Umbau

Beiträge zum Thema Umbau

20×

Bücherei
Rekordjahr für Stadtbücherei Kaufbeuren nach Umbau

«Ein absolutes Rekordjahr» sei 2010 für die Stadtbücherei Kaufbeuren gewesen, berichtete deren Leiterin Verena Bickel den Mitgliedern des Schul-, Kultur- und Sportauschusses. Die Zahl der Ausleihungen stieg auf ein Allzeithoch. Aber auch die Aktivitäten, die über das reine Verleihen von Medien hinausgehen, seien verstärkt worden. Laut Bickel hat die Renovierung der Hauptstelle in der Hauberrisserstraße im Jahr 2009 sicher dazu beigetragen, die Bibliothek attraktiver zu machen. Aber auch die...

  • Kempten
  • 31.03.11
28×

Kurhaus
Umbau des Hindelanger Kurhaus beschlossen

Der Hindelanger Marktgemeinderat hat einen Vorentwurf für den Umbau des Kurhauses gebilligt - mit 12:3 Stimmen. Nach wie vor besteht grundsätzlich Einigkeit darüber, dass die Kurverwaltung ins Kurhaus umziehen soll. Bedenken äußerten jedoch etliche Ratsmitglieder über die hohen Kosten von über einer Million Euro.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.03.11
23× 3 Bilder

Bürgerversammlung
Umbau, Abriss oder Privatinvestor?

Diskussion in Böhen über Zukunft der Alten Schule - Dringlichkeitsantrag für Trinkwasserversorgung der Ortsteile gestellt Was soll mit der Alten Schule in Böhen passieren? Mit dieser Frage beschäftigen sich die Bürger der höchstgelegenen Gemeinde des Unterallgäus schon seit Langem. Und auch bei der Bürgerversammlung am Montagabend wurde über die Zukunft des Gebäudes diskutiert. «Es ist kein Dauerbrenner, aber doch irgendwie ein Dauerthema im Ort», erklärte Bürgermeister Hans Gropper am Rande...

  • Kempten
  • 23.03.11
20×

Kurhaus
Gästeinfo Bad Hindelang: Neue Umbaukosten ärgern Gemeinderäte

Für Umbau jetzt eine Million Euro veranschlagt - Gemeinde will Bürger einbinden Es sollte die einfachste aller Lösungen sein: Der Umzug der Gästeinformation ins Kurhaus. Hier ein leer stehendes großes Kurhaus, für das man keinen Pächter findet - Da eine Gästeinformation und Kurverwaltung in beengten Räumen am Bauernmarkt. Bringt man beides zusammen: Ein Synergieeffekt. Doch jetzt scheiden sich die Geister an den Kosten. Im Rahmen der Haushaltsberatungen (Bericht folgt) stellte das Ingenieurbüro...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.03.11
63×

Umbau
Schulsanierung in Bad Hindelang wird teurer als gedacht

Bad Hindelang will Gebäude für 3,46 Millionen Euro weiter erneuern - Turnhallendach ist auch marode Einig waren sich alle Gemeinderäte bei der Sondersitzung zur anstehenden Sanierung der Hindelanger Grund- und Mittelschule: Sie billigten einstimmig die Planung. Eric Beißwenger (CSU) brachte es auf den Punkt: «Wenn wir hier sparen, sparen wir an der Zukunft.» Doch ein Wermutstropfen bleibt den Räten - denn die Kosten sind seit den Beratungen im vergangenen Jahr deutlich gestiegen. Von 2,7 auf...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.03.11

Verkehr
Macht der Umbau der zentralen Kreuzung in Blaichach Sinn?

