Transporter

Beiträge zum Thema Transporter

In Füssen ist eine 60-jährige E-Bike-Fahrerin bei einem Sturz verletzt worden. Sie wollte einer geöffneten Autotür ausweichen und ist dabei gestürzt. Die 60-Jährige wurde mit einer Platzwunde ins Krankenhaus eingeliefert.  (Symbolbild).
1.132×

Platzwunde am Hinterkopf
Sturz wegen geöffneter Autotür: Radlerin (60) in Füssen bei Unfall verletzt

Am Dienstagvormittag ist in Füssen eine 60-jährige Radfahrerin verletzt worden, weil sie einer geöffneten Autotür ausweichen wollte. Ein Lieferant hatte seinen Kleintransporter am Gehweg angehalten und die Fahrertür geöffnet. Die Frau fuhr in diesem Moment mit ihrem E-Bike am Transporter vorbei.  Strafverfahren gegen LieferwagenfahrerBei dem Sturz erlitt die 60-Jährige eine Platzwunde am Hinterkopf. Ein Rettungswagen brachte sie ins Krankenhaus. Die Polizisten leiteten gegen den...

  • Füssen
  • 22.06.22
Am Samstagmorgen platzte bei einem Kleintransporter auf der B12 zwischen Waltenhofen und Hellengerst ein Reifen. (Symbolbild)
761×

Totalschaden
Reifenplatzer: Transporter kommt von Straße ab und kracht gegen Schutzplanke

Am Samstagmorgen platzte bei einem Kleintransporter auf der B12 zwischen Waltenhofen und Hellengerst ein Reifen. Wie die Polizei berichtet, kam das Fahrzeug daraufhin von der Straße ab, zerstörte etwa 30 Meter Schutzplanke und kam etwa 20 Meter neben und zehn Meter unterhalb der Fahrbahn zum Stehen. Der Transporter erlitt einen Totalschaden und musste mit mehreren Abschleppwagen und einem Schwerlastkran geborgen werden. Der Fahrer wurde leicht verletzt. Bei der Unfallaufnahme stellten die...

  • Waltenhofen
  • 02.05.22
Auf der Staatsstraße 2015 bei Türkheim ist ein Transporter mit einem Wegweiser kollidiert und würde dabei schwer beschädigt. Verletzt wurde niemand. (Symbolbild)
746×

Mit Wegweiser kollidiert
Dach durchbohrt: Transporter bei Türkheim schwer beschädigt

Am Mittwochmorgen kam es auf der Staatsstraße 2015 bei Türkheim zu einem Verkehrsunfall mit großem Sachschaden. Wie die Polizei mitteilt, verlor ein 47-jähriger Fahrzeugführer die Kontrolle über seinen Transporter und kam nach links von der Fahrbahn ab. Dort kollidierte er mit der Verankerung eines großen Wegweisers. Das fünf Meter lange Metallgestänge bohrte sich in das Dach des Fahrzeugs und wurde mitgeschleift. Glücklicherweise kam in diesem Moment kein Verkehr entgegen, sodass bei dem...

  • Türkheim
  • 28.04.22
Schwerer Unfall bei Dietmannsried: Eine Frau wurde schwer verletzt.
17.559× 23 Bilder

Schwerer Unfall bei Dietmannsried
Verletzte Autofahrerin (72) nicht in Lebensgefahr - Transporterfahrer (33) leicht verletzt

+++Update Mittwoch 6:10 Uhr+++ Die Unfallverursacherin war eine 72-jährige Autofahrerin. Sie konnte sich nach dem Zusammenstoß mit dem Fahrzeug eines 33-Jährigen nicht allein aus ihrem Auto befreien und wurde von der Feuerwehr geborgen. Die 72-Jährige erlitt schwere, der 33-Jährige leichte Verletzungen. Der Sachschaden wird auf über 23.000 Euro geschätzt. Die Straße war für zwei Stunden gesperrt. +++Update 17:25 Uhr+++ Bei der verletzten Person handelt es sich um eine Frau. Sie schwebt nach...

