Alles zum Thema Umbau

Beiträge zum Thema Umbau

Lokales

Umbau
Realschule Obergünzburg wird für zwölf Millionen Euro saniert und umgebaut

Die Staatliche Realschule Obergünzburg soll für knapp zwölf Millionen Euro generalsaniert und umgebaut werden. Dieser Beschluss des Kreisausschusses vom gestrigen Freitag geht weit über das ursprüngliche Konzept hinaus. Laut Thomas Stöckle, Leiter des kommunalen Bauamtes am Landratsamt Ostallgäu, reifte bei den Beteiligten in der Planungsphase jedoch die Erkenntnis, 'dass eine bessere Lösung für die Schule, eine höhere Priorität als die Einhaltung des Kostenrahmens habe'. Nach den neuen...

  • Obergünzburg
  • 30.09.16
  • 85× gelesen
Lokales

Umbau
Neue Nutzung für ehemalige Landeszentralbank in Kaufbeuren

Wo früher der Nachschub an Bargeld in der Region aufrechterhalten wurde, geht es heute sehr sozial zu. Die Berufsfachschule für Altenpflegehilfe und deren Seminareangebote für Fort- und Weiterbildung im Bereich Pflege und Soziales sind nach einem Umbau in die Räume der ehemaligen Landeszentralbank in der Ganghoferstraße 4 gezogen. Nachdem weite Teile des stattlichen Hauses lange Zeit ungenutzt waren, wünscht sich der neue Vermieter Wolfgang Klöck neben dem Schulbetrieb nun auch einen oder...

  • Kaufbeuren
  • 26.09.16
  • 47× gelesen
Lokales

Finanzausschuss
Kaminwerk in Memmingen: Streit ums Geld geht weiter

Es herrscht dicke Luft im Finanz- und Wirtschaftsausschuss des Stadtrats an diesem Nachmittag: Während der jüngsten Sitzung des Gremiums wird lauthals diskutiert. Immer wieder fallen sich Stadträte gegenseitig ins Wort. Es geht ums Kaminwerk. Das Kulturzentrum soll für 706.000 Euro umgebaut werden. Dafür brauchen die Betreiber mehr Geld von der Kommune. Der Stadtrat hat vor zwei Jahren allerdings beschlossen, die Zuschüsse bis Ende 2019 nicht zu erhöhen. Wie das Kaminwerk umgebaut werden soll...

  • Memmingen
  • 23.09.16
  • 14× gelesen
Lokales

Astronomie
Allgäuer Volkssternwarte in Ottobeuren wird erweitert

Für Mitglieder der Allgäuer Volkssternwarte und Hobbyastronomen aus der Region steht ein freudiges Ereignis bevor: Kommenden Samstag ist Startschuss für die Erweiterung und Sanierung des Ottobeurer Observatoriums. Das 250.000 Euro teure Projekt soll nach Angaben des Vereins ein neues Kapitel in der Geschichte der Sternwarte aufschlagen. Der Verein feiert heuer sein 50-jähriges Bestehen und will sich mit dem Umbau für die kommenden Jahrzehnte rüsten. Welche Projekte die Erweiterung beinhaltet,...

  • Memmingen
  • 22.09.16
  • 15× gelesen
Lokales

Bürgerentscheid
Memminger Bürger stimmen über Steinheimer Zehntstadel ab

Soll der marode Zehntstadel im Memminger Stadtteil Steinheim saniert und in ein Dorfgemeinschaftshaus umgebaut werden? Über diese Frage stimmen die Memminger am kommenden Sonntag, 18 September, bei einem Bürgerentscheid ab. Ursprünglich hatte der Stadtrat im April dieses Jahres mit 31 zu fünf Stimmen entschieden, dass das denkmalgeschützte Haus aus dem 16. Jahrhundert für 3,67 Millionen Euro umfassend saniert werden soll. Wobei die Hälfte der Kosten über Zuschüsse abgedeckt wäre. Gegen diesen...

