Umbau

Beiträge zum Thema Umbau

527×

Umbau
Neue Fachklinik in Obergünzburg eröffnet

In Obergünzburg ist die neue Günztalklinik Allgäu eröffnet worden. Die Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie zog in den Gebäudekomplex des ehemaligen Kreiskrankenhauses Obergünzburg, das 2013 geschlossen wurde. Rund 7,5 Millionen investierten die Bezirkskliniken Schwaben als Träger der Klinik in den Umbau der Räumlichkeiten. Etwa 50 bis 60 Patienten sollen in der Fachklinik behandelt werden. Zielgruppe sind Menschen, die zum Beispiel an Depressionen, Burn-out, Anpassungs- und...

  • Obergünzburg
  • 11.10.16
147×

Umbau
Realschule Obergünzburg wird für zwölf Millionen Euro saniert und umgebaut

Die Staatliche Realschule Obergünzburg soll für knapp zwölf Millionen Euro generalsaniert und umgebaut werden. Dieser Beschluss des Kreisausschusses vom gestrigen Freitag geht weit über das ursprüngliche Konzept hinaus. Laut Thomas Stöckle, Leiter des kommunalen Bauamtes am Landratsamt Ostallgäu, reifte bei den Beteiligten in der Planungsphase jedoch die Erkenntnis, 'dass eine bessere Lösung für die Schule, eine höhere Priorität als die Einhaltung des Kostenrahmens habe'. Nach den neuen...

  • Obergünzburg
  • 30.09.16
20×

Einweihung
Neue Identität für Obergünzburgs Alten Markt

Schön ist er geworden, der neue 'Alte Markt' in Obergünzburgs Ortsmitte – das war von Anliegern wie Besuchern bei der Einweihungsfeier der Marktgemeinde zu hören. 'Wir freuen uns über eine gelungene Baumaßnahme', sagte Bürgermeister Lars Leveringhaus denn auch. Und: 'Es war höchste Zeit.' Denn darüber, die als 'zentrale Achse' bezeichnete Straße neu zu gestalten, wurde schon vor 30 Jahren gesprochen. 'Fast zwei Millionen Euro wurden hier in den letzten eineinhalb Jahren vergraben', für...

  • Obergünzburg
  • 03.07.16
29×

Marktrat
Nochmals Diskussion um Umbau der alten Turnhalle in Ronsberg zu Flüchtlingsunterkunft

In der Hauptsache ging es bei den Beratungen in der jüngsten Marktratssitzung um die Unterbringung und Integrierung von Asylbewerbern. Dazu erläuterte Architektin Christine Kirchberger den Stand des Umbaus des Koneberghauses. Anfang Dezember sei die Unterkunft dann für 25 Personen beziehbar. Den Bauantrag zur Nutzungsänderung bewilligte der Marktrat einstimmig. Nicht so einig war man sich beim Umbau der alten Turnhalle, die für weitere 17 Personen umgestaltet wird. Hier gab es mehrere...

  • Obergünzburg
  • 12.11.15
42×

Verkehr
Bau eines Kreisverkehrs an der Einmündung der Kaufbeurer in die Ronsberger Straße in Obergünzburg abgelehnt

Schlechte Aussichten für alle, die auf den Bau eines Kreisverkehrs an der Obergünzburger Staatsstraßeneinmündung von der Kaufbeurer in die Ronsberger Straße hoffen: 'Ein Umbau in einen Kreisverkehr ist nicht angezeigt.' Dieses Fazit aus einer Knotenpunktzählung und den Feststellungen einer Unfallkommission gab Bürgermeister Lars Leveringhaus in der jüngsten Marktratssitzung bekannt. Laut Polizei ist die Kreuzung kein Unfallschwerpunkt. Und aufgrund der Zählung sieht das für die beiden Straßen...

  • Obergünzburg
  • 03.09.15
45×

Betreuung
Kindergarten in Günzach muss ausgebaut werden

Der Günzacher Kindergarten 'Die Fußstapfen' muss dringend vergrößert werden. Zunächst war man im Gemeinderat davon ausgegangen, dass das große Gebäude dafür genügend Platz bieten würde. Jedoch konnten die Auflagen des Brandschutzes für einen Ausbau im ersten Stock nicht erreicht werden. Deshalb entstand im Gremium die Idee eines ebenerdigen Anbaus an den bestehenden Kindergarten in südliche Richtung. Damit könnte zugleich jede 'Stolperfalle' einer Treppe vermieden und der vorgeschriebene...

