Training

Beiträge zum Thema Training

Der junge Boxprofi Michael Eifert aus Kaufbeuren hat die nächste Stufe auf der Karriereleiter erreicht: Der 20-Jährige hat einen Vertrag beim renommierten deutschen Ses- Boxstall von Promoter Ulf Steinforth bekommen.
920×

Wechsel
Kaufbeurer Boxer Michael Eifert kämpft künftig für das „Team Deutschland“ des renommierten Promoters Ulf Steinforth

Der junge Boxer Michael Eifert (20) aus Kaufbeuren hat über 100 Kämpfe bei den Amateuren bestritten, wurde unter anderem deutscher U 21-Meister. Dann kam der 7. Mai 2018. Ein Wendepunkt im Leben des 20-Jährigen. An diesem Tag gab Eifert offiziell seinen Wechsel ins Profilager bekannt. An seinen ambitionierten Zielen änderte das freilich nichts. „Boxen ist mein Leben. Ich will eines Tages Weltmeister werden“, sagt er. Zumindest einen kleinen Schritt ist er diesem Traum nun wieder näher gekommen....

  • Kaufbeuren
  • 27.10.18
246×

Eishockey-Pressemitteilung
Über 1.100 ESV Kaufbeuren Fans begrüßen ihr Team beim ersten öffentlichen Eistraining

Zuerst präsentierten sich die Nachwuchsmannschaften des ESV Kaufbeuren samt ihren Trainern und Betreuern den über 1100 Zuschauern in der erdgas schwaben arena. Kurz darauf war es dann soweit. Unter großem Applaus kamen die Spieler einzeln auf die Eisfläche. Besonders laut wurde es zum Schluss der Mannschaftsvorstellung, als Trainer Andreas Brockmann seinem Team auf das Eis folgte. Nach einem kurzen Warmup wurden die ersten Laufduelle bestritten. Bei den Verteidigern, die eine komplette Runde...

  • Kaufbeuren
  • 11.08.18
59×

Eishockey
ESV Kaufbeuren erwartet die Heilbronner Falken

Im Kampf um die Pre- bzw. Playoffplätz in der DEL2 stehen für den ESV Kaufbeuren am Wochenende zwei wichtige Spiele auf dem Programm. Am Freitagabend gastieren die Allgäuer bei den Bayreuth Tigers. Spielbeginn in der Wagnerstadt ist um 20:00 Uhr. Am Sonntag um 17:00 Uhr trifft der ESVK dann in der erdgas schwaben arena auf die Heilbronner Falken. Erstes Bully in der erdgas schwaben arena ist um 17:00 Uhr. Tickets für die Heimspiele des ESV Kaufbeuren gibt es im Online-Ticketshop, in allen...

  • Kaufbeuren
  • 31.01.18
376×

Sportpolitik
Athletik-Club Kaufbeuren droht auf der Straße zu stehen

Die Mitglieder des Athletik-Clubs Kaufbeuren (ACK) können einiges stemmen. Doch der drohende Verlust ihrer sportlichen Heimat lastet schwer auf den muskelösen Schultern. 'Aus heutiger Sicht stehen wir bald auf der Straße', sagt Vorsitzender Manfred Huf. Alles schaut derzeit auf die spektakuläre Baustelle des neuen Eisstadions, in dem die Spieler des ESVK von September 2017 an auflaufen werden. Wenn kurz zuvor das alte Eisstadion zugesperrt wird, verliert aber auch der ACK seine Trainingsstätte....

  • Kaufbeuren
  • 08.12.16
320×

Olympia
Artur Krischanowski (20) aus Kaufbeuren hat deutsche Boxer auf Rio vorbereitet

2020 will er in Tokio selbst im Ring stehen Spätestens jetzt hat Arthur Krischanowski Blut geleckt. Der 20-Jährige vom BC Kaufbeuren gilt als das größte Boxtalent im ganzen Allgäu. Seit fast zwei Jahren schuftet der als Konterboxer bekannte 'Prinz Arthur' am Olympiastützpunkt in Heidelberg für sein großes Ziel: 2020 bei den Olympischen Spielen in Tokio an den Start zu gehen. In diesem Jahr hat es dazu noch nicht gereicht. Aber ein bisschen Olympialuft durfte er vor wenigen Wochen schnuppern,...