  • Memmingen
  • 14.09.16
  • 26× gelesen
Lokales

Umbau
Gestratz muss bei der Umgestaltung des Florianstüble Abstriche machen

Die Gestratzer Feuerwehr hat ihr neues Domizil bezogen. Der Weg ist frei für den Umbau des bisherigen Florianstüble im Obergeschoss der Argenhalle, das neben dem Gemeinderat und verschiedenen Vereinen künftig auch kleinere Gästegruppen der Argenhalle nutzen sollen. Das Problem: Die für die Realisierung der 'großen Lösung' (inklusive Aufweitung des Daches und barrierefreiem Zugang) verbundenen Kosten in Höhe von rund 600.000 Euro kann sich die Gemeinde ohne Zuschüsse nicht leisten. Doch die...

  • Kaufbeuren
  • 09.09.16
  • 34× gelesen
Lokales

Neugestaltung
Die Außenanlage der Polizeiinspektion Buchloe wird komplett umgebaut

Nachdem 2013 die Polizeiinspektion Buchloe grundlegend saniert worden war, läuft derzeit die Neugestaltung der Außenanlage. Die Arbeiten können sich auf rund eine halbe Million Euro belaufen. Doch sie seien aus verschiedenen Gründen notwendig: Um die Arbeit der Polizei zu erleichtern, die Anlage zeitgemäß zu gestalten und einen alten Öltank zu entsorgen. Zudem werde die Polizei auch offener und nicht mehr durch eine lange Zufahrt mit großen Tor abgeschottet sein, erläutert Inspektionschef...

  • Buchloe
  • 25.08.16
  • 12× gelesen
Lokales

Bundeswehr
Umbau der GOB-Kaserne in Sonthofen: An der Hofener Straße entstehen Neubauten

Die Feuerwehrler sind die Ersten: Derzeit nur provisorisch auf der Sonthofer Generaloberst-Beck-Kaserne einquartiert, zieht das Zentrum für Brandschutz in wenigen Monaten in sein endgültiges Domizil. Dieses Gebäude '15' soll bis Jahresende fertig sein. Im Lauf des Jahres 2018 können zudem einige kleine Bundeswehr-Dienststellen auf die Burg wechseln. Damit wird möglicherweise bereits 2019 ein kleines Stück Grüntenkaserne frei. Länger dauert es, bis Grünten- und Jägerkaserne völlig geräumt...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.08.16
  • 694× gelesen
Lokales

Umbau
Beim Mediterran in Lindenberg entsteht ein Platz, dessen Gestaltung als Muster für die Innenstadt gelten soll

Keine Trennung mehr zwischen Gehsteig und Fahrbahn, ein Pflaster von Haus zu Haus, zusätzliche Kirschbäume - so soll der Platz beim Mediterran in Lindenberg bald aussehen. Entsprechende Pläne stellte Florian Waltner im Stadtrat vor. 'Wir wollen etwas Neues schaffen', beschrieb Stadtbaumeisterin Marlen Walser den Anspruch. Der Platz gilt quasi als Muster für die weitere Umgestaltung der Lindenberger Innenstadt. Wie der Platz genau gestaltet werden soll und was hinter dem Konzept des 'shared...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.07.16
  • 119× gelesen
Lokales

Zumsteinhaus
Kempten-Museum kostet 5,7 Millionen Euro

Stadt legt neue Schätzung für Umbau und Einrichtung vor. Kulturausschuss genehmigt Stelle für Museumspädagogik Wie viel wird das künftige Kempten-Museum im Zumsteinhaus kosten? Diese Frage beantwortete die Stadt bisher immer mit vagen Schätzungen. Jetzt, nachdem das Gebäude ausgeräumt und genauer untersucht worden ist, wird die Prognose konkret: 4,2 Millionen Euro sind für Umbau und Sanierung anzusetzen, sagt Therese Waldmann vom Hochbauamt der Stadt Kempten. Hinzu kommen etwa 1,5 Millionen...

