Training

Beiträge zum Thema Training

U-18 Nationaltorwart kommt per Förderlizenz aus Ravensburg
377×

U-18 Nationaltorwart
Nikita Quapp komplettiert das Goalie-Gespann der Islanders

Wie schon angekündigt, wird die letzte zu besetzende Torhüterposition mit einem jungen Torhüter ausgefüllt. Nikita Quapp, U-18 Nationaltorwart und der Sohn von Ex-Islanders-Goalie Waldemar Quapp, kommt per Förderlizenz vom Kooperationspartner aus Ravensburg. Er wird sich mit Lucas Di Berardo und Dominik Hattler um den Platz im Tor der EV Lindau Islanders in einen Dreikampf begeben. Nikita Quapp, gebürtiger Ravensburger und aktueller U-18 Nationaltorhüter, tritt in Ravensburg und auch in Lindau...

  • Lindau
  • 03.09.20
Inselsee Allgäu: Der Wakeboard Weltmeister Dominik Gührs zu Besuch im Allgäu.
868× 4 Bilder

Spaß, Sport, Wasser
Wakeboarden mit Profis: Trainings-Workshop am Inselsee Allgäu

Am Freitag, den 14. August hat am Inselsee Allgäu Wasserski & Wakeboardpark ein Trainings-Workshop "Dominik's Brettljause" stattgefunden. Der mehrfache Wakeboard-Weltmeister Dominik Gührs aus München coachte zusammen mit dem Allgäuer Wakeboard-Profi Felix Georgii aus Rettenberg und dem Österreicher Dominik Hernler die Nachwuchsfahrer aus dem Allgäu.  "Die etwas kühleren Temperaturen an diesem Tag kamen den Sportlern beim Training sehr entgegen und haben keineswegs den Spaß am und auf dem Wasser...

  • Blaichach
  • 18.08.20
So viel Betrieb war im Memminger Stadion seit viereinhalb Monaten nicht mehr.
604× 3 Bilder

Trainingsauftakt bei FC Memmingen
Junge Gesichter, Probespieler und die Freude darüber, duschen zu dürfen

So viel Betrieb war im Memminger Stadion seit viereinhalb Monaten nicht mehr. Zum offiziellen Trainingsauftakt des FC Memmingen tummelten sich über 40 Spieler des Regionalliga- und Landesliga-Kaders auf dem Gelände, dazu Trainer, Betreuer und Funktionäre. Die Rückkehr zu einem Stück Normalität. Aber normal ist in diesen Zeiten nichts. Das wurde schon bei der Begrüßung und den ersten Ansprachen klar. Wegen der Abstandsregeln standen die Spieler breitgefächert und sie mussten schon die Ohren...

  • Memmingen
  • 03.08.20
Symbolbild.
211×

Start in die Vorbereitung
Trainingsauftakt der U21-Fußballer des FC Memmingen

Parallel mit dem Regionalliga-Kader starten auch die U21-Fußballer des FC Memmingen am kommenden Samstag in die Vorbereitung. Trainer Serdar Kul erhält dabei ab sofort Unterstützung von Oliver Greiner, der als Co-Trainer fungieren wird. Durch die Übernahme von 13 bisherigen A-Junioren-Spielern gilt es wie in jedem Jahr einen Umbruch zu bewältigen, auch wenn in der Landesliga bekanntlich wie allen bayerischen Seniorenklassen im Gegensatz zu den abgebrochenen Jugendligen erst noch die "alte"...

  • Memmingen
  • 30.07.20
Symbolbild.
383×

Fußball
Neues Tabellenbild der Regionalliga – FC-Memmingen-Trainingsstart am 1. August

Offizieller Trainingsstart nach der Corona-Pause ist beim Fußball-Regionalligisten FC Memmingen nun der 1. August. Wenn der Spielbetrieb ab 5. September wieder aufgenommen werden kann, bleiben fünf Wochen für die Vorbereitung. Bis zu den gemeinsamen Einheiten sind die Spieler aber nicht untätig, sondern trainieren individuell auf freiwilliger Basis zuhause oder in erlaubtem Rahmen vor Ort. In den vergangenen Wochen waren schon Probespieler in Sichtungseinheiten von Cheftrainer Esad Kahric und...

