Tuning

Beiträge zum Thema Tuning

Mitte Juni gründete die Polizei die Kontrollgruppe "Posing- und Tuningszene". (Symbolbild)
3.222× 3 1

Polizeipräsidium Schwaben Süd/West
72.000 Euro Bußgeld: Die Kontrollgruppe "Posing- und Tuningszene" zieht Bilanz

Übermäßige Lärmbelästigung, gefährliche Fahrmanöver, illegale Autorennen und teils verkehrsgefährdende Umbauten von Fahrzeugen: Das waren die Gründe für die Einführung der Kontrollgruppe "Posing- und Tuningszene" Mitte Juni. Jetzt hat die Polizei Bilanz gezogen. Die Kontrollgruppe hatte sich aus speziell geschulten Beamten der verschiedenen Polizeiinspektionen. In Schwerpunktkontrollen, die überwiegend an Wochenenden stattfanden, sollten große Ansammlungen von Tunern und Posern von vornherein...

  • 25.10.21
Am Freitag hat die Polizei eine getunte APE in Kaufbeuren sichergestellt. (APE-Symbolbild)
8.629× 5 1

Im Bereich Kaufbeuren
Über 45 km/h zu schnell: Polizei stellt frisierte APE sicher

Am Freitagabend hat die Kontrollgruppe Posing- und Tuningszene (KG PT) im Bereich der Stadt Kaufbeuren zahlreiche getunte Autos kontrolliert. Dabei stellte die KG PT insgesamt acht Verstöße fest. Drei Fahrzeuge wurden sichergestellt - darunter auch die APE eines 16-Jährigen.  Frisierte APE mindestens 45 km/h zu schnell Der 16-Jährige war der Polizei aufgefallen, weil er mit seiner APE mit über 70 km/h unterwegs war. Laut Polizei war die APE eigentlich nur für bis zu 25 km/h zugelassen. Der...

  • Kaufbeuren
  • 16.08.21
Die Polizei hat am Wochenende verstärkt die Posing- und Tunerszene kontrolliert. (Symbolbild)
2.719× 1

Poserverhalten und technische Manipulationen
Poser- und Tuningszene kontrolliert: Polizei stellt vier Autos sicher

Am vergangenen Freitag haben die Polizeipräsidien Oberbayern Nord, Oberbayern Süd, Schwaben Süd/West und Schwaben Nord gemeinsam in einer Schwerpunktaktion die regionalen Tuning- und Poserszenen kontrolliert. Die Präsidien stellten nach eigener Aussage in den vergangenen Wochen fest, dass die Szene wieder vermehrt lokale Treffpunkte aufsucht. Die Treffen haben dabei regen Zulauf - auch von außerhalb. Bei den Kontrollen stellte die Polizei neben Verhaltensverstößen (überwiegend Poser) auch...

  • Kempten
  • 02.08.21
In Friedrichshafen haben sich am Wochenende zahlreiche Anhänger der Tuner- und Posingszene getroffen.
4.019× 1

Bis zu 350 Personen auf Parkplatz am Bodenseecenter
Autorennen, laute Musik und Müll: Hunderte Tuner treffen sich in Friedrichshafen

Hunderte Anhänger der Poser- und Tuning-Szene haben sich am vergangenen Samstag in Friedrichshafen getroffen und für einen Polizeieinsatz gesorgt. Die Autoliebhaber trafen sich laut Polizei insbesondere am hinteren Hafen und auf dem Gelände des Bodenseecenters. Zu Spitzenzeiten waren etwa 350 Personen auf dem Parkplatz am Bodenseecenter. Sie sorgten bis in den frühen Sonntagmorgen für Ärger. Die Anwesenden aus verschiedenen Teilen Deutschlands und aus dem benachbarten Ausland campierten teils...

  • Friedrichshafen
  • 31.05.21
Getunter BMW (Symbolbild).
4.399× 5

Nach Beschwerden über Lärm
Kontrollen in der Memminger Tuning-Szene: Autos treffen sich an Tankstellen

Die Polizei hat am Samstagabend im Stadtgebiet Memmingen Kontrollen in der Tuning-Szene und von lärmverursachenden Autofahrern, insbesondere im Bereich des Eberttunnels durchgeführt. Bei der Kontrolle im Bereich einer Tankstelle im Norden von Memmingen achteten die Beamten schwerpunktmäßig auf die Einhaltung des Infektionsschutzes. Außerdem kamen die Polizisten auch der Beschwerde aus der Bevölkerung nach, wonach es insbesondere im Bereich des Eberttunnels in den Abendstunden verstärkt zu...

  • Memmingen
  • 21.09.20
Symbolbild.
6.059× 1

Bußgeld
Kontrolle in Dietmannsried: Polizei stellt getunte Autos sicher

Die Polizei hat am Dienstagabend zwei Autos im Bereich Dietmannsried kontrolliert. Dabei stellten die Beamten mehrere technische Veränderungen fest, die die Betriebserlaubnis betrafen. Der Verdacht, die auffällige Lautstärke sei durch unzulässige Veränderungen der Abgasanlagen zustande gekommen, erhärtete sich bei den Kontrollen, so die Polizei. Die Polizei hat die Fahrzeuge deshalb sichergestellt, sie werden nun einem Gutachter vorgeführt. Sollte sich der Verdacht bestätigen, müssen der...

  • Dietmannsried
  • 21.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