Training

Beiträge zum Thema Training

24×

Testspiele
Für den FC Memmingen gehts schon wieder los

Während so mancher Konkurrent ein Trainingslager im Süden gebucht hat, bestreitet der Fußball-Regionalligist FC Memmingen seine komplette Winter-Vorbereitung zuhause. Bereits am kommenden Dienstag (10. Januar) geht es mit gemeinsamen Einheiten im Fitness-Studio wieder los. Im Freien wird unter Cheftrainer Stefan Anderl ab 23. Januar sechs Wochen lang trainiert. Seit Anfang Dezember und über den Jahreswechsel haben sich die Spieler individuell fitgehalten. Wie schon in den vergangenen Jahren...

  • Memmingen
  • 03.01.17
150×

Fußball
Interview: Fußballtrainer Reiner Maurer aus Mindelheim über sein Training in Thailand

In den vergangenen Jahren hat Reiner Maurer ordentlich Flugmeilen gesammelt. Der Fußball-Trainer aus dem Unterallgäu hat Teams auf den griechischen Inseln Rhodos und Kreta trainiert. Und derzeit ist er fast 9.000 Kilometer von der Heimat entfernt. Maurer coacht seit November 2015 den Ang Thong FC in Thailands zweiter Liga. Wie Reiner Maurer mit der Mentalität seiner asiatischen Spieler umgeht und warum die Saison früher beendet war als geplant, lesen Sie auf allgaeu.life, dem neuen...

  • Mindelheim
  • 09.12.16
376×

Sportpolitik
Athletik-Club Kaufbeuren droht auf der Straße zu stehen

Die Mitglieder des Athletik-Clubs Kaufbeuren (ACK) können einiges stemmen. Doch der drohende Verlust ihrer sportlichen Heimat lastet schwer auf den muskelösen Schultern. 'Aus heutiger Sicht stehen wir bald auf der Straße', sagt Vorsitzender Manfred Huf. Alles schaut derzeit auf die spektakuläre Baustelle des neuen Eisstadions, in dem die Spieler des ESVK von September 2017 an auflaufen werden. Wenn kurz zuvor das alte Eisstadion zugesperrt wird, verliert aber auch der ACK seine Trainingsstätte....

  • Kaufbeuren
  • 08.12.16
202× 26 Bilder

Ski nordisch
Kombinierer und Spezialspringer aus vielen Nationen nutzen künstliche Eisspur zum intensiven Training auf der Großschanze in Oberstdorf

Bundestrainer Schuster lobt die perfekten Verhältnisse – und sein 'hungriges Team'. Bereits acht Wochen vor Beginn der Vierschanzentournee geben sich die weltbesten Skispringer in der WM-Skisprung-Arena in Oberstdorf die Klinke in die Hand. Fast alle Nationalmannschaften nutzen die Möglichkeit, um auf der großen Schattenbergschanze auf der dortigen Eisspur zu trainieren. Gestern waren sowohl die deutschen Kombinierer als auch die Skisprung-A-Nationalmannschaft von Werner Schuster im Allgäu, um...

  • Oberstdorf
  • 10.11.16
43×

American Football
Kickoff Meeting der Allgäu Comets 2017 in Betzigau

Headcoach Brian Caler lud zum Kickoff Meeting 2017 in den Räumen von UWT in Betzigau und über 60 Interessierte kamen an diesem Abend. Vergangenheit ist Vergangenheit! Daher sprach Caler nicht über die Saison 2016, sondern richtete den Blick gleich nach vorne. 'One Team One Family' Das soll wieder das Motto der Herrenmannschaften sein. Das Pre-Season Training wird immer gemeinsam stattfinden. Es werden auch wieder persönliche Gespräche mit jedem einzelnen Spieler stattfinden um zum Beispiel über...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.11.16
33×

Übung
Wasserwacht Schwaben hält Fachlehrgang Fließgewässerrettung in Buchloe

Die Hochwasserkatastrophe in Simbach am Inn hat in diesem Jahr gezeigt, wie schnell kleine Bäche zu reißenden Fluten werden können. Vor diesem Hintergrund organisierte die Wasserwacht Schwaben in Buchloe einen Fachlehrgang Fließgewässerrettung. Der praktische Teil fand am Lech bei Landsberg statt. Obwohl an den drei Tagen der Schwerpunkt auf der Praxis lag, standen auch theoretische Themen wie Strömungskunde, Sicherheitsregel und Kommunikation auf dem Programm. Der Lehrgang wurde mit einem...

