Umbau

Beiträge zum Thema Umbau

Nachrichten
77×

Heimathaus wird Stadtmuseum
Sonthofens Kulturviertel im Wandel

Das Allgäu hat viele spannende Geschichten zu erzählen. Geschichten aus längst vergangenen Zeiten. Damit diese Geschichten nicht verloren gehen gibt es überall im Allgäu Heimatmuseen, welche die Historie greifbar machen sollen. Eines davon steht in Sonthofen. Das soll jetzt zum großen Stadtmuseum umgebaut werden. Wie weit die Umbauarbeiten sind und was sich alles verändern wird haben wir uns vor Ort angesehen.

  • Sonthofen
  • 27.07.21
Hotelbetreiber Markus Schratt baut sein Bio-Hotel in Steibis bei Oberstaufen corona-konform um.
612×

Mit Lüftungsanlagen Aerosole vermeiden
Hotelier baut sein Hotel in Steibis bei Oberstaufen corona-konform um

Urlaub in Bayern soll ab dem 21. Mai wieder möglich sein, das hat Ministerpräsident Markus Söder am Dienstag in einer Pressekonferenz bekannt gegeben. Ein Lichtblick für die Tourismusbranche und für alle, die sich nach ein bisschen Abwechslung sehnen. Mulmiges Gefühl bleibtTrotzdem ist Corona deshalb nicht gleich vergessen, für viele bleibt ein mulmiges Gefühl, auch im Urlaub. Um seinen Gästen ein möglichst gutes Gefühl zu geben, hat sich ein Hotelier in Steibis bei Oberstaufen etwas überlegt:...

  • Oberstaufen
  • 05.05.21
Die B12 soll vierspurig werden (Symbolbild).
1.454× Video 2 Bilder

Variantenuntersuchung
B12 bei Betzigau: Bauamt informiert zum Anbau der zweiten Fahrbahn

Unterwegs in Sachen Information: Das Staatliche Bauamt Kempten informiert Stadt- und Gemeinderäte entlang des geplanten vierspurigen Ausbaus der B12 zwischen Kempten und Wildpoldsried. In Betzigau kommt ein neuer Anbau der zweiten Fahrbahn im westlichen Streckenabschnitt auf der Südseite und im östlichen Streckenabschnitt auf der Nordseite, so heißt es in der Pressemitteilung vom staatlichen Bauamt Kempten.  Diese oben genannte Variante 4 soll es erstmal als Vorzugslösung geben. Viele...

  • Betzigau
  • 23.07.20
Die Bahndächer in Kempten sollen stark verkürzt werden. Das Bayerische Verkehrsministerium kritisiert das Vorhaben der Bahn scharf (Symbolbild).
2.537×

Bauarbeiten
Neue Bahndächer in Kempten zu kurz: Bayerisches Verkehrsministerium fordert Bahn zum Umdenken auf

Der Bayerische Verkehrsminister Hans Reichhart (CSU) hat die geplanten Bauarbeiten am Bahnhof in Kempten kritisiert. Die Bahn will dort die Dächer an den Steigen stark verkürzen. Dass die Bahndächer bei Modernisierungen schrumpfen, ist in Deutschland kein Einzelfall. Der Bahnhof in Kempten soll barrierefrei umgebaut werden. Dabei erneuert die Bahn auch die Bahndächer. Von 140 Meter auf 65 Meter werden sie dabei schrumpfen, so der aktuelle Stand. Da sich die Fördergelder vom Bund nach den...

  • Kempten
  • 10.10.19
219× 14 Bilder

Eventhalle
Verwandlung: Wie aus der Kemptener Big Box die Klassikbox wird

Der Raum im Raum 9.000 Besucher passen in die Big Box Allgäu. Für die Münchner Symphoniker wird sie zur Klassikbox, die 1.500 Menschen fasst. DJ Bobo hat es vor eineinhalb Wochen mal wieder in der Big Box Allgäu mächtig krachen lassen. Visuell wie akustisch. Und natürlich gab es auch einen dichten Konfettiregen. Sehr zur Freude der 2.800 Fans. Dieter Kiechle staunte auch angesichts der professionellen, und extrem aufwendigen Show des Schweizer Entertainers. Doch die Konfettis, das weiß Kiechle...

  • Kempten
  • 26.05.17
331×

Zumsteinhaus
Kempten-Museum kostet 5,7 Millionen Euro

Stadt legt neue Schätzung für Umbau und Einrichtung vor. Kulturausschuss genehmigt Stelle für Museumspädagogik Wie viel wird das künftige Kempten-Museum im Zumsteinhaus kosten? Diese Frage beantwortete die Stadt bisher immer mit vagen Schätzungen. Jetzt, nachdem das Gebäude ausgeräumt und genauer untersucht worden ist, wird die Prognose konkret: 4,2 Millionen Euro sind für Umbau und Sanierung anzusetzen, sagt Therese Waldmann vom Hochbauamt der Stadt Kempten. Hinzu kommen etwa 1,5 Millionen...

