Tresor

Beiträge zum Thema Tresor

Polizei (Symbolbild)
2.522×

Sachschaden
Drei Einbrüche in Memmingen: Zwei Schulen und eine Bäckerei betroffen

Am Wochenende ist es in Memmingen zu drei Einbrüchen gekommen. Betroffen waren neben einer Bäckerei auch die Amendinger Grund- und Mittelschule und das Berufsbildungszentrum Memmingen. In allen drei Fällen bittet die Polizei unter der 08331/100-0 um sachdienliche Hinweise. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwas über 10.000 Euro. Ob zwischen den Fällen ein Zusammenhang besteht ist bislang noch nicht bekannt. Einbruch in Bäckerei: 160kg schwerer Tresor geklaut In der Zeit von Freitag,...

  • Memmingen
  • 19.10.20
Polizei (Symbolbild)
6.891×

Fünfstelliger Betrag erbeutet
Einbrecher stehlen mehr als 150 Kilo schweren Tresor aus Bäckerei in Kempten

Einen mehr als 150 Kilogramm schweren Tresor haben unbekannte Täter am Freitag aus dem Büro einer Bäckerei in Kempten gestohlen. Nach Angaben der Polizei erbeuteten die Diebe einen fünfstelligen Betrag.  Die Täter transportierten den Tresor nach dem Einbruch vermutlich mit einem Fahrzeug ab. Anschließend drangen die gleichen Täter in den Verwaltungstrakt einer Baustoffhandlung in der Porschestraße ein. Dort flexten sie den Tresor auf. Wegen des Gewichtes des Tresors geht die Polizei von zwei...

  • Kempten
  • 05.10.20
Unbekannte sind in eine Metallfirma in Sonthofen eingebrochen (Symbolbild).
1.203×

Zeugenaufruf
Tresor aufgebrochen: Unbekannte brechen in Metallfirma in Sonthofen ein

In einer Firma für Metallbau aus Sonthofen-Berghofen wurde vom Samstag, den 03.10.2020, bis Sonntag, den 04.10.2020, ca. 18.00 Uhr eingebrochen. Die unbekannten Täter verschafften sich durch eine Seitentüre Zugang zum Büro. Dort öffneten sie einen kleinen Tresor mittels Flex. Es entstand an zwei Brandschutztüren ein erheblicher Sachschaden. Die unbekannten Täter erbeuteten eine niedrige vierstellige Summe an Bargeld. Die Erstermittlungen am Tatort übernahm der Kriminaldauerdienst Memmingen....

  • Sonthofen
  • 05.10.20
Unbekannte sind in Markt Rettenbach in einen Landhandel-Markt eingebrochen und haben dort einen massiven Tresor gestohlen (Symbolbild).
1.415×

Tresor im Wald gefunden
Unbekannte brechen in Landhandel-Markt in Rettenbach ein

In Markt Rettenbach sind zwischen Samstag, 13.06.2020 ab 15 Uhr und Montag, 15.06.2020 um 07:45 Uhr Unbekannte in einen Landhandel-Markt am Fuggerring eingebrochen. Aus dem dortigen Kassenbereich haben sie einen massiven Stahltresor gestohlen, gibt die Polizei in einer Mitteilung bekannt.  Demnach hatten Forstarbeiter den komplett zerstörten Tresor am Montagmorgen südwestlich von Frechenrieden, im Bereich Heuwald, aufgefunden. Sie meldeten ihn der Polizei.  Die Polizei geht davon aus,...