  • Kaufbeuren
  • 05.08.16
215×

Reportage
Auf der richtigen Spur: AZ-Redakteurin und ihre Hündin sind beim Training der Rettungshundestaffel Kaufbeuren/Ostallgäu mit dabei

Sie kommen dann zum Einsatz, wenn der Mensch all seine Möglichkeiten bei der Suche nach vermissten Personen ausgespielt hat: Rettungshunde. Seit diesem Jahr gibt es eine solche Staffel auch bei der DLRG Kaufbeuren/Ostallgäu. Doch wie läuft die Ausbildung der Vierbeiner überhaupt ab? Und taugt eigentlich jeder Hund als Rettungshund? Freitagnachmittag auf dem Trümmergelände in Neugablonz: Noch bevor ich mit meiner Hündin Maja das Training ausprobieren darf, lernt mein dreijähriger Terrier seine...

  • Kaufbeuren
  • 28.08.15
23×

Fußball
BSK-Fußballer Neugablonz wollen Flutlichtanlage für weitere Trainingsmöglichkeiten

BSK-Fußballer in Not Sie haben hart gekämpft, doch kein Tor erzielt: Die Fußballer des BSK Olympia Neugablonz riefen bei der Bürgerversammlung am Donnerstag im Gablonzer Haus einmal mehr nach weiteren Trainingsmöglichkeiten für die jungen Kicker. Im Zentrum steht der Wunsch nach einem zusätzlichen Platz nahe dem Waldstadion sowie einer Flutlichtanlage auf dem Naturrasenareal an der Turnerstraße. Eine konkrete Zusage durch die Stadtverwaltung gab es allerdings nicht. Die Pläne für eine...

  • Kaufbeuren
  • 12.04.14
75×

Trainerwechsel
Der Neue an der Bande: Uli Egen (57) soll als Trainer mit dem ESV Kaufbeuren die Klasse halten

Die Reportage vom ersten Training am Mittwoch – An diesem Wochenende geht es gegen Landshut und Dresden Seit Anfang der Woche hat der Eishockey-Zweitligist ESV Kaufbeuren einen neuen Trainer. Nach nur 37 mageren Punkten aus bislang 40 Partien rangieren die Joker aktuell auf dem zwölften und letzten Tabellenplatz und das nur vier Spiele vor Ende der Vorrunde. Grund genug für die Verantwortlichen die Reißleine zu ziehen und den Lokalhelden Didi Hegen als Trainer zu ersetzen. Das Ziel...

  • Kaufbeuren
  • 24.01.14
26×

Ringen
Ringen: TSV Westendorf peilt in der neuen Saison einen guten Mittelfeldplatz an

Tendenz nach oben Wenn der Trainingsfleiß ein Indiz für eine gute Saison ist, dann können sich die Fans des TSV Westendorf auf viele Erfolge freuen. Schon seit Wochen schuften die Zweitliga-Ringer, um zum Saisonstart heute in einer Woche beim KSV Schriesheim in Topform zu sein. "Die Mannschaft hat sich richtig reingehängt. Sogar am Wochenende haben wir teilweise drei- bis viermal trainiert", berichtet Philipp Heiß, einer der Punktegaranten der vergangenen Jahre. Der Zahnmedizinstudent selbst...

  • Kaufbeuren
  • 01.09.12
81×

Motorradsport
Max und Peter Banholzer aus Blonhofen wollen weitere Siege im Supermoto

Zwölf Meisterschaften im Supermoto haben Peter und Max Banholzer in fünf Jahren bei den Junioren gewonnen. Und sie haben noch lange nicht genug: 'Mein Ziel ist es, dieses Jahr Meister im Grenzland Cup zu werden', erklärt der 15-jährige Peter. Dagegen ist sein Bruder Max (12) etwas vorsichtiger und peilt die Top Fünf an – und eine gute Platzierung in der Südbayernserie. 'Aber die gewinnt er sowieso', meint Peter. Seitdem die schnellen Brüder aus Blonhofen 2006 im Supermoto aufgetaucht...

  • Kaufbeuren
  • 04.05.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