Uhr

Beiträge zum Thema Uhr

Polizei (Symbolbild)
1.681× 1

Schmuck und Bekleidung im Wert von 8200 Euro gestohlen
Unbekannte bestiehlt Rentnerin in Lindau

Bereits am letzten Donnerstag gegen 12:45 Uhr suchte eine bisher unbekannte weibliche Person eine Rentnerin in der Kemptener Straße in Lindau auf. Unter einem Vorwand, eine Schwester einer Sprachschülerin zu sein, ließ die Geschädigte die Unbekannte in die Wohnung. In der Wohnung verlangte die Täterin Bargeld. Da die Geschädigte angab, kein Bargeld zu haben, wollte sie nun auf die Toilette und anschließend ein Glas Wasser. Täterin stiehlt sogar im Schlafzimmer Vermutlich nutzte die Täterin...

  • Lindau
  • 19.10.20
Die Polizei fasste den 34-jährigen Einbrecher (Symbolbild).
4.039×

Wohnungseinbruch
Diebe erbeuten Schmuck und Uhren für mehrere zehntausend Euro in Kempten-Leubas

Im Stadtteil Leubas, Am Frickenland, brachen bisher unbekannte Täter am 17.06.2020, in der Zeit von 13:20 bis 17:15 Uhr, in ein Einfamilienhaus ein. Die Täter versuchten zunächst erfolglos die Terrassentüre aufzuhebeln und schlugen im Anschluss ein Glaselement einer Kellertüre auf der Gartenseite ein und verschafften sich so Zugang. Die Wohn- und Schlafräume wurden nach Wertgegenständen durchsucht. Erbeutet wurden zwei Rolex Uhren sowie mehrere hochwertige Schmuckstücke und mehrere...

  • Kempten
  • 17.06.20
Polizei (Symbolbild)
1.267×

Minderwertige Uhren in Kempten angeboten: Polizei warnt vor Trickbetrügern

Am 09.12.2019 meldete sich gegen 12:00 Uhr ein 43-jähriger Oberallgäuer bei der Polizei Kempten und teilte mit, dass ihm angeblich hochwertige Uhren aus einem Auto heraus angeboten wurden. Wie sich herausstellte, wurde der Mitteiler in Kempten in der Bahnhofstraße auf Höhe der Zulassungsstelle von einem unbekannten südländischen Mann angesprochen, dass dieser Geld für Flugtickets benötigen würde. Dafür würde er ihm vier Uhren schenken und für eine fünfte Uhr müsste er 550 Euro bezahlen. Dem...

  • Kempten
  • 10.12.19
Oberbürgermeister Stefan Bosse (links), bedankte sich beim Übergabetermin unter anderem bei der Aktionsgemeinschaft Kaufbeuren für ihr Engagement
5.919× 2 Bilder

Parken
Alternative zur Semmeltaste: Park-Sanduhr in der Kaufbeurer Altstadt eingeführt

Autofahrer können beim Parken in Kaufbeuren jetzt auch eine Park-Sanduhr benutzen, so die Stadt in einer Mitteilung. Mit der Sanduhr ist es möglich, 15 Minuten lang kostenlos in der Kaufbeurer Altstadt zu parken, ohne ein Ticket lösen zu müssen. Die Sanduhr ist im gesamten Altstadtbereich mit Parkautomaten eine Alternative zur Semmeltaste (kostenloser, kurze Zeit gültiger Parkschein). Natürlich müssen Behindertenparkplätze, Zufahrten und Rettungswege weiter freigehalten werden. Ein Drehen...

  • Kaufbeuren
  • 20.11.19
290×

Projekt
Logistik: Kemptener Wirtschaftsinformatik-Studenten entwickeln Smartwatch für Firma Soloplan

Ein neuer Auftrag wird per Telefon angenommen, Absprachen per E-Mail oder auch telefonisch getroffen: Logistikprozesse laufen vielerorts noch recht klassisch ab. Vernetzte Prozesse, mit denen eine Firma etwa auf einer Karte sieht, wo sich welches Fahrzeug befindet, sind eher selten. Das wollen die Studenten der Wirtschaftsinformatik an der Hochschule Kempten und Soloplan, eine Kemptener Firma für Logistik-Software, ändern. Die Studenten im dritten Semester sollten als Studien-Projekt eine App...

