Ukraine-Krieg

Beiträge zum Thema Ukraine-Krieg

In einem ukrainischen Dorf soll eine Ziege eine Sprengfalle von russischen Soldaten ausgelöst haben. Dabei wurden 40 russische Soldaten verletzt. (Symbolbild)
2.338×

Sprengfalle ausgelöst
Ziege verletzt 40 russische Soldaten in der Ukraine

Im Süden der Ukraine soll eine Ziege 40 russische Soldaten verletzt haben. Das berichtet die ukrainische Online-Zeitung "Ukrainiska pravda" unter Berufung auf den ukrainischen Geheimdienst. Die Ziege habe demnach eine Sprengfalle ausgelöst.  Kurioser UnfallDie Soldaten hatten in dem Dorf Kinski Rosdory ihre Stellung mit Stolperdrähten gesichert. Die Drähte waren mit Granaten verbunden. Die Ziege kam von einem Bauernhof in der Nähe und hatte sich wohl verirrt. Nach der ersten Explosion soll das...

  • 24.06.22
Robert Habeck hat auf einer Pressekonferenz die zweite Stufe des "Notfallplan Gas" ausgerufen und die Bürgerinnen und Bürger zum Energiesparen aufgerufen.
312×

"Notfallplan Gas" - Energiesparen ist angesagt
Habeck: Gas ist Putins Waffe gegen uns und nun ein knappes Gut in Deutschland

Nachdem die Gaspreise in den letzen Wochen schon massiv gestiegen sind, könnten die Preise noch weiter in die Höhe schnellen und sich sogar verdreifachen. Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz Robert Habeck machte dafür mit deutlichen Worten den russischen Präsidenten Wladimir Putin verantwortlich. Der Vizekanzler rief die zweite Stufe im "Notfallplan Gas" aus und appellierte an die Industrie und die Bürgerinnen und Bürger Gas und Energie zu sparen: "Gas ist von nun an ein knappes Gut...

  • 24.06.22
Ben Stiller möchte Betroffenen des Ukraine-Kriegs helfen.
37×

Bewegende Worte auf Instagram
Hilfe für Flüchtlinge: Ben Stiller reist in die Ukraine

Um sich selbst ein Bild davon zu machen, welche Folgen der Ukraine-Krieg für viele Menschen hat, ist Ben Stiller in die ukrainische Stadt Lemberg gereist. Ben Stiller (56) macht sich für Flüchtlinge aus der Ukraine stark. Der Schauspieler besuchte am vergangenen Sonntag im Rahmen einer Aktion des UN-Flüchtlingskommissariats (UNHCR) die ukrainische Stadt Lemberg, um dort mit Menschen zu sprechen, "die vom Krieg betroffen sind", wie er in einem Video auf Instagram erklärt. Demnach habe sich der...

  • 21.06.22
Der 28-jährige Bäckermeister Marco Härle betreibt in Blaichach zusammen mit seinem Bruder eine Bäckerei.
5.385× 2 Bilder

Breze und co.
Preissteigerung bis zu 130%! - Zutaten für Backwaren im Allgäu werden immer teurer

Erst Corona, jetzt der Ukraine Krieg: Beide Ereignisse sind dafür verantwortlich, dass die Preise von Rohstoffen und Nahrungsmitteln in den letzten Monaten stark gestiegen sind. Neben Benzin, Diesel und Gas werden auch Backwaren immer teurer, so auch in den Allgäuer Bäckereien. Bei den Kosten für die Zutaten gab es eine regelrechte "Preisexplosion". Wir haben uns bei dem 28-jährigen Bäckermeister Marco Härle aus Blaichach erkundigt, warum die Preise für Backwaren so gestiegen sind.  Wie kommt...

  • Blaichach
  • 20.06.22
Die Ukraine hat den ESC 2022 mit der Rap-Folk-Band Kalush Orchestra gewonnen.
16×

EBU hat den Plan verworfen
Boris Johnson: Der ESC sollte 2023 in der Ukraine stattfinden

Als Gewinnerland sollte die Ukraine 2023 den ESC ausrichten. Wegen des Kriegs will die EBU den Musikwettbewerb aber nach Großbritannien verlegen. Briten-Premier Boris Johnson hat sich dazu nun geäußert. Der britische Premierminister Boris Johnson (57) hofft, dass der ESC 2023 doch noch in der Ukraine stattfinden kann. Wie unter anderem die Zeitung "The Guardian" berichtet, erklärte er, die Ukraine verdiene es, den Eurovision Song Contest im nächsten Jahr auszurichten. Johnson hoffe, dass das...

