Umbau

Beiträge zum Thema Umbau

Die Schilen in Füssen werden teilweise saniert.
 304×

Planung
Sanierung der Schulen in Füssen das Mega-Projekt der nächsten Jahre

Es wird das zentrale Projekt Füssens für die kommenden Jahre: die Sanierung, der Umbau und die Erweiterung der Grund- und der Mittelschule, für die bislang Kosten von bis zu 20 Millionen Euro genannt wurden. Unter anderem sind eine neue Dreifachturnhalle, Küche, Mensa sowie zusätzliche Klassen- und Differenzierungsräume geplant. Im Stadtrat wurden jetzt die Eckpunkte der Entwurfsplanung vorgestellt, dabei sprachen sich die Kommunalpolitiker für ein energetisches Konzept aus, das über...

  • Füssen
  • 11.07.19
Über 22 Millionen Euro kostet dieses neue Hörsaal- und Laborgebäude in der GOB-Kaserne in Sonthofen.
 2.799×

Bundeswehr
„Herzstück“ der Burg in Sonthofen: Richtfest in der Generaloberst-Beck-Kaserne

Das Hörsaalgebäude gilt als Meilenstein beim Umbau der Generaloberst-Beck-Kaserne in Sonthofen: Am Donnerstag war Richtfest. Der etwa 22,4 Millionen Euro teure Bau sei ein „Herzstück“ der Anlagen, die auf der Burg für die „Schule ABC-Abwehr- und gesetzliche Schutzaufgaben“ entstehen, sagte Cornelia Bodenstab, Chefin des für den Kasernen-Umbau zuständigen Staatlichen Bauamts Kempten. In dem fünfgeschossigen Bau kommen Hörsäle, Labors und weitere Ausbildungseinrichtungen unter. Konkret bietet...

  • Sonthofen
  • 24.05.19
Comenius-Schule Buchloe: Eltern sollen ihre Kinder künftig direkt bis zur Schule bringen können.
 4.798×

Umbau
Aprilscherz: Comenius-Schule in Buchloe: Eltern können Kinder künftig direkt zur Schule fahren

Der Anruf aus dem Ministerium kam überraschend. Ein neues Projekt: die „Schulweglose Schule 2022“ kurz „Schuwelo22“. Georg Heinecker, Leiter der Comenius-Grundschule, erkannte die Chance sofort und nach einem Telefonat mit Bürgermeister Josef Schweinberger war für Heinecker klar: „Da sind wir dabei“. Worum geht es? Wissenschaftliche Studien haben belegt: Kinder im Grundschulalter sind durch ihren Schulweg in einer Weise gefordert, dass sie während des Unterrichts selbst einfache Aufgaben...

  • Buchloe
  • 01.04.19
Die Dimension des bislang nur als Abstellraum genutzten Dachgeschosses der Schule überrascht die Mitglieder des Bauausschusses.
 348×

Proberäume
Musikkapelle Simmerberg kann sich vorstellen, künftig das Dachgeschoss der Schule zu nutzen

Eine ganze Reihe Simmerberger Vereine könnten neue Räume bekommen. Ursprünglich war gedacht, dass der Trachtenverein aus seinen Räumen über der Turnhalle auszieht und so der Musikkapelle mehr Platz einräumt. Er sollte in den Neubau kommen, der anstelle des Lehrerhauses entstehen soll. Weil das jüngst zu Diskussionen im Gemeinderat sorgte, brachten sowohl Gespräche mit den Vereinen als auch ein Vor-Ort-Termin des Bauausschusses neue Varianten. Nun stehen ein Umzug der Heimatstube und ein...

  • Weiler-Simmerberg
  • 11.12.18
er neue Anbau der Michael-von-Jung-Schule in Kirchdorf: Schülern und Lehrern stehen zum neuen Schuljahr 1800 Quadratmeter mehr Fläche zur Verfügung. Die Erweiterung kostete 3,8 Millionen Euro.
 598×

Bauarbeiten
Umbau der Michael-von-Jung-Schule in Kirchdorf vor dem Abschluss: Kosten bei 3,8 Millionen Euro

Die Container sind abgebaut und auch die Arbeiten auf der Baustelle an der Kirchdorfer Gemeinschaftsschule sind bald abgeschlossen: Zum neuen Schuljahr wird der Anbau an der Michael-von-Jung-Schule in Betrieb genommen. Der Gemeinderat befasste sich derweil in seiner jüngsten Sitzung damit, wie die durch den Umzug der Schulverwaltung frei werdenden Räume im Altbau genutzt werden sollen. Bürgermeister Rainer Langenbacher hatte die Schulerweiterung bereits zu Baubeginn im vergangenen Jahr als...