  • Memmingen
  • 24.07.20
Peter Hentschel, Ulli Tiebel, Viola Daubt und ein Kollege beim Training in Wiener Neustadt.
2.016× 1 4 Bilder

Ungewöhnliche Trainingsmöglichkeit
Trümmersuchhunde in der Schlossbergklinik in Oberstaufen

An der Schlossbergklinik in Oberstaufen haben die Abrissarbeiten begonnen. Dabei sind zu manchen Zeiten Hunde zu beobachten, die das Gebäude durchstreifen. Sie gehören der Rettungshundestaffel des BRK Oberallgäu an. Diese hat die Erlaubnis erhalten, während der Dauer des Abrisses mit ihren Trümmersuchhunden, Flächensuchhunden und einem Personensuchhund für den Ernstfall zu trainieren. Staffelleiter Prof. Dr. Christoph Tiebel erklärt, was genau die Hundeführer mit ihren Tieren dabei einüben....

  • Oberstaufen
  • 14.07.20
Diesen Sommer kann es zu 20 Prozent mehr Badeunfällen und Badetoten kommen (Symbolbild).
5.202×

Nach Tod eines Mädchens (4) in Badesee
Schwimmlehrerverband warnt vor tödlichen Risiken in Badegewässern

Ein 4-jähriges Mädchen ist am Freitag in einem Badesee im Landkreis Eichstätt ertrunken. Ob das Mädchen zu tief ins Wasser ging, ist noch nicht geklärt. Laut dem Bayerischen Rundfunk hat es noch hilfesuchend mit den Armen gerudert, Badegäste haben das Mädchen aus dem Wasser geholt. Aber auch der Notarzt konnte das Leben des Mädchens nicht mehr retten. Hallenbäder sind sicherer, waren aber flächendeckend geschlossenDer Tod im Badesee: auch eine Folge der Corona-Pandemie? Alexander...

  • 14.07.20
Die Mantrailer Rettungshunde der Deutschen Lebens-Rettungs Gesellschaft (DLRG) übten am vergangenen Wochenende auf der leerstehenden Freilichtbühne Altusried.
1.402× 2 12 Bilder

Bildergalerie
Rettungshunde trainieren auf der Altusrieder Freilichtbühne

Aktuell herrscht gähnende Leere auf der Freilichtbühne Altusried - zumindest meistens. Denn am vergangenen Wochenende kamen seltene Gäste zur Freilichtbühne.  Am Samstagabend übten die Mantrailer Rettungshunde der Deutschen Lebensrettungs-Gesellschaft (DLRG) auf der leerstehenden Freilichtbühne. Dabei wurden Personen an verschiedenen Stellen versteckt, die die Hunde dann finden mussten. Organisatorin Andrea Liß zeigt sich sehr zufrieden mit dem Ablauf der Übung: "Es war einfach mal etwas...

  • Altusried
  • 13.07.20
Fußball (Symbolbild)
1.711×

Sport-Lockerung
Fußball-Training mit Kontakt in Bayern ab 8. Juli wieder erlaubt

Ab Mittwoch, 8. Juli 2020, ist Fußball-Training in Bayern auch mit Kontakt wieder möglich. Die Bayerische Staatsregierung hat die entsprechend erforderlichen Anpassungen der Sechsten Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung beschlossen. Die Lockerungen betreffen ausschließlich das Training, nicht den Wettkampf. Freundschaftsspiele sind demnach weiterhin untersagt. Hygiene- und Schutzmaßnahmen sind zu berücksichtigen Das Training mit Körperkontakt ist wieder gestattet, sofern es im Freien...