  • Kempten
  • 27.07.16
324× 20 Bilder

Männerspielplatz
Skiflugschanze: 18.000 Kubikmeter Material werden beim Umbau der Sportanlage in Oberstdorf bewegt

Doch für die Arbeiter ist es angesichts des Wetters alles andere als ein Vergnügen Die Arbeiter kommen sich entgegen. Während oben am Schanzenturm an einem schweren Stahlgerüst geschraubt wird, kämpfen sich die Männer von unten den Hang hinauf. Dazu werden Betonriegel errichtet, die ein Kran mit Material auffüllt. Der Umbau der Oberstdorfer Skiflugschanze ist in vollem Gange. Der alte Schanzentisch wurde auf einer Länge von 45 Metern abgebrochen, der neue wird als Stahlkonstruktion versetzt und...

  • Oberstdorf
  • 16.07.16
41×

Liftverbund
Riedberger Horn: Seehofer will weitere Stellungnahmen - Beschluss soll Ende Juli kommen

Die umstrittene Skisverbindung am Riedberger Horn (Oberallgäu) war gestern Thema während der Sitzung des bayerischen Kabinetts – eine Entscheidung fiel in München aber nicht. Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) rechnet allerdings 'noch vor der Sommerpause', also bis Ende Juli, mit einem Beschluss. Er bat gestern um Verständnis dafür, dass er sich auch nach seinem Ortstermin vergangene Woche noch nicht festlegen wollte. Es gehe um eine 'seriöse Abwägung', sagte Seehofer auf Nachfrage der...

  • Oberstdorf
  • 15.06.16
94× 12 Bilder

Projekt
Startschuss für Umbau der Heini-Klopfer-Skiflugschanze in Oberstdorf

Umbau der Skiflugschanze beginnt Der Startschuss für das 11,7-Millionen-Projekt ist gefallen. Während im Aufsprunghang die Bagger arbeiteten, kamen im Auslauf Vertreter aus von Land, Landkreis und Gemeinde mit Sportlern und Sportfunktionären zu einem kleinen Festakt zusammen. Das Zeitfenster für den Schanzen-Umbau ist klein. Bis zum Winter muss alles fertig sein, damit im Frühjahr 2017 ein Weltcup als WM-Generalprobe stattfinden kann. Die Skilflug-Weltmeisterschaft soll 2018 in Oberstdorf...

  • Oberstdorf
  • 11.04.16
35×

Investitionen
Woringen verabschiedet Rekordhaushalt

Der Gemeinderat Woringen hat mit 7,17 Millionen Euro seinen 'größten Haushalt aller Zeiten' einstimmig verabschiedet. Knapp 4,3 Millionen Euro, ebenfalls so viel wie nie zuvor, will die Gemeinde heuer investieren. Allein 1,6 Millionen Euro sind für das bereits im Bau befindliche Feuerwehrhaus vorgesehen. Zweitgrößter Brocken sind die Straßenbaumaßnahmen: Die Sanierung von Brunnenstraße, Friedhofweg und Schlössleweg kostet rund 249.000 Euro. In den Kanalausbau fließen rund 387.000 Euro. Hier...

  • Kempten
  • 06.04.16
422×

Investition
Kemptener Lebensmittelhändler Feneberg modernisiert für 30 Millionen Euro seine Metzgerei

Man könnte von einer Operation am offenen Herzen sprechen: Für Hannes Feneberg ist die Metzgerei 'das Herzstück unseres Unternehmens'. Diesen Kern ihrer Firma bauen die Kemptener Lebensmittelhändler um und modernisieren die Metzgerei für insgesamt 30 Millionen Euro – und das im laufenden Betrieb. Mehrere Jahre Planung hat es gebraucht, durch Neubauten und Erweiterungen wurde Platz auf dem Firmengelände an der Ursulasrieder Straße geschaffen, auf dem auch der große Kaufmarkt Fenepark steht....

  • Kempten
  • 05.11.15
266×

Investition
Nebelhornbahn in Oberstdorf will für fünf Millionen Euro die Bergstation umgestalten

Die Gäste sollen sich im neuen Restaurant und auf einer großen Sonnenterrasse wohl fühlen. Baubeginn nach der Skisaison 2015/16 Ab der Wintersaison 2016/17 soll die Gipfelstation der Nebelhornbahn in Oberstdorf eine neue touristische Attraktion sein. Für fünf Millionen Euro wird die Station komplett umgebaut. Das in die Jahre gekommene Gipfelhaus auf 2.224 Metern Höhe soll abgerissen werden. Nach dem Plan von Architekt Hermann Kaufmann aus dem Vorarlberger Schwarzach wird das neue Gebäude einen...