  • Kirchdorf
  • 20.08.18
 127×

Bildung
In der Dietmannsrieder Schule hat sich einiges verändert

Kaum zu glauben, dass Urlaub und süßes Nichtstun erst einen Monat zurückliegen, wird sich so mancher Schüler denken. Jetzt, vier Wochen nach den Sommerferien, hat sich der Schulbetrieb wieder eingespielt. So auch in Dietmannsried, wo es heuer einige Neuigkeiten gibt. Über die Sommerferien ist eine neue Mensa eingerichtet, ein Aufzug gebaut, drei Werkräume neu ausgestattet und die Mittagsbetreuung erweitert worden. Jede Menge Neuland also, das nun in den Betrieb aufgenommen wurde. Wie ist das...

  • Altusried
  • 18.10.17
 28×

Sanierung
Schule und Hort bleiben in Marktoberdorf am alten Standort

Es passt: Das ergab eine Untersuchung des Marktoberdorfer Bauamts. Es hat rein rechnerisch dargelegt, dass Martinschule und Hort am alten Standort in der Eberle-Kögl-Straße bleiben können. Die Schule muss umfassend saniert, wahrscheinlich neu gebaut werden. Sie soll künftig zwölf Klassen groß sein. Ein eigenes Gebäude erhält dann auch der Hort. Bisher sind die Kinder in Containern untergebracht, die einen Teil des Schulhofs einnehmen. Wie die Häuser endgültig aufgeteilt sind, soll ein...

  • Marktoberdorf
  • 15.11.16
 131×

Umbau
Realschule Obergünzburg wird für zwölf Millionen Euro saniert und umgebaut

Die Staatliche Realschule Obergünzburg soll für knapp zwölf Millionen Euro generalsaniert und umgebaut werden. Dieser Beschluss des Kreisausschusses vom gestrigen Freitag geht weit über das ursprüngliche Konzept hinaus. Laut Thomas Stöckle, Leiter des kommunalen Bauamtes am Landratsamt Ostallgäu, reifte bei den Beteiligten in der Planungsphase jedoch die Erkenntnis, 'dass eine bessere Lösung für die Schule, eine höhere Priorität als die Einhaltung des Kostenrahmens habe'. Nach den neuen...

  • Obergünzburg
  • 30.09.16
 396×

Fachklinik
Neue Schulräume für eine halbe Million Euro an der Prinzregent-Luitpold-Klinik in Scheidegg-Oberschwenden

Künftig auch Mutter-Kind-Kuren Nach rund sechs Monaten Bauzeit ist die St.-Gallus-Schule in neue Räume gezogen. In dieser staatlichen Schule unterrichten sieben Lehrer die Kinder während ihres Aufenthaltes in der Prinzregent-Luitpold-Klinik. Rund eine halbe Million Euro hat der Träger der Klinik, die Katholische Jugendfürsorge, in den Umbau investiert. Die Schule war seit 1991 in einem etwa 80 Jahre alten Nebengebäude untergebracht, das einst als Isolierstation und später als Lazarett diente....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.06.15
 264×

Brandschutz
Durach investiert 2,6 Millionen Euro in Schule

Sicherheit und mehr Platz Den Hinweis darauf, dass sich an der Schule in Durach etwas tun muss, vernahm man in der Gemeinde zuletzt häufiger. Und zwar aus dem Landratsamt. In der jüngsten Sitzung des Gemeinderats nun brachte man den Brandschutz inklusive Schulerweiterung auf den Weg. Und damit ein rund 2,6 Millionen Euro schweres Projekt, das die Kommune im September 2016 in Angriff nehmen will. Grundschule, Küche, Bistro und Mittelschule: Überall soll es Brandschutzmaßnahmen geben,...

  • Kempten
  • 24.06.15
 32×

Sanierung
Kosten für Schulumbau in Obergünzburg steigen weiter

Eigentlich waren bei der geplanten Sanierung der Grund- und Mittelschule für die Turnhalle keine Umbauten vorgesehen. Doch der Förderantrag verlangt Barrierefreiheit auch beim Turnhallenzugang sowie für Umkleide und WC-Anlagen. So habe sich ein Mehraufwand von 170.000 Euro ergeben, sagte Bürgermeister Lars Leveringhaus in der Sitzung des Obergünzburger Marktrats, wo er über die Ergebnisse der jüngsten, nichtöffentlichen Versammlung des Schulverbands informierte. Dort war das auf 11,7 Millionen...