  • Buchloe
  • 20.09.16
511× 14 Bilder

Eishockey
Als Torwarttrainer hat sich Andreas Jorde in Pfronten einen Namen gemacht

Er ist erst 24 Jahre jung, doch als Torwarttrainer hat sich Andreas Jorde aus Füssen im Eishockey schon einen Namen gemacht: Zum dritten Mal veranstaltet der Keeper des Landesligisten EV Pfronten derzeit ein Camp für Kinder und Jugendliche - und die kamen jetzt aus ganz Deutschland nach Pfronten. Jorde bietet zur Betreuung auf und neben dem Eis ein Team bestehend aus Torwarttrainern, Betreuern, Fitnesstrainer, Video-Coach und zehn Schützen an, die sich um den talentierten Nachwuchs kümmern./p>...

  • Füssen
  • 26.08.16
100×

Eishockey
EV Füssen startet Mission Aufstieg

Die Marschroute ist klar: Der EV Füssen will in der neuen Saison den Meistertitel in der Landesliga gewinnen. 'Unser Ziel ist der Aufstieg in Bayerns höchste Spielklasse, und den erreichen wir am einfachsten, wenn wir am Ende Erster sind', sagt Trainer Thomas Zellhuber. Am Montag bat er seine Spieler zur ersten offiziellen Trainingseinheit auf das Eis. Mit dabei waren auch erstmals die Neuzugänge Ron Newhook, Nikola Oppenberger und Ladislav Hruska. 'Sie werden eine Bereicherung für unsere...

  • Füssen
  • 23.08.16
23×

Feuerwehrübung
Atemschutzträger trainieren in Lindenberg den Ernstfall in einem brennenden Container

Die Theorie haben sie immer wieder gelernt, die Atemschutzträger der Feuerwehren im Landkreis. Wie die Pressluftflasche auf den Rücken geschnallt und wie die Schutzkleidung angelegt wird – das können viele von ihnen im Schlaf. Wie sich die Hitze in brennenden Räumen anfühlt, wie anstrengend dann jede Bewegung ist und wie die gefährlichen 'Flashovers' aussehen, kann aber kein Lehrbuch vermitteln. Darum haben einige Feuerwehrler in einem Trainingscontainer vom Landesfeuerwehrverband und der Firma...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.08.16
320×

Olympia
Artur Krischanowski (20) aus Kaufbeuren hat deutsche Boxer auf Rio vorbereitet

2020 will er in Tokio selbst im Ring stehen Spätestens jetzt hat Arthur Krischanowski Blut geleckt. Der 20-Jährige vom BC Kaufbeuren gilt als das größte Boxtalent im ganzen Allgäu. Seit fast zwei Jahren schuftet der als Konterboxer bekannte 'Prinz Arthur' am Olympiastützpunkt in Heidelberg für sein großes Ziel: 2020 bei den Olympischen Spielen in Tokio an den Start zu gehen. In diesem Jahr hat es dazu noch nicht gereicht. Aber ein bisschen Olympialuft durfte er vor wenigen Wochen schnuppern,...

  • Kaufbeuren
  • 05.08.16
109×

Hundeführerschein
Hundebesitzer können einen Hundeführerschein in Burgberg ablegen

Wolfgang und Saskia Katharina Siebel trainieren Hunde und deren Besitzer. Sie firmieren als 'Hunde-Coach' in Burgberg. Neun ihrer Kunden legen demnächst die Prüfung zum 'Hundeführerschein' ab. Dabei müssen die Hundehalter in einem theoretischen Teil zeigen, dass sie Ahnung von Hunden haben.In der Praxis wird geprüft, ob der Hund folgt, beispielsweise auch im Trubel ruhig in einer Gaststätte unterm Tisch liegen bleibt. 'Es wäre gut, wenn alle Hundehalter verpflichtet wären, den Hundeführerschein...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.08.16
168×

Ausdauersport
70 Tage vor Hawaii – Axel Reusch aus Burgberg ackert für den Ironman

Der Mythos sei es, der in antreibt, sagt Axel Reusch. Zum achten Mal will der 48-jährige Burgberger am 8. Oktober beim Ironman auf Hawaii, dem weltberühmtesten seiner Art, antreten – Allgäuer Rekord. 'Die Bestmarke ist ganz nett, aber nichts, das mir die Grundmotivation vorgibt', sagt Reusch und fügt an: 'Hawaii ist immer in meinem Kopf. Es dreht sich nicht mein ganzes Leben darum, aber es begleitet mich.' Und so arbeitet der Oberallgäuer unermüdlich – in der Spitze bis zu 23 Stunden...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.07.16
16×

Vorbericht
American Football: Rückspiel der Allgäu Comets II gegen Plattling im Kemptner Illerstadtion

Die zweite Mannschaft der Allgäu Comets empfängt am Sonntag zum Rückspiel die Black Hawks aus Plattling. Nach nunmehr drei Niederlagen sollten nun Punkte auf das Konto der Kemptener. Doch hier werden die Gäste einiges dagegen haben. Das Hinspiel wurde von Plattling klar mit 34:14 gewonnen und aktuell stehen sie auf dem zweiten Tabellenplatz der Bayernliga Süd. Die Black Hawks hatten nun ganze zwei Wochen um sich auf das Spiel in Kempten vorzubereiten. Die Allgäuer hingegen mussten eine...

