Transalp

Beiträge zum Thema Transalp

104×

Radsport
Mountainbiker Walter Marquardt aus Eisenberg startet am Sonntag bei der Transalp

Es ist bei Weitem nicht die erste Transalp, der sich Walter Marquardt stellt. Doch wenn sich der 53-Jährige am Sonntag von Ruhpolding aus auf den Weg nach Riva del Garda macht, ist für ihn manches anders. Der Eisenberger startet zum Beispiel mit einem neuen Partner: An seiner Seite fährt in diesem Jahr Silvester Weinmeyer aus München, den Marquardt bei einem Mountainbike-Marathon kennengelernt hat. Ein bisschen Bammel hat der Radsportler vor der dritten Etappe: Die hält speziell für ihn eine...

  • Füssen
  • 17.07.15
39×

Radsport
Starter vom RSV Sonthofen: Mountainbike-Marathon in Pfronten als Übung für die Rennrad-Transalp

Beim Mountainbike-Marathon in Pfronten war fast das gesamte Transalp-Aufgebot des RSV Sonthofen am Start. Als Heimrennen war es so kurz vor der Alpenüberquerung, die am Sonntag in Sonthofen startet, die ideale Prüfung, ob die Leistung stimmt. Es waren 75 Kilometer und 2.800 Höhenmeter zu bezwingen - eine Extremstrecke. In der Mannschaftswertung war der RSV Sonthofen hinter dem Team Black Tusk und Team Voba Nattheim mit Platz drei das erfolgreichste Allgäuer Team in Pfronten. Alle RSV-Fahrer...

  • Füssen
  • 21.06.13
37×

Radsport
11. Schwalbe-Tour Transalp startet am Sonntag in Sonthofen

Im Pulk Richtung Gardasee Sonthofen fiebert dem Startschuss der elften 'SchwalbeTour Transalp' entgegen. 1400 Rennradfahrer aus über 30 Nationen werden in sieben Etappen die Alpen überqueren. Das erste Teilstück startet am Sonntag in Sonthofen und führt die Sportler über Burgberg, Immenstadt, Oberstaufen, Hittisau und den Hochtannbergpass nach St. Anton/Österreich. Tradition und Profil Nach 2009 und 2011 ist Sonthofen bereits zum dritten Mal Startort der „Transalp“. Ziel der Tour,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.06.13
87×

Radsport
Memminger Brüder Hempfer Vierte bei Transalp

Doppelte Freude Gefeiert haben sie zwar nicht groß, die Freude war aber dennoch riesig bei den Brüdern Michael (20) und Martin Hempfer (19) aus Pleß bei Memmingen. Sie beendeten am Samstag in Arco am Gardasee die «Transalp» der Rennradler auf Platz vier bei den Männern. Und die Freude war gleich doppelt, denn auf der siebten und letzten Etappe der Tour, die in Sonthofen begonnen hatte, fuhren die Unterallgäuer als Dritte ihren ersten Podiumsplatz heraus. Erstmals waren die Brüder, die für einen...

  • Kempten
  • 04.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