Umbau

Beiträge zum Thema Umbau

 12×

Umbau
Das Burgberger Rathaus soll komplett überholt werden

Sanierung steht bevor - Die Kosten liegen laut Planungsbüro bei rund 832500 Euro Im Jahr 1963 wurde das Burgberger Rathaus eingeweiht - demnächst soll das Gebäude zum ersten Mal komplett überholt werden: «In der 90ern wurden zwar ein paar kosmetische Änderungen vorgenommen, jetzt aber müssen wir unbedingt was tun», sagte Bürgermeister Dieter Fischer im Bauausschuss. Die Pläne für die Generalsanierung stellte Ingenieur Helmut König vom Weitnauer Planungsbüro Herz und Lang dem Gremium vor. Die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.07.11
 16×

Allgäu-Gymnasium
Die Mängel der Chemiesääle des Allgäu-Gymnasiums werden behoben

Ab August wird umgebaut Schlechte Entlüftung, unzureichende Sicherheitseinrichtungen und Schwachstellen beim Chemikalientransport durch das Schulhaus: Vor einem knappen halben Jahr hatten Eltern, Lehrer und Schulleitung des Allgäu-Gymnasiums in Sachen Chemie-Unterricht in der Allgäuer Zeitung Alarm geschlagen. Seit Jahren gebe es Schwierigkeiten - man fürchte um die Sicherheit der 1200 Schüler und 120 Lehrer. Eine Einschätzung, die durch einen Bericht des Gemeindeunfallversicherungs- Verbands...

  • Kempten
  • 06.07.11
 182×

Aktionstag
Parkstadion in Kaufbeuren erstrahlt im neuen Glanz

Bei Auftaktveranstaltung von «Vereint in Bewegung» wird am Samstag die neue Tartanbahn eröffnet - Großes Familienfest sowie Wettbewerbe der Stadtolympiade - Am Nachmittag Autogrammstunde mit Bundesligaprofi Die E- und F-Jugendlichen der SpVgg Kaufbeuren sind bestimmt schon mächtig aufgeregt. Sie dürfen am Samstagnachmittag gegen 17 Uhr mit einem Bundesligaprofi des FC Augsburg trainieren. Welcher Akteur des Aufsteigers kommt, wollen die Verantwortlichen der Auftaktveranstaltung von «Vereint in...

  • Kempten
  • 06.07.11
 47×   2 Bilder

Sanierung
Senioren genießen wieder die Ruhe im Heim

Umbau im Hoefelmayrpark für acht Millionen Euro offiziell abgeschlossen Feiertag im Seniorenwohnen Hoefelmayrpark: Am Freitagvormittag wurde die Sanierung und Erweiterung der Einrichtung an der Hieberstraße offiziell abgeschlossen. Rund acht Millionen Euro flossen seit dem Spatenstich im November 2007 in das Projekt. Hell, freundlich, barrierefrei präsentiert sich die Anlage nun und birgt mit der neuen Dementenstation mit dem angeschlossenen Garten ein ganz besonderes Element. Jammern wolle sie...

  • Kempten
  • 02.07.11
 23×   2 Bilder

Gastronomie
Pfrontener Hotel Krone nach Umbau im neuen Kleid wieder offen

Loden und Designfernseher Die «Krone» sieht eigentlich fast aus wie immer. Von außen. Der Schritt durch die Tür bringt den Sprung ins 21. Jahrhundert: Das Pfrontener Alpenhotel, das seit dieser Woche wieder geöffnet hat, ist in der Gegenwart angekommen. Much Untertrifaller, ein renommierter Repräsentant der Neuen Vorarlberger Bauschule, hat Zeichen gesetzt. Mit den alpinen Werkstoffen Stein und Holz verpasste er dem Haus, dessen Anfänge bis ins 18. Jahrhundert zurückreichen, ein Interieur im...

  • Füssen
  • 25.06.11

Feuerwehr
Sigmarszell: Altes Löschfahrzeug soll umgebaut werden

Nutzung als Mannschaftstransporter Nachdem die Bösenreutiner Feuerwehr heuer ihr neues Löschfahrzeug in Besitz nehmen konnte, möchte sie nun das alte zum Mannschaftstransporter umbauen. Die Wehr will den Umbau des betagten TSF Mercedes Benz (Baujahr 1987) in Eigenleistung durchführen und das Fahrzeug in einer privaten Garage unterstellen. Die Gemeinde müsste nur für Benzin und Versicherung aufkommen, so das Angebot. Der Bedarf für einen Transporter wurde damit begründet, dass den...

