Umbau

Beiträge zum Thema Umbau

835×

Vertragsregelung
Der Umbau des alten Krankenhauses in Kempten kann losgehen

Gespannt verfolgen die Kemptener, was sich auf dem ehemaligen Klinikgelände an der Memminger Straße tut. Dort sollen dringend notwendige Wohnungen entstehen. Und während die Gebäude mit dem Namen 'Stiftsstadt-Wohnen' von Sozialbau und Sozial-Wirtschafts-Werk in die Höhe wachsen, tut sich im alten Klinikgebäude an der Memminger Straße nichts. Hier plant die 'Millenium AG' ein Projekt namens 'Palladio'. Doch technische Hürden und juristische Vertragsfeinheiten (hieß es seitens der Investoren...

  • Kempten
  • 12.12.16
1.120×

Bundeswehr
Umbau der GOB-Kaserne in Sonthofen: An der Hofener Straße entstehen Neubauten

Die Feuerwehrler sind die Ersten: Derzeit nur provisorisch auf der Sonthofer Generaloberst-Beck-Kaserne einquartiert, zieht das Zentrum für Brandschutz in wenigen Monaten in sein endgültiges Domizil. Dieses Gebäude '15' soll bis Jahresende fertig sein. Im Lauf des Jahres 2018 können zudem einige kleine Bundeswehr-Dienststellen auf die Burg wechseln. Damit wird möglicherweise bereits 2019 ein kleines Stück Grüntenkaserne frei. Länger dauert es, bis Grünten- und Jägerkaserne völlig geräumt sind....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.08.16
331×

Zumsteinhaus
Kempten-Museum kostet 5,7 Millionen Euro

Stadt legt neue Schätzung für Umbau und Einrichtung vor. Kulturausschuss genehmigt Stelle für Museumspädagogik Wie viel wird das künftige Kempten-Museum im Zumsteinhaus kosten? Diese Frage beantwortete die Stadt bisher immer mit vagen Schätzungen. Jetzt, nachdem das Gebäude ausgeräumt und genauer untersucht worden ist, wird die Prognose konkret: 4,2 Millionen Euro sind für Umbau und Sanierung anzusetzen, sagt Therese Waldmann vom Hochbauamt der Stadt Kempten. Hinzu kommen etwa 1,5 Millionen...

  • Kempten
  • 27.07.16
324× 20 Bilder

Männerspielplatz
Skiflugschanze: 18.000 Kubikmeter Material werden beim Umbau der Sportanlage in Oberstdorf bewegt

Doch für die Arbeiter ist es angesichts des Wetters alles andere als ein Vergnügen Die Arbeiter kommen sich entgegen. Während oben am Schanzenturm an einem schweren Stahlgerüst geschraubt wird, kämpfen sich die Männer von unten den Hang hinauf. Dazu werden Betonriegel errichtet, die ein Kran mit Material auffüllt. Der Umbau der Oberstdorfer Skiflugschanze ist in vollem Gange. Der alte Schanzentisch wurde auf einer Länge von 45 Metern abgebrochen, der neue wird als Stahlkonstruktion versetzt und...

  • Oberstdorf
  • 16.07.16
41×

Liftverbund
Riedberger Horn: Seehofer will weitere Stellungnahmen - Beschluss soll Ende Juli kommen

Die umstrittene Skisverbindung am Riedberger Horn (Oberallgäu) war gestern Thema während der Sitzung des bayerischen Kabinetts – eine Entscheidung fiel in München aber nicht. Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) rechnet allerdings 'noch vor der Sommerpause', also bis Ende Juli, mit einem Beschluss. Er bat gestern um Verständnis dafür, dass er sich auch nach seinem Ortstermin vergangene Woche noch nicht festlegen wollte. Es gehe um eine 'seriöse Abwägung', sagte Seehofer auf Nachfrage der...

  • Oberstdorf
  • 15.06.16
458×

Wohnungsbau
Denkmal-Auflagen bremsen Umbau der ehemaligen Klinik in Kempten

Auf dem Gelände des ehemaligen Kreiskrankenhauses sind die Fortschritte offensichtlich. Allerdings nur auf dem Teil, den die Sozialbau bebaut. Im Riegel direkt an der Memminger Straße passiert bisher nichts, was kürzlich im Heimatverein kritisiert worden war. An ihrem Vorhaben, dort Wohnungen einzubauen, hält die Millenium AG aus München indes fest. 'Allerdings sind zurzeit noch Fragen des Denkmalschutzes zu klären', sagt Marketingleiterin Andrea Horn. Sie ist aber zuversichtlich, dass in...