  • Dietmannsried
  • 20.04.22
Ein Kleintransporter geriet in Vollbrand.
1.568× 9 Bilder

Vollbrand
Kleintransporter gerät auf A7 bei Buxheim in Brand

Auf der A7 bei Buxheim ist am Freitagnachmittag ein Kleintransporter in Brand geraten. Nach Angaben der Polizei hatte der Fahrer den Brand gegen 16:20 Uhr bemerkt und das Fahrzeug daraufhin auf den Seitenstreifen gelenkt.  Feuer breitet sich von Ladefläche aus Dort breitete sich das Feuer dann von einer mit Holz und Abfall gefüllten Gitterbox auf der Ladefläche auf das restliche Fahrzeug aus. Der 45-jährige Fahrer des Transporters zog sich bei dem Brand leichte Verletzungen zu. Die alarmierte...

  • Buxheim
  • 26.03.22
Ein Transporter hat am Donnerstagnachmittag eine Werbetafel gerammt.
1.999× 11 Bilder

THW und Feuerwehr im Einsatz
Kleintransporter rammt Werbetafel in Sonthofen

Großes Pech hatte am Donnerstagnachmitag der Fahrer eines Transporters in Sonthofen. Im Handwerkshof wollte der Fahrer auf einem Parkplatz parken, unterschätzte dabei aber die Höhe seines Transporter. Er rammte einen Werbeträger, der dann auch dem Fahrzeugdach auflag. Spezialgerät notwendigDie Feuerwehr und das THW Sonthofen befreiten den Transporter von dem Werbeträger. Der neue Teleskopstapler des Technischen Hilfswerk Sonthofen hat den schweren Werbeträger angehoben und anschließend...

  • Sonthofen
  • 04.03.22
Auf der A7 bei Sulzberg hat sich am Mittwoch eine Eisplatte vom Dach eines Transporters gelöst. (Symbolbild)
854×

Auf A7 bei Sulzberg
Eisplatte löst sich von Transporterdach und kracht auf Windschutzscheibe

Auf der A7 bei Sulzberg hat sich am Mittwochnachmittag erneut eine Eisplatte von einem Fahrzeugdach gelöst und so die Windschutzscheibe eines dahinter fahrenden Autos beschädigt.  Eisplatte auf Windschutzscheibe Kurz vor dem Dreieck Allgäu überholte ein 38-jähriger Fahrer eines Kleintransporters das Auto eines 22-jährigen Kempteners. Als der Transporter wieder auf die rechte Spur wechselte löste sich eine Eisplatte vom Dach und krachte auf Windschutzscheibe des Autos. Der Fahrer des...

  • Sulzberg
  • 03.02.22
Ein Transporterfahrer ist mit einer Warnbake mit Beleuchtung zusammen gestoßen. (Symbolbild)
1.741× 1

Polizei stellt ihn in Memmingen
Betrunkener Transporterfahrer (28) rammt Warnbake auf A96 und fährt einfach weiter

Ein 28-jähriger Fahrer eines Kleintransporters ist am Dienstag auf der A96 mit einer Warnbake zusammengestoßen. Gegen 17:20 Uhr meldete das ein Verkehrsteilnehmer der Polizei. Er teilte den Beamten mit, dass er gerade beobachtet habe, wie der Fahrer eines Kleintransporters auf der A96 in Fahrtrichtung München, mit seinem linken Außenspiegel eine Warnbake mit Beleuchtungseinrichtung beschädigt habe. Der Transporter sei dann, ohne anzuhalten, einfach weitergefahren. Das Ganze geschah im...

  • Memmingen
  • 12.01.22
Ein Transporter ist selbstständig in einen Zaun geknallt. (Symbolbild)
1.273×

Fahrer (60) füllte Zigarettenautomat auf
VW-Transporter macht sich in Buchloe selbstständig und kracht nach 150 Metern in Zaun

In Buchloe hat sich am Donnerstagmittag ein VW-Transporter selbstständig gemacht. Der 60-jährige Fahrer wollte den Transporter eigentlich nur kurz abstellen, um einem Zigarettenautomaten in der Augsburger Straße zu befüllen. Wegen der abschüssigen Straße verselbstständigte sich das Fahrzeug jedoch.  4.000 Euro SachschadenDer Transporter rollte die Straße etwa 150 Meter hinunter, fuhr ein Verkehrsschild um und landete schließlich in einem Gartenzaun. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Es kam...