  • Markt Rettenbach
  • 15.06.20
Unbekannte sind in ein Lebensmittelgeschäft eingebrochen (Symbolbild).
6.767×

Zeugenaufruf
Unbekannte brechen in Marktoberdorfer Lebensmittelgeschäft ein

In der Nacht von Freitag, 20.03.2020, auf Samstag, 21.03.2020, brachen mehrere bislang unbekannte Täter in ein Lebensmittelgeschäft in Marktoberdorf ein. Sie hebelten die Vordertüre auf und entwendeten unter anderem mehrere Schachteln Zigaretten. Ein Tresor wurde ebenfalls angegangen. Anschließend flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Der Sachschaden sowie der Beuteschaden liegen im vierstelligen Bereich. Die ersten Ermittlungen am Tatort wurden durch den Kriminaldauerdienst Memmingen...

  • Marktoberdorf
  • 22.03.20
Unbekannte sind in eine Käserei eingebrochen und haben dort einen Tresor gestohlen (Symbolbild).
6.425×

Einbruch und Diebstahl
Unbekannte stehlen 300 Kilogramm schweren Tresor aus Käserei bei Eisenberg

Unbekannte Täter sind am Montagabend in die Verkaufs- und Büroräume einer Käserei in Weizern bei Eisenberg eingebrochen und haben dort einen Tresor gestohlen.  Zwischen 18:20 Uhr und 23:30 Uhr haben die Täter versucht, ein Fenster der Käserei aufzuhebeln - ohne Erfolg. Sie schlugen das Fensterglas daraufhin ein und entriegelten das Einstiegsfenster. Danach durchsuchten die Unbekannten die Verkaufs- und Büroräume nach Bargeld und Wertgegenständen. Sie stahlen einen rund 300 Kilogramm schweren...

  • Eisenberg
  • 17.03.20
Einbruch (Symbolbild)
1.765×

Zeugenaufruf
Gescheiterter Tresoraufbruch: Einbrecher erbeuten nur zwei Briefmarkensammlungen in Oberstaufen

Am Freitagabend, 21.02, haben bislang unbekannte Täter vergeblich versucht den Tresor in einem Wohnhaus in Oberstaufen aufzubrechen. Zuvor waren sie in das Haus eingedrungen und mehrere Schränke durchwühlt. Laut Polizei erbeuteten die Einbrecher letztendlich nur zwei "minderwertige" Briefmarkensammlungen. Wegen der massiven Bauweise des Tresors und dem ungeeigneten Werkzeug scheiterten die Täter diesen aufzubrechen. Die Polizei ermittelt. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Kempten unter der...

  • Oberstaufen
  • 22.02.20
Symbolbild.
3.611×

Zeugenaufruf
Einbrecher stehlen Waffen und Bargeld aus Memminger Wohnung

Bislang unbekannte Einbrecher haben am Mittwochabend in einer Wohnung in Memmingen einen Waffentresor samt Inhalt erbeutet. Im Waffentresor befanden sich eine geringe Menge Bargeld und die beiden Kurzwaffen des Bewohners (76) der Sportschütze ist. Der Bewohner war zur Tatzeit nicht zuhause, kann also zu den Tätern auch keine Angaben machen. Die Kriminalpolizei Memmingen bittet um Hinweise: Wer hat im Bereich zwischen der Saarlandstraße, dem Tummelplatzweg und der Schlachthofstraße...

  • Memmingen
  • 13.02.20
Symbolbild
2.888×

Einbruch
Unbekannte stehlen Tresor aus Gaststätte in Ruderatshofen

In der Zeit vom 21.12.2019, 22.30 Uhr, bis zum 22.12.2019, 09.00 Uhr, drangen ein oder mehrere unbekannte Täter in die Gaststätte am Elbsee ein und entwendeten dort zielgerichtet einen Tresor aus dem Büro mit den Tageseinnahmen. Zum Abtransport des mindestens 70 kg schweren Tresors wurde ein ebenfalls im Restaurantbereich entwendeter Sackkarren verwendet. Wie der Täter ins Objekt gelangte steht noch nicht eindeutig fest. Zum Abtransport des Tresors inkl. Sackkarre muss ein Pkw oder ein...

