Umbau

Beiträge zum Thema Umbau

Baukräne umrahmen derzeit die Oberstdorfer Skisprungschanzen. Im Hintergrund ist der neue Athletenbereich der Sportanlage zu erkennen.
1.494×

Ski-WM 2021
Umbau der Sportanlagen in Oberstdorf geht voran

Der Umbau der Oberstdorfer Sportanlagen biegt langsam auf die Zielgerade ein. 96 Prozent der Bauaufträge wurden bisher vergeben. Das gab Projektleiter Florian Speigl jetzt bei einem Sachstandsbericht im Gemeinderat bekannt. „Wir hoffen auf einen goldenen Herbst“, sagte Speigl. „Damit wir die nächsten zehn Wochen noch gut vorankommen.“ Das Gremium vergab in der Sitzung weitere Leistungen im Wert von 719.000 Euro. Insgesamt soll das Projekt 37 Millionen Euro kosten. Noch liegen die Arbeiten im...

  • Oberstdorf
  • 16.09.19
Symbolbild
1.203×

Finanzen
27 Millionen Euro für Ski-WM in Oberstdorf

Einen Rekordhaushalt für das Jahr 2019 hat der Oberstdorfer Marktgemeinderat mit großer Mehrheit verabschiedet: 101 Millionen Euro umfasst das Zahlenwerk, das den Haushaltsplan des Markts und die Wirtschaftpläne der Eigenbetriebe Gemeindewerke, Kurbetriebe und Sportstätte bündelt. Das sind 32 Millionen Euro mehr als im Vorjahr. Für den enormen Anstieg verantwortlich ist maßgeblich die Nordische Ski-WM 2021. Um die Sportstätten für die Großveranstaltung fit zu machen, sollen im nächsten Jahr...

  • Oberstdorf
  • 15.12.18
Das neue Funktionsgebäude im Oberstdorfer Langlaufstadion Ried soll eine runde Form erhalten und sich so gut in das Landschaftsbild einpassen. Das Dach, über das im Winter die Langläufer die Stadionrunde laufen, soll im Sommer begrünt werden.
6.249× 2 Bilder

Ski-WM 2021
Pläne für Ski- und Langlaufstadion in Oberstdorf angepasst: Umbau beginnt noch 2018

Der Umbau der Oberstdorfer Sportanlagen vor der Nordischen Ski-WM 2021 soll noch in diesem Jahr beginnen. Im Langlaufstadion werden der Materialstadel versetzt, die Loipen oberhalb des Burgstalls verändert und Flächen gerodet. An den Skisprungschanzen werden Tribünen saniert, Rodungsarbeiten durchgeführt und ein Windnetz errichtet. 2019 sollen dann die neuen Funktionsgebäude und der Schrägaufzug bei den Schanzen gebaut werden. Die Pläne für die Sportanlagen wurden jetzt nach Gesprächen mit...

  • Oberstdorf
  • 08.08.18
Auch Freizeitsportler sind im Winter auf den Oberstdorfer Loipen unterwegs. Das Langlaufstadion soll vor der Ski-WM 2021 umgebaut werden.
660×

Langlaufstadion
WM-Loipen in Oberstdorf: Fällt die Entscheidung am Donnerstag?

Immer noch wird in Oberstdorf über die verschiedenen Varianten und das richtige Vorgehen für das neue Langlaufstadion diskutiert. Am  Donnerstag nimmt das Gremium einen neuen Anlauf, um die Umbaupläne mit einem Beschluss über die Situierung der Gebäude auf den Weg zu bringen. In der Diskussion kommt immer wieder die Frage auf, warum das Stadion überhaupt umgebaut werden muss. In Oberstdorf gibt es auch Stimmen, die sich fragen, warum die Titelkämpfe 2021 nicht auf bestehenden Anlagen...