  • Kempten
  • 27.07.16
  • 38× gelesen
Lokales
20 Bilder

Männerspielplatz
Skiflugschanze: 18.000 Kubikmeter Material werden beim Umbau der Sportanlage in Oberstdorf bewegt

Doch für die Arbeiter ist es angesichts des Wetters alles andere als ein Vergnügen Die Arbeiter kommen sich entgegen. Während oben am Schanzenturm an einem schweren Stahlgerüst geschraubt wird, kämpfen sich die Männer von unten den Hang hinauf. Dazu werden Betonriegel errichtet, die ein Kran mit Material auffüllt. Der Umbau der Oberstdorfer Skiflugschanze ist in vollem Gange. Der alte Schanzentisch wurde auf einer Länge von 45 Metern abgebrochen, der neue wird als Stahlkonstruktion versetzt und...

  • Oberstdorf
  • 16.07.16
  • 174× gelesen
Lokales

Einweihung
Neue Identität für Obergünzburgs Alten Markt

Schön ist er geworden, der neue 'Alte Markt' in Obergünzburgs Ortsmitte – das war von Anliegern wie Besuchern bei der Einweihungsfeier der Marktgemeinde zu hören. 'Wir freuen uns über eine gelungene Baumaßnahme', sagte Bürgermeister Lars Leveringhaus denn auch. Und: 'Es war höchste Zeit.' Denn darüber, die als 'zentrale Achse' bezeichnete Straße neu zu gestalten, wurde schon vor 30 Jahren gesprochen. 'Fast zwei Millionen Euro wurden hier in den letzten eineinhalb Jahren vergraben', für...

  • Obergünzburg
  • 03.07.16
  • 4× gelesen
Lokales

Bauarbeiten
Ehrenamtliche Helfer opfern seit zwei Jahren viel Zeit für den Umbau des Sportheims des SV Igling

Es waren vor allem die Zahlen, die bei der Mitgliederversammlung des SV Igling beeindruckten. So haben die ehrenamtlichen Helfer bislang beim Umbau des Sportheims über 13.000 Stunden gearbeitet. Nur so könne eine solche Maßnahme auch von einem Verein mit aktuell 1.063 Mitgliedern gestemmt werden, sagte Vorsitzender Magnus Höfler. Die Arbeiten am Sportheim hätten Zeit und Nerven gekostet, wie Höfler in seinem Bericht sagte. Seit zwei Jahren sei ein harter Kern von im Schnitt zehn Personen aus...

  • Buchloe
  • 23.06.16
  • 11× gelesen
Lokales

Baumaßnahme
Niederrieden: Alter Pfarrhof wird umgebaut

Schon vor dem symbolischen ersten Spatenstich hatte der Umbau am Pfarrhof in Niederrieden (Unterallgäu) begonnen. Nun segnete Pfarrer Josef Nowak bei einer Feierstunde den Bau und die Arbeiten. Er wünschte der Gemeinde und der Pfarrei ein 'gutes Gelingen'. Peter Kern und sein Mitarbeiter Sebastian Heinzelmann vom 'Büro für Architektur und Stadtplanung' in Mindelheim bedankten sich bei der Gemeinde für 'den Mut des Auftraggebers'. Sie stellten die Fertigstellung der Baumaßnahme, 'wenn alles...

  • Memmingen
  • 21.06.16
  • 77× gelesen
Lokales

Umbau
Besucher der Füssener Christuskirche sollen nach Renovierung ein Willkommen spüren

Die Christuskirche in Füssen wird ab September für circa 200.000 Euro innen renoviert. 'Zwei wichtige Punkte sind dabei der Eingangsbereich und die langen Holzbänke ohne Mittelgang', sagt Joachim Spengler, Pfarrer der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Füssen, zu der das Gotteshaus gehört. Beides sind Überbleibsel einer Erweiterung in den Jahren 1968/69. Die 1906 errichtete Kirche war ursprünglich quadratisch mit zwei Eingängen an den Ecken. Mit der Vergrößerung wurde daraus ein...

