Transalpine

Beiträge zum Thema Transalpine

72×

Ausdauersport
Beim Transalpine-Lauf erreichen 454 Athleten das Ziel in Südtirol

Das war ein hartes Stück Arbeit. Mit der siebten Etappe von Prad am Stilfserjoch nach Sulden am Ortler über 31 Kilometer und 2.600 Höhenmeter endete der 13. Transalpine-Run. 584 Athleten waren am Sonntag vor einer Woche in Fischen im Allgäu gestartet. 454 finishten die letzte Etappe in dem 1.847 Meter hoch gelegenen Wintersportort Sulden in Südtirol. Dazwischen lagen knapp 270 Kilometer, 15.500 Höhenmeter, Dauerregen, Nebel und Schneefall. Aber auch Sonne und Temperaturen in einer Bandbreite...

  • Oberstdorf
  • 12.09.17
176×

Ausdauersport
Matthias Dippacher aus Rettenberg zählt zu den Favoriten beim Transalpine-Run

Vom Allgäu aus machen sich in diesem Jahr die Teilnehmer des Transalpine-Run auf den Weg nach Sulden/Italien. Am Sonntagmorgen, 3. September, ab 9 Uhr fällt in Fischen der Startschuss für den Trail über die Alpen, der traditionell in Zweier-Teams bestritten wird. Sechs Tage sind die Ausdauersportler unterwegs – über insgesamt 263 Kilometer und 15 463 Höhenmeter im Anstieg. Nachdem mit dem Buchenberger Helmut Schießl im Vorjahr ein Allgäuer den Gesamtsieg holte, zählt auch dieses Jahr ein...

  • Oberstdorf
  • 02.09.17
79×

Transalpine-Run
Im Dauerlauf von Fischen nach Südtirol

300 Teams haben heuer für den Transalpine-Run 2017 gemeldet. Der Startschuss zur 13. Auflage erfolgt am Sonntag, 3. September, erstmals in Fischen (9 Uhr vor der Fiskina). Ziel ist Sulden am Ortler am 9. September. Dazwischen liegen 263 Kilometer mit 15.463 Höhenmetern im Anstieg. Für die einen ist es das Abenteuer ihres Lebens, für die anderen die sportliche Herausforderung überhaupt, die Tour de France für Trailrunner. Für viele ist es die soziale Komponente, das Laufen im Zweier-Team, das...

  • Oberstdorf
  • 29.08.17
42×

Ausdauersport
Transalpine-Run von Garmisch nach Brixen: Der Allgäuer Anton Philipp (47) ist bereits zum neunten Mal dabei

Für Anton Philipp ist es bereits das neunte Mal. Damit zählt er unter den fast 600 Läufern aus 30 Nationen beim Transalpine-Run schon zu den alten Hasen. In diesem Jahr, in dem die Strecke durch drei Länder an sieben Tagen über insgesamt 247,2 Kilometer führt, hat Philipp im Vorfeld auf Etappenläufe gesetzt. Im Frühjahr lief er in fünf Tagen den Fernwanderweg GR20 auf Korsika, bis hinauf auf 2.400 Meter Höhe. Am vergangenen Wochenende wagte er sich bereits ein erstes Mal auf die Route, die nun...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.09.16
601×

Ausdauersport
Transalpine Run: Thomas Miksch und Jörg Schreiber laufen aufs Podest

Was macht man nach einem achttägigen Lauf über die Alpen? Die meisten würden wohl die Beine hochlegen - selbst wenn sie nur eine Etappe beim 11. Transalpine Run von Oberstdorf nach Sulden im Südtirol mitgelaufen wären. Jörg Schreiber hatte indes noch immer nicht genug vom Abenteuer. Der 52-Jährige aus Kempten, der mit Partner Dr. Thomas Miksch (53) Zweiter in Klasse Senior Masters (beide Läufer zusammen über 100 Jahre alt) wurde, ließ der Lauf-Tortur eine Radtour folgen: Mit dem E-Bike fährt er...

  • Kempten
  • 08.09.15
72× 13 Bilder

Alpenüberquerung
Transalpine Run: 330 Zweier-Teams machen sich in Oberstdorf auf den Weg

Sie freuten sich über jedes Stück Schatten: Für die 330 Zweier-Teams beim Transalpine Run über die Alpen bedeutete die Hitze am Wochenende Schwerstarbeit. Schon die erste Etappe am Samstag von Oberstdorf nach Lech am Arlberg (Österreich) über 34,6 Kilometer mit 2.083 Höhenmetern verlangten ihnen vor vielen Zuschauern bei Temperaturen über 30 Grad alles ab. 'Die Hitze setzte uns zu', berichteten beispielsweise Patrick Caprano (Fischen) und Daniel Jochum (Rietzlern). Trotz Schwierigkeiten...