  • Lindau
  • 24.06.11
 7×

Umbau der Kaufbeurer Straße rückt näher

Planungen schreiten voran 14 Schwerverletzte in vier Jahren: Zu einem Unfallschwerpunkt hat sich die Kaufbeurer Straße an der Einmündung Peter-Dörfler-Straße entwickelt. Wie berichtet, will die Stadt das Problem entschärfen und plant eine Ampelkreuzung. Diese soll ein Stück hinter der derzeitigen Einmündung liegen. Für den Umbau der Straße ist ein Bebauungsplan nötig - und dieser ist seit den Sitzungen von Stadtrat (eine Gegenstimme) und Bauausschuss (einstimmig) einen Schritt weiter. Wie...

  • Kempten
  • 18.06.11
 272×

Umbau
24 weitere Parkplätze am Friedhof in Immenstadt geplant

Auf dem alten Tennisplatz vor dem Park der Villa Edelweiß in Immenstadt Die motorisierten Friedhofsbesucher in Immenstadt, aber auch Wanderer, sollen es künftig etwas leichter haben: Der Bauausschuss beschloss jetzt, eine Variante zur Umgestaltung des alten Tennisplatzes nahe der Villa Edelweiß weiter auszubauen. Demnach sollen auf dem Platz - inzwischen eine feuchte Wiese - 24 neue Parkplätze entstehen. >, erklärte Robert Kennerknecht vom Referat Tiefbau. Über einen neuen Zufahrtsweg von den...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.06.11

Sanierung
Kliniken im Ostallgäu droht radikaler Umbau

Kienbaum legt Konzepte vor Marktoberdorfer Krankenhaus könnte demnach geschlossen werden Defizite in Millionenhöhe erbringen seit Jahren die fünf Kliniken in Kaufbeuren und im Ostallgäu. Deshalb engagierte der Verwaltungsrat die renommierte Unternehmensberatung Kienbaum zur nötigen Sanierung. Diese präsentierte nun vier verschiedene Konzepte. Zwei sollen bis Ende Mai genauer untersucht werden. Die erste Variante beinhaltet die Schließung des Marktoberdorfer Krankenhauses. Bei der zweiten...

  • Kempten
  • 16.04.11
 12×

Entwurf
Marktoberdorfer Busbahnhof unter Dach und Fach

Stadtrat legt sich auf Plan eines Münchner Büros fest Ein neuer zentraler Busbahnhof soll den Öffentlichen Personennahverkehr in Marktoberdorf attraktiver machen. Wie der Haltepunkt mit Umsteigemöglichkeit für bis zu sechs Busse aussehen soll, legte nun der Stadtrat fest. Er schloss sich in nichtöffentlicher Sitzung dem Urteil einer Fachjury an, die Entwürfe von 29 Architekturbüros begutachtet hatte. Das Rennen hatte ein Münchner Büro gemacht, das einen lang gestreckten Haltebereich für die...

  • Marktoberdorf
  • 08.04.11
 5×

Schulverband
Ein Projekt mit Modellcharakter ist geplatzt - Offiziell finanzielle Gründe

Umbau der Stallungen abgeblasen - Auseinandersetzungen zwischen Bürgermeister und Rektor Es war ein ehrgeiziges Projekt mit Modellcharakter weit über das Allgäu hinaus: Schüler der Praxisklasse der Lindenberger Mittelschule sollten die früheren Stallungen an der Klinik Prinzregent-Luitpold in Scheidegg unter fachlicher Betreuung zu Werkstätten umbauen. Mit den Vorbereitungen hatten sie begonnen, da platzte das Projekt quasi über Nacht. Offiziell genannt werden finanzielle Gründe. Dahinter...

  • Kempten
  • 04.04.11
 17×

Bücherei
Rekordjahr für Stadtbücherei Kaufbeuren nach Umbau

«Ein absolutes Rekordjahr» sei 2010 für die Stadtbücherei Kaufbeuren gewesen, berichtete deren Leiterin Verena Bickel den Mitgliedern des Schul-, Kultur- und Sportauschusses. Die Zahl der Ausleihungen stieg auf ein Allzeithoch. Aber auch die Aktivitäten, die über das reine Verleihen von Medien hinausgehen, seien verstärkt worden. Laut Bickel hat die Renovierung der Hauptstelle in der Hauberrisserstraße im Jahr 2009 sicher dazu beigetragen, die Bibliothek attraktiver zu machen. Aber auch die...

