Umbau

Beiträge zum Thema Umbau

169×

Einweihungsfeier
Neues Berufsschulinternat in Immenstadt wird eingeweiht

In Immenstadt wird heute Abend das neue Berufsschulinternat eingeweiht. Nach 14-monatiger Bauzeit sind die Umbaumaßnahmen nun abgeschlossen. Jetzt können in der Unterkunft 73 Berufsschüler und Berufsschülerinnen aus den Bereichen Bauzeichner und Zimmererhandwerk übernachten. Die Einweihungsfeier beginnt um 17 Uhr im Berufsschulinternat Immenstadt.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.11.13
287×

Umbauarbeiten
Erdinger Arena bis 20. Dezember geschlossen

Wegen Revisions- und Umbauarbeiten ist die Erdinger Arena in Oberstdorf ab sofort geschlossen. Bei gutem Wetter sind allerdings Besichtigungen an den Wochenenden Anfang Dezember möglich. Ab Samstag, den 21. Dezember ist die Arena dann wieder täglich zwischen 10 und 17 Uhr geöffnet.

  • Oberstdorf
  • 12.11.13
39×

Sanierung
Ende der Langzeitbaustelle am Gertrud-von-le-Fort Gymnasium in Oberstdorf in Sicht

Ein Großteil der Arbeiten im Unterrichtstrakt der Oberstdorfer Schule soll bis Jahresende abgeschlossen sein. Ein Bauzaun am Eingang und Container im Innenhof erinnern daran, dass im Gertrud-von-le-Fort Gymnasium in Oberstdorf immer noch gebaut wird. Im Inneren wurden in der vergangenen Woche in den Gängen die Böden verlegt - Arbeiten, die nur in den Ferien durchgeführt werden können, wenn keine Schüler im Gebäude sind. Ein Großteil der Maßnahmen soll bis Jahresende abgeschlossen sein, erklärt...

  • Oberstdorf
  • 04.11.13
32×

Pflegeheim
Immenstädter Spital für zehn Millionen Euro neu- und umgebaut

In die Traditionseinrichtung können bis zu 98 Bewohner einziehen Das Immenstädter Spital der Gräflich-Königsegg-Rothenfels’schen Stiftung wurde nach Abriss und Neubau des Hauptgebäudes am Freitag feierlich eröffnet. Die traditionsreiche Einrichtung soll nach neuem Konzept nicht nur ein Heim sein – sondern ein Zuhause. Nach 16 Monaten Bauzeit ist an der Kemptener Straße ein modernes Wohngebäude entstanden, in dem Senioren den Herbst ihres Lebens verbringen können. In sechs Wohngruppen sind schon...

  • Kempten
  • 25.10.13
11×

Eis
Lindenberger Kunsteisstadion wird nicht vor Anfang nächster Woche eingeschaltet

Es ist zu warm Eigentlich wollte Rudi Epp heute Abend die Anlage hochfahren, damit diese rechtzeitig zu den Herbstferien künstliches Eis produziert. Die Maschine wird nicht vor Anfang nächster Woche eingeschaltet. In den Ferien ist also noch kein Eisbetrieb möglich. Denn: 'Wir brauchen immer acht Tage Vorlaufzeit bis zur Nutzung', sagt der Eismeister. Seit der Saison 2008/09 betreibt der Kunsteisförderverein den Eisplatz am Lindenberger Waldsee. Letztes Jahr gab es erstmals eine kleine...

  • Kempten
  • 24.10.13
82×

Planung
Neuer Markt in Kaufbeuren: Stadtrat genehmigt Umbau

Die Diskussion in der jüngsten Bauausschusssitzung ließ nichts Gutes erwarten. Denn der längst beschlossene Plan für den weiteren Umbau des Neuen Marktes in Neugablonz hatte zu Sicherheitsbedenken bei einigen Ausschussmitgliedern geführt. Dass diese Debatte auch noch kurz vor Fristablauf für den Zuschussantrag bei der Regierung von Schwaben geführt wurde, machte die Angelegenheit noch komplizierter. Nun ist der Knoten gelöst. Der Stadtrat hat in seiner Sitzung am Dienstag doch grünes Licht...