  • Ruderatshofen
  • 23.12.19
Einbruch (Symbolbild)
5.787×

Zeugenaufruf
Unbekannte stehlen mehrere Tausend Euro aus Tresor in Kaufbeuren

In der Nacht von Dienstag, 29.10.2019 auf Mittwoch, 30.10.2019 durchtrennten unbekannte Täter den Maschendrahtzaun eines Entsorgungszentrums im Osten von Kaufbeuren und gelangten so auf das Firmengelände. Dort brachen sie einen Werkzeugcontainer auf und entnahmen daraus einen Trennschleifer. Nach dem Aufhebeln einer Zugangstür und Aufdrücken des Fensters flexten die Täter einen im Bürogebäude befindlichen Tresor auf und erbeuteten daraus mehrere tausend Euro Bargeld. Bevor die Täter...

  • Kaufbeuren
  • 30.10.19
Einbruch (Symbolbild)
5.193×

Zeugenaufruf
Safe ausgeräumt: Einbruch über Pfingsten in Einfamilienhaus in Kaufbeuren

Es ist der Albtraum schlechthin: Man kommt aus dem Urlaub und entdeckt, dass Einbrecher im Haus waren. Unbekannte sind über Pfingsten in ein Einfamilienhaus in Kaufbeuren-Neugablonz eingebrochen, während die Bewohner im Urlaub waren. Sie brachen den Safe mit einer Spitzhacke auf und erbeuteten Schmuck und Bargeld im Wert von einigen Tausend Euro. Wie die Täter ins Haus gelangt sind, ist noch nicht abschließend geklärt. Fest steht dagegen, wie sie geflüchtet sind: Mit einem im Haus...

  • Kaufbeuren
  • 13.06.19
Symbolbild
2.300×

Verbrechen
Unbekannter versuchen in Pfronten Tresor aufzubrechen

Ein unbekannter Täter hat in der Zeit vom 26.05.2019 bis 29.05.2019 versucht einen Tresor in einem Wohnhaus in Pfronten-Steinach aufzubrechen. Die Tresortüre hielt aber den Angriff Stand und die Täter schafften es nicht diesen zu öffnen. Derzeit ist noch unklar wie der Täter in das Haus gelangte. Am Haus sind keine Einbruchspuren vorhanden. Der Sachschaden wird auf ca. 500,- Euro geschätzt. Hinweise bitte an die Polizei Pfronten, Telefon (08363) 9000.

  • Pfronten
  • 30.05.19
Einbruch (Symbolbild)
914×

Zeugenaufruf
Einbruch mit Tresordiebstahl in Kemptener Büro

Unbekannte brachen in der Nacht vom 14. auf den 15.04.2019 über ein Fenster in ein Büro in der Bäckerstraße ein. Das Einstiegsfenster liegt auf der Gebäuderückseite im 1. Stock und wurde über ein darunter liegendes Flachdach durch die Täter erreicht. Im Büro wurde zielgerichtet ein ca. 40-50 kg schwerer Tresor mit Bargeldinhalt komplett entwendet. Der Sachschaden liegt bei ca. 300 Euro, die Beute um ein mehrfaches höher. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise unter 0831/9909-0,...

  • Kempten
  • 15.04.19
Einbrecher (Symbolbild)
844×

Zeugenaufruf
Einbrecher in Lindauer Getränkemarkt stiehlt Tresor mit den Tageseinnahmen

Aus einem Getränkemarkt in der Kemptener Straße wurde am vergangenen Wochenende ein Würfeltresor mit den Tageseinnahmen und Wechselgeld in insgesamt vierstelliger Höhe entwendet. Der Täter zwängte sich dabei durch die Glasschiebetüre eines Einkaufsmarktes, der drei verschiedene Geschäfte beherbergt. Durch Überklettern einer Innentüre gelangte er schließlich in den Getränkemarkt und hebelte dort den Tresor aus der Wand. Die Spurensicherung vor Ort und die weiteren Ermittlungen wurden von...