  • Kempten
  • 31.03.11
 20×

Kurhaus
Umbau des Hindelanger Kurhaus beschlossen

Der Hindelanger Marktgemeinderat hat einen Vorentwurf für den Umbau des Kurhauses gebilligt - mit 12:3 Stimmen. Nach wie vor besteht grundsätzlich Einigkeit darüber, dass die Kurverwaltung ins Kurhaus umziehen soll. Bedenken äußerten jedoch etliche Ratsmitglieder über die hohen Kosten von über einer Million Euro.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.03.11
 20×   3 Bilder

Bürgerversammlung
Umbau, Abriss oder Privatinvestor?

Diskussion in Böhen über Zukunft der Alten Schule - Dringlichkeitsantrag für Trinkwasserversorgung der Ortsteile gestellt Was soll mit der Alten Schule in Böhen passieren? Mit dieser Frage beschäftigen sich die Bürger der höchstgelegenen Gemeinde des Unterallgäus schon seit Langem. Und auch bei der Bürgerversammlung am Montagabend wurde über die Zukunft des Gebäudes diskutiert. «Es ist kein Dauerbrenner, aber doch irgendwie ein Dauerthema im Ort», erklärte Bürgermeister Hans Gropper am Rande...

  • Kempten
  • 23.03.11
 17×

Information
Neubau statt Umbau für Kindergarten

80 Bürger diskutieren in Untrasried mit Planer und Bürgermeister Zur Meinungsfindung über die Zukunft der «Alten Schule» waren rund 80 Bürgerinnen und Bürger einer Einladung des Untrasrieder Gemeinderates ins Gasthaus Bären gefolgt. Sanierung des Hauses, das den Kindergarten beherbergt, oder Neubau? «Was will die Bevölkerung?», fragte Bürgermeister Alfred Wölfle beim Vorstellen der Alternativen. Es bestehe «Handlungsbedarf». Die Räume des Kindergartens seien nicht mehr zeitgemäß. Bei einer...

  • Obergünzburg
  • 18.03.11
 26×   3 Bilder

Ausstellung
Wie man Energie und Kosten spart

Zwei Tage lang dreht sich alles um Neubau, Umbau und Sanierung Unumwunden gab Gerhard Schrey zu, dass es ihm vor allem um den eigenen Geldbeutel gehe. Der 43-Jährige war einer von rund 2000 Besuchern, die sich am Wochenende bei der 13. Auflage der Buchloer Handwerker-Ausstellung zu diversen Themen rund um Neubau, Umbau und Sanierung informierten. Außerdem wurden neue Automodelle, landwirtschaftliche Geräte und Gartendekoration gezeigt. Schrey selbst will demnächst mit dem Bau eines...

  • Buchloe
  • 14.03.11

Projekt
Fördergelder für Umbau der Straßenkreuzung in Markt Rettenbacher Ortsmitte zugesagt

Nach langer Zeit des Wartens kann in Markt Rettenbach nun gebaut werden: Seit Jahren bemüht sich die Gemeinde um einen Umbau der Kreuzung in der Ortsmitte. Dort treffen sich die Staatsstraßen 2012 und 2013 mit der Kreisstraße MN 32, also der Ortsdurchfahrt in Richtung Gottenau. Jetzt habe die Oberste Baubehörde in München die Regierung von Schwaben angewiesen, den notwendigen Förderbetrag in Höhe von 350000 Euro bereitzustellen, so der CSU-Landtagsabgeordnete Josef Miller bei einer...

  • Mindelheim
  • 08.03.11
 8×

Handwerkermesse
Handwerkermesse: Neubau, Umbau und Sanierung

Hausbesitzer, Heimwerker und künftige Bauherren haben sich den Termin sicherlich schon lange im Kalender vorgemerkt. Am kommenden Wochenende, 12./13. März, findet wieder die Buchloer Handwerker-Ausstellung auf dem Baywa-Gelände in der Bahnhofstraße statt. Vor 13 Jahren hat die Messe mit gerade einmal sechs Firmen im kleinen Rahmen begonnen. Zunächst in Firmenräumen, dann in einem Zelt am Immleplatz und später im Stadtsaal. Jahr für Jahr wuchs die Veranstaltung. Inzwischen sind 24 Betriebe...