  • Kempten
  • 18.05.16
84×

Sanierung
Crescentiakloster Kaufbeuren: Gebäude aus dem 15. Jahrhundert zum Teil marode und ohne Brandschutz

Eigentlich wollte Schwester Regina nur die Krankenstation vom Konventgebäude ins Haus St. Clara verlagern. Dass dort ein Umbau erforderlich sein würde, war der Oberin des Crescentiaklosters klar. Dass sich daraus eine mehrjährige Generalsanierung des Gebäudes aus dem 15. Jahrhundert entwickelt, brachte sie zum Teil an den Rand ihrer Kräfte. Lange konnte und wollte sie deshalb nicht über das Projekt sprechen. Nun gewährte sie der AZ zusammen mit Architekt Karl-Georg Bauernfeind Einblick in die...

  • Kempten
  • 06.05.16
774×

Bundeswehr
Festakt zum 60-jährigen Bestehen: Startschuss für Umbau der Generaloberst-Beck-Kaserne in Sonthofen

Der Grundstein für Umbau und Erweiterungsarbeiten der Generaloberst-Beck-Kaserne in Sonthofen ist gelegt. Der wichtige Schritt zum Fortbestand des Standorts erfolgte bei einem Festakt zum 60-jährigen Bestehen der Kaserne. Sie soll in einigen Jahren die Schule für ABC-Abwehr und gesetzliche Schutzaufgaben sowie weitere örtliche Bundeswehr-Einheiten aufnehmen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe des Anzeigeblattes vom 04.05.2016. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.05.16
94× 12 Bilder

Projekt
Startschuss für Umbau der Heini-Klopfer-Skiflugschanze in Oberstdorf

Umbau der Skiflugschanze beginnt Der Startschuss für das 11,7-Millionen-Projekt ist gefallen. Während im Aufsprunghang die Bagger arbeiteten, kamen im Auslauf Vertreter aus von Land, Landkreis und Gemeinde mit Sportlern und Sportfunktionären zu einem kleinen Festakt zusammen. Das Zeitfenster für den Schanzen-Umbau ist klein. Bis zum Winter muss alles fertig sein, damit im Frühjahr 2017 ein Weltcup als WM-Generalprobe stattfinden kann. Die Skilflug-Weltmeisterschaft soll 2018 in Oberstdorf...

  • Oberstdorf
  • 11.04.16
35×

Investitionen
Woringen verabschiedet Rekordhaushalt

Der Gemeinderat Woringen hat mit 7,17 Millionen Euro seinen 'größten Haushalt aller Zeiten' einstimmig verabschiedet. Knapp 4,3 Millionen Euro, ebenfalls so viel wie nie zuvor, will die Gemeinde heuer investieren. Allein 1,6 Millionen Euro sind für das bereits im Bau befindliche Feuerwehrhaus vorgesehen. Zweitgrößter Brocken sind die Straßenbaumaßnahmen: Die Sanierung von Brunnenstraße, Friedhofweg und Schlössleweg kostet rund 249.000 Euro. In den Kanalausbau fließen rund 387.000 Euro. Hier...

  • Kempten
  • 06.04.16
215×

Umbau
Gemeinderat: Gaststätte in Bad Grönenbach soll keine Asylunterkunft werden

Ein Investor will eine Gaststätte im Schulerloch zu einer Unterkunft für Asylbewerber umbauen. Ein entsprechender Bauantrag stieß jedoch in der jüngsten Sitzung des Bad Grönenbacher Marktrats nur auf wenig Gegenliebe. Die Rätegemeinschaft lehnte den Bauantrag mehrheitlich ab. Bürgermeister Bernhard Kerler erläuterte, dass die Gaststätte Thannhof verkauft wurde, und der neue Eigentümer das Anwesen umnutzen und zu einer Unterkunft für bis zu 50 Flüchtlinge umbauen will. Das Landratsamt habe sich...

  • Altusried
  • 28.03.16
55×

Flüchtlinge
Stadt Memmingen schafft Wohnraum für 100 Asylbewerber

Neuer Wohnraum für etwa 100 Flüchtlinge und Asylbewerber soll im Südosten von Memmingen entstehen: Im Dickenreis und in der Alpenstraße. Die Mitglieder des Bausenates stimmten bei ihrer jüngsten Sitzung zwei entsprechenden Bauanträgen geschlossen und ohne Diskussion zu. In beiden Fällen gibt es aber noch keine konkreten Zeitpläne. Im ersten Fall handelt es sich um den geplanten Umbau einer ehemaligen Gaststätte Im Dickenreis. Dort soll nach Angaben von Hochbauamtsleiter Fabian Damm eine...