  • Kempten
  • 07.07.20
Symbolbild.
383×

Neuzugang im Fußball
Das Training des FC Memmingen startet wieder

Fußball-Regionalligist FC Memmingen vermeldet mit dem 23-jährigen Kroaten David Mihajlovic den ersten Sommer-Neuzugang. Der 23-jährige beidfüßige Mittelfeldspieler kommt vom TSV Kottern und ist FCM-Trainer Esad Kahric aus seiner Zeit dort bestens bekannt. Mihajlovic absolvierte 41 Bayernliga-Einsätze und erzielte vier Tore. Zuvor spielte er für den TSV Landsberg. Erste Deutschland-Erfahrung sammelte er im Nordosten beim TSV Neustrelitz, FC Hansa Rostock II und beim Malchover SV. Oktay Leyla...

  • Memmingen
  • 07.07.20
Zu Gast im Naturhundepark in Kraftisried.
9.438× 2 Video 15 Bilder

Leinen los
Naturhundegarten in Kraftisried: Wo der Hund einfach mal Hund sein kann

Seinen Hund einfach mal Hund sein lassen? Das wird für den ein oder anderen Besitzer immer schwieriger. Der eigene Garten ist oft zu klein, auch im Wald sollte der Vierbeiner an der Leine geführt werden und im öffentlichen Raum kommt es mit freilaufenden Hunde immer wieder zu Vorfällen. Was also tun, wenn man seinen Hund einfach mal rennen lassen will und damit weder den Hund, noch andere Personen in Gefahr bringen möchte? Eine Lösung dafür bietet Anja Hanzel in Kraftisried an. Dort betreibt...

  • Dietmannsried
  • 31.05.20
So sieht aktuell das Training im CrossFit Kempten aus.
12.996× 9 Video 6 Bilder

"Alles ein bisschen anders"
Sport mit anderen wieder möglich: Fitness-Training in Kempten in Zeiten von Corona

"Es ging eigentlich relativ schnell, dass wir hier einfach alles zumachen mussten", erklärt der 27-jährige Merlin Bektic, Besitzer des CrossFit in Kempten. Er erinnert sich noch genau an diesen Tag, den 16. März: "Am Vormittag haben wir noch Kurse gegeben, am Nachmittag war der Laden dann schon zu." In der corona-bedingten Schließung sind sie dann auf Youtube ausgewichen und haben Live-Workouts gegeben. Die Mitglieder waren motiviert, haben untereinander sogar Challenges gestartet. Doch...

  • Kempten
  • 27.05.20
Young Islanders ziehen im Online-Training sehr gut mit.
359×

Online Training
EV Lindau Nachwuchsarbeit in Corona-Zeiten: Jugendtrainer beschreiten neue Weg

Längst auf die veränderten Rahmenbedingungen, die infolge der Corona-Pandemie auch den Eishockeysport vor gewaltige neue Herausforderungen stellt, haben sich die EV Lindau Islanders in ihrer Nachwuchsarbeit eingestellt. Nach einer kleinen Verschnaufpause zwischen dem vorzeitigen Abbruch der Saison 2019/20 und Ostern befinden sich die Kinder und Jugendlichen seit mehreren Wochen in der Vorbereitung auf die nächste Spielzeit. Da ein gemeinsames Training unter den gegebenen Bedingungen derzeit...

  • Lindau
  • 05.05.20
Treppenhaus-Yoga und Wandsitzen bei der Corona-Challenge.
3.253× Video 3 Bilder

Kreativität gefragt
Treppenhaus-Yoga und Wandsitzen bei der Corona-Challenge des FC Memmingen

Auch Kinder und Jugendliche müssen in diesen Corona-Zeiten weitgehend zuhause bleiben. Der Bewegungsdrang ist groß, kann aber wegen der Ausgangsbeschränkungen nur bedingt ausgelebt werden. Die Kids müssen bei Laune gehalten werden. Vor allem jungen Sportler, die es gewohnt sind, sich drei-, viermal in der Woche in Training und Spiel auszutoben fehlt merklich etwas. Rund 300 Nachwuchskicker gibt es beim Fußballclub Memmingen von den 19-jährigen in der A-Jugend bis zu den kleinsten Bambinis mit...