  • Oberstdorf
  • 12.04.18
Auch Hobbyläufer sind im Langlaufstadion Ried unterwegs. Derzeit wird diskutiert, ob die für die WM notwendigen Funktionsräume am bestehenden Gebäude (rechts im Bild) oder vor dem Parkplatz (oben) gebaut werden sollen.
736×

Ski-WM
Umbau des Oberstdorfer Langlaufstadions für die Weltmeisterschaft wird Ende März beschlossen

Jetzt soll ein Ortstermin Klarheit bringen. Bevor die Oberstdorfer Gemeinderäte entscheiden, wo vor der Ski-WM 2021 neue Gebäude im Langlaufstadion Ried errichtet werden, wollen sie sich vor Ort ein Bild machen. Aufgebaute Lattengerüste sollen zeigen, welche Wirkung die Neubauten auf das Landschaftsbild haben. Nach einer zweistündigen Diskussion über die verschiedenen Varianten für den Umbau der Sportanlage schlug Bürgermeister Laurent Mies vor, den Beschluss zu verschieben. Nun soll der...

  • Oberstdorf
  • 09.03.18
436×

Verkehr
Bypass an der B19 vor Oberstdorf soll Staus verhindern

Nicht nur an schönen Wintersporttagen staut sich am Geiger-Kreisel vor Oberstdorf der Verkehr bis nach Fischen-Langenwang. Jetzt soll ein Bypass – eine zusätzliche Abbiegespur in Richtung Kleinwalsertal – Abhilfe schaffen. Zudem ist an der Abzweigung Tiefenbach ein weiterer Kreisverkehr geplant. Die zusätzliche Fahrspur am Geiger-Kreisel ist ein Ergebnis der Beratungen zum Verkehrskonzept Oberallgäu. Es soll die Voraussetzung bieten, dass der Verkehr besser in Richtung der großen Skigebiete...

  • Oberstdorf
  • 22.11.17
28×

Umbau abgeschlossen
Skiflieger kehren nach vierjähriger Pause auf die umgebaute Heini-Klopfer-Schanze zurück

Von Freitag, 3., bis Sonntag, 5. Februar, findet der erste Weltcup auf der modernisierten Heini-Klopfer-Skiflugschanze statt. Gleichzeitig ist dieser Weltcup auch die Generalprobe für die FIS Skiflug-Weltmeisterschaft 2018 in Oberstdorf. Nach insgesamt vierjähriger Pause kehren die Könige der Lüfte wieder ins Stillachtal zurück. Von Freitag, 3., bis Sonntag, 5. Februar, geht es auf der umgebauten und modernisierten Heini-Klopfer-Skiflugschanze beim ersten Weltcup auch darum, welcher Skiflieger...

  • Oberstdorf
  • 31.01.17
84× 10 Bilder

Skifliegen
Am Donnerstag wird die umgebaute Heini-Klopfer-Schanze in Oberstdorf eröffnet: Wer macht den Premierensprung?

In Oberstdorf will noch niemand verraten, wer als Erster über den Bakken geht. Die AZ glaubt: Es gibt nur zwei ernsthafte Kandidaten Über das Wetter in den letzten Monaten konnten sie sich nun wirklich nicht beschweren. Jetzt, im Endspurt des Umbaus der Heini-Klopfer-Skiflugschanze in Oberstdorf, macht den Arbeitern an die anhaltende Kälte aber doch schwer zu schaffen. Am noch fertig zu stellenden Schrägaufzug konnten laut Hans-Peter Jokschat, dem Leiter der Sportstätten Oberstdorf,...

  • Oberstdorf
  • 28.01.17
313× 20 Bilder

Männerspielplatz
Skiflugschanze: 18.000 Kubikmeter Material werden beim Umbau der Sportanlage in Oberstdorf bewegt

Doch für die Arbeiter ist es angesichts des Wetters alles andere als ein Vergnügen Die Arbeiter kommen sich entgegen. Während oben am Schanzenturm an einem schweren Stahlgerüst geschraubt wird, kämpfen sich die Männer von unten den Hang hinauf. Dazu werden Betonriegel errichtet, die ein Kran mit Material auffüllt. Der Umbau der Oberstdorfer Skiflugschanze ist in vollem Gange. Der alte Schanzentisch wurde auf einer Länge von 45 Metern abgebrochen, der neue wird als Stahlkonstruktion versetzt und...

  • Oberstdorf
  • 16.07.16
40×

Liftverbund
Riedberger Horn: Seehofer will weitere Stellungnahmen - Beschluss soll Ende Juli kommen

Die umstrittene Skisverbindung am Riedberger Horn (Oberallgäu) war gestern Thema während der Sitzung des bayerischen Kabinetts – eine Entscheidung fiel in München aber nicht. Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) rechnet allerdings 'noch vor der Sommerpause', also bis Ende Juli, mit einem Beschluss. Er bat gestern um Verständnis dafür, dass er sich auch nach seinem Ortstermin vergangene Woche noch nicht festlegen wollte. Es gehe um eine 'seriöse Abwägung', sagte Seehofer auf Nachfrage der...

