Transport

Beiträge zum Thema Transport

Ein Schwertransporter löste ein Verkehrschaos in Kempten aus. (Symbolbild)
10.625×

Zur Hauptverkehrszeit
Schwertransporter löst Verkehrschaos in Kempten aus

Weil ein 40-jähriger Fahrer eines Schwertransportes in der Kemptener Dieselstraße / Kaufbeurer Straße zur Hauptverkehrszeit am frühen Freitagnachmittag ein mehrstündiges Verkehrschaos verursacht hatte, musste die Polizei einschreiten. Die Hydraulik am Auflieger des Schwertransportes hatte versagt. Schwertransporter hätte nicht unterwegs sein dürfenNach Angaben der Polizei hätte der Transport mit einer Länge von 30 Metern und einer Breite von 4,40 Metern zu dieser Zeit überhaupt nicht unterwegs...

  • Kempten
  • 06.11.21
Umspannwerk: 300 Tonnen schwerer Transformator in Woringen angekommen
948×

Technik
Umspannwerk: 300 Tonnen schwerer Transformator in Woringen angekommen

Wichtiger Meilenstein bei den Arbeiten für das neue Umspannwerk bei Woringen: Die LEW Verteilnetz GmbH (LVN) hat einen rund 300 Tonnen schweren Transformator auf das Gelände der neuen Umspannwerksanlage bringen lassen. Mit einer Leistung von 350 Megavoltampere (MVA) soll er die elektrische Spannung zwischen den verschiedenen Netzebenen umwandeln: in diesem Fall zwischen dem europaweiten Höchstspannungs-Übertragungsnetz (380 Kilovolt) und dem regionalen Hochspannungs-Verteilnetz (110 Kilovolt)....

  • Memmingen
  • 18.04.18
14×

Alkohol
Kempten: Betrunkener Autofahrer transportiert acht Menschen in einem Alfa Romeo 156

Am Sonntagmorgen, gegen 05.45 Uhr, fiel ein 30-jähriger Kemptner auf, als dieser mit einm Alfa Romeo auffällig den Adenauerring befuhr. Er hatte nach seinem Abbiegevorgang von der Rottachstraße nach links auf den Adenauerring in Richtung Heussring die falsche Fahrbahn benutzt. Das fiel einem Kemptener Polizeibeamten auf, der sich gerade auf dem Weg zum Dienst befand. Die Polizei kontrollierte das Fahrzeug. Neben der Tatsache, dass der Fahrer mit über 1,3 Promille erheblich alkoholisiert war,...

  • Kempten
  • 22.02.16
21×

Altusried/ Legau
Zwei Personen bei Verkehrsunfall in Altusried leicht verletzt

Bei einem Unfall zwischen Legau und Altusried sind am vergangenen Morgen zwei Personen leicht verletzt worden. Wie die Polizei heute mitteilt, war ein Kleintransporter vermutlich wegen starken Gegenwinds auf die Gegenfahrbahn geraten. Den ersten entgegenkommenden Pkw hat er dabei nur gestreift, mit dem zweiten ist er frontal zusammengestoßen. Dabei wurden die Pkw-Fahrerin und der Fahrer des Kleintransporters leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 35.000 Euro.

  • Altusried
  • 20.01.12
25×

Kempten
Kleinlaster überschreiten zulässiges Gesamtgewicht

Mehrere Kleintransporter in Kempten sind bereits letzte Woche kontrolliert und gewogen worden. Wie die Polizei erst heute bekannt gab, wurden dabei massive Überschreitungen des zulässigen Gesamtgewichtes bei einigen Transportern festgestellt. Ein mit Reifen beladener Kleintransporter war beispielsweise um 300 kg überladen. Zwei weitere Fahrzeuge waren sogar um 900 kg bzw. 1750 kg überladen. Die Fahrzeugführer mussten ihre Fahrt sofort beenden und auf das zulässige Gesamtgewicht abladen. Die...

  • Kempten
  • 11.10.11
20×

Verkehr
Ladung auf Fahrzeuganhängern muss immer angemessen gesichert sein

Ungeahnte Kräfte Vor allem an den Wochenenden sind Bürger oft unterwegs, um Bauschutt, Gartenmöbel oder Metall an Wertstoffhöfen oder auf der Deponie zu entsorgen. Das tat auch ein AZ-Leser, der seine Ladung auf einem Anhänger mit einem Gurt gesichert hatte. Dennoch wurde er von der Polizei angehalten und darauf hingewiesen, dass diese Sicherung unzureichend sei. >, fragt der Leser. Das sei im Prinzip ganz einfach: >, so der Verkehrssachbearbeiter Thomas Wegst von der Kaufbeurer...

  • Kempten
  • 04.08.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