  • Obergünzburg
  • 10.04.15
 84×

Ausbildung
Schulzentrum Immenstadt: 24 Millionen Euro in 15 Jahren investiert

'Hier lernt es sich viel besser', sagen Enes, Jacqueline, Vanessa, Colin und Simone. Die fünf Azubis wollen Einzelhandelskaufleute und Verkäufer werden. Sie sind im zweiten Lehrjahr, besuchen die Berufsschule in Immenstadt und sind von den neuen Unterrichtsräumen, die sie zum Schuljahresanfang bezogen haben, begeistert. Von den Sanierungsarbeiten der letzten Monate habe man im Schulalltag nicht viel gemerkt. Ein über 15 Jahre laufendes massives Investitionsprogramm in das Schulzentrum ist nun...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.10.14
 172×   18 Bilder

Umbau
Bad Hindelanger Mittelschule zeigt sich in neuem Gewand

Nach jahrelangen Sanierungsmaßnahmen ist die Mittelschule in Bad Hindelang nun fertig und die neuen Räume eingeweiht worden. Im Rahmen des Schulfests mit Tag der offenen Tür stellten Rektor Martin Richter, die Lehrer und die vielen Kinder vor, was in den vorigen Jahren alles saniert wurde. So wurde etwa das Schulgebäude hinsichtlich neuer EU-Richtlinien auf Vordermann gebracht. Vorausgegangen war eine energetische Sanierung im Jahr 2011. In den vergangenen beiden Jahren wurden zum Beispiel...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.07.14
 545×

Bauarbeiten
GOB-Kaserne in Sonthofen: Umbau soll im April weitergehen

Mitte April sollen wieder Bagger und Laster auf der Generaloberst-Beck-Kaserne in Sonthofen anrücken. Für den großen Kasernenumbau stehen heuer vor allem Erdarbeiten an: Teils ist das Gelände abzugraben, teils aufzufüllen. Dabei geht es um über 82.000 Kubikmeter. Die Planer vom Staatlichen Bauamt Kempten hoffen, alles oder zumindest den großen Teil des Aushubs sofort wieder vor Ort verwenden zu können. Das würde der Oberallgäuer Kreisstadt erheblichen Schwerverkehr außerhalb der Kasernenmauern...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.01.14
 32×

Sanierung
Ende der Langzeitbaustelle am Gertrud-von-le-Fort Gymnasium in Oberstdorf in Sicht

Ein Großteil der Arbeiten im Unterrichtstrakt der Oberstdorfer Schule soll bis Jahresende abgeschlossen sein. Ein Bauzaun am Eingang und Container im Innenhof erinnern daran, dass im Gertrud-von-le-Fort Gymnasium in Oberstdorf immer noch gebaut wird. Im Inneren wurden in der vergangenen Woche in den Gängen die Böden verlegt - Arbeiten, die nur in den Ferien durchgeführt werden können, wenn keine Schüler im Gebäude sind. Ein Großteil der Maßnahmen soll bis Jahresende abgeschlossen sein, erklärt...

  • Oberstdorf
  • 04.11.13
 16×

Schule
Platznot in Hirschzeller Schule - Mehrheit für großen Umbau

Viele Varianten und noch keine Lösung Die Hirschzeller Schule soll erweitert werden, um den Kindern eine adäquate Mittagsbetreuung zu ermöglichen. Dafür hat sich der Stadtrat bereits ausgesprochen. Die Frage ist nur: Wie? Auch bei der jüngsten Sitzung des Verwaltungsausschusses gab es darauf noch keine eindeutige Antwort. Denn keine der ausgearbeiteten Varianten stellt sich laut Wolfgang Höbel von der städtischen Schulverwaltung als ideal dar. Zudem müssen die Kosten, mögliche Zuschussanträge,...

  • Kempten
  • 14.06.13
 24×

Gemeinschaftsschule
Um- und Neubau der Schule Eglofs kostet mehr als sechs Millionen Euro

Teuerste Baustelle in der Geschichte Argenbühls Rund zwei Millionen Euro mehr als veranschlagt sollen die Arbeiten rund um die neue Gemeinschaftsschule in Eglofs kosten. Im Vorentwurf hatten die Architekten noch vier Millionen Euro berechnet. 'Wir sind zunächst von einer Erweiterung ausgegangen', sagte Architekt Paul Rupf-Bolz vom Architektenbüro GMS im Gemeinderat. Nach mehreren Gesprächen mit der eigens für die neue Schule eingerichteten Arbeitsgruppe hätten sie jedoch festgestellt, dass es...