  • Kempten
  • 27.09.13

Eishockey
Stadionsanierung: Der ESV Kaufbeuren kommt nach Hause

Wenn in der letzten Zeit über den Eissportverein Kaufbeuren berichtet wurde, kamen die sportlichen Meldungen leider oft zu kurz. Das Marode Stadion des Eishockeyvereins war und ist das beherrschende Thema. Jetzt, kurz vor Saisonstart, gibt es erste gute Nachrichten und es sieht so aus, als könnte der ESVK bald Heimspiele austragen, die auch wirkliche Heimspiele sind.

  • Kempten
  • 10.09.13
309×

Vorhaben
Allgäu-Hospiz Kempten: Trägerverein wünscht sich Neubau

Seit zehn Jahren bietet das Allgäu-Hospiz in seinem Haus an der Madlener Straße acht Gästezimmer an. Doch damit soll bald Schluss sein. Ein Neubau wird geplant. Bürgermeister Josef Mayr, zugleich Vorsitzender des Hospiz-Vereins, erklärte gegenüber der AZ: 'Die Weiterentwicklung des Hospizes im jetzigen Gebäude ist unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten nicht realisierbar.' Ein großer Umbau im laufenden Betrieb ist für ihn und seine Vorstandskollegen ausgeschlossen. Deshalb prüft jetzt die Stadt...

  • Kempten
  • 08.08.13
67×

Auszeichnung
Fassadenpreis: Stadt Memmingen ehrt Bauherren Bayer und Keckeisen

Der Fassadenpreis der Stadt Memmingen geht an Günther und Ingeborg Bayer sowie an Stefan Keckeisen. Eine städtebauliche Belobigung gibt es für den Umbau des früheren Kantinengebäudes der Firma Metzeler zum Autohaus Mößmer, die Sanierung des AOK-Gebäudes in der Hopfenstraße sowie das Aston-Martin-Autohaus der Roemerfoundation Königsbrunn. Das Ehepaar Bayer hat in einer einhelligen Entscheidung des Bausenates in Abstimmung mit der Heimatpflege den Preis für die Sanierung der früheren Ökonomie der...

  • Kempten
  • 31.07.13
51×

Gesundheit
Kliniken Oberallgäu investieren 13 Millionen Euro in Neu- und Umbau in Immenstadt

Mehr Platz und Sicherheit für Intensivpatienten 'Das ist eine tolle Summe, die vor allem viel früher kommt als erwartet.' Michael Osberghaus, Geschäftsführer der Kliniken Oberallgäu, freut sich über 8,16 Millionen Euro, die der Freistaat im nächsten Jahr allein für die Klinik Immenstadt bereitstellt. Die staatlichen Fördermittel decken damit einen erheblichen Anteil der Bausumme in Höhe von 12 bis 13 Millionen Euro ab. So soll das Krankenhaus um einen Neubau ergänzt und das bestehende Gebäude...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.07.13
769×

Sanierung
Testlauf für das Künstlerhaus Kempten - Eröffnungswoche ab dem 28. Juli

Noch ist es nur ein Testlauf bis zur großen Eröffnungswoche ab dem 28. Juli, aber schon jetzt nutzen Besucher die Möglichkeit, um sich in dem sanierten 140 Jahre alten Haus umzuschauen. Viele Besucher hatten vor der Sanierung die Befürchtung, dass wegen des teuren Umbaus die Preise steigen würden. Doch bisher gilt im Großen und Ganzen die alte Speise- und Getränkekarte weiter. Wie sich das Angebot entwickeln wird, wollen die beiden Pächter noch abwarten: 'Da lassen wir uns von den Leuten...

  • Kempten
  • 24.07.13
28×

Bahn
Bahnsteig Sulzberg-Ried wird erhöht

Der Bahnsteig am Bahnhof Sulzberg-Ried wird erhöht. Das Bahnsteigniveau dort liegt 50 cm niedriger als die Wagen der Bahn. Aus diesem Grund wurde Anfang Juni die Erhöhung beschlossen. Um weitere Details der Umbaumaßnahmen zu besprechen, ist heute der Leiter des Regionalbereiches Süd der DB München, Günther Pichler vor. Zu dem Gespräch eingeladen sind auch einige Abgeordnete des Land- und Bundestags aus dem Landkreis Oberallgäu.

