte Josef Merk, Abteilungsleiter Straßenbau im Staatlichen Bauamt Kempten. Obwohl es auf den ersten Blick so scheint, geben die Holzstücke nicht den Verlauf der Trasse an. Vielmehr handele es sich um Eigentumsgrenzen, erläuterte Merk. Bis auf wenige Ausnahmen sei das Staatliche Bauamt mit den...

  • Marktoberdorf
  • 18.04.13
12×

Rat
Verkehrszählung für Ruderatshofener Umgehungsstraße nachgebessert

Nächster Schritt für Ruderatshofener Umgehung – Planfeststellung 2014 abschließen Für die Umgehungsstraße Ruderatshofen musste die Verkehrszählung noch einmal nachgebessert werden. Mit dem Ergebnis beschäftigte sich der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung. Bürgermeister Johann Stich informierte das Gremium über eine Besprechung mit der Planungsgesellschaft, die im Landratsamt stattgefunden hat. Sie hatte im Jahr 2009 die Verkehrszählung im Rahmen der Ortsumgehung Ruderatshofen...

  • Kaufbeuren
  • 28.09.12
33×

Bauprojekt
Ortsumgehung: Arbeiten in Benningen verlaufen nach Plan

Nach Plan läuft der Bau der Ortsumgehung Benningen laut Gemeinde und Staatlichem Bauamt. Nachdem es die vergangenen zwei Wochen auf der Baustelle urlaubsbedingt etwas ruhiger zuging, herrscht jetzt wieder Betrieb, berichtet Zweiter Bürgermeister Martin Osterrieder. 'Zurzeit wird der Kreisverkehr bei der Anschlussstelle nach Memmingen gebaut', sagt Osterrieder weiter. Das ist auch der Grund dafür, dass die Straße zwischen Benningen und Memmingerberg seit Montag bis voraussichtlich 30. September...

  • Memmingen
  • 13.09.12
28×

Umgehungspläne
Fleschhut: Ortsumfahrung Ruderatshofen mit Kaufbeuren abgestimmt

Bosse macht Beteiligung von Nachnutzung des Fliegerhorstes abhängig - Entlastung im Vordergrund Die Umgehungspläne für Ruderatshofen standen im Mittelpunkt eines Treffens mit Landrat Johann Fleschhut, Kaufbeurens Oberbürgermeister Stefan Bosse und dem Kaufbeurer Landtagsabgeordneten Bernhard Pohl (FW). Kern der Gespräche, an denen auch Bürgermeister Stich aus Ruderatshofen teilnahm, war es, die Planungen durch die Stadt Kaufbeuren zum Fliegerhorst nach dessen Schließung und die Landkreisplanung...

  • Kempten
  • 08.06.12
541× 2 Bilder

Rieder
Ersehnte Umgehungsstraße sorgt in Rieder für viel Diskussionsstoff

'Landwirte nicht unter Druck setzen' Eine Umgehungsstraße – das wünschen sich die Bürger von Rieder sehnlichst. Denn die viel befahrene Bundesstraße 16 Marktoberdorf-Füssen führt direkt durch den Marktoberdorfer Ortsteil. Bei der Bürgerversammlung wurde das Thema erneut eingehend diskutiert. Wo die verschiedenen Varianten einer Ortsumgehung eventuell verlaufen könnten, war anhand einer Studie bereits im Februar im Bauausschuss des Stadtrates erläutert worden. Nun erfuhren es die Riederer...

  • Marktoberdorf
  • 10.05.12
40×

Gemeinderat
Plan zur Umgehungsstraße von Betzigau geändert

Gemeinderat geht auf Wunsch von Anlieger ein Nochmals geändert wurden jetzt die Pläne für die künftige Betzigauer Umgehungsstraße. Damit entsprach der Gemeinderat dem Wunsch eines Anliegers im Bereich des nördlichen Eingangs (also von Wildpoldsried kommend). Zur jüngsten Sitzung des Gremiums kamen auch Beate Roth und Erik Jahn vom Planungsbüro Sieber. Wie sie erklärten, ging es dem Anlieger um eine Anpassung der Böschung. Gleichzeitig fallen damit auch die dort angedachten Bäume weg. Diese...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.05.12
133×

Verfahren
Planfeststellungsverfahren: Umgehung von Ruderatshofen und Apfeltrang

Landkreis leitet formelles Genehmigungsverfahren ein und teilt sich die Kosten von 400 000 Euro mit der Gemeinde Der Landkreis Ostallgäu hält am Bau einer Umgehung für Ruderatshofen und Apfeltrang fest. Dies machte der Kreisausschuss bei seiner jüngsten Sitzung in Marktoberdorf mit einem einstimmigen Beschluss deutlich: Unter Federführung des Landkreises wird ein Planfeststellungsverfahren für den Straßenneubau eingeleitet. An den Kosten von voraussichtlich 400 000 Euro für das baurechtliche...