  • 20.06.22
Kalush Orchestra haben den ESC 2022 gewonnen.
1.129×

Kommt das Event nach Großbritannien?
Entscheidung gefallen: Der ESC findet 2023 nicht in der Ukraine statt

Der Eurovision Song Contest darf 2023 nicht in der Ukraine stattfinden. Das hat die Europäische Rundfunkunion beschlossen. Die ukrainische Band Kalush Orchestra hat den diesjährigen Eurovision Song Contest in Turin gewonnen. Dennoch wird das Siegerland im kommenden Jahr den Musikwettbewerb nicht veranstalten können. Das entschied die Europäische Rundfunkunion (EBU) nun "mit Bedauern", wie es auf deren Webseite heißt. "Nach ihrem Sieg beim Eurovision Song Contest (ESC) im Mai hat die EBU...

  • 17.06.22
Bundeskanzler Olaf Scholz unterstützt eine EU-Beitrittkandidatur der Ukraine. Das hat er bei seinem Besuch in Kiew klargemacht. Auch Frankreich unterstützt die Ukraine bei einer Kandidatur. (Symbolbild)
347×

Auch Unterstützung aus Frankreich
EU-Beitritt der Ukraine: Bundeskanzler Scholz und EU-Kommission unterstützen Kandidatur

Während seines Besuches in der Ukraine hat sich Bundeskanzler Olaf Scholz für einen EU-Beitritt der Ukraine ausgesprochen. Auch Frankreichs Präsident Emmanuel Macron unterstützt eine Beitrittskandidatur. Gemeinsam mit dem italienischen Ministerpräsidenten Mario Draghi waren Scholz und Macron in dieser Woche zu Besuch in der Ukraine.  "Ukraine gehört zur europäischen Familie"Seit 113 Tagen führt Russland schon einen Angriffskrieg gegen die Ukraine. Bereits kurz nach dem Angriff am 24. Februar...

  • 17.06.22
Gegen einen Feuerwehrmann aus dem Allgäu hat die Kriminalpolizei Kempten vergangene Woche ein Ermittlungsverfahren wegen eines Anfangsverdachts der Billigung von Straftaten nach §140 StGB eingeleitet. (Symbolbild)
27.104× 1

Ukraine-Krise
Ermittlungen gegen Allgäuer Feuerwehrmann wegen Befürwortung des russischen Angriffskrieges

Anmerkung d. Red.: In einer vorherigen Fassung des Artikels war in der Bildunterschrift vermerkt, es würde gegen einen Mitarbeiter des Landratsamtes ermittelt werden. Dabei handelte es sich um einen Fehler. Wir haben die Bildunterschrift entsprechend korrigiert! Er sollte Menschen in der Not helfen, jetzt billigt der Ehrenamtliche wohl den Angriffskrieg in der Ukraine. Gegen einen Feuerwehrmann aus dem Allgäu hat die Kriminalpolizei Kempten vergangene Woche ein Ermittlungsverfahren wegen eines...

  • Kempten
  • 15.06.22
Die Beiträge für die gesetzliche Krankenversicherung könnten 2023 in die Höhe schnellen. (Symbolbild)
838×

Mögliches Defizit von 25 Milliarden Euro
"Drohender Beitragstsunami" durch Ukraine-Krieg: Krankenkassen fehlt viel Geld

Der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) fehlt wohl mehr Geld als bisher gedacht. Berechnungen des Instituts für Gesundheitsökonomik (IfG) nach könnte eine Finanzlücke von 25 Milliarden Euro bevorstehen. Versicherte müssen deshalb möglicherweise mit enormen Beitragserhöhungen rechnen. Der Vorstandsvorsitzende der DAK fürchtet einen massiven "Beitragstsunami" und fordert von Gesundheitsminister Lauterbach eine Reaktion. Hohe Beiträge wegen Ukraine-KriegBisher gingen Experten von einer...