  • Buchloe
  • 08.03.11
 23×

Ausstellung
Am kommenden Wochenende lädt das Buchloer Handwerkerteam wieder zur Messe ein

Neubau, Umbau, Sanierung Hausbesitzer, Heimwerker und künftige Bauherren haben sich den Termin sicherlich schon vorgemerkt: Am kommenden Wochenende findet wieder die Buchloer Handwerker-Ausstellung auf dem Baywa-Gelände in der Bahnhofstraße statt. Vor 13 Jahren hat die Messe mit sechs Firmen im kleinen Rahmen begonnen - zunächst in Firmenräumen, dann in einem Zelt am Immleplatz, später im Stadtsaal. Jahr für Jahr wuchs die Veranstaltung. Inzwischen sind 24 Betriebe aus Buchloe und Umgebung...

  • Buchloe
  • 08.03.11
 14×

Kurhaus
Gästeinfo Bad Hindelang: Neue Umbaukosten ärgern Gemeinderäte

Für Umbau jetzt eine Million Euro veranschlagt - Gemeinde will Bürger einbinden Es sollte die einfachste aller Lösungen sein: Der Umzug der Gästeinformation ins Kurhaus. Hier ein leer stehendes großes Kurhaus, für das man keinen Pächter findet - Da eine Gästeinformation und Kurverwaltung in beengten Räumen am Bauernmarkt. Bringt man beides zusammen: Ein Synergieeffekt. Doch jetzt scheiden sich die Geister an den Kosten. Im Rahmen der Haushaltsberatungen (Bericht folgt) stellte das Ingenieurbüro...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.03.11
 29×

Umbau
Schulsanierung in Bad Hindelang wird teurer als gedacht

Bad Hindelang will Gebäude für 3,46 Millionen Euro weiter erneuern - Turnhallendach ist auch marode Einig waren sich alle Gemeinderäte bei der Sondersitzung zur anstehenden Sanierung der Hindelanger Grund- und Mittelschule: Sie billigten einstimmig die Planung. Eric Beißwenger (CSU) brachte es auf den Punkt: «Wenn wir hier sparen, sparen wir an der Zukunft.» Doch ein Wermutstropfen bleibt den Räten - denn die Kosten sind seit den Beratungen im vergangenen Jahr deutlich gestiegen. Von 2,7 auf...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.03.11

Verkehr
Macht der Umbau der zentralen Kreuzung in Blaichach Sinn?

Soll die zentrale Schmauskreuzung in Blaichach umgebaut werden - von der bestehenden Ampelanlage zu einem Kreisverkehr? Diese Frage bleibt weiterhin offen, auch nachdem sich der Gemeinderat die Ergebnisse einer verkehrstechnischen Untersuchung der Firma Modus Consult aus Ulm angehört hat. Denn wie Bürgermeister Otto Steiger im Gespräch mit unserer Zeitung erklärte, biete eine Kreisellösung demnach verkehrstechnisch gegenüber dem bereits «sehr guten» jetzigen Zustand keine wesentliche...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.03.11
 12×

MittelschuleBlaichach
Umbau der Blaichacher Mittelschule soll in einem Jahr erledigt sein

Abriss der Turn- und Schwimmhalle in den Pfingstferien, Neubauarbeiten in den Sommerferien Ein paar Änderungen in der Planung hat es noch gegeben. Dennoch: Wenn alles wie derzeit vorgesehen läuft, sind in der Grund- und Mittelschule in Blaichach im Januar 2012 die Um- und Neubaumaßnahmen erledigt. In den Pfingstferien sollen die alte Schulturn- und Lehrschwimmhalle abgerissen werden. In den Sommerferien würde dann die Bodenplatte aus Beton gebaut und die Holzkonstruktion für den Neubau der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.02.11

Sf Hirschstraße
Sonthofen will Innenstadt weiter umbauen

Hirschstraße als verkehrsberuhigter Bereich geplant Der östliche Teil der Hirschstraße ist gerade mal einige Monate Fußgängerzone - jetzt wollen die Stadtväter in zwei weiteren Bauabschnitten noch ein Stück Innenstadt umbauen: Der Rest der Hirschstraße bis vor zur Alpenvogel-Kreuzung und die Völkstraße sollen verkehrsberuhigt werden. Zahlen müssen das Millionenprojekt zu einem erheblichen Teil die angrenzenden Grundeigentümer. Den Rest schultern die Steuerzahler gemeinsam. So zumindest...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.02.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020