  • Kempten
  • 16.12.17
32×

Zeugenaufruf
Trickdiebstahl: Unbekannte Frau entwendet Armbanduhr eines Lindauers

Opfer eines Trickdiebstahls wurde ein 77-jähriger Mann am Montagmittag in der Tiefgarage des Lindauparks, als er dort ein Parkticket ziehen wollte. Eine ihm unbekannte Frau kam auf ihn zu und begrüßte ihn wie einen alten Bekannten. Dabei schüttelte sie ihm die Hand und war sehr aufdringlich. Sie redete auf den Mann ein und hatte dabei ständig ihre Hände an seinen. Obwohl er die Frau nicht kannte und sich noch wunderte, wer sie sei, fiel ihm ansonsten nichts an ihr auf. Erst nachdem er wieder...

  • Lindau
  • 23.11.17
136×

Stadtgeschichte
Seit über 100 Jahren schlägt eine Turmuhr von Marktoberdorfer Theodor Fendt in einem Kloster in Südafrika

Am 9. November vor 110 Jahren ist Theodor Fendt gestorben. Zahlreiche Früchte seines Schaffens sind aber noch heute erhalten – und funktionsfähig. Wie zum Beispiel eine Turmuhr in Südafrika, die seit nunmehr 114 Jahren ihren Dienst im Kloster Mariannhill bei Durban tut. Zum Gedenken an den Marktoberdorfer erinnerte die Stadt am Donnerstagabend an sein Wirken. Zu diesem Anlass kam auch Bruder Konrad ins Allgäu, jener Missionar, der die Uhr im fernen Afrika jeden Tag am Laufen hält. Mehr über...

  • Marktoberdorf
  • 10.11.17
34×

Einbruch
Einbrecher verliert Armbanduhr in Buchloe

Am Montagmorgen zwischen 02.00 Uhr und 03.00 Uhr wurde versucht in ein Anwesen in der Bahnhofstraße einzubrechen. Der Täter versuchte, den Rollladen der Terrassentüre hochzuschieben und verbog diesen dadurch. Dabei verlor er anscheinend seine Hardrock-Cafe-Armbanduhr mit braunem Lederarmband. Auffällig an dieser war, dass innen im Deckel ein handschriftlicher Zettel mit dem Text 'Wer nicht mit der Zeit geht Der geht halt mit der Zeit' eingeklebt war. Die Polizeiinspektion Buchloe bittet um...

  • Buchloe
  • 09.05.17
162× 2 Bilder

St. Mang
Klosterhofuhr in Füssen nach 200 Jahren wiederbelebt

Die Uhr im Klosterhof St. Mang in Füssen zeigt wieder die Zeit an. Sie wurde nach 200 Jahren wieder in Betrieb genommen. Dies wurde vor allem durch eine Spende der Füssener Uhrmacherfamilie Prinz möglich, die mit ihrer Traditionsfirma Wollnitza im 300. Jubiläumsjahr des Barockklosters St. Mang selbst ihr 125. Gründerjubiläum feiert. Nur dadurch sei es möglich gewesen, die drei Uhrzeiger am und im Torhaus des Klosters wiederzubeleben, sagte Museumsleiter Dr. Anton Englert. Mit den richtigen...

  • Füssen
  • 17.03.17
92× 2 Bilder

Kultur
Museum der Stadt Füssen zeigt in einer kleinen Ausstellung Füssener Uhren und Uhrmacher

Zeitmessung prägt unsere Kultur Ohne Uhren können wir uns unseren Alltag nicht mehr vorstellen. Sie takten unser Leben, geben uns Struktur und rufen immer wieder zur Eile. Dabei prägt die Zeitmessung schon lange unsere Kultur. Im Museum der Stadt Füssen kann man in einem Raum die Füssener Uhren und ihre Uhrenmacher näher kennenlernen. Nur acht Jahre nach der Gründung der Lautenmacher- und Geigenbauzunft Europas wurde in Füssen 1574 die Uhrmacherzunft etabliert. Uhrmacher aus der freien...