  • Obergünzburg
  • 17.04.15
37×

Sanierung
Kosten für Schulumbau in Obergünzburg steigen weiter

Eigentlich waren bei der geplanten Sanierung der Grund- und Mittelschule für die Turnhalle keine Umbauten vorgesehen. Doch der Förderantrag verlangt Barrierefreiheit auch beim Turnhallenzugang sowie für Umkleide und WC-Anlagen. So habe sich ein Mehraufwand von 170.000 Euro ergeben, sagte Bürgermeister Lars Leveringhaus in der Sitzung des Obergünzburger Marktrats, wo er über die Ergebnisse der jüngsten, nichtöffentlichen Versammlung des Schulverbands informierte. Dort war das auf 11,7 Millionen...

  • Obergünzburg
  • 10.04.15
196×

Gastwirtschaft
Neueröffnung eines jahrhundertealten Gasthauses in Obergünzburg

Jahrelang suchte Restaurantfachmann Christian Armster nach einem Gasthaus, wie es ihm vorschwebte. Am Obergünzburger Marktplatz wurde er fündig. 'Das war Liebe auf den ersten Blick', sagt er über das jahrhundertealte 'Gasthaus zum Lamm'. Im Frühjahr 2014 hat er es gekauft und von Mai bis zum Herbst umgebaut: Ein gepflegtes Restaurant mit Bar und 'Wohnzimmer', wie Reisende es auch von den gemütlichen englischen Gastro-Pubs kennen, das war sein Ziel. Anfang Oktober wurde eröffnet. Die schon um...

  • Obergünzburg
  • 08.01.15
24×

Baumaßnahmen
Marktgemeinderäte informieren sich über geplanten Umbau des Obergünzburger Rathauses

Das Rathaus der Marktgemeinde Obergünzburg soll umgebaut werden. Das historische Pflegerschloss am Obergünzburger Marktplatz ist eines der ältesten Gebäude im Ort. Schon 1455 stand hier ein 'Gredhaus', in dem Getreide gelagert wurde. Nach einem Brand wurde es 1570 neu errichtet und 1688 Amtssitz der Pfleger – also der Verwalter – des Fürststiftes Kempten. Bei einem Rundgang, der vom vermutlich ältesten Gebäudeteil – dem Gewölbekeller – bis hinauf in den Dachboden...

  • Obergünzburg
  • 03.12.14
15×

Kinderbetreuung
Ronsberger beraten über mögliche Krippenplätze im Kindergarten

Vor Einzug der Kleinsten Umbau für Krippe nötig Nachdem der Ronsberger Marktrat beschlossen hat, Krippenplätze im Kindergarten anzubieten (wir berichteten), sind noch einige Umbauten nötig. Diese betreffen hauptsächlich einen zehn Quadratmeter großen und abschließbaren Abstellplatz für Kinderwagen und daneben eine Kleinkindern entsprechende Toilette sowie noch restliche Brandschutzmaßnahmen. Bauplaner Ernst Demmler stellte den Ratsmitgliedern drei Varianten an Kinderwagenabstellplätzen vor:...

  • Obergünzburg
  • 19.11.12
27×

Gemeinschaftsschule
Um- und Neubau der Schule Eglofs kostet mehr als sechs Millionen Euro

Teuerste Baustelle in der Geschichte Argenbühls Rund zwei Millionen Euro mehr als veranschlagt sollen die Arbeiten rund um die neue Gemeinschaftsschule in Eglofs kosten. Im Vorentwurf hatten die Architekten noch vier Millionen Euro berechnet. 'Wir sind zunächst von einer Erweiterung ausgegangen', sagte Architekt Paul Rupf-Bolz vom Architektenbüro GMS im Gemeinderat. Nach mehreren Gesprächen mit der eigens für die neue Schule eingerichteten Arbeitsgruppe hätten sie jedoch festgestellt, dass es...

  • Obergünzburg
  • 12.09.12
20×

Information
Neubau statt Umbau für Kindergarten

80 Bürger diskutieren in Untrasried mit Planer und Bürgermeister Zur Meinungsfindung über die Zukunft der «Alten Schule» waren rund 80 Bürgerinnen und Bürger einer Einladung des Untrasrieder Gemeinderates ins Gasthaus Bären gefolgt. Sanierung des Hauses, das den Kindergarten beherbergt, oder Neubau? «Was will die Bevölkerung?», fragte Bürgermeister Alfred Wölfle beim Vorstellen der Alternativen. Es bestehe «Handlungsbedarf». Die Räume des Kindergartens seien nicht mehr zeitgemäß. Bei einer...

  • Obergünzburg
  • 18.03.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