  • Oberstdorf
  • 15.06.16
81× 12 Bilder

Projekt
Startschuss für Umbau der Heini-Klopfer-Skiflugschanze in Oberstdorf

Umbau der Skiflugschanze beginnt Der Startschuss für das 11,7-Millionen-Projekt ist gefallen. Während im Aufsprunghang die Bagger arbeiteten, kamen im Auslauf Vertreter aus von Land, Landkreis und Gemeinde mit Sportlern und Sportfunktionären zu einem kleinen Festakt zusammen. Das Zeitfenster für den Schanzen-Umbau ist klein. Bis zum Winter muss alles fertig sein, damit im Frühjahr 2017 ein Weltcup als WM-Generalprobe stattfinden kann. Die Skilflug-Weltmeisterschaft soll 2018 in Oberstdorf...

  • Oberstdorf
  • 11.04.16
927× 6 Bilder

Umbau
So sieht die neue Heini-Klopfer-Skiflugschanze in Oberstdorf aus

Architekt Hans-Martin Renn präsentiert im Gemeinderat erste Bilder vom neuen 'Schiefen Turm von Oberstdorf' Anfang April beginnt der Umbau der Heini-Klopfer-Skiflugschanze in Oberstdorf. Die Arbeiten sollen nach dem Winter so schnell wie möglich in Angriff genommen werden, denn der Zeitplan ist sehr eng: Bis Dezember soll alles fertig sein, damit im Januar 2017 die vor WM stattfinden kann. Ein Jahr später, vom 18. bis 21. Januar 2018, findet dann die Skiflug-Weltmeisterschaft an der...

  • Oberstdorf
  • 26.02.16
185×

Sanierung
Skiflug-WM 2018 in Oberstdorf: Aufwendiger Umbau der Heini-Klopfer-Schanze hat begonnen

Georg Späth und Hans-Martin Renn werden bei der Skiflug-WM am Kulm in der Steiermark ganz genau hinschauen. Bei jedem einzelnen Athleten werden sie unter die Lupe nehmen, wie sie sich vom Schanzentisch stoßen, wie hoch sie in der Luft 'stehen' und mit welcher Flugkurve sie den Hang hinuntersegeln. Und gut möglich, dass ihre Erkenntnisse in den nächsten Wochen noch in die Umbaupläne für die in die Jahre gekommene und nach Springerlegende und Architekt Heini Klopfer benannten Oberstdorfer...

  • Oberstdorf
  • 14.01.16
236×

Investition
Nebelhornbahn in Oberstdorf will für fünf Millionen Euro die Bergstation umgestalten

Die Gäste sollen sich im neuen Restaurant und auf einer großen Sonnenterrasse wohl fühlen. Baubeginn nach der Skisaison 2015/16 Ab der Wintersaison 2016/17 soll die Gipfelstation der Nebelhornbahn in Oberstdorf eine neue touristische Attraktion sein. Für fünf Millionen Euro wird die Station komplett umgebaut. Das in die Jahre gekommene Gipfelhaus auf 2.224 Metern Höhe soll abgerissen werden. Nach dem Plan von Architekt Hermann Kaufmann aus dem Vorarlberger Schwarzach wird das neue Gebäude...

  • Oberstdorf
  • 14.10.15
175×

Skiflug-WM 2018
Freistaat gibt Zuschuss für den Umbau der Oberstdorfer Heini-Klopfer-Schanze

Der Freistaat unterstützt den Umbau der Oberstdorfer Heini-Klopfer-Skiflugschanze mit 3,7 Millionen Euro. Das hat das bayerische Kabinett gestern beschlossen. Die in den Jahren 1973 bis 1981 errichtete Schanze ist eine von nur fünf Skiflugschanzen weltweit, auf denen Weltcupspringen oder Weltmeisterschaften abgehalten werden können. Die anderen vier befinden sich in Slowenien, Österreich, Norwegen und Tschechien. 'Aufgrund der umfangreichen Vorgaben des Skiweltverbandes muss die Oberstdorfer...