  • Lindau
  • 02.04.19
Bei einem Einbruch in einen caritativen Verein wurde Sachschaden in Höhe von rund 4.000 Euro angerichtet. Der Entwendungsschaden ist bislang noch unbekannt.
1.546×

Zeugenaufruf
Tresor aufgeflext: Unbekannte brechen in caritativen Verein in Kempten ein

Unbekannte Täter brachen in der Zeit von Freitag, 25. Januar 2019, 12:00 Uhr, bis zum Montag, 28. Januar 2019, 7:00 Uhr, in die Räumlichkeiten eines caritativen Vereins am St. Mang Platz ein. Die Täter hebelten die Haupteingangstüre sowie mehrere Bürotüren auf und suchten dort nach Bargeld. Außerdem wurde ein vorgefundener Tresor aufgeflext. Der Sachschaden liegt bei mindestens 4.000 Euro. Der Entwendungsschaden ist noch nicht bekannt. Die Kriminalpolizei Kempten bittet um Hinweise unter...

  • Kempten
  • 28.01.19
1.359×

Zeugenaufruf
Mehrere Einbrüche im Westallgäu

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag gelang ein bislang Unbekannter in Weiler in je eine Gaststätte am Kirchplatz und in der Fridolin-Holzer-Straße. Im ersten Fall entwendete er das Spargeldfach des Sparclubs, während er im zweiten Fall einen Tresor und die Trinkgelddose mitnehmen konnte. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag gelangte die Täterschaft in Opfenbach in das Pfarrbüro und riss den Tresor aus der Wand. Diesen nahm er mitsamt Inhalt mit. Die Polizei bittet folgendes zu...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.08.18
Blaulicht (Symbolbild)
848×

Zeugenaufruf
Unbekannte klauen 40 Kilo schweren Tresor aus Lindauer Firma

In der Nacht von Sonntag, 29. Juli, auf Montag, 30. Juli, drangen unbekannte Täter in der Kemptener Straße in die Geschäftsräume einer Firma ein, die mit Kfz-Teilen handelt. Die Diebe entwendeten dabei einen etwa 40 Kilogramm schweren Tresor, in welchem sich ein dreistelliger Bargeldbetrag befand. Der Tresor wurde offenbar abtransportiert, er konnte bislang zumindest nicht gefunden werden. Die Tat dürfte sich um Mitternacht herum ereignet haben. Eine Zeugin beobachtete zur Tatzeit ein...

  • Lindau
  • 30.07.18
Symbolbild
408×

Kriminalität
Gibt es einen Zusammenhang zwischen den Tresor-Diebstählen in Weiler und Thalkirchdorf?

Die Polizei sucht weiter nach den Unbekannten, die am Wochenende zwei Tresore in Weilerer Betrieben geknackt haben. Möglicherweise besteht ein Zusammenhang mit einem dritten Fall in Thalkirchdorf. Dort haben am Wochenende Unbekannte gleich einen ganzen Tresor gestohlen. Ziemlich genau einschränken lässt sich die Tatzeit in dem Oberstaufener Fall: Dort schlugen die Unbekannten in der Nacht zum Sonntag zwischen 2 und 7 Uhr in der Früh zu. Bei einem Gasthaus mit angeschlossenem Hotel in der...

