Trickbetrüger

Beiträge zum Thema Trickbetrüger

Polizei

Zeugenaufruf
Trickbetrügerin in Sonthofener Altenheim unterwegs

Am vergangenen Donnerstag, 07.12.2017, war im Raum Sonthofen eine offensichtlich jüngere Frau unterwegs und suchte gezielt eine Seniorenwohnanlage im Ortszentrum auf. An der Eingangstüre einer 84-jährigen Bewohnerin gab sich die Frau nach Klingeln als Spendensammlerin für einen nicht näher beschriebenen Verein aus. Nachdem sie die 84-Jährige in ein Gespräch verwickelte, äußerte sie den Wunsch nach einem warmen Getränk. Die später Geschädigte lies die Frau herein und besorgte ihr etwas zu...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.12.17
  • 20× gelesen
Polizei

Polizei
Unbekannte Trickdiebe überlisten Kassiererin in Kaufbeurer Supermarkt

Die Polizeiinspektion Kaufbeuren ermittelt derzeit wegen eines Trickdiebstahls zum Nachteil eines Verbrauchermarktes. Hierbei wurden mehrere hundert Euro erbeutet. Am Dienstag, kurz vor Ladenschluss, gegen 18:20 Uhr, betraten die beiden bislang unbekannten Täter einen Supermarkt in Kaufbeuren. Dort kaufte einer der Täter einen geringwertigen Artikel und bezahlte diesen zunächst. Im Anschluss daran ließt er sich von der Kassiererin mehrere Zehn- und Zwanzig-Euro-Noten in einen größeren Schein...

  • Kempten
  • 17.12.15
  • 18× gelesen
Polizei

Gewinnbetrug
Trickbetrug in Dietmannsried gescheitert

Am Montagvormittag erhielt eine 74-jährige Rentnerin aus dem nördlichen Oberallgäu einen Anruf, wonach sie einen vierstelligen Betrag zu überweisen habe, weil sie ein Auto im Wert von nahezu 50.000 Euro gewonnen habe und sie die Überführungskosten zu bezahlen habe. Der bislang unbekannte Anrufer, der sich als Angehöriger der Kripo Kempten ausgab, setzte die Rentnerin derart unter Druck - er drohte unter anderem mit Gerichtsverfahren – so dass sie zu ihrer Bank ging und die Überweisung tätigte....

  • Altusried
  • 30.09.15
  • 16× gelesen
Polizei

Diebstahl
Schöneres Wechselgeld verlangt: Trickbetrüger stiehlt Geld in einem Lindauer Baumarkt

Ein bislang unbekannter Täter bezahlte am Dienstag in einem Baumarkt in der Bregenzer Straße einen Glasreiniger mit einem 100-Euro-Schein. Da ihm die zurückgegebenen Scheine nicht 'schön genug' waren, gelang es ihm die Kassiererin so abzulenken, dass er aus der Kasse 100 Euro entnehmen konnte. Vom Täter ist nur bekannt, dass er ca. 40 Jahre alt war, englisch sprach und einen blauen Hut trug. Eventuell fuhr er mit einem Fahrzeug mit rumänischer Zulassung weg. Sachdienliche Hinweise werden an die...

  • Lindau
  • 19.08.15
  • 6× gelesen
Polizei

Enkeltrick
Versuchter Betrug in Marktoberdorf: Seniorin wendet sich an Polizei

Am Donnerstagnachmittag rief ein Unbekannter bei einer Marktoberdorfer Seniorin an und gab sich als ihr Enkel aus. Er gaukelte eine Notlage vor und wollte Geld. Die Senioren informierte jedoch die Polizei. Der oder die Täter kamen aber nicht zum Übergabeort. Es entstand bisher kein Schaden. Am Donnerstagabend teilte eine zweite Seniorin einen ähnlichen Anruf mit, der etwa zur gleichen Zeit, um 14 Uhr, bei ihr einging. Der Anrufer sprach undeutlich und sagte bei verschiedenen genannten Namen,...