  • Obergünzburg
  • 12.09.12
 47×

Investition
Schrattenbach bekommt Haus der Vereine

Eine Million Euro für den Umbau der alten Schule - Kindergarten bleibt Auf der faulen Haut sitzen ist nicht die Art von Johann Rößle. Der Lehrer der Mittelschule Dietmannsried ist aktiver Schütze, Gemeinderat, Mitglied der Feuerwehr und im Musikverein sowie örtlich Beauftragter der Dorferneuerung Schrattenbach. Die Vereine haben laut Rößle einen großen Anteil daran, dass im 400-Seelen-Weiler alles prima läuft. Aus diesen Gründen ist er überzeugt davon, dass "seine" Schrattenbacher...

  • Altusried
  • 15.11.11
 28×

Stadtrat
Umbau von Marktoberdorfer Schulen steht vor der Tür

Verwaltung soll Architektenwettbewerb auf den Weg bringen Lange sah es nach weiteren Verzögerungen aus, nun aber setzte der Stadtrat den nächsten Schritt in Sachen Bau der St. Martinsschule und Erweiterung der Adalbert-Stifter-Schule. Er ermächtigte die Verwaltung einstimmig, einen Architektenwettbewerb für die Projekte zu starten. Ebenso entschied das Gremium, an der Stifter-Schule einen zwei- und an der Martinschule einen dreigruppigen Hort einzurichten. Die Erweiterung der Stifter-Schule...

  • Marktoberdorf
  • 26.10.11
 7×

Kimratshofen
Kimratshofen erhält den Staatspreis für Dorferneuerung und Baukultur

Die Gemeinde Kimratshofen erhält heute in München aus den Händen von Landwirtschaftsminister Helmut Brunner , den Staatspreis 2011 für 'Dorferneuerung und Baukultur'. Ausgzeichnet wird damit das Projekt zum ' Umbau der alten Schule in eine modernes Pfarrzentrum'. Anfang Juni wurde die 'alte neue' Schule ihrer Bestimmung übergeben .Die Baukosten beliefen sich auf fast 735 000 Euro und wurden gedeckt durch Zuschüsse der Diozöse Augsburg , dem Amt für ländliche Entwicklung , der Gemeinde, durch...

  • Kempten
  • 18.10.11
 221×

Umbau
Suttschule Kempten feiert Tag der offenen Tür

In der kemptener Suttschule findet heute ein Tag der offenen Tür statt. Anlass ist das Ende der zweijährigen Umbaumaßnahmen. Die beiden Schulgebäude in der Kronenstraße wurden saniert und verfügen nun über einen direkten Verbindungssteg. Weiterhin im Bau befinden sich die neue Sporthalle und die dazugehörigen Außenanlagen. Die Veranstaltung beginnt um 10:00 und endet um 15:00 Uhr.

  • Kempten
  • 15.10.11
 20×   3 Bilder

Bürgerversammlung
Umbau, Abriss oder Privatinvestor?

Diskussion in Böhen über Zukunft der Alten Schule - Dringlichkeitsantrag für Trinkwasserversorgung der Ortsteile gestellt Was soll mit der Alten Schule in Böhen passieren? Mit dieser Frage beschäftigen sich die Bürger der höchstgelegenen Gemeinde des Unterallgäus schon seit Langem. Und auch bei der Bürgerversammlung am Montagabend wurde über die Zukunft des Gebäudes diskutiert. «Es ist kein Dauerbrenner, aber doch irgendwie ein Dauerthema im Ort», erklärte Bürgermeister Hans Gropper am Rande...

  • Kempten
  • 23.03.11

Untrasried will wieder einen Kraftakt stemmen

Von Alfred Bickel | Untrasried Dass die Untrasrieder zusammenhalten, bewiesen sie nicht zuletzt bei den vor kurzem gestemmten Kraftakten Gemeindehaus und Sportgelände-Erstellung. An diese positiven Eigenschaften der Bürger appellierte Bürgermeister Alfred Wölfle bei einer öffentlichen Versammlung, in der zum Thema Umbau der ehemaligen Schule informiert wurde. Diesem Info-Abend ging eine zweijährige Planungsphase voraus, bei der die Proportionen des Umbaus auf Vorgabe der Geldgeber immer größer...

  • Kempten
  • 07.06.08
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