  • Buchloe
  • 03.01.22
Der betrunkene Mann nutzte die Abwesenheit des Paketboten und machte fuhr mit dem Transporter weg. (Symbolbild)
2.273× 1

Eine echte Schnapsidee
Betrunkener Mann (47) klaut Pakettransporter

Am Samstagnachmittag hat ein 47-Jähriger den Transporter eines Paketboten gestohlen. Der Lieferant war gerade dabei Pakete auszuliefern und ließ das Fahrzeug mit laufendem Motor auf der Straße stehen. Während der Abwesenheit des Paketboten setzte sich der Mann hinters Steuer des Transporters und fuhr los.  WaffenfundDas Fahrzeug konnte kurze Zeit später mit Hilfe des eingebautem GPS im Industriegebiet Donautal gefunden werden. Eine Ulmer Streife traf den offensichtlich betrunkenen Mann in der...

  • Neu-Ulm
  • 21.12.21
Weil der junge Mann bei seiner Meldung keine Details nannte, musste die Polizei die Unfallstelle erst suchen. (Symbolbild)
1.911×

Versteckspiel mit Polizei
Betrunkener Autofahrer (28) meldet Unfall bei Hittistetten - ohne zu sagen was los war

Samstagnacht hat in Neu-Ulm ein 28-Jähriger die Polizei angerufen und einen Unfall gemeldet. Ohne weitere Details zu nennen, legte der Mann wieder auf. Als die Beamten die Unfallstelle und den Mann schließlich fanden, stellten sie fest, dass er betrunken war.  Transporter gestreiftDer junge Mann war offenbar auf der A7 zwischen dem Autobahndreieck Hittistetten und der Anschlussstelle Nersingen in Richtung Würzburg unterwegs und machte kurz Halt am Parkplatz Buchwald Ost. Dabei streifte er mit...

  • Neu-Ulm
  • 19.12.21
Seinen Führerschein ist der 44-Jährige erstmal los. (Symbolbild).
3.493× 1

Mit fast zwei Promille unterwegs
Betrunkener Autofahrer (44) beleidigt Anwohner und entblößt sich vor Kind

Am Sonntag kam es in Gammertingen zwischen den Anwohnern der Eichendorfstraße und einem betrunkenen Transporterfahrer zum Streit. Ein Alkoholtest bei dem Fahrer ergab einen Wert von fast 2 Promille.  Zu schnell in einer 30er-ZoneDer Fahrer war augenscheinlich mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit in der 30er-Zone unterwegs. Anwohner signalisierten ihm daraufhin langsamer zu fahren. Nachdem der 44 Jährige die Anwohner mit einer Geste beleidigte und kurze Zeit später abermals mit quietschenden...

  • Ravensburg
  • 13.12.21
Sattelzug fährt in Gegenverkehr - Fahrer eines Transporters (52) stirbt noch vor Ort
9.265× 1 Video 13 Bilder

Tödlicher Verkehrsunfall bei Krumbach
Sattelzug fährt in Gegenverkehr - Fahrer eines Transporters (52) stirbt noch vor Ort

Am frühen Montagabend ist es auf der B 300 zwischen Thannhausen und Krumbach auf Höhe Edenhausen gegen 16:45 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang gekommen. Ein 30-jähriger Fahrer eines mit Ziegelrecycling voll beladenen Sattelzuges fuhr die abschüssige Strecke auf der B 300 in Richtung Krumbach hinab. Dabei kam er aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Danach geriet er auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem entgegenkommenden Transporter zusammen. Der...

  • Günzburg
  • 07.12.21
Bei einem Unfall auf der B308 in Thalkirchdorf sind zwei Personen schwer verletzt worden.
7.284× 4 Bilder

Unfall auf B308
Zwei Verletzte bei Crash in Thalkirchdorf

Am Donnerstagabend ist es auf der B308 in Thalkirchdorf bei Oberstaufen zu einem Unfall gekommen. Dabei wurden zwei Fahrer schwer verletzt. Transporter über Leitplanke gekippt Laut Polizei wollte der Fahrer eines VW-Buses von einem Ortsteil von Thalkirchdorf zu einem anderen Ortsteil fahren und wollte dabei die B308 überqueren. Dabei übersah er einen aus Oberstaufen kommenden Polo. Dieser fuhr seitlich in den Transporter rein, dieser kippte über die Leitplanke. Zwei Männer mussten schwer...

  • Oberstaufen
  • 18.11.21
Die Fußgängerin erlitt leichte Verletzungen, sie wurde ins Krankenhaus gebracht. (Symbolbild)
323×

Unfall auf Fußgängerüberweg
Fußgängerin (59) in Kressbronn von Transporter angefahren

Leichte Verletzungen erlitt eine 59-jährige Fußgängerin, als sie am Mittwoch gegen 17 Uhr auf einem Fußgängerüberweg in Kressbronn von einem VW-Transporter touchiert wurde. Die 63 Jahre alte VW-Fahrerin hatte die Passantin offensichtlich zu spät erkannt und konnte nicht rechtzeitig bremsen. Durch die leichte Kollision stürzte die 59-Jährige. Ein Rettungsdienst brachte sie zur weiteren Untersuchung in eine Klinik. Am VW entstand kein Sachschaden.