Soll die zentrale Schmauskreuzung in Blaichach umgebaut werden - von der bestehenden Ampelanlage zu einem Kreisverkehr? Diese Frage bleibt weiterhin offen, auch nachdem sich der Gemeinderat die Ergebnisse einer verkehrstechnischen Untersuchung der Firma Modus Consult aus Ulm angehört hat. Denn wie Bürgermeister Otto Steiger im Gespräch mit unserer Zeitung erklärte, biete eine Kreisellösung demnach verkehrstechnisch gegenüber dem bereits «sehr guten» jetzigen Zustand keine wesentliche...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.03.11
13×

MittelschuleBlaichach
Umbau der Blaichacher Mittelschule soll in einem Jahr erledigt sein

Abriss der Turn- und Schwimmhalle in den Pfingstferien, Neubauarbeiten in den Sommerferien Ein paar Änderungen in der Planung hat es noch gegeben. Dennoch: Wenn alles wie derzeit vorgesehen läuft, sind in der Grund- und Mittelschule in Blaichach im Januar 2012 die Um- und Neubaumaßnahmen erledigt. In den Pfingstferien sollen die alte Schulturn- und Lehrschwimmhalle abgerissen werden. In den Sommerferien würde dann die Bodenplatte aus Beton gebaut und die Holzkonstruktion für den Neubau der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.02.11

Sf Hirschstraße
Sonthofen will Innenstadt weiter umbauen

Hirschstraße als verkehrsberuhigter Bereich geplant Der östliche Teil der Hirschstraße ist gerade mal einige Monate Fußgängerzone - jetzt wollen die Stadtväter in zwei weiteren Bauabschnitten noch ein Stück Innenstadt umbauen: Der Rest der Hirschstraße bis vor zur Alpenvogel-Kreuzung und die Völkstraße sollen verkehrsberuhigt werden. Zahlen müssen das Millionenprojekt zu einem erheblichen Teil die angrenzenden Grundeigentümer. Den Rest schultern die Steuerzahler gemeinsam. So zumindest...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.02.11
17×

Verkehr
Keine Kulanz

Seit dem Umbau des Kemptener Tores ist das Kurzzeitparken dort verboten Fast ein Jahr wurde am Kemptener Tor gearbeitet, bis Ende Dezember der umgebaute Platz für den Verkehr wieder freigegeben wurde. Nun beschweren sich AZ-Leser über fehlende Kurzzeitparkplätze: Vorher sei das kurze Parken «unbehelligt von der Verkehrsaufsicht» möglich gewesen. Jetzt müssten Verkehrsteilnehmer sofort 30 Euro bezahlen. Parken ist jetzt überhaupt nicht mehr gestattet. Das bestätigt der städtische...

  • Kempten
  • 15.02.11
26×

Herrenstraße
Für Schlaglochpiste sollen private Gelder fließen

Sozialbau und BSG finanzieren vor, wenn Stadt heuer den Umbau durchzieht - Anwohner dafür 340 Meter Asphalt können bisweilen die Emotionen hochkochen lassen. Besonders, wenn es sich dabei um die Schlaglochpiste zwischen Jugendhaus, Stadtbibliothek und Kreiskrankenhaus handelt: Seit Langem schon fordern die Anwohner die Umgestaltung der Herrenstraße, diskutieren teils hitzig über Parkplätze, den Erhalt von Bäumen und das tägliche Verkehrschaos vor dem Haus für Kinder St. Lorenz. Kein Wunder...

  • Kempten
  • 27.01.11

Renovierung
Mehr Platz zum Spielen

Umbau und Erweiterung des Kindergartens Heilige Familie geplant Der Kaufbeurer Kindergarten Heilige Familie soll renoviert werden. Bei ihrer jüngsten Sitzung waren sich die Mitglieder des Jugendhilfeausschusses einig, die derzeitige Anzahl von 55 Betreuungsplätzen als «bedarfsangemessen» einzustufen. Stimmt der Stadtrat dieser Empfehlung im Januar zu, wird es wohl zum Umbau der Räumlichkeiten kommen. Der Kindergarten ist mit einer Fläche von 196 Quadratmetern vergleichsweise klein. Es fehlen...