  • Kempten
  • 22.03.16
57×

Denkmal
Planer wollen Charakter historischer Gebäude auf der Sonthofer Burg erhalten

Die (Um)bauplanungen für die Generaloberst-Beck-Kaserne (GOB) in Sonthofen laufen weiter auf Hochtouren. Aktuell befasst sich das Staatliche Bauamt Kempten unter anderem mit den Gebäuden fünf und acht: Weil die Häuser unter Denkmalschutz stehen, ist eine Erlaubnis für den Umbau nötig. Das Ziel: Die Bauplaner wollen den Charakter der Gebäude erhalten. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblattes vom 07.03.2016. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.03.16
1.168× 6 Bilder

Umbau
So sieht die neue Heini-Klopfer-Skiflugschanze in Oberstdorf aus

Architekt Hans-Martin Renn präsentiert im Gemeinderat erste Bilder vom neuen 'Schiefen Turm von Oberstdorf' Anfang April beginnt der Umbau der Heini-Klopfer-Skiflugschanze in Oberstdorf. Die Arbeiten sollen nach dem Winter so schnell wie möglich in Angriff genommen werden, denn der Zeitplan ist sehr eng: Bis Dezember soll alles fertig sein, damit im Januar 2017 die vor WM stattfinden kann. Ein Jahr später, vom 18. bis 21. Januar 2018, findet dann die Skiflug-Weltmeisterschaft an der...

  • Oberstdorf
  • 26.02.16
29×

Umbau
Nesselwanger Feuerwehrhaus wird zur Heimat vieler Vereine

Im Marktgemeinderat Nesselwang wurden jetzt die Umbaupläne für das Feuerwehrhaus vorgestellt. Nur die Garagen im Erdgeschoss bleiben dabei für die Feuerwehrleute und die Bergwacht bestehen. Weitere Räume werden renoviert, so dass verschiedene örtliche Vereine dort Unterschlupf finden und Material lagern können. Wie die Planung im Detail aussieht lesen Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 26.02.2016. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ...

  • Oy-Mittelberg
  • 25.02.16
97×

Geschlossen
In Sonthofen bleibt das Café Amt noch lange dicht

Das bisherige Café Amt in Sonthofen bleibt wohl bis September geschlossen. Das liegt daran, dass sich die Brauerei und der bisherige Betreiber nicht über eine Ablöse einig sind. Nun will der scheidende Betreiber das Lokal bis zum Laufzeitende seines Pachtvertrages im Frühsommer behalten. Erst danach kann der Umbau beginnen. 'Aus städtischer Sicht ist das schlecht', sagt Bürgermeister Christian Wilhelm. Mehr über die Hintergründe und ob es noch Hoffnung auf eine frühere Wiedereröffnung gibt,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.02.16
23×

Sanierung
Der Memminger Stadtrat berät im Frühjahr über die Zukunft des Steinheimer Zehntstadels

Die Pläne für einen möglichen Umbau des maroden Steinheimer Zehntstadels in ein Dorfgemeinschaftshaus sind jetzt soweit gediehen, dass sie dem Stadtrat im Frühjahr zur Beratung und Beschlussfassung vorgelegt werden sollen. Das kündigte Memmingens Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger bei der jüngsten Bürgerversammlung im Stadtteil Steinheim vor etwa 200 interessierten Zuhörern an. Darüber hinaus blickte er auf das Jahr 2015 zurück und sprach von einer guten finanziellen Situation der Stadt. Nach...

  • Kempten
  • 02.02.16
196×

Sanierung
Skiflug-WM 2018 in Oberstdorf: Aufwendiger Umbau der Heini-Klopfer-Schanze hat begonnen

Georg Späth und Hans-Martin Renn werden bei der Skiflug-WM am Kulm in der Steiermark ganz genau hinschauen. Bei jedem einzelnen Athleten werden sie unter die Lupe nehmen, wie sie sich vom Schanzentisch stoßen, wie hoch sie in der Luft 'stehen' und mit welcher Flugkurve sie den Hang hinuntersegeln. Und gut möglich, dass ihre Erkenntnisse in den nächsten Wochen noch in die Umbaupläne für die in die Jahre gekommene und nach Springerlegende und Architekt Heini Klopfer benannten Oberstdorfer...