  • Marktoberdorf
  • 03.05.12
20×

Veranstaltung
Informationen zur Umgehungsstraße Pforzen

Die Interessengemeinschaft 'Pro Umgehungsstraße Pforzen' lädt am kommenden Donnerstag, 22. März, um 20 Uhr zu einer Informationsveranstaltung in das Gasthaus Hirsch in Pforzen ein. Es wird über aktuelle Entwicklungen der geplanten Umgehungsstraße und Verbesserungen in der Ortsdurchfahrt gesprochen. Bürgermeister Hermann Heiß wird ebenfalls Fragen beantworten.

  • Kaufbeuren
  • 19.03.12
20×

Bauausschuss
Umgehungspläne: Schlechte Nachrichten für Rieder

Behörden beurteilen Trassenvorschläge sehr kritisch Die Hoffnungen der Menschen in Rieder auf den Bau einer Umgehungsstraße haben am Montagabend einen Dämpfer erhalten. Zwei der drei in der Sitzung des Bauausschusses vorgestellten Trassenentwürfe stießen bei Behörden wie Landwirtschaftsamt, Untere Naturschutzbehörde und Wasserwirtschaftsamt auf Skepsis bis klare Ablehnung. Sie empfahlen vielmehr die Trassenvariante 3 - die allerdings mit 17 Millionen Euro aus Sicht des Staatlichen Bauamtes...

  • Marktoberdorf
  • 29.02.12
37× 2 Bilder

Bauprojekt
Umgehung Rieder: Drei Vorschläge liegen vor

Wo, wie und wann eine Umfahrung gebaut wird, ist noch völlig offen – In Frage kommende Varianten im Bauausschuss Schon lange klagen die Menschen in Rieder über starken und vor allem schnellen Verkehr auf der Bundesstraße 16. Fast ebenso lange wird aus dem Marktoberdorfer Ortsteil nach einer Umgehungsstraße gerufen. Nun liegt dazu im Rathaus eine Studie mit möglichen Trassenvarianten vor. Der Bauausschuss wird sich in seiner Sitzung am Montag, 27. Februar, ab 18.30 Uhr damit befassen. Eine...

  • Marktoberdorf
  • 24.02.12
25×

Füssen
Schwangauer Bürgermeister versteht Ablehnung gegen Ortsumfahrung

Schwangaus Bürgermeister Rainer Sontheimer hat größtes Verständnis für die ablehnenden Haltung der Schwangauer Bauern gegen eine mögliche Ortsumfahrung Füssens über ihr Gebiet. Hier würden wertvolle landwirtschaftliche Nutzflächen verloren gehen, sagte Rainer Sontheimer. In Füssen gibt es seit Jahren Überlegungen, wie die Ortsumfahrung weitergeführt werden könnte - bis jetzt ohne Erfolg.

  • Füssen
  • 24.01.12
32×

Umfahrung
Riedener Konzept für Umfahrung

Der vom Füssener Stadtrat Dr. Hans Martin Beyer gestartete Versuch, denn Bau der Füssener Umfahrung mit einem 'moderierten Dialog' unter Einbindung aller Bürger voranzubringen, ist in Rieden auf fruchtbaren Boden gefallen. Die Bürger Alfred Meiershofer und Hans Stubbe als Bindeglied zwischen der Gemeinde und Dr. Beyer präsentierten jetzt im Gemeinderat eine gemeinsam ausgetüftelte Trassenführung – das 'Riedener Konzept'. Beide betonten: 'Dieses ist nicht vom Gemeinderat legitimiert,...

  • Füssen
  • 09.01.12
333×

Umgehung
Umgehung Marktoberdorf auf dem Investitionsplan

Im aktuellen Entwurf des Investitionsrahmenplans 2011 bis 2015 des Bundesverkehrsministeriums findet sich auch die Umgehung Marktoberdorf. Das Vorhaben ist auf 26,3 Millionen Euro veranschlagt und steht in der Kategorie 'Prioritäre Vorhaben'. Damit ist zwar noch nicht klar, dass die Bagger bald anrollen, die Chancen dafür verbessern sich allerdings deutlich. Auf dem 5,7 Kilometer langen Streckenabschnitt soll der Fernverkehr von der B 16 im Geltnachtal zwischen B 12 und Bertoldshofen die Stadt...

  • Marktoberdorf
  • 31.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