  • Kempten
  • 16.06.16
44×

Trainingsauftakt
Der FC Memmingen trainiert wieder

Beim Trainingsauftakt des FC Memmingen wurde gleich ganz am Anfang deutlich, dass es mit einem stark verjüngten Kader in die neue Saison geht. 18, 19 und 20 waren die Altersangaben, die am öftesten genannt wurden, als sich die Spieler im Rund auf dem Südplatz im Stadion kurz vorstellten. Mit Marcello Barbera war als Trainingsgast aus dem Nachwuchs sogar ein 17-jähriger beim gemeinsamen Start des Regionalliga- und Landesliga-Kaders. Es sind aber natürlich auch noch einige Recken mit Erfahrung...

  • Memmingen
  • 12.06.16
874×

Red Hot Raum
Ausdauersportler Karl Flanderka (65): Wüstenklima im Ostallgäu für intensives Training nutzen

Eigentlich wollte sich Karl Flanderka im Ostallgäu zur Ruhe setzen. Doch davon ist der 65-jährige Wahl-Schwangauer weit entfernt. Statt eine ruhige Kugel zu schieben, startete er mit seinem Red Hot Raum und als Ausdauersportler noch einmal voll durch – wobei beides Hand in Hand geht. Der Red Hot Raum – deutsch: Rot (für infrarot) Heiß Raum – ermöglicht nämlich, länger und intensiver zu trainieren. Wie der Red Hot Raum funktioniert und warum davon die Füssener Bergwacht...

  • Füssen
  • 22.05.16
105× 20 Bilder

Training
Internationaler Workshop in Immenstadt: Rettungsorganisationen aus drei Ländern zeigen ihr Können

Was feine Hundenasen alles erschnüffeln Was ihre Schützlinge alles können und wie sie einen Fremden im Gelände aufspüren, zeigten 50 Rettungshundeführer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz drei Tage lang bei einem internationalen Workshop in Immenstadt. Mit dabei waren Vertreter aus folgenden Organisationen: Gastgeber Arbeiter Samariter Bundes (ASB), Deutsches Rotes Kreuz, Bayerisches Rotes Kreuz, DLRG, Johanniter Unfallhilfe, Lawinenhundestaffel Salzburg, Rettungshunde Niederösterreich...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.05.16
873×

Wintersport
Nach Wechsel der Disziplin: Buchenbergerin Sarah Schaber (22) zählt zu den besten deutschen Biathletinnen

Als ihr neues Vorbild vor wenigen Tagen erstmals Weltmeisterin wurde, gehörte Sarah Schaber zu den ersten Gratulanten. Sie beglückwünschte ihre neue Trainingskollegin Laura Dahlmeier mit einer 'Whats-App'-Nachricht – und erhielt prompt eine Antwort: 'Oslo rockt!', schrieb Dahlmeier, die sich bei der Biathlon-WM in der norwegischen Hauptstadt mit insgesamt fünf Medaillen zur erfolgreichsten deutschen Teilnehmerin aufschwang. Für Schaber war diese Botschaft kombiniert mit den Fernsehbildern...

  • Kempten
  • 17.03.16
169×

Sport
Jugenliche Flüchtlinge machen bei Karate-Training in Obergünzburg mit

Zuhause in Afghanistan haben Omid Arsari, Hakim, Abdul Manan und Omar Karate als Sportart zwar gekannt, aber nicht selbst ausgeübt. Beim TSV Obergünzburg haben sie jetzt dazu Gelegenheit. Und sie sind begeistert dabei. Dieser Sport sei gut für Körper und Geist, sind die vier Asylbewerber überzeugt. Und sie wollen gerne weitermachen. Bis zu acht Jugendliche sind manchmal dabei, wenn Hubert Maurus und Robert Voggesser in der Turnhalle an der Jahnstraße in Obergünzburg das Training abhalten. Die...