  • Ravensburg
  • 04.11.21
In Dornbirn (Vorarlberg) ist am Montagmorgen ein 15-jähriger Mopedfahrer nach einem schweren Unfall gestorben (Symbolbild).
4.033×

In den Gegenverkehr geraten
Junger Mopedfahrer (15) stirbt nach tragischem Verkehrsunfall in Dornbirn

In Dornbirn (Vorarlberg) ist am Montagmorgen ein 15-jähriger Mopedfahrer nach einem schweren Unfall gestorben. Der Jugendliche war in den Gegenverkehr geraten. Warum ist aktuell noch unklar.  In Gegenverkehr geraten Der 15-Jährige war in Dornbirn auf der Arlbergstraße in Richtung Dornbirn-Stadtmitte unterwegs, als er kurz nach der Kreuzung mit der Hatlerstraße auf die Gegenfahrbahn geriet. Dort kollidierte er frontal mit einem entgegenkommenden Transporter eines 54-jährigen Mannes. Dabei zog er...

  • 25.10.21
Die Polizei hat einen Transporter mit sechs Männern an der Einreise gehindert.
3.846×

Ziel: Lugano, Lindau oder Zürich?
Mann wird bei Lindau wegen Einschleusung angezeigt - Weil er sich verfahren hat

Am Montagabend hat die Bundespolizei auf der A96 am Grenzübergang Hörbranz bei Lindau sechs Männer in einem Transporter wegen versuchter Einschleusung gestoppt. Der 45-jährige albanische Fahrer des Transporters wollte mit fünf ägyptischen Mitfahrern (24 bis 30) über die Grenze fahren. Jedoch stellte sich heraus, dass das eigentliche Ziel gar nicht Lindau war. Albaner hat sich einfach verfahrenDer 45-jährige albanische Fahrer hatte bei der Kontrolle gültige Reisedokumente dabei. Er gab an, dass...

  • Lindau
  • 22.09.21
Polizei (Symbolbild)
9.842× 1

Fernreisebusse im Visier der Polizei
Kontrolle auf der A8: Ein Busfahrer ohne Führerschein - ein anderer mit illegalem Fahrgast

Die Polizei hat am Mittwoch auf der A8 bei Leipheim schwerpunktmäßig Fernreisebusse kontrolliert. Zwei Busfahrer und der Fahrer eines Transporters müssen sich jetzt auf Strafen einstellen.  Fall 1: Fahren ohne FührerscheinEin Busfahrer saß ohne Führerschein am Steuer seines Fernreisebusses. Der Busfahrer hatte seinen Führerschein bereits wegen Alkohol am Steuer verloren. Den Bus hatte er kurz zuvor in Deutschland gekauft, hatte aber noch keine gültige Zulassung. Über das Fehlen der Zulassung...

  • Günzburg
  • 16.09.21
Zum letzten mal besuchte eine Transall den Flughafen in Memmingen.
5.861× Video 32 Bilder

"Goodbye Tour" der Bundeswehr
Fliegende Legende macht zum letzten Mal Station in Memmingen

Eine fliegende Legende machte am Mittwoch am Allgäu Airport in Memmingen Station: Die letzte Transall. Seit den 60er Jahren ist das Transportflugzeug für die Bundeswehr im Einsatz. Nach etwa 50 Jahren Einsatzzeit wird zum Ende des Jahres nun auch das letzte Transall-Flugzeug ausgemustert. Den Abschied feiert die Luftwaffe mit einer "Goodbye Tour" durch ganz Deutschland. Zahlreiche Schaulustige Am Mittwochmorgen landete die Jubiläumsmaschine Transall C-160 im Rahmen der Tour zusammen einer...