  • Kempten
  • 21.12.10
26×

Stadtentwicklung
Sparkasse beflügelt Debatte um Parkhaus

Bank macht sich für schnellen Neubau im Süden der Altstadt stark und stellt die geplante Erweiterung ihrer Zentrale sowie den Umbau am Salzmarkt hinten an Die Debatte um das Parkhaus Süd wirkt weit über das untere Ende der Altstadt hinaus. Neben dem Handel hat sich jetzt auch die Sparkasse für einen sofortigen Neubau des maroden Gebäudes ausgesprochen, das aus Sicherheitsgründen bis September 2011 abgerissen werden muss. «Uns darf der Süden nicht wegbrechen», sagt der Vorstandsvorsitzende...

  • Kempten
  • 15.12.10

Gemeinderat
Verzicht auf Zuschuss für Hallensanierung

Görisried will Mehrzweckhalle vor allem in Eigenleistung umbauen Einstimmig sprach sich der Gemeinderat in der letzten Sitzung des Jahres dafür aus, für die Sanierung der Mehrzweckhalle auf staatlichen Zuschuss zu verzichten. Die notwendigen Arbeiten sollen nun sukzessive und mit viel Eigenleistung der Bürger und beteiligten Vereine durchgeführt werden. 183000 Euro von Regierung Zu diesem Tagesordnungspunkt erinnerte Bürgermeisterin Thea Barnsteiner daran, dass die Gemeinde und die Vereine...

  • Oy-Mittelberg
  • 11.12.10
21×

Gymnasium
Umbau wird teurer, aber die Stadt spart dennoch 1,5 Millionen Euro

Status als Pilotprojekt bringt Sonthofen höhere Zuschüsse Der Umbau des Gymnasiums Sonthofen wird mit aktuell veranschlagten knapp 16 Millionen Euro weit teurer, als es im Juli 2008 hieß (13,3 Millionen). Dennoch kommt die Stadt selbst billiger davon. Denn hatte der Stadtrat seinerzeit mit rund 8,5 Millionen Euro Anteil gerechnet, so sind es nun nur um die sieben Millionen. Das teilt das Rathaus mit. Die Mehrkosten liegen unter anderem an zusätzlichen Auflagen und Wünschen sowie...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.12.10
178×

Umbau
Leiterberger Schützenheim eröffnet

Größeres Domizil im Untergeschoss der Betzigauer Turnhalle Die Schützengesellschaft Leiterberg hat ihr neues Schützenheim im Untergeschoss der Sporthalle Betzigau in Anwesenheit von zahlreichen Ehrengästen offiziell in Betrieb genommen. Die Leiterberger Schützen freuen sich über ihr gelungenes Werk, das in hunderten von freiwillig geleisteten Arbeitsstunden entstanden ist und durch die Verwendung von Holz hell, freundlich und heimelig wirkt. «Zahlreiche Sponsoren griffen uns Schützen finanziell...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.12.10
25×

Sf Gymi
Umbau teurer, aber Sonthofen spart 1,5 Millionen Euro

Gymnasium als Pilotprojekt bringt höhere Zuschüsse Der Umbau des Gymnasiums Sonthofen wird mit aktuell veranschlagten knapp 16 Millionen Euro weit teurer, als es im Juli 2008 hieß (13,3 Millionen). Dennoch kommt die Stadt selbst billiger davon. Denn hatte der Stadtrat seinerzeit mit rund 8,5 Millionen Euro Anteil gerechnet, so sind es nun nur um die sieben Millionen. Das teilt das Rathaus mit. Die Mehrkosten liegen unter anderem an zusätzlichen Auflagen und Wünschen. Andererseits hat der Umbau...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.12.10

Wintersport
Neue Schanze steht im Frühjahr

Umbau in Oberstdorf ist beschlossen - Es gibt dennoch Widerspruch Der Arbeiten an der neuen Skisprungschanze (HS 106/«Normalschanze») in Oberstdorf sollen im April 2011 beginnen. Der Neubau ersetzt die bestehende, über 30 Jahre alte Anlage, die nicht mehr den Normen der FIS entspricht. Das neue Absprungbauwerk sei in enger Zusammenarbeit mit Trainern und Sportlern entwickelt worden, sagt Architekt Hans-Martin Renn. Der Anlauf wird mit 35 Grad weniger steil als bei der alten Schanze (37 Grad)....