  • 14.06.22
John Cena tritt in den Shows von World Wrestling Entertainment (WWE) auf.
69×

Überraschung für seinen Fan
Traum erfüllt: John Cena besucht geflohenen Jungen aus der Ukraine

John Cena ist der Held für einen aus der Ukraine geflohenen Teenager. Nachdem der Schauspieler und Wrestler von Mishas berührender Geschichte erfahren hatte, besuchte er ihn in Amsterdam. John Cena (45) hat einen aus der Ukraine geflüchteten Fan besucht und ihm damit einen großen Traum erfüllt. Das Wrestling-Medienunternehmen WWE teilte ein Video davon auf Twitter. Der Wrestler und Schauspieler überraschte den Teenager Misha Rohozhyn, der mit seiner Familie aus seiner Heimatstadt Mariupol in...

  • 12.06.22
Angela Merkel während ihres ersten größeren Auftritts in Berlin nach Ende ihrer Amtszeit.
436×

Erstes großes TV-Interview
Angela Merkel ist "sehr glücklich" über neuen Lebensabschnitt

Offensichtlich gut gelaunt hat Altkanzlerin Angela Merkel ihren ersten großen TV-Auftritt seit Amtsende absolviert. Sie sprach auch über persönliche Themen. Gut 16 Jahre lang war Angela Merkel (67) Bundeskanzlerin von Deutschland. Nach ihrem Amtsende wurde es zunächst ruhig um sie. Die Altkanzlerin absolvierte am Dienstagabend ihren ersten großen TV-Auftritt nach Ende ihrer Zeit als Kanzlerin. Der Aufbau Verlag hatte unter dem Motto "Was also ist mein Land?" zum Gespräch geladen, das der...

  • 08.06.22
Weil die für heuer vorgesehene Aufstockung der Behörde aktuell um mehr als eine Million Euro teurer werden würde als geplant, hat der Bauausschuss die Maßnahme aufs kommende Jahr verschoben. (Archivbild)
324×

Explodierende Baukosten
Aufstockung des Landratsamts Unterallgäu verzögert sich

Die Baubranche ist stark ausgelastet, bei Baumaterialien gibt es Engpässe und Unsicherheiten bei den Kosten: Diese Situation wirkt sich auch aufs Landratsamt Unterallgäu aus. Weil die für heuer vorgesehene Aufstockung der Behörde aktuell um mehr als eine Million Euro teurer werden würde als geplant, hat der Bauausschuss die Maßnahme aufs kommende Jahr verschoben. Über 1 Million Euro teurer "Wir müssen mit unseren Haushaltsmitteln sorgsam umgehen", sagt Landrat Alex Eder. Als die Bauarbeiten für...

  • Mindelheim
  • 01.06.22
Ab dem 1. Juni werden in deutschen Jobcentern auch ukrainische Flüchtlinge betreut. Auch die Jobcenter im Allgäu arbeiten auf Hochtouren um den Wechsel so reibungslos wie möglich zu machen. (Symbolbild)
772×

Betreuung aus einer Hand
Jobcenter ab Juni für Geflüchtete aus der Ukraine zuständig

Die Menschen, die seit Februar 2022 aus der Ukraine nach Deutschland geflüchtet sind, werden ab 1. Juni von den Jobcentern betreut. Sie wechseln vom Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG) in die Grundsicherung (SGB II). Aufenthaltstitel notwendigAnträge auf Leistungen der Grundsicherung können bereits jetzt gestellt werden. Über den Antrag wird entschieden, wenn die gesetzlichen Regelungen für den Rechtskreiswechsel feststehen. Gesetzliche Voraussetzung für den Bezug von SGB II-Leistungen ist...

  • Kempten
  • 31.05.22
Kalush Orchestra haben am 14. Mai das ESC-Finale in Turin gewonnen.
393×

Hilfe für das Ukraine-Militär
900.000 Dollar für Drohnen: Kalush Orchestra verkaufen ihre ESC-Trophäe

Die Versteigerung der ESC-Trophäe hat 900.000 Dollar in die Kassen von Kalush Orchestra gespült. Damit wollen die Musiker aus der Ukraine den Kauf von Drohnen unterstützen. Kalush Orchestra, die ukrainische Band, die den diesjährigen Eurovision Song Contest gewonnen hat, hat ihre Trophäe für 900.000 Dollar (etwa 835.000 Euro) verkauft. Das gaben die Musiker in einer Instagram-Story bekannt. Zuvor hatten Kalush Orchestra in einem Beitrag erklärt, mit dem Geld aus der Auktion sollen Drohnen für...