  • Memmingen
  • 19.08.21
In Sigmarszell haben am Samstagabend Beamte des Deutschen Zolls einen rumänischen Kleintransporter auf der A96 kontrolliert. Der Transporter war deutlich überladen. (Symbolbild)
1.098×

11 Personen an Bord
Zoll kontrolliert überladenen Transporter auf dem Weg nach Ungarn

In Sigmarszell haben am Samstagabend Beamte des Deutschen Zolls einen rumänischen Kleintransporter auf der A96 kontrolliert. Der Transporter war deutlich überladen.  Transporter überladen Anstatt der zulässigen 9 Personen, saßen insgesamt 11 Personen in dem Fahrzeug. Außerdem war der Transporter samt Anhänger überladen. Die Lindauer Polizei übernahm die Ermittlungen. Weil der Fahrer laut Polizeiangaben keine Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung hat, musste er eine Sicherheitsleistung in Höhe...

  • Sigmarszell
  • 12.07.21
Aufgrund seiner Verletzungen musste ein Autofahrer am Pfingstmontag in ein Krankenhaus geflogen werden. (Symbolbild)
4.597×

Crash auf einem Feldweg bei Babenhausen
Transporter übersieht Auto: Feuerwehr muss schwerverletzten Autofahrer befreien

Pfinstmontagabend sind der Fahrer (60) eines Transporters und ein Autofahrer auf einem Feldweg bei Babenhausen schwer verletzt worden. Der Transporterfahrer wollte laut Polizeibericht geradeaus über eine Staatsstraßenkreuzung weiter auf dem Feldweg fahren, als er ein Auto übersah, das von rechts kam und Vorfahrt hatte. Die beiden Fahrzeuge stießen seitlich-frontal zusammen. Autofahrer musste aus dem Fahrzeug geschnitten werdenDie Wucht des Aufpralls hat beide Fahrzeuge in ein angrenzendes Feld...

  • Babenhausen
  • 25.05.21
Am Donnerstagnachmittag hat in Rückholz der Fahrer eines Kleintransporters bei einem riskanten Überholmanöver einen Unfall verursacht. Nur durch viel Glück gab es keine Verletzten. (Symbolbild)
3.948× 2

Auch die Tochter (3) war auf dem Traktor
Unfall zwischen Transporter und Traktor in Rückholz mit "glücklichem" Ausgang

Am Donnerstagnachmittag hat in Rückholz der Fahrer eines Kleintransporters bei einem riskanten Überholmanöver einen Unfall verursacht. Nur durch viel Glück gab es keine Verletzten. Riskantes Überholmanöver Auf der Kreisstraße OAL1 wollte der Fahrer des Kleintransporters eine Kolonne überholen. Dabei überfuhr er eine durchgezogene Linie. Außerdem übersah er, das der Traktor am Anfang der Kolonne nach links abbiegen wollte. Erst kurz vor der Transporter den Traktor überholen wollte, erkannte der...

  • Rückholz
  • 07.05.21
Milchtransporter mit etwa 8.000 Liter Milch überschlägt sich zweimal bei Sulzberg.
14.560× 1 2 Bilder

Beifahrer verletzt
Milchtransporter mit etwa 8.000 Liter Milch überschlägt sich zweimal bei Sulzberg

Zwei Männer im Alter von 27 und 48 Jahren hatten am Dienstagmittag im Gemeindegebiet von Sulzberg einen Unfall mit einem Milchtransporter, der rund 8.000 Liter Milch geladen hatte. Das Fahrzeug überschlug sich mehrmals und kam schließlich seitlich zum liegen.  Milchtransporter überschlägt sich zweimal Der 27-jährige Fahrer und sein 48-jähriger Beifahrer waren laut der Polizei unterwegs, um bei den Bauern die Milch abzuholen. Der Milchtransporter war den Witterungsverhältnissen entsprechend mit...

  • 17.03.21
Bundespolizei befreit 14 Welpen aus misslicher Lage.
6.022× 1 2 Bilder

Tausende Kilometer ohne Wasser
Bundespolizei stoppt Hundetransport in Hörbranz: 14 Welpen in schlechter Verfassung

Ein Hundetransport mit 14 vermutlich reinrassigen Hundewelpen ist am Donnerstagnachmittag auf der A96 beim Grenzübergang Hörbranz von der Bundespolizei gestoppt worden. Die zwei beschuldigten 46-jährigen Männer gaben an, mit dem Italien zugelassenen Transporter über Berlin in verschiedene Länder und dann zurück nach Italien fahren zu wollen. Auf der etwa 4.000 Kilometer langen Fahrt wollten die zwei Männer immer wieder Hunde abgeben. 4.000 Kilometer und kein Wasser für die Welpen Die Welpen...

  • Lindau
  • 29.01.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