  • Oberstdorf
  • 25.11.10

Kasernen-Umbau
Großes Projekt mit vielen Etappen

Über die Wintermonate ist es auf der Sonthofer «Burg» wie vorgesehen etwas ruhiger, der Umbau geht aber weiter Manchem Gerücht und Unkenruf zum Trotz: Der Umbau der Generaloberst-Beck-Kaserne in Sonthofen zur künftigen Heimat der ABC-Abwehr läuft weiter auf vollen Touren. Das zeigte eine ausführliche Präsentation des Staatlichen Bauamts Kempten vor dem Sonthofer Bauausschuss. Die angedachten neuen Umstrukturierungen innerhalb der Bundeswehr wirken sich bisher nicht auf die «Burg» aus. «Es wird...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.11.10

Ticker
Großes Projekt: Viele Schritte beim Umbau der Kasernen

Manchem Gerücht und Unkenruf zum Trotz: Der Umbau der Generaloberst-Beck-Kaserne in Sonthofen zur künftigen Heimat der ABC-Abwehr läuft weiter auf vollen Touren. Das zeigte eine ausführliche Präsentation des Staatlichen Bauamts Kempten vor dem Sonthofer Bauausschuss. Die angedachten neuen Umstrukturierungen innerhalb der Bundeswehr wirken sich bisher nicht auf die «Burg» aus. «Es wird in Deutschland Kasernenschließungen und Standortentscheidungen geben», sagte Regierungsdirektor Christoph...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.11.10
141×

Umbau
Marienheim wird ab Sommer saniert

Arbeiten bis 2013 - Rund 20 Senioren ziehen nach Betzigau Eine aufregende Zeit steht den derzeit 150 Bewohnern des Kemptener Marienheims bevor: Das Seniorenheim aus dem Jahr 1972 soll energetisch saniert und umgebaut werden. Einige Senioren werden sogar umziehen, erklärt Dr. Philipp Prestel, Allgäustift-Geschäftsführer. Man wolle 20 bis 25 Senioren Plätze im neuen Betzigauer Seniorenheim anbieten, das nächstes Jahr fertiggestellt werde. Die Option Schwaighauser Weg, für den ein Investor (wie...

  • Kempten
  • 12.11.10
16×

Traube
Die große Vision hat sich erledigt

Die Pläne der Sparkasse für eine Erweiterung ihrer Hauptstelle schreiten voran. Eng verknüpft mit diesem Vorhaben ist eine Belebung des Sparkassen-Gebäudes am Salzmarkt. Wie berichtet, möchte das Geldinstitut dort einen neuen Eingang zur Fußgängerzone schaffen. Aus unternehmerischer Sicht hat sich nun allerdings ein Rückschlag ergeben: Vor allem aus Denkmalschutzgründen kann die Bank in eine Umgestaltung dieses Bereiches nicht die gegenüberliegenden Gebäude einbeziehen.

  • Kempten
  • 28.10.10
22×

Jahresversammlung
An der Spitze wird umgebaut

Dem ESV Buchloe steht ein großer Umbruch bevor: Fest steht, dass die Mitglieder bei der Jahresversammlung des Vereins am morgigen Donnerstag einen neuen Vorstand wählen müssen. Vorsitzender Franz Popp wird sich dabei allerdings nicht mehr zur Wiederwahl stellen. Als Nachfolger steht laut Informationen unserer Zeitung das langjährige Vereinsmitglied Rolf Wörndl bereit.

  • Kempten
  • 27.10.10
24×

Gemeinderat
Ziegel statt Holz

Der Gemeinderat Baisweil hat für den Neu-, Aus- und Umbau des Kindergartens, der Kinderkrippe und des Gemeindeamtes weitere Details festgelegt. Nachdem der Grundriss und die Raumaufteilung bereits geklärt wurden (wir berichteten), stimmte das Gremium nun über die Bauweise ab.

  • Kempten
  • 26.10.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