  • 30.05.22
Das Duo Ernie und Bert sowie Elmo (Mitte) gibt es nun auch auf Ukrainisch.
17×

Via ARD-Mediathek und KiKA.de
Elmo, Ernie und Bert präsentieren "Sesamstraße" auf Ukrainisch

Ernie und Bert sowie weitere Stars der "Sesamstraße" haben Ukrainisch gelernt, um geflohenen Kindern aus dem Kriegsland etwas Freude bereiten zu können. Die beliebten Stars der "Sesamstraße", von Ernie und Bert bis hin zu Elmo, haben fleißig Ukrainisch gepaukt, um aus dem Kriegsland nach Deutschland geflohene Kinder unterhalten zu können. In der ARD-Mediathek sowie über KiKA.de finden sich inzwischen diverse Abenteuer der Figuren, die zwischen 5 und 15 Minuten lang sind und für ukrainische...

  • 26.05.22
von links nach rechts: Stefan Köberle (stellvertretender Bezirksleiter des Allgäu-Schwäbischen- Musikbundes) mit Edgar Rölz (Vorstandsvorsitzender des BRK- Kreisverbandes Oberallgäu) und Stephan Thomae (Allgäuer Bundestagsabgeordneter und Vorsitzender des Allgäu-Schwäbischen- Musikbundes Bezirk 2)
253×

Solidarität über Musik
Blasmusiker aus Sonthofen spenden 4.000 Euro für Ukraine-Hilfe des Roten Kreuzes

Der Musikbezirk 2 Sonthofen des Allgäu-Schwäbischen-Musikbundes e.V. veranstaltete vor kurzem einen großen "Friedens-Chor" für die Ukraine. Über die Musik sollte Solidarität mit dem vom Krieg erschütterten Land bekundet werden. Bei der Veranstaltung wurden mehr als 3.100 Euro Spenden für die Ukraine gesammelt. Der Blasmusikbezirk 2 Sonthofen rundete diese Summe auf insgesamt 4.000 Euro auf, die der Ukraine-Hilfe des Roten Kreuzes zugutekommen. "Ein kleiner, aber wichtiger Beitrag""Unsere...

  • Kempten
  • 24.05.22
Darf bis auf Weiteres nicht mehr nach Russland: Schauspieler Morgan Freeman.
108×

Fast 1.000 Amerikaner betroffen
Russland verhängt Einreiseverbot gegen Hollywood-Star Morgan Freeman

Die Liste mit US-Bürgern, denen die Einreise nach Russland künftig untersagt ist, wurde um einige Namen erweitert. Etwa um jenen von Schauspieler Morgan Freeman. Die verhärteten politischen Fronten zwischen den USA und Russland aufgrund des Angriffskrieges gegen die Ukraine ziehen immer kuriosere Folgen nach sich. So wurde eine aktualisierte Liste mit US-amerikanischen Bürgern veröffentlicht, denen künftig die Einreise nach Russland verwehrt ist. Neben politischen Entscheidungsträgern wie...

  • 23.05.22
Landrat Elmar Stegmann bei der Buchübergabe.
174× 2 Bilder

Spende des Bodensee-Gymnasiums gut eingesetzt
Lindauer Landrat Stegmann übergibt Lernmaterial für ukrainische Schüler

Im Rahmen der Aktion "Frieden spenden!" hat das Bodensee-Gymnasium in den vergangenen Monaten Spenden für die ukrainischen Kriegsflüchtlinge gesammelt. Insgesamt sind 1.000 Euro bei der Aktion zusammengekommen. Von der gespendeten Summe hat das Landratsamt Lindau 400 Sprachbücher gekauft. Dreisprachig auf Deutsch, Ukrainisch und Englisch 30 Exemplare wurden von Landrat Elmar Stegmann nun an das Bodensee-Gymnasium übergeben. Im Bodensee-Gymnasium werden derzeit 25 ukrainische Schülerinnen und...

  • Lindau
  • 19.05.22
George W. Bush war von 2001 bis 2009 der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika.
302×

Irak statt Ukraine
Versprecher von George W. Bush wird zum viralen Hit

Der Irak-Krieg war eine "völlig ungerechtfertigte und brutale Invasion". Das behauptete jetzt der Ex-US-Präsident George W. Bush. Doch er meinte nicht seinen eigenen Krieg, sondern eigentlich die russische Attacke auf die Ukrainer. Sein Versprecher avanciert derzeit zum viralen Internet-Hype. Ein freudscher Versprecher des ehemaligen US-Präsidenten George W. Bush (75) macht derzeit im Internet die Runde. Während einer Rede in Dallas spricht der Republikaner plötzlich vom Irak-Krieg, den er als...

