Uhren

Beiträge zum Thema Uhren

Die Polizei hat einen reisenden Uhrenverkäufer identifiziert. (Symbilbild)
8.814× 1

Fälle in Oberstdorf, Immenstadt und Nersingen
Dreimal die gleiche Masche: Polizei identifiziert reisenden Uhrenverkäufer

Immer mit der gleichen Masche hat ein Betrüger versucht mit minderwertigen Uhren an Geld zu kommen. Jetzt hat die Polizei einen Tatverdächtigen gefasst. In Oberstdorf, Immenstadt und Nersingen hat er auf offener Straße Menschen angesprochen und vorgegeben, ein Bekannter zu sein. Laut Polizei bot er ihnen dann Uhren als Geschenk an. Diese hätten einen hohen Wert und er wolle lediglich seine Aufwendungen für Zollgebühren wiederhaben. Teilweise bot der Mann den potentiellen Käufern sogar noch...

  • Oberstdorf
  • 23.09.21
Am Mittwochnachmittag ist ein 71-jähriger Senior auf dem Parkplatz an der Neuen Mitte in Buchloe von einem Unbekannte betrogen worden. (Polizei-Symbolbild)
3.503×

Billiguhren angedreht
Rentner (71) wird auf Supermarktparkplatz in Buchloe betrogen

Am Mittwochnachmittag ist ein 71-jähriger Senior auf dem Parkplatz an der Neuen Mitte in Buchloe von einem Unbekannte betrogen worden. Nach Angaben der Polizei sprach der Betrüger den 71-Jährigen aus einem Fahrzeug heraus an.  Betrüger "schenkt" Rentner minderwertige Uhren Demnach täuschte der Fahrer ein Bekanntenverhältnis vor und "schenkte" dem Rentner minderwertige Uhren. Durch geschickte Gesprächsführung brachte er den 71-Jährigen letztlich dazu, ihm insgesamt 190 Euro zu geben. Erst später...

  • Buchloe
  • 27.05.21
Ein Auotfahrer hat einen Senioren betrogen (Symbolbild)
2.612×

Bargeld zum Tanken
Autofahrer betrügt Senior (90) in Bad Wörishofen

Gegen Samstagmittag wurde ein 90-jähriger Mann aus Bad Wörishofen in der Irsinger Straße aus einem Pkw heraus angesprochen. Der Pkw-Fahrer gab vor, ein Bekannter des Seniors zu sein und sprach diesen auch mit dessen Nachnamen an. Anschließend bat er diesen, im Auto Platz zu nehmen, da er Hilfe bräuchte, weil er zuvor auf einer Messe bestohlen worden sei. Unbekannter bittet um BargeldUm nun tanken zu können, bat er den 90-jährigen Wörishofener um Bargeld. Da dieser den Mann jedoch nicht kannte,...

  • Bad Wörishofen
  • 29.11.20
Das Sicherheitsglas ist durchschlagen, die Uhren liegen im Schaufenster verteilt. So sah es heute Morgen bei einem Juwelier in Sonthofen aus.
11.153× Video 13 Bilder

Sicherheitsglas zerschlagen
Einbruch in Sonthofer Juweliergeschäft: Täter erbeuten Uhren

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag sind Unbekannte in ein Juweliergeschäft in Sonthofen eingebrochen. Am Morgen war das Sicherheitsglas durchschlagen und Uhren lagen im Schaufenster verteilt. Als die Polizei eintraf war der Täter aber bereits wieder verschwunden. Kurios an dem Einbruch: Schmuck oder sehr hochwertige Uhren wurden nicht gestohlen. Der oder die Einbrecher interessierten sich wohl für Uhrenmarken der mittleren Preisklasse. Warum sich der oder die Täter genau dieses Model...

  • Sonthofen
  • 05.06.20
Symbolbild.
3.424×

Einbruch
Unbekannte stehlen wertvolle Uhren aus Bad Wörishofer Juweliergeschäft

Unbekannte sind in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in ein Juweliergeschäft in der Bad Wörishofer Innenstadt eingebrochen. Der oder die Täter brachen mit massiver Gewalt eine Schaufensterscheibe ein und entwendeten daraus wertvolle Uhren. Eine Fahndung verlief bislang ohne Erfolg. Nach Angaben der Polizei liegt der Entwendungsschaden in einem hohen fünfstelligen Bereich, der Sachschaden soll rund 12.500 Euro betragen. Ein Täter wird wie folgt beschrieben: männlich, kräftige Statur, dunkel...

  • Bad Wörishofen
  • 30.01.20
Symbolbild.
1.819×

Trickbetrüger
Polizei nimmt Mann (41) in Memmingen fest

Die Polizei Memmingen hat am Mittwoch einen 41-jährigen Mann festgenommen. Er soll älteren Menschen Uhren zum "Schnäppchenpreis" verkauft haben.  Am Freitag und Montag sprach ein Mann Rentner an und gab sich als früherer Kollege aus. Der Mann erschlich sich im Gespräch ihr Vertrauen. Er verkaufte ihnen zwei angeblich hochwertige Uhren zum "Schnäppchenpreis" von mehreren Hundert Euro. In einem Fall erklärte der Mann, er brauche das Geld für Medikamente seines Vaters.  Bei einem weiteren...

  • Memmingen
  • 12.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