  • Oberstdorf
  • 14.10.15
398×

Architekt
Dieter Hartenstein ist mit dem Umbau des Theaterkästles in Altusried ein großer Wurf gelungen

Neues Wahrzeichen für Altusried Wie ein Magnet zieht das umgebaute und sanierte Altusrieder Theaterkästle die Menschen an: Staunend stehen sie vor dem gut zehn Meter hohen, bunten, fensterlosen Turm, der das Zeug zum neuen Wahrzeichen für Altusried hat. Verkleidet ist er mit 320 bemalten, quadratischen Aluminium-Verbundplatten. Zehn Farbserien hat Architekt Dieter Hartenstein anfertigen lassen und die Fassade mit den 95 x 95 Zentimeter großen Platten frei bestückt. Darunter sind auch sieben mit...

  • Altusried
  • 09.10.15
181×

Skiflug-WM 2018
Freistaat gibt Zuschuss für den Umbau der Oberstdorfer Heini-Klopfer-Schanze

Der Freistaat unterstützt den Umbau der Oberstdorfer Heini-Klopfer-Skiflugschanze mit 3,7 Millionen Euro. Das hat das bayerische Kabinett gestern beschlossen. Die in den Jahren 1973 bis 1981 errichtete Schanze ist eine von nur fünf Skiflugschanzen weltweit, auf denen Weltcupspringen oder Weltmeisterschaften abgehalten werden können. Die anderen vier befinden sich in Slowenien, Österreich, Norwegen und Tschechien. 'Aufgrund der umfangreichen Vorgaben des Skiweltverbandes muss die Oberstdorfer...

  • Oberstdorf
  • 23.09.15
558×

Soziales
Lebenshilfe Ostallgäu kauft ehemaliges Kinoton-Gebäude in Kaufbeuren

Neue Arbeitsplätze in alter Filmfabrik Der Untergang der 'Titanic' und das Weltuntergangsszenario 'Armageddon' - einst liefen Filmklassiker wie diese an der Moosmangstraße in Kaufbeuren. Dort residierte die Firma Kinoton, die Filme analog vertonte. Inzwischen ist der Sitz des Unternehmens in Germering, das Kaufbeurer Gebäude stand daraufhin lange leer. Ende des vergangenen Jahres kaufte die Lebenshilfe Ostallgäu das Gebäude, das nun umgebaut wird und vielfältig genutzt werden soll. Seit 2013...

  • Kempten
  • 22.07.15
30×

Tourismus
Viele Kemptener Hotelbesitzer haben viel Geld investiert

Der 'Peterhof' saniert für eine Million Euro. Das 'Waldhorn' baut ein Bauernhaus um Die Klagen, Kempten habe zu wenig Hotelbetten und Veranstaltungssäle, sind verstummt. Auch die Kritik, die Hoteliers würden für ihre Gäste zu wenig bieten, ist kaum noch zu hören. Denn neue Hotels sind entstanden – etwa das Big Box Hotel 2013 oder ein Jahr zuvor das Haus St. Raphael. Viele der insgesamt 14 Häuser wurden renoviert. So wurde etwa voriges Jahr der Fürstenhof für 250.000 Euro umgebaut und 'My...

  • Kempten
  • 29.06.15
92×

Zuschüsse
Startsignal für den Umbau der Oberstdorfer Skiflugschanze

Die Finanzierung für Umbau und Sanierung der Heini-Klopfer-Skiflugschanze in Oberstdorf steht. Bund und Land stellten in den abschließenden Fördergesprächen in München eine Beteiligung von 80 Prozent an dem Elf-Millionen-Euro-Projekt in Aussicht. Zwar steht der endgültige Förderbescheid noch aus und Gemeinderat und Kreistag müssen noch zustimmen, aber die Verantwortlichen können jetzt in die konkreten Planungen einsteigen. Der Zeitplan ist sehr eng: Denn Oberstdorf hat bereits den Zuschlag für...

  • Oberstdorf
  • 25.06.15
137×

Umbau
Früherer Beherbergungsbetrieb des Hasen in Kaufbeuren wird zum eigenständigen Hotel

In der Ganghoferstraße soll im Herbst ein neues Hotel eröffnen. Derzeit wird das Gebäude umgebaut, das bislang zum Betrieb des Hotels 'Hasen' gehörte. Künftig soll das neue Haus als eigenständiger Betrieb weitergeführt werden. Pächter wird die Fidelis Hospitality GmbH. Das Hotel hat nach der Sanierung 52 Zimmer und damit nur wenige Gästeräume mehr als bisher. Die Eröffnung verzögert sich allerdings. 'Wegen der umfangreichen Renovierungsarbeiten muss die ursprünglich für den Sommer geplante...

