Umbau

Beiträge zum Thema Umbau

Die Buchloer wollen sich gegen den Bau von fünf Mehrfamilienhäusern am Moksel-Grundstück wehren.
3.303×

Widerstand
Buchloer Bürger wehren sich gegen Bebauung des Moksel-Grundstücks

Im Buchloer Osten formiert sich massiver Widerstand: Zwei Grundstücksbesitzerinnen möchten den Garten der ehemaligen Moksel-Villa an der Waaler Straße mit fünf Mehrfamilienhäusern bebauen. Doch die dazu notwendige Änderung des Bebauungsplans Südost I stößt bei den Anwohnern auf heftige Gegenwehr. Über 70 Unterschriften hat Nachbarin Christiane Manthey zusammen mit zwei weiteren Mitstreitern bisher gegen die Planänderung gesammelt – binnen eines Tages. Mehrere Nachbarn versandten zudem Briefe an...

  • Buchloe
  • 24.09.18
31×

Bauarbeiten
Ehrenamtliche Helfer opfern seit zwei Jahren viel Zeit für den Umbau des Sportheims des SV Igling

Es waren vor allem die Zahlen, die bei der Mitgliederversammlung des SV Igling beeindruckten. So haben die ehrenamtlichen Helfer bislang beim Umbau des Sportheims über 13.000 Stunden gearbeitet. Nur so könne eine solche Maßnahme auch von einem Verein mit aktuell 1.063 Mitgliedern gestemmt werden, sagte Vorsitzender Magnus Höfler. Die Arbeiten am Sportheim hätten Zeit und Nerven gekostet, wie Höfler in seinem Bericht sagte. Seit zwei Jahren sei ein harter Kern von im Schnitt zehn Personen aus...

  • Buchloe
  • 23.06.16
37×

Bauarbeiten
Anbau des Gasthauses Krone in Buchloe wird abgebrochen

Auch wenn es nur ein kleiner Bagger war: Am Gasthaus Krone in Buchloe tut sich etwas. Vor wenigen Tagen rückte tatsächlich ein Baufahrzeug an, um einen kleinen Anbau im rückwärtigen Teil des Gebäudes abzubrechen. 'Ich möchte, dass die ursprüngliche Form des Hauses wieder hergestellt wird', erklärte der Besitzer gegenüber der Buchloer Zeitung auf Nachfrage. Denn der Anbau im Norden sei erst vor wenigen Jahrzehnten errichtet worden, gehörte also ursprünglich nicht zum Haus. Wann er tatsächlich...

  • Buchloe
  • 07.03.16
16×

Bauarbeiten
Voraussichtliche Eröffnung des neuen Empfangsgebäudes am Buchloer Bahnhof im Juli

Alle Ladenflächen sind vermietet Im Juli soll das neue Empfangsgebäude für Reisende eröffnet werden. Im Inneren wird es ein Reisezentrum, einen Buchladen, ein Lebensmittelgeschäft und ein Schnellrestaurant geben. Von außen wirkt das neue Bahnhofsgebäude in Buchloe ruhig, fast verlassen. Doch der Eindruck täuscht, denn innen gehen die Bauarbeiten fleißig voran. Zwei Handwerker verlegen bereits den Estrich im Eingangsbereich, der in Richtung Gleise führt. Die Heizungsbauer installieren die...

  • Buchloe
  • 10.04.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