  • Memmingen
  • 25.04.20
Anzeige
1.086× 2 Bilder

Coronavirus
Therapy4U

Füreinander - Miteinander Wir von Therapy4U sind für Sie da! Termine bei Therapy4U können weiterhin wahrgenommen werden, soweit dies medizinisch dringend erforderlich ist. Neben unserer fachlichen Expertise möchten wir Ihnen mit zusätzlichen Hygienemaßnahmen basierend auf den Vorgaben des RKI die größtmögliche Sicherheit und ein gutes Gefühl ermöglichen. Neu bei uns und falls gewünscht, können Sie sich auch von Zuhause aus, per Video- oder Telefontermin, von einem erfahrenen, diplomierten...

  • Kempten
  • 24.03.20
Esad Kahric, neuer / alter Trainer des FC Memmingen, hier noch in der Jacke des TSV Kottern.
1.603×

Fußball
Alles hört auf Kahric' Kommandos: Trainerstab beim FC Memmingen wieder komplett

Seit Montagabend gibt Esad Kahric als Cheftrainer die Kommandos beim Fußball-Regionalligisten FC Memmingen. Die erste Einheit hatte mit knapp zwei Stunden gleich mal „Kahric-Format“ – allerdings ging auch einige Zeit für Kommunikation drauf. Bis zu seinem Einstand am Samstag (14 Uhr) im Heimspiel gegen den Spitzenreiter Türkgücü München will Kahric noch möglichst viele Einzelgespräche führen. Ein Bild über die Mannschaft hat er sich schon gemacht, denn obwohl nur noch wenige Spieler aus seiner...

  • Memmingen
  • 21.11.19
Rettungshunde-Teams trainieren im Oberallgäu
1.915× 20 Bilder

Rettungshundestaffeln trainieren im Oberallgäu

Rettungshunde-Teams aus Deutschland und der Schweiz haben am Samstag in Fischen, Sonthofen, Immenstadt und Burgberg trainiert. Insgesamt nahmen 26 Teams mit insgesamt 30 Hunden an dem Workshop teil. Bei den Tieren handelte es sich um sogenannte Mantrailer-Rettungshunde. Diese Tiere sind darauf spezialisiert vermisste Personen zu finden.  Die Rettungshunde der Feuerwehr, des Deutschen Roten Kreuzes, der Johanniter und des Arbeiter-Samariter-Bundes können noch nach Stunden die Fährte einer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.06.19
Fußballtrainer Frank Wiblishauser (vorn) trainiert regelmäßig die Boxenstopp-Crew von Abt Sportsline (in gelb Werner Fischer). Am Wochenende wird sich im belgischen Zolder zeigen, ob Kraft und Kondition reichen, um Bestzeiten zu erzielen.
851×

Motorsport
Ex-Bundesliga-Profi Wiblishauser trainiert das Abt-DTM-Team

Asphalt statt Rasen, das ist die neue Devise für Fußballtrainer Frank Wiblishauser. Der Ex-Bundesliga-Profi trainiert seit Beginn des Jahres das Motorsportteam Abt Sportsline in Kempten. Der 41-Jährige, der in Memmingen eine Heilpraktiker-Praxis hat, steht zwei Mal pro Woche mit der Boxenstopp-Crew im hauseigenen Fitnessstudio und schaut auf Kondition, Koordination und Stabilität. Wie fit die Jungs sind, zeigt sich am Wochenende, wenn das Team erstmals seit 2002 wieder im belgischen Zolder um...