  • Kempten
  • 28.06.13
20×

Schule
Platznot in Hirschzeller Schule - Mehrheit für großen Umbau

Viele Varianten und noch keine Lösung Die Hirschzeller Schule soll erweitert werden, um den Kindern eine adäquate Mittagsbetreuung zu ermöglichen. Dafür hat sich der Stadtrat bereits ausgesprochen. Die Frage ist nur: Wie? Auch bei der jüngsten Sitzung des Verwaltungsausschusses gab es darauf noch keine eindeutige Antwort. Denn keine der ausgearbeiteten Varianten stellt sich laut Wolfgang Höbel von der städtischen Schulverwaltung als ideal dar. Zudem müssen die Kosten, mögliche Zuschussanträge,...

  • Kempten
  • 14.06.13
64×

GOB-Kaserne
Ministerien einig: Umbau auf der Burg in Sonthofen geht weiter

Nun können die Gerüchte um einen möglichen Baustopp auf der Generaloberst-Beck-Kaserne in Sonthofen ihr Ende finden. 'Es gibt grünes Licht', teilte jetzt der Allgäuer CSU-Bundestagsabgeordnete, Staatssekretär Dr. Gerd Müller, mit. 'Die Finanzierung der Gesamtbaumaßnahme ist gesichert.' Verteidigungs- und Finanzministerium hätten sich miteinander abgestimmt. Und auch der Zeitplan wurde fixiert: Der Bund will die Baumaßnahme 2018 abschließen. Laut Christian Schmidt, Staatssekretär im...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.05.13
19×

Verkehr
Rottachstraße in Kempten: Anwohner klagen über Verkehrsbelastung

Zustand der Unterführung wird untersucht – Mobile Ampel soll helfen Mirko Schwarz steht jeden Tag mindestens zweimal an der Rottachstraße. Viel befahren, sagt Schwarz, war die Rottachstraße immer schon. Doch so schlimm wie derzeit sei es noch nie gewesen. 'Seitdem der Hildegardplatz zu ist, kommt man ja kaum mehr rüber', sagt er. Ganz zu schweigen davon, wie gefährlich jeder Überquerungsversuch zwischen dem kostenlosen Parkplatz an der Feuerwehr und dem Orangerieweg sei. 'Die Stadt sollte...

  • Kempten
  • 03.05.13
10×

Umbau
Behinderungen am Fährhafen in Staad

Durch Umbauarbeiten kommt es ab heute am Fährhafen in Staad zu Behinderungen. Auf dem Fährvorplatz wird die Asphalt-Deckschicht eingebaut. Deshalb muss zeitweise ein Leiwerk gesperrt werden. Dadurch kann es zu Verzögerungen bei den Ankunftszeiten der Fährschiffe kommen. Bei der Zufahrt zum Fährhafen wird die Verkehrsführung geändert und es werden Ampeln eingesetzt. Bis Freitag sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.

  • Kempten
  • 23.04.13
22×

Fußgängerzone
Die Umgestaltung der Memminger Fußgängerzone bereitet Geschäftsleuten Sorgen

Geöffnet trotz Baustelle! Die Bagger draußen in der Memminger Fußgängerzone rumpeln und wummern. 'Derzeit ist es eine absolute Katastrophe', sagt Iris Böhler und seufzt. 'Wir haben Umsatzeinbußen in Höhe von 70 bis 80 Prozent.' Während gerade wieder ein Bagger an der Eingangstür vorbeidonnert, zeigt Michael Böhler hinaus und sagt: 'Wir sind von den Kundenströmen total abgeschnitten.' Da helfen auch die großen, grünen Plakate wenig, die die Böhlers an die Schaufenster geklebt haben. Darauf steht...

  • Kempten
  • 11.04.13
17×

Bauvorhaben
Amt für Denkmalpflege entscheidet über gläserner Steg in Memmingen

Warten auf Post vom Denkmalamt Lässt man das elektronische Zeitungs-Archiv nach dem Wort 'Steg' suchen, spukt es eine stattliche Zahl an Artikeln aus. Seit über vier Jahren wird kontrovers darüber diskutiert, ob es zur Kalchstraße passt, wenn sie von einem gläsernen Steg überspannt wird. Dieses Bauwerk ist dazu gedacht, das bestehende Gebäude des Hotels Weisses Ross mit einem Erweiterungsbau zu verbinden, der auf der gegenüberliegenden Straßenseite entstehen soll. Es ist ein steiniger Weg, den...

  • Kempten
  • 06.04.13
54×

Wettbewerb
Wettbewerb für Umgestaltung des Bahnhofareals in Sonthofen

Bunter Strauß an Vorschlägen fürs Bahnhofsareal Ein neu gestalteter Busbahnhof, überdachte Bussteige, großer Biergarten, zentrale Parkplätze, mehr Grün und weniger Verkehr - viele Verbesserungsmöglichkeiten gibt es für das Areal rund um den Sonthofer Bahnhof. Was und wann die Stadt tatsächlich ändert, ist offen. Doch zumindest Ideen liegen nach Abschluss eines Gestaltungswettbewerbes viele auf dem Tisch. Gewonnen hat den Wettbewerb das Sonthofer Architekturbüro „Fischer &...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.04.13
31×

Kino
Zukunft des Oberstdorfer Kinos ungewiss – Bauausschuss lehnt Erweiterung der Gastronomie ab

Seit August ist der 'Glaspalast' geschlossen, das 'Cinecenter' in Oberstdorf. Was mit dem attraktiven Gebäude an exponierter Stelle geschehen soll, ist immer noch offen, die Mitglieder des Oberstdorfer Bauausschusses machten jetzt noch einmal deutlich, dass die Gemeinde weiterhin ein Kino in dem Gebäude will. 'Es ist ein verlassenes, ausgeweidetes Gebäude, das ist ein desolater Zustand', forderte Gemeinderat Dr. Wolfgang Nettesheim (AT/FDP) eine schnelle Lösung für das Kino. Einen Umbau...

  • Oberstdorf
  • 26.03.13
35×

Baumaßnahme
Schulzentrum Riezlern: Beim Umbau muss gespart werden

Weil der Siegerentwurf des Architektenwettbewerbs zu teuer ist, soll eine reduzierte Variante umgesetzt werden – Turnhalle bleibt Es ist das derzeit größte Bauprojekt im Kleinwalsertal: Das neue Schulzentrum in Riezlern. Für insgesamt elf Millionen Euro sollte das Gebäude, in dem Mittelschule, die Polytechnische Schule und die Förderschule ebenso wie die örtliche Volksschule Riezlern untergebracht sind, saniert werden. Auch ein Modell für den Neubau war bereits in einem Architektenwettbewerb...

  • Kempten
  • 19.03.13
305×

Busfahren
800.000 Euro für Umbau der ZUM Kempten

Die Zentrale Umsteigestelle (ZUM) soll in drei Bauabschnitten bis zum Jahr 2015 umgebaut werden, Beginn ist vermutlich in den Pfingst- oder Sommerferien. Grund des Umbaus: Mehr Fahrgäste und zu wenig Platz für Busse. Was ist geplant? An der ZUM soll laut Tiefbauamtsleiter Markus Wiedemann der Busverkehr entzerrt werden. Drei neue Bushaltestellen sind in der Bodmanstraße geplant, zwei Bussteige im nördlichen Bereich der Königsstraße. Was kritisieren Stadträte? An kleineren Bushaltestellen...

  • Kempten
  • 18.03.13
83×

Bundeswehr
Sonthofen wartet auf das Startsignal für Umbau der Kaserne

Warten auf das Startsignal für Umbau der 'Burg' Stille hat in der Generaloberst-Beck-Kaserne in Sonthofen Einzug gehalten. Fast gespenstisch ruhig wirkt das Areal, wo früher rund 6000 Soldaten im Jahr Lehrgänge besuchten. Voraussichtlich im Jahr 2018 soll die 'Burg', wie sie die Sonthofer nennen, wieder mit Leben gefüllt werden. Wenn der Umbau und die notwendigen Neubauten abgeschlossen sind, soll die GOB-Kaserne Heimat für die ABC- und Selbstschutzschule sein, die noch in der Jägerkaserne...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.03.13
12×

Fußgangerzone
Planer informieren über Umbau der Memminger Fußgängerzone

'Kramerstraße wird nie komplett gesperrt' - Erster Abschnitt soll im Juli fertig sein Die Pläne sind fertig, Angebote von Baufirmen liegen vor und der Zeitplan steht: Die ersten Teile der Memminger Fußgängerzone sollen bis 19. Juli umgebaut sein. Das hat Mathias Rothdach vom Stadtplanungsamt jetzt auf einer Informationsveranstaltung für Anlieger bekanntgegeben. Die Arbeiten in der Fußgängerzone beginnen, wie berichtet, am 2. März. Den groben Ablauf der Bauarbeiten stellte Daniel Alheid von der...

  • Kempten
  • 06.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