  • Oberstdorf
  • 14.01.16
229×

Umbau
Große Pläne für den Gasthof Stachus in Kaufbeuren: Geschäftshaus geplant

Die frühere Heimat der Kultkneipe Life soll zu einem Geschäftshaus umgebaut werden. Der Unternehmer Wolfgang Klöck hat den leerstehenden, denkmalgeschützten Gasthof Stachus in der Kaufbeurer Gutenbergstraße von der Aktienbrauerei gekauft, um das Gebäude zu sanieren. Er plant, im Erdgeschoss ein Bäckerei-Café, in den beiden oberen Stockwerken Praxen und sein eigenes Unternehmen unterzubringen. Zudem ist ein Anbau am hinteren Teil des Gebäudes geplant. Mehr über das Thema erfahren Sie in der...

  • Kempten
  • 13.01.16
23×

Asyl
Wir müssen alle Möglichkeiten ausschöpfen: Wohnraum für Flüchtlinge in Memmingen wird knapp

Bei der Unterbringung von Flüchtlingen gerät die Stadt Memmingen immer mehr an ihre Grenzen: 'Wir suchen verzweifelt nach kurzfristig verfügbarem Wohnraum', richtet Walter Neß, Leiter des städtischen Ausländeramts, einen Appell an die Bürger. Gleichzeitig befürchtet Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger, dass Flüchtlinge ab Weihnachten nicht nur vorübergehend in Turnhallen untergebracht werden müssen. Er denkt dabei etwa an die leer stehende alte Realschule in der Buxacher Straße. Hier könnte man...

  • Kempten
  • 20.11.15
422×

Investition
Kemptener Lebensmittelhändler Feneberg modernisiert für 30 Millionen Euro seine Metzgerei

Man könnte von einer Operation am offenen Herzen sprechen: Für Hannes Feneberg ist die Metzgerei 'das Herzstück unseres Unternehmens'. Diesen Kern ihrer Firma bauen die Kemptener Lebensmittelhändler um und modernisieren die Metzgerei für insgesamt 30 Millionen Euro – und das im laufenden Betrieb. Mehrere Jahre Planung hat es gebraucht, durch Neubauten und Erweiterungen wurde Platz auf dem Firmengelände an der Ursulasrieder Straße geschaffen, auf dem auch der große Kaufmarkt Fenepark steht....

  • Kempten
  • 05.11.15
21×

Kosten
Mehr Geld für Schützen in Rothkreuz: Stadt Kempten erhöht Bau-Zuschuss um 42.000 auf 140.000 Euro

Beim Ausbau der Schießanlage in Rothkreuz sind der 'Königlich Privilegierten Feuerschützengesellschaft 1466' die Kosten aus dem Ruder gelaufen. Statt 490.000 Euro wurden wegen unerwartet geänderter Vorschriften 703.000 Euro fällig. Der Schul- und Sportausschuss zeigte Verständnis. Auch für die Mehrkosten wird ausnahmsweise der städtische Zuschuss gewährt. Schallschutz, Brandschutz, Sicherheitsvorschriften und die hohen Ansprüche der Verbände an Schießstätten, die für Meisterschaften zulässig...

  • Kempten
  • 19.10.15
266×

Investition
Nebelhornbahn in Oberstdorf will für fünf Millionen Euro die Bergstation umgestalten

Die Gäste sollen sich im neuen Restaurant und auf einer großen Sonnenterrasse wohl fühlen. Baubeginn nach der Skisaison 2015/16 Ab der Wintersaison 2016/17 soll die Gipfelstation der Nebelhornbahn in Oberstdorf eine neue touristische Attraktion sein. Für fünf Millionen Euro wird die Station komplett umgebaut. Das in die Jahre gekommene Gipfelhaus auf 2.224 Metern Höhe soll abgerissen werden. Nach dem Plan von Architekt Hermann Kaufmann aus dem Vorarlberger Schwarzach wird das neue Gebäude einen...

  • Oberstdorf
  • 14.10.15
310×

Gastronomie
Café Amt in Sonthofen schließt für Umbau

Die Tage des 'Café Amt' am Sonthofer Rathaus sind gezählt. Lange Jahre war das Restaurant mit Bar ein sehr beliebter Treffpunkt. Ab dem 1. November schließt das Lokal laut Mitteilung der Stadtverwaltung 'vorübergehend' für Umbau und neue Gestaltung. Spätestens Ende Mai gibt es auch einen neuen Betreiber: Uli Brandl wird das Lokal künftig führen – 'aber nicht mehr als Café Amt, sondern mit einem völlig neuen Konzept', sagt Hirschbräu-Chefin Claudia Höss-Stückler. 'Die Café-Amt-Ära ist...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.10.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