  • Oberstdorf
  • 31.08.15
84×

Berglauf
Der Transalpine Run aus Sicht des Mirco Berner (20) aus Kempten

Mirco Berner ist am Ziel aller Bergläufer-Träume angelangt: Der 20-jährige Mathematik-Student aus Kempten gewann mit Partner Stephan Hugenschmidt (28, Radolfzell) den Transalpine Run von Ruhpolding nach Sexten. In der Allgäuer Zeitung blickt 'Magic Mirco' zurück auf eine : "Was für ein Wahnsinn. Gleich bei meiner ersten Teilnahme stehe ich ganz oben auf dem Podest. Nach 275 Kilometern und 13.000 Höhenmetern ist der Zieleinlauf in Sexten das absolute Highlight. Überall gratulieren Leute, die ich...

  • Kempten
  • 09.09.14
36×

Laufsport
Mirco Berner (20) und Stephan Hugenschmidt (28) aus dem Allgäu gewinnen Transalpine Run

Sie hätten die letzte Etappe locker angehen können. Doch ein Lauf mit angezogener Handbremse entspricht nicht der 'Vollgas-Mentalität' von Mirco Berner (20) und Stephan Hugenschmidt (28). Lieber gaben die beiden Führenden auf dem achten und letzten Teilstück beim Transalpine Run über die Alpen noch einmal alles - und stürmten als Erste über die Ziellinie. In starken 2:57 Stunden hatten sie auch die Schlussetappe über 34 Kilometer von Niederdorf im Pustertal in den Dolomitenort Sexten als Sieger...

  • Kempten
  • 08.09.14
35×

Alpinlauf
Transalpine-Run: Mirco Berner aus Kempten läuft auf Platz zwei

Die Stimme von Mirco Berner klang gestern Abend erschöpft am Telefon. 'Alter Schwede, sind die schnell. Da muss ich mich ganz schön quälen', sagte der 20-Jährige aus Kempten, der mit Stephan Hugenschmidt (Radolfzell) zu den 250 Teams beim Transalpine-Run über die Alpen zählt. Mit 'die' waren die beiden Schweden Johan Johannson und André Jonsson gemeint. Das Duo stürmte auf den ersten beiden Etappen überraschenderweise jeweils auf den ersten Platz. Berner und Hugenschmidt liegen dahinter auf...

  • Kempten
  • 01.09.14
20×

Laufsport
Allgäuer-Spitzenteams bei Transalpine-Run wieder ganz vorne

Zum Schluss ging es noch einmal richtig zur Sache: Auf dem achten und letzten Teilstück der Transalpine-Alpenüberquerung von Sulden am Ortler (Südtirol) nach Latsch/Italien im Etschtal über knapp 39 Kilometer gab es noch zwei Superlative. Zunächst wurde mit dem 3.120 Meter hoch gelegenen Matristchjoch die höchste Höhe eines Transalpine-Runs überhaupt erreicht und in der Folge sorgten nach 1.800 Aufstiegsmetern exakt 3.107 Meter bergab für eine echte Belastungsprobe für Füße, Knie und...

  • Kempten
  • 09.09.13
33×

Alpenüberquerung
Transalpine Run: Medizinische Begleiter helfen den Läufern bei der Tortur

Von Zerrungen und Blasen Wer macht das Rennen beim Transalpine Run von Oberstdorf nach Latsch? Diese Frage wird auf der heutigen Schlussetappe endgültig beantwortet: Einige Allgäuer Teams liegen dabei auf Sieges- oder zumindest Podestkurs. Nicht nur um sie, sondern um jeden der Teilnehmer kümmern sich die medizinischen Begleiter. Ärzte, Rettungassistenten und Fachkrankenpfleger: Gemeinsam bilden sie die elfköpfige Medical-Crew beim Transalpine von Oberstdorf nach Latsch in Südtirol. Noch bevor...

  • Kempten
  • 07.09.13
228×

Wettkampf
Transalpine Run: Teilnehmer aus dem Allgäu stark an der Spitze vertreten

Das Allgäu ist beim Transalpine auch nach der gestrigen sechsten Etappe von Scuol nach St. Valentin auf der Haide am Reschenpass in Südtirol (38 Kilometer/1633 Höhenmeter) weiter nicht nur zahlenmäßig stark vertreten, sondern stellt auch eine große Zahl von Spitzenläufern. Dazu zählen vor allem die Führenden in der Senioren-Klasse (zusammen über 100 Jahre) Thomas Miksch (Kempten) und Michael Sommer (Oberstenfeld) und deren Verfolger mit dem Kemptener Jörg Schreiber. In der etwas jüngeren...

  • Kempten
  • 06.09.13
34×

Veranstaltung
Transalpine Run von Oberstdorf auf nach Latsch in Südtirol

692 Teilnehmer machten sich am Wochenende beim 'Transalpine Run' von Oberstdorf auf nach Latsch in Südtirol. Jeweils in Zweierteams laufen die Starter in acht Tagen über die Alpen. Sie bewältigen 261 Kilometer mit 15.879 Höhenmeter im Aufstieg und 15.058 Höhenmeter im Abstieg. Angehörigen drücken hinter der Absperrung die Daumen und Schaulustige beobachten das Spektakel aus der Nähe. Noch kurz Dehnen, dann ist es so weit. Die Läufer gehen an den Start und Oberstdorfs Zweiter Bürgermeister Dr....

  • Kempten
  • 03.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