  • Füssen
  • 16.06.16
  • 23× gelesen
Lokales

Liftverbund
Riedberger Horn: Seehofer will weitere Stellungnahmen - Beschluss soll Ende Juli kommen

Die umstrittene Skisverbindung am Riedberger Horn (Oberallgäu) war gestern Thema während der Sitzung des bayerischen Kabinetts – eine Entscheidung fiel in München aber nicht. Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) rechnet allerdings 'noch vor der Sommerpause', also bis Ende Juli, mit einem Beschluss. Er bat gestern um Verständnis dafür, dass er sich auch nach seinem Ortstermin vergangene Woche noch nicht festlegen wollte. Es gehe um eine 'seriöse Abwägung', sagte Seehofer auf Nachfrage der...

  • Oberstdorf
  • 15.06.16
  • 19× gelesen
Lokales

Wohnungsbau
Denkmal-Auflagen bremsen Umbau der ehemaligen Klinik in Kempten

Auf dem Gelände des ehemaligen Kreiskrankenhauses sind die Fortschritte offensichtlich. Allerdings nur auf dem Teil, den die Sozialbau bebaut. Im Riegel direkt an der Memminger Straße passiert bisher nichts, was kürzlich im Heimatverein kritisiert worden war. An ihrem Vorhaben, dort Wohnungen einzubauen, hält die Millenium AG aus München indes fest. 'Allerdings sind zurzeit noch Fragen des Denkmalschutzes zu klären', sagt Marketingleiterin Andrea Horn. Sie ist aber zuversichtlich, dass in...

  • Kempten
  • 18.05.16
  • 262× gelesen
Lokales

Sanierung
Crescentiakloster Kaufbeuren: Gebäude aus dem 15. Jahrhundert zum Teil marode und ohne Brandschutz

Eigentlich wollte Schwester Regina nur die Krankenstation vom Konventgebäude ins Haus St. Clara verlagern. Dass dort ein Umbau erforderlich sein würde, war der Oberin des Crescentiaklosters klar. Dass sich daraus eine mehrjährige Generalsanierung des Gebäudes aus dem 15. Jahrhundert entwickelt, brachte sie zum Teil an den Rand ihrer Kräfte. Lange konnte und wollte sie deshalb nicht über das Projekt sprechen. Nun gewährte sie der AZ zusammen mit Architekt Karl-Georg Bauernfeind Einblick in die...

  • Kempten
  • 06.05.16
  • 21× gelesen
Lokales

Bundeswehr
Festakt zum 60-jährigen Bestehen: Startschuss für Umbau der Generaloberst-Beck-Kaserne in Sonthofen

Der Grundstein für Umbau und Erweiterungsarbeiten der Generaloberst-Beck-Kaserne in Sonthofen ist gelegt. Der wichtige Schritt zum Fortbestand des Standorts erfolgte bei einem Festakt zum 60-jährigen Bestehen der Kaserne. Sie soll in einigen Jahren die Schule für ABC-Abwehr und gesetzliche Schutzaufgaben sowie weitere örtliche Bundeswehr-Einheiten aufnehmen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe des Anzeigeblattes vom 04.05.2016. Die Allgäuer Zeitung und ihre...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.05.16
  • 485× gelesen
Lokales

Umbau
Marktoberdorf: Anwohner kritisieren Beitragspflicht bei Straßenausbau

Bei der Infoveranstaltung zum Umbau des Marktoberdorfer Jörglwegs haben Anwohner intensiv mit den Verantwortlichen der Stadt diskutiert. Es ging vor allem um die Beitragspflicht. 'Warum sollen wir für den Straßenausbau zahlen?', hieß es von Seiten der Anwohner. Die Stadt stellte klar, dass die Stadt bei der Erhebung der Ausbaubeiträge keinen Spielraum habe. Sie halte sich an ihre Ausbaubeitragssatzung, das Beitragsrecht sei durch höchstrichterliche Entscheidungen eindeutig geklärt. Mehr über...