  • Füssen
  • 30.11.16
356×

Handwerk
Ein Uhrmachermeister in Bettenried und seine Passion

Im Allgäu gibt es 23 Uhrmachermeister. Matthias Fuchs aus Bettenried bei Ofterschwang ist einer von ihnen. Wir haben ihn in seiner kleinen Werkstatt aufgesucht und er hat uns seine Grundsätze verraten. 'Jede Uhr ist eine Herausforderung. Man muss sich Zeit nehmen, um zu verstehen, wie sie ticken.' Und manchmal, so verrät der 39-Jährige, muss man einer kaputten Uhr auch die Zeit geben, um sich zu erholen. Was der Uhrmachermeister noch über die Philosophie seines Handwerks gesagt hat, lesen in...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.04.16
35× 2 Bilder

Umfrage
Was halten Passanten in Marktoberdorf von der Zeitumstellung?

Benjamin Franklins Idee war clever: Der amerikanische Erfinder und Politiker kritisierte 1784 in einem Memorandum über 'die Kosten des Lichts' den hohen Verbrauch von Kerzen und schlug deshalb vor, eine Zeitumstellung einzuführen, um so das Tageslicht auszunutzen. Das Deutsche Reich führte erstmals 1916 während des ersten Weltkriegs die Sommerzeit ein. Bereits 1915 waren in Deutschland Brennstoffe knapp geworden; die Seeblockade der Royal Navy im Ärmelkanal sowie zwischen Schottland und...

  • Marktoberdorf
  • 27.03.15
23×

Ermittlungserfolg
Amtsgericht Memmingen erlässt vier Haftbefehle gegen mutmaßliche Täter eines Raubüberfalls in Vöhringen

Zunächst unbekannte Täter hatten im vergangenen Jahr bei einem Raubüberfall ein Ehepaar gefesselt und über ½ Millionen Euro erbeutet - jetzt kam es zu ersten Festnahmen. Am 27.07.2013 kurz vor Mitternacht waren zwei damals unbekannte Täter in das Wohnanwesen des Geschädigten eigedrungenn. Der 42-jährige selbstständige Unternehmer, der sich im Wohnzimmer befand, wurde von den bewaffneten Männern ebenso wie die Ehefrau die sich im Obergeschoss befand gefesselt. Anschließend erbeuteten die Täter...

  • Kempten
  • 04.12.14
15×

Die Uhren werden am 30. März vorgestellt
Die Sommerzeit kommt

Kempten In der Nacht vom 29. auf den 30. März wird Nachts um zwei Uhr die Uhr um eine Stunde auf drei Uhr vorgestellt. Das bedeutet dass es abends länger hell bleibt und morgens später hell wird. Von 1950 bis 1980 gab es in Deutschland keine Sommerzeit, jedoch existierten vor diesem Zeitraum bereits mehrere Sommerzeiten, so gab es 1947 neben der Sommerzeit sogar noch eine Hochsommerzeit. In Deutschland wurde die jetzt gültige Zeitumstellung von der Normalzeit (Winterzeit) auf die Sommerzeit...

  • Kempten
  • 27.03.14
20×

Einbruch
Unbekannte stehlen wertvolle Uhren in Ottobeuren

Bislang Unbekannte brachen am frühen Vormittag des vergangenen Dienstag, den 25. Februar 2014 in eine Wohnung am Marktplatz ein. Der oder die Täter nutzten einen Zeitraum von 1,5 Stunden in dem das Einbruchsopfer seine Wohnung im ersten Stock eines Wohn- und Geschäftsgebäudes kurzzeitig verlassen hatte. Die Einbrecher hebelten die Wohnungstüre auf und gelangten so in das Innere der Wohnung. Dort konnten sie unter anderem vier Uhren im Wert von etwa 9.000 Euro finden und mitnehmen. Es handelt...

  • Memmingen
  • 27.02.14
126×

Kempodium
Auch das vierte Repair Café in Kempten hat eine hohe Erfolgsquote

Für Gabi aus Altusried ist das wie Ostern und Weihnachten zusammen: Da bringt sie ihre Wanduhr zum Repair Café ins Kempodium, wo an diesem Samstag Mächler alles tun, um Defektes wieder in Gang zu bringen. Und der einstige Elektriker und spätere Pädagoge Uli Latsch schafft es schon mit wenigen technischen Kniffen, das lange Pendel des wertvollen Erbstücks wieder regelmäßig schwingen zu lassen. Über mangelnde Arbeit kann sich der Duracher Latsch, der an diesem Nachmittag zu den vielen...