  • Obergünzburg
  • 28.02.16
53×

Pferdesport
Gold-Reiterin gibt Tipps bei Lehrgang im Unterallgäu

Trainieren mit einer Weltmeisterin: Das steht am Samstag und Sonntag, 6.und 7. Februar, für 24 Reiter bei einem Lehrgang auf der Anlage von Bodo Battenberg in Markt Rettenbach (Unterallgäu) auf dem Programm: Dort gibt Sandra Auffarth, Goldmedaillen-Gewinnerin im Vielseitigkeitsreiten, Tipps – für erfahrene Turnierreiter, aber auch für Einsteiger. Gold im Einzel mit der Mannschaft und im Einzel: So lautete für Auffarth und ihr Pferd 'Opgun Louvo' im Jahr 2014 die Erfolgsbilanz bei der...

  • Mindelheim
  • 04.02.16
44×

Wettkampf
Oberstdorf will sich bei der Eiskunstlauf-Europameisterschaft in der Slowakei den Titel holen

Bei der Eiskunstlauf-Europameisterschaft in Bratislava (Slowakei) hat Oberstdorf eine Hand an der Medaille: Die Paarläufer Aljona Savchenko (32) und Bruno Massot (26) wollen bei ihren ersten gemeinsamen internationalen Titelkämpfen einen Podiumsplatz erreichen. 'Wir sind gut vorbereitet und bereit für den Kampf', sagt Savchenko im Gespräch mit der Allgäuer Zeitung. Das Paar darf erst seit zwei Monaten Wettkämpfe bestreiten. Zuvor war es 18 Monate gesperrt, weil sich der französische Verband...

  • Oberstdorf
  • 26.01.16
41×

Gefahr
Pfrontener Lawinentag: Wintersportler trainieren für den Ernstfall

Sind Lawinen in dem bisher schneearmen Winter überhaupt ein Thema? Laut Bergführer Martin Schwiersch entsteht ein in einem schneearmen Winter ein ungünstiger Schneedeckenaufbau, der den ganzen Winter über Bestand hat und zur Auslösung von Schneebrettlawinen führen kann. Beim elften Pfrontener Lawinentag probten 50 Teilnehmer unter Anleitung von staatlich geprüften Bergführern und Fachübungsleitern des Alpenvereins den Ernstfall. Trotz des Schneemangels fanden sie am Älpele im Tannheimer Tal...

  • Füssen
  • 07.01.16
96×

Volleyball
Hubert Hermann übernimmt erneut Traineramt beim TSV Obergünzburg

Eine äußerst turbulente Woche haben die Regionalliga-Volleyballerinnen des TSV Obergünzburg hinter sich: Nachdem sich der Verein nach immer stärker hervortretenden Differenzen mit Trainer Parviz Kazemi von diesem getrennt hatte, präsentiert der TSV Obergünzburg nun den Neuen: A-Lizenz-Inhaber Hubert Hermann. Er wird ab sofort das Freitagstraining leiten und ordnete prompt ein Sondertraining am Samstag an. Die restlichen Trainingseinheiten teilen sich Julia Egg, Trainerin der 2. Mannschaft,...

  • Obergünzburg
  • 07.12.15
41×

Test
Nachwuchs-Skispringer des ASV trainieren in Füssen

Auf den Skisprung-Schanzen in Füssen herrscht wieder reger Flugbetrieb. Die Jungadler des Allgäuer Skiverbands (ASV) haben die frisch restaurierte K51-Schanze, die im Herbst wie berichtet in mehreren Arbeitseinsätzen für den Sprungbetrieb auf Vordermann gebracht wurde, bei einem Training getestet. Nachdem in diesem Jahr nur die kleinere Schanze für den Trainings- und Wettkampfbetrieb zum Einsatz kam, wurden die technischen Mängel an der größeren Anlage auf Initiative des ASV in Zusammenarbeit...

  • Füssen
  • 04.12.15
166×

Sport
Kaufbeurer Boxer Arthur Krischanowski gilt als deutsche Hoffnung für Olympia 2020 in Tokio

Arthur Abraham kennt in Deutschland jeder Boxfan. Dennoch zählt 'König Arthur' rein boxerisch nicht unbedingt zu den Vorbildern von 'Prinz Arthur.' Denn Arthur Krischanowski, das derzeit größte Allgäuer Box-Talent, sieht sich in einer anderen Tradition. 'Ich bin eher ein Konterboxer. Dazu muss man abwarten, clever sein – und die Lücke in der gegnerischen Deckung finden', sagt der 19-Jährige, der seit einem Jahr am Olympiastützpunkt in Heidelberg trainiert. Sein Ziel: die Olympischen...

  • Kempten
  • 03.12.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