  • 20.07.18
144×

Einbruch
Unbekannte stehlen Tresor aus Lindenberger Bäckerei

Unbekannte Täter drangen in der Nacht zum Montag, 26. Februar, über ein Toilettenfenster in die Räume einer Bäckerei in Lindenberg ein. In einem Büro hebelten sie den Tresor aus seiner Verankerung. Höchstwahrscheinlich wurde der Tresor über den Haupteingang des Gebäudes abtransportiert. Bisher konnte er nicht gefunden werden. Der angerichtete Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro übersteigt den Diebstahlsschaden deutlich. Vor Ort konnten von Beamten der Polizeiinspektion Lindenberg einige...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.02.18
18×

Fluchtfahrezug gesucht
Unbekannte erbeuten bei Einbruch in Lindauer Bäckerei Tresor: Polizei sucht Zeugen

Am Donnerstag, 05.01.2017, zwischen 01:30 Uhr und 01:55 Uhr, kam es in der Steigstraße in Lindau zu einem Einbruch in eine Bäckerei. Unbekannte erbeuteten dabei einen kleineren Tresor. Dieser wurde von einem der Täter auf schneebedecktem Untergrund, unter starker Geräuschentwicklung, über die Steigstraße und die Steighalde, in die Lugeckstraße geschoben. Dort wurde der Tresor in ein Fahrzeug mit langem Heck, typenähnlich einem VW-Passat eingeladen. Dieses Fahrzeug fuhr im Anschluss mit hoher...

  • Lindau
  • 10.01.17
32×

Diebstahl
Betriebstresor in Leutkirch ausgeraubt

Auf den Inhalt eines Tresors hatten es unbekannte Täter abgesehen, die in der Nacht zum Mittwoch durch Aufhebeln eines Fensters in die Räume eines Betriebs im Auenweg eingedrungen sein. Anschließend verschafften sie sich gewaltsam Zutritt zu einem Büroraum, öffneten einen vorgefundenen Tresor und entwendeten daraus Bargeld in dreistelliger Höhe. Danach verließen die Unbekannten die Firmenräume und hebelten ein Fenster zu einem angrenzenden Labor auf. Nachdem sie dort keine brauchbaren...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.12.16
28×

Sinnlos
Einbruch in Tresor in Mauerstetten: Diebe erbeuten wertlose Tankgutscheine

In der Nacht zum Donnerstag, dem 01.12.2016, wurde in eine Baufirma in Mauerstetten eingebrochen. Die Täter gelangten über ein vorgefundenes Gerüstteil in den ersten Stock und flexten in einem Büro den Tresor auf. Aus einer Schreibtischschublade wird noch eine Geldtasche mit Bargeld entwendet. Die gestohlenen Tankgutscheine sind für die Täter wertlos, da sie nicht einlösbar sind. Der Entwendungsschaden liegt im vierstelligen Bereich. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 500...

  • Kaufbeuren
  • 01.12.16
22×

Diebstahl
Vier Einbrüche in einer Nacht in Hotels im Bad Hindelanger Ortsteil Oberjoch

Unbekannte Täter haben in der Nacht vom 06. auf den 07.09.2016 insgesamt in vier Hotels im Ortsteil Oberjoch eingebrochen und nahmen aufgefundenes Bargeld aus den Büroräumen mit. Sie hebelten Fenster und Bürotüren auf, drehten in einem Fall Schließzylinder ab, durchsuchten Rezeption und Büroräume nach Bargeld, hebelten Kassen auf und erbeuteten Wechselgeld, Trinkgeldkassen sowie zwei komplette Tresore mit Hoteleinnahmen. Die Ermittler gehen bei den vier Einbrüchen von einem Tatzusammenhang...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.09.16
47×

Kriminalität
Einbrüche im Allgäu: Täter haben oft Tresore im Visier

Einbrecher haben es im Allgäu derzeit besonders auf Tresore abgesehen. Die Zahl der Fälle hat sich im Vergleich zu den Vorjahren verdoppelt. Die Täter haben dabei zwei Vorgehensweisen. 'Entweder sie flexen den Tresor auf oder brechen ihn aus der Wand und nehmen ihn komplett mit', sagt Sebastian Adam, Sprecher des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West. Auch die Zahl der Wohnungsaufbrüche geht derzeit wieder nach oben. 'Aber viele Täter bleiben im Versuchsstadium stecken', sagt Adam. Der Grund:...

  • Kempten
  • 18.08.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