  • Marktoberdorf
  • 22.05.15
  • 23× gelesen
Polizei

Täuschung
Rentnerin fällt in Babenhausen auf Trickbetrüger herein

Bereits vergangenen Freitag erschien in Babenhausen bei einer 79-jährigen Rentnerin ein Mann und stellte sich als Mitarbeiter des Landratsamtes vor. Er sei im Auftrag des Kaminkehrers unterwegs und wollte den Kamin besichtigen, ob dieser sanierungsbedürftig sei. Im Anschluss überzeugte er die Frau davon, dass eine Sanierung dringend erforderlich sei. Hierzu müsse er jedoch eine Vorauszahlung von 1.700 Euro in bar verlangen. Die Frau übergab dem Mann das Geld, woraufhin dieser auf nimmer...

  • Mindelheim
  • 05.03.15
  • 18× gelesen
Polizei

Betrug
Ehepaar wird in Lindau Opfer eines Trickbetrügers

Am Montagmittag wurde ein 80 und 82 Jahre altes Ehepaar Opfer eines sogenannten Trickbetrügers. Nachdem das Paar bei einem Kreditinstitut Geld abgehoben hatte, fuhr es in die Tiefgarage in den Lindaupark. Dort wurde das Ehepaar von einem unbekannten Mann angesprochen mit der Bitte Schweizer Franken in Cent-Stücke zu wechseln. Der Täter half der Frau beim Nachschauen, indem er selber in den Geldbeutel griff. Augenscheinlich holte er 20 Cent aus dem Geldbeutel der alten Dame. Nach dem...

  • Lindau
  • 05.03.15
  • 8× gelesen
Polizei

Trickbetrug
Rentnerin aus Immenstadt um über 10.000 Euro betrogen

Mit einem falschen Gewinnversprechen gelang es bisher unbekannten Betrügern eine fünfstellige Summe zu ergaunern. Bereits am 01.08.2014 hatte eine 87-jährige Frau aus Immenstadt von unbekannten Betrügern einen Anruf erhalten, in dem ihr mitgeteilt wurde, dass angeblich auf einem Konto in der Türkei 400.000 Euro für sie bereit lägen. Um dieses Geld zu erhalten, müsse sie aber einen Betrag von 2.700 Euro über einen Geldtransferdienst in die Türkei überweisen, was sie auch tat. Auf Aufforderung...

  • Kempten
  • 12.08.14
  • 8× gelesen
Polizei

Straftat
Trickbetrüger tritt erneut vor Bank in Lindau auf

Ein bereits mehrfach in Erscheinung getretener Trickbetrüger hat am Nachmittag des 14.01.14 ein weiteres Opfer um 350 Euro geschädigt. Der ca. 60-jährige Mann mit gepflegtem Äußeren sprach in gebrochenem deutsch eine Rentnerin nach Verlassen der Sparkasse in Aeschach an. Er fragte sie, ob sie ihm Geld wechseln könne. Beim Nachschauen in ihrem Geldbeutel "half" der Mann der älteren Dame, wobei er ihr 350,- Euro in Scheinen herausnahm, ohne dass sie dies zunächst bemerkte. Der Täter...

  • Lindau
  • 15.01.14
  • 7× gelesen
Polizei

Diebstahl
74-Jähriger aus Immenstadt wird Opfer von Trickbetrüger

Laut dem Geschädigten hob er bei einer Bank Geld ab und ging zu seinem in der Innenstadt abgestellten Pkw. Dort wurde er von einem Unbekannten angesprochen und gebeten zwei Euro zu wechseln, da der Unbekannte kleineres Münzgeld für die Parkuhr benötige. Der ältere Mann öffnete seinen Geldbeutel und suchte nach dementsprechenden Kleingeld. Der Unbekannte griff ebenfalls in den Geldbeutel, um sich an der Suche zu beteiligen. Als der Herr wieder zu Hause war, fiel ihm auf, dass mehrere hundert...

  • Kempten
  • 11.09.13
  • 8× gelesen
Polizei

Betrug
Angeblicher Gewinn: Polizei warnt vor Trickbetrügern

Nur der Aufmerksamkeit eines Bankangestellten ist es zu verdanken, dass ein 75-jähriger Leutkircher die letzten Tage nicht zum Opfer von Trickbetrügern wurde. Getarnt als ein vermeintliches Notar- und Anwaltsbüro hatten die Unbekannten dem Mann Mitte Juni einen Brief zukommen lassen, in dem sie ihm einen Verlosungsgewinn in Höhe von 65 000 Euro versprachen. Nachdem sich der 75-Jährige zur Abwicklung der Gewinnausschüttung telefonisch an eine im Schreiben genannte Stelle wandte, sollte er nur...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.07.13
  • 26× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019