  • Kempten
  • 16.04.15
33×

Bauen
Sparkasse Allgäu will in Kempten Zentrale abreißen und neu bauen

Ein Großprojekt in der Kemptener Innenstadt wirft seine Schatten voraus: Die Sparkasse Allgäu plant ihren Hauptsitz an der Königstraße 21 abzureißen und neu wieder aufzubauen. Baubeginn soll Anfang 2015 sein, geschätzte Kosten: rund 30 Millionen Euro. Anfang des Jahres 2017 sollen die Mitarbeiter der Zentrale in Kempten unter einem Dach vereint sein. Denn bisher sind sie wie ein Fleckerlteppich über die Innenstadt verstreut, an insgesamt sechs Standorten. 'Ziel ist deshalb die Einhäusigkeit',...

  • Kempten
  • 21.03.14
634×

Handel
Geschäfte im Forum in Kempten bekommen neues Gesicht

65 von 90 Läden bau(t)en um – Management setzt auf stete Änderungen der Präsentation Bei 90 Geschäften unter einem Dach ist immer etwas los - bis zu 25.000 Menschen schlendern pro Tag durch das Forum Allgäu. Um diesen immer wieder neue Kaufanreize zu geben, verändern viele der Läden von Zeit zu Zeit ihr Aussehen und die Präsentation der Waren. In den nächsten Monaten wird in dieser Hinsicht besonders viel los sein: Im zweiten Stock wird kräftig umgebaut. Das Forum Allgäu ist jetzt zehn Jahre...

  • Kempten
  • 07.12.13
25×

Umbau
VR Bank gestaltet ihre Kaufbeurer Hauptgeschäftsstelle für 950 000 Euro um

Grün wie ein frischer Apfel Mut zur Farbe zeigt die VR Bank Kaufbeuren-Ostallgäu mit einem Gestaltungskonzept, das in der regionalen Bankenlandschaft einmalig sein dürfte: Beim Umbau ihrer Hauptgeschäftsstelle in Kaufbeuren stand ein grüner Apfel Pate. Wie bereits in Marktoberdorf und Buchloe wurde nun in Kaufbeuren eine sogenannte Ein-Zonen-Geschäftsstelle eingerichtet – nach fünf Monaten Umbauzeit bei laufendem Betrieb. Künftig gibt es dort keine getrennten Bereiche mehr für Automaten...

  • Kempten
  • 22.09.12
543×

Generaloberst-Beck-Kaserne
Neun Millionen Euro für Umbau der Generaloberst-Beck-Kaserne in Sonthofen

Arbeiten gehen trotz Wehrreform voran Auf der Generaloberst-Beck-Kaserne in Sonthofen wird trotz Wehrreform fleißig gebaut. Rund neun Millionen Euro gibt das Staatliche Bauamt allein heuer für die 'Burg' aus. Weit mehr als in den Vorjahren: von 2009 bis 2011 waren es insgesamt elf Millionen Euro. Aktuell bauen Arbeiter insbesondere an der Infrastruktur (etwa Leitungen für Wasser und Heizung) und sie entfernen alte, schadstoffhaltige Bodenbeläge. Zudem wird ein Haus mit Unterkünften provisorisch...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.09.12
276×

Druckmaschine
Aus zwei mach eins: Allgäuer Zeitung investiert in neue Druckmaschine

Möglichst aktuell soll sie sein - und pünktlich zum Frühstück auf dem Tisch liegen: die Zeitung. Es ist jeden Tag aufs Neue eine Herausforderung, der sich die Kollegen von der Tageszeitung da stellen. Bis zum späten Abend wollen Redakteure auf aktuelle Geschehnisse reagieren können, um sie in die Ausgabe vom nächsten Tag reinzubringen. Auf der anderen Seite dauern das Drucken und das Ausliefern auch ihre Zeit - zumal so mancher Hof im Allgäu nur sehr schwer und auf weiten Wegen zu erreichen...

  • Kempten
  • 22.08.12
22×

Stadtentwicklung
Zukunft Süd: Bauprojekte in der Kaufbeurer Innenstadt nehmen Gestalt an

Kaum eine Stadt setzt derzeit so auf die Entwicklung der Innenstadt wie Kaufbeuren. Gerade erst hat das Modehaus Röther auf der einen Seite der Fußgängerzone eröffnet, neben dem Buroncenter ein weiterer Magnet am Nordende der Fußgängerzone. Und auch für das ehemalige C&A-Gebäude hat sich ein neuer Nutzer gefunden. Und doch ist die Stadtentwicklung noch nicht zu Ende. Eine maßgebliche Rolle spielt dabei derzeit die Kreis- und Stadtsparkasse Kaufbeuren. Sie gestaltet nicht nur ihre Hauptfiliale...

  • Kempten
  • 17.05.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