  • Kempten
  • 17.05.19
Die Immenstädter Feuerwehr übte am Mittwochabend für den Ernstfall.
587× 20 Bilder

Training
Immenstädter Feuerwehr übt für den Notfall: Brand in Wasserrettungswache

Zu einer nicht alltägliche Übung rückte Mittowchabend die Feuerwehr Immenstadt aus. Angenommen wurde der Brand in der Unterkunft der Wasserwacht Immenstadt. Im Heizungsraum kam es zu einer Verpuffung, woraufhin zwei Techniker verletzt wurden. Durch den Rauch im Gebäude wurden nochmals zwei Personen ohnmächtig und mussten durch die Feuerwehr gerettet werden. Unter schwerem Atemschutz machten sich die Frauen und Männer auf den Weg in das verrauchte Gebäude. Bereits nach kurzer Zeit konnte alle...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.04.19
Hoch hinaus will auch Katharina Althaus bei ihrem Heimspiel. Unser Bild zeigt die Oberstdorferin beim Weltcup im slowenischen Ljubno.
921×

Skispringen
Weltcup der Frauen gastiert bis Sonntag in Oberstdorf

Bei einem Wettkampf der Skispringerinnen in Oberstdorf nicht auf die Japanerin Sarah Takanashi zu setzen, könnte sich als großer Fehler entpuppen. Denn die 22-Jährige ist mit bislang 56 Weltcup-Siegen nicht nur geschlechterübergreifend erfolgreichste Sportlerin ihres Fachs. Takanashi war zuletzt auch im Allgäu nur schwer zu schlagen: 2016, 2017 und 2018 gewann sie sechsmal in Folge. Im vergangenen Jahr sagte die kleine Japanerin: „Das ist meine Schanze.“ Am Wochenende hat sie die große Chance,...

  • Oberstdorf
  • 15.02.19
Trainingsauftakt für den FC Memmingen. Mit dabei waren unter anderem einige Neuzugänge.
399× 12 Bilder

Bildergalerie - Fußball
Regionalligist FC Memmingen startet mit Neuzugängen in die Wintervorbereitung

Frostig ist der Fußball-Regionalligist FC Memmingen in die Winter-Vorbereitung gestartet. Bevor es bei eisigen Temperaturen auf dem geräumten Kunstrasenplatz im Stadion losging, stand für die Spieler zunächst der Kontrollgang auf die Waage an. Ein erster Marker für Cheftrainer Stephan Baierl, ob seine Schützlinge auch in der Pause individuell etwas für sich und ihre Fitness getan haben. So manchen fröstelte es schon beim Wiegen, denn die meisten verzichteten auf das unnötige Gewicht von...

  • Memmingen
  • 25.01.19
Der junge Boxprofi Michael Eifert aus Kaufbeuren hat die nächste Stufe auf der Karriereleiter erreicht: Der 20-Jährige hat einen Vertrag beim renommierten deutschen Ses- Boxstall von Promoter Ulf Steinforth bekommen.
920×

Wechsel
Kaufbeurer Boxer Michael Eifert kämpft künftig für das „Team Deutschland“ des renommierten Promoters Ulf Steinforth

Der junge Boxer Michael Eifert (20) aus Kaufbeuren hat über 100 Kämpfe bei den Amateuren bestritten, wurde unter anderem deutscher U 21-Meister. Dann kam der 7. Mai 2018. Ein Wendepunkt im Leben des 20-Jährigen. An diesem Tag gab Eifert offiziell seinen Wechsel ins Profilager bekannt. An seinen ambitionierten Zielen änderte das freilich nichts. „Boxen ist mein Leben. Ich will eines Tages Weltmeister werden“, sagt er. Zumindest einen kleinen Schritt ist er diesem Traum nun wieder näher gekommen....

  • Kaufbeuren
  • 27.10.18
Weltweit unterhält Landrover rund 35 Trainingszentren. Das Unternehmen wollte eine solche Teststrecke nun auch in einem Wald bei Gestratz errichten. Doch