  • Oberstdorf
  • 23.09.15
86×

Zuschüsse
Startsignal für den Umbau der Oberstdorfer Skiflugschanze

Die Finanzierung für Umbau und Sanierung der Heini-Klopfer-Skiflugschanze in Oberstdorf steht. Bund und Land stellten in den abschließenden Fördergesprächen in München eine Beteiligung von 80 Prozent an dem Elf-Millionen-Euro-Projekt in Aussicht. Zwar steht der endgültige Förderbescheid noch aus und Gemeinderat und Kreistag müssen noch zustimmen, aber die Verantwortlichen können jetzt in die konkreten Planungen einsteigen. Der Zeitplan ist sehr eng: Denn Oberstdorf hat bereits den Zuschlag für...

  • Oberstdorf
  • 25.06.15
260×

Umbauarbeiten
Erdinger Arena bis 20. Dezember geschlossen

Wegen Revisions- und Umbauarbeiten ist die Erdinger Arena in Oberstdorf ab sofort geschlossen. Bei gutem Wetter sind allerdings Besichtigungen an den Wochenenden Anfang Dezember möglich. Ab Samstag, den 21. Dezember ist die Arena dann wieder täglich zwischen 10 und 17 Uhr geöffnet.

  • Oberstdorf
  • 12.11.13
37×

Sanierung
Ende der Langzeitbaustelle am Gertrud-von-le-Fort Gymnasium in Oberstdorf in Sicht

Ein Großteil der Arbeiten im Unterrichtstrakt der Oberstdorfer Schule soll bis Jahresende abgeschlossen sein. Ein Bauzaun am Eingang und Container im Innenhof erinnern daran, dass im Gertrud-von-le-Fort Gymnasium in Oberstdorf immer noch gebaut wird. Im Inneren wurden in der vergangenen Woche in den Gängen die Böden verlegt - Arbeiten, die nur in den Ferien durchgeführt werden können, wenn keine Schüler im Gebäude sind. Ein Großteil der Maßnahmen soll bis Jahresende abgeschlossen sein, erklärt...

  • Oberstdorf
  • 04.11.13
25×

Kino
Zukunft des Oberstdorfer Kinos ungewiss – Bauausschuss lehnt Erweiterung der Gastronomie ab

Seit August ist der 'Glaspalast' geschlossen, das 'Cinecenter' in Oberstdorf. Was mit dem attraktiven Gebäude an exponierter Stelle geschehen soll, ist immer noch offen, die Mitglieder des Oberstdorfer Bauausschusses machten jetzt noch einmal deutlich, dass die Gemeinde weiterhin ein Kino in dem Gebäude will. 'Es ist ein verlassenes, ausgeweidetes Gebäude, das ist ein desolater Zustand', forderte Gemeinderat Dr. Wolfgang Nettesheim (AT/FDP) eine schnelle Lösung für das Kino. Einen Umbau...

  • Oberstdorf
  • 26.03.13
27×

Oberstdorf
Ortskern wird neu gestaltet

Umbau der Nebelhornstraße könnte noch heuer beginnen Der Umbau der Nebelhornstraße in Oberstdorf könnte noch heuer beginnen. Die Arbeiten sollen jetzt vergeben werden, teilte Marktbaumeister Reiner Walf mit. Der Zuwendungsbescheid der Regierung von Schwaben sei beim Markt eingegangen. Der Ortskern soll ein einheitliches Straßenbild erhalten. Gepflasterte Seitenbereiche sollen die durchgehenden Asphaltdecken ersetzen, und mehr Grünflächen das Ortsbild aufwerten. Eine zentrale Maßnahme ist...

  • Oberstdorf
  • 29.08.12

Wintersport
Neue Schanze steht im Frühjahr

Umbau in Oberstdorf ist beschlossen - Es gibt dennoch Widerspruch Der Arbeiten an der neuen Skisprungschanze (HS 106/«Normalschanze») in Oberstdorf sollen im April 2011 beginnen. Der Neubau ersetzt die bestehende, über 30 Jahre alte Anlage, die nicht mehr den Normen der FIS entspricht. Das neue Absprungbauwerk sei in enger Zusammenarbeit mit Trainern und Sportlern entwickelt worden, sagt Architekt Hans-Martin Renn. Der Anlauf wird mit 35 Grad weniger steil als bei der alten Schanze (37 Grad)....

  • Oberstdorf
  • 25.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