  • Kempten
  • 03.02.14
1.172× 16 Bilder

Reportage
Der Herr der Zeit: Josef Stegherr aus Lindenberg ist seit mehr als drei Jahrzehnten Uhrmacher

Ob groß, ob klein - für Josef Stegherr ist es gerade die Abwechslung zwischen verschiedenen Uhrenmodellen, die für ihn das Besondere an seinem Beruf ausmacht. Wir haben den Uhrmachermeister in seinem Lindenberger Geschäft besucht und ihn nach der Faszination bei seiner täglichen Arbeit gefragt. Bereits als kleiner Junge hat Josef Stegherr seine Begeisterung für mechanische und alte Uhrwerke entdeckt. In der Werkstatt seines Großvaters und seines Onkels hatte er die Möglichkeit, ihnen in den...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.01.14
24×

Zeugenaufruf
Schadensträchtiger Einbruch in Kardorfer Wohnhaus

Unbekannte Täter brachen am späten Vormittag des gestrigen Dienstags in ein Wohnhaus in Kardorf ein. Aufgrund der Spurenlage ist davon auszugehen, dass sie vor Tatausführung das Wohnhaus beobachtet hatten und sich mindestens 30 Minuten in dem Haus aufhielten und in aller Ruhe einen Tresor aufbrachen. Daraus entwendeten sie Schmuck, Uhren und Bargeld. Der Schaden wird vorläufig auf einen fünfstelligen Betrag geschätzt.Die Kriminalpolizei Memmingen interessiert in diesem Zusammenhang auch das...

  • Memmingen
  • 13.11.13
26× 2 Bilder

Betrug
53-jährige Lindauerin um 15.000 Euro betrogen

Um 15.000 Euro wurde eine 53-Jährige von einem weiblichen 'Geistheiler-Duo' betrogen. Die Kripo ermittelt. Die beiden Täterinnen kamen am 28.09.2013 zufällig in das Ladengeschäft der Geschädigten. Schnell kamen die beiden Frauen, angeblich Mutter und Tochter, auf das Thema Gesundheit zu sprechen und suggerierten ihrem Gegenüber, dass es ihr nicht gut gehe und sie in einer äußert schwierigen Situation stecken würde. Nach einigen weiteren negativen Äußerungen der beiden erkannte sich die...

  • Lindau
  • 06.11.13
14×

Zeitumstellung
Nicht vergessen: In der Nacht zum Sonntag wird die Uhr eine Stunde zurückgestellt

Die Winterzeit kommt. Die Sommerzeit endet. Viele fragen sich jetzt wieder: Muss man am Wochenende die Uhren nach vorn oder zurückstellen? Die Uhren werden in der Nacht zum Sonntag um 3.00 Uhr auf 2.00 Uhr – also eine Stunde - zurückgestellt. Somit kann man rein theoretisch wieder eine Stunde länger schlafen. Bis Ende März gilt dann wieder die Mitteleuropäische Winterzeit.

  • Kempten
  • 25.10.13
141×

Renovierung
Der Turm von St. Martin in Schlingen präsentiert sich in neuem Gewand

Alten Uhren schlägt die letzte Stunde Jetzt grüßt er wieder stolz und schön ins Wertachtal, der Kirchturm von St. Martin in Schlingen. Fast sechs Monate war er verhüllt hinter einem hohen Gerüst, und besonders die Schlingener waren gespannt, wie sich ihr Wahrzeichen danach präsentieren wird. Kirchenpfleger Gottlieb Kaufmann hat die Sanierung begleitet und weiß deshalb bestens Bescheid. Zuletzt saniert worden war die Kirche St. Martin selbst in den Jahren 1973/74. 2004 wurde dann noch das Dach...

  • Kaufbeuren
  • 24.10.12
23×

Lindau / Motzach
Einbrecher erbeutet in Lindau Uhren im Wert von 30.000 €

Tageswohnungseinbruch am Valentinstag Am helllichten Vormittag erbeutete ein Einbrecher in Lindau-Motzach Münzen und Uhren im Wert von ca. 30.000 Euro. Am Dienstag, kurz vor Mittag, erreichte die Lindauer Polizei die Mitteilung des Geschädigten 71-jährigen Rentners über einen kurz zuvor verübten Einbruch in die Erdgeschosswohnung eines Sechs-Parteien Hauses. Im Zuge der Ermittlungen durch die Lindauer Kripo stellte sich heraus, das der unbekannte Einbrecher im Zeitraum von 08.30 - 11.30 Uhr...

  • Lindau
  • 14.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