  • 19.05.22
Günther Jauch bei seinem Gastauftritt im "Maischberger"-Talk.
263× 1

Bei "Maischberger"-Talk
Günther Jauch teilt emotionale Erinnerung an Russland

Günther Jauch hat bei einem Gastauftritt im "Maischberger"-Talk am Dienstag über eine emotionale Erinnerung an Russland und den Zweiten Weltkrieg gesprochen. Günther Jauch (65) hat im Rahmen seines Gastauftritts im Polit-Talk "Maischberger: Die Woche" im Ersten am Dienstagabend eine emotionale Erinnerung an Russland und den Zweiten Weltkrieg geteilt. Einmal mehr war der russische Angriffskrieg in der Ukraine Thema der Sendung. Speziell wurde der Offene Brief von Alice Schwarzer (79) und...

  • 19.05.22
Laut einer aktuellen DeutschlandTrend-Umfrage fürchten sich 63 Prozent aller Deutschen vor einem Krieg. (Symbolbild)
3.373× Aktion

Umfrage DeutschlandTrend
63 Prozent aller Deutschen haben Angst vor einem Krieg: Wie geht es den Allgäuern?

Mit dem russischen Einmarsch in die Ukraine hat sich die Stimmung im Land deutlich verändert. Seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges gab es auf dem europäischen Kontinent keine Kriege in diesem Ausmaß mehr und das hat auch Auswirkungen auf die Befürchtungen der Bevölkerung. Laut einer aktuellen Umfrage von ARD-DeutschlandTrend haben die meisten Menschen hierzulande mittlerweile Angst vor einem Krieg. Deutsche haben KriegsangstInsgesamt 63 Prozent aller Befragten gaben demnach an, dass sie...

  • Kempten
  • 17.05.22
Russland soll im Krieg gegen die Ukraine Phosphorbomben eingesetzt haben. (Symbolbild)
562×

Video und Bilder sollen zeigen
Russland wirft angeblich Phosphorbomben auf Stahlwerk und reagiert auf Ukraines ESC-Sieg

Hat Russland im Krieg gegen die Ukraine Phosphorbomben eingesetzt? Nach ukrainischen Angaben soll Russland das Asow-Stahlwerk in der Hafenstadt Mariupol mit solchen Bomben beschossen haben. Der Mariupoler Stadtratsabgeordnete Petro Andrjuschtschenko veröffentlichte ein Video mit Luftaufnahmen, auf denen zu sehen ist, wie ein Feuerregen auf das Stahlwerk niedergeht. Medienberichten zufolge ist noch unklar, woher das Video stammt. Zudem wurden die Aufnahmen noch nicht überprüft. Phosphorbomben...

  • 16.05.22
Malik Harris auf der ESC-Bühne.
1.588×

Nur sechs Punkte
Pleite für Malik Harris: Deutschland landet beim ESC 2022 auf Platz 25

Das nächste Debakel für Deutschland: Beim Eurovision Song Contest 2022 hat es für Malik Harris nur für einen enttäuschenden letzten Platz gereicht. Sieger des Abends war die Ukraine. Am Samstagabend ist im PalaOlimpico in Turin das Finale des 66. Eurovision Song Contests mit dem Motto "The Sound of Beauty" über die Bühne gegangen. Im vergangenen Jahr konnte Jendrik Sigwart (27) lediglich einen enttäuschenden 25. Platz für Deutschland holen. Der diesjährige Kandidat Malik Harris (24) konnte das...

  • Kempten
  • 15.05.22
Mahmood (oben) und Blanco gelten als Favoriten. Sie vertreten Italien beim diesjährigen ESC.
1.074×

Deutschland Chancenlos
Wer gewinnt den ESC? Das sind die Favoriten kurz vor dem Finale

Wer wird den Eurovision Song Contest in diesem Jahr gewinnen? Kurz vor dem Finale haben sich klare Favoriten herauskristallisiert. Deutschland ist nicht darunter. Kann Deutschland in diesem Jahr beim Eurovision Song Contest triumphieren? Geht es nach den Wettbüros, wird Malik Harris (24) mit seinem Titel "Rockstars" beim Finale am Samstag (14. Mai) in Turin wohl nicht überzeugen können. Ihm wird eine Siegchance von unter einem Prozent vorhergesagt, damit landet er auf dem 25. Platz der...

  • Kempten
  • 13.05.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