  • Marktoberdorf
  • 29.04.16
  • 12× gelesen
Lokales
12 Bilder

Projekt
Startschuss für Umbau der Heini-Klopfer-Skiflugschanze in Oberstdorf

Umbau der Skiflugschanze beginnt Der Startschuss für das 11,7-Millionen-Projekt ist gefallen. Während im Aufsprunghang die Bagger arbeiteten, kamen im Auslauf Vertreter aus von Land, Landkreis und Gemeinde mit Sportlern und Sportfunktionären zu einem kleinen Festakt zusammen. Das Zeitfenster für den Schanzen-Umbau ist klein. Bis zum Winter muss alles fertig sein, damit im Frühjahr 2017 ein Weltcup als WM-Generalprobe stattfinden kann. Die Skilflug-Weltmeisterschaft soll 2018 in Oberstdorf...

  • Oberstdorf
  • 11.04.16
  • 42× gelesen
Lokales

Umgestaltung
Gemeinderatssitzung in Waal: Im Mittelpunkt stand der Haushaltsplan für das Jahr 2016

In den bereits besprochenen Entwurf hatte Christoph Echter von der VG-Kämmerei noch Änderungen eingearbeitet und zwischenzeitlich bekannt gewordene Umstände mit aufgenommen. So reduziert sich der Umbau im Erdgeschoss des Rathauses für den geplanten Dorfladen auf 150.000 Euro. Der vorgelegte Haushaltsplan schließt im Vermögenshaushalt in Einnahmen und Ausgaben mit 3,3 Millionen Euro ab und im Vermögenshaushalt mit knapp 3 Millionen Euro. Dies ergibt einen Gesamthaushalt von 6,3 Millionen Euro....

  • Buchloe
  • 08.04.16
  • 21× gelesen
Lokales

Investitionen
Woringen verabschiedet Rekordhaushalt

Der Gemeinderat Woringen hat mit 7,17 Millionen Euro seinen 'größten Haushalt aller Zeiten' einstimmig verabschiedet. Knapp 4,3 Millionen Euro, ebenfalls so viel wie nie zuvor, will die Gemeinde heuer investieren. Allein 1,6 Millionen Euro sind für das bereits im Bau befindliche Feuerwehrhaus vorgesehen. Zweitgrößter Brocken sind die Straßenbaumaßnahmen: Die Sanierung von Brunnenstraße, Friedhofweg und Schlössleweg kostet rund 249.000 Euro. In den Kanalausbau fließen rund 387.000 Euro. Hier...

  • Kempten
  • 06.04.16
  • 14× gelesen
Lokales

Infrastruktur
Startschuss für Millionenprojekt: Umbau der Kugler-Kreuzung in Westendorf beginnt

Landkreis und Gemeinde wollen 'Kugler-Kreuzung' in Westendorf sicherer machen. Mehrere Verkehrsinseln sollen Autos ausbremsen. Jahrelang wurde geplant, gehofft und gerechnet. In diesen Tagen rollen die Bagger an. Der Startschuss für den Umbau der 'Kugler-Kreuzung' in Westendorf ist gefallen. Im langwierigen Bemühen der Gemeinde, den Treffpunkt der Kreisstraße OAL 16 (Bauhofstraße/Gutenberger Straße) und Staatsstraße S 2055 (Ostendorfer Straße) sicherer zu machen, scheint nun ein Ende in Sicht...

  • Kaufbeuren
  • 05.04.16
  • 11× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019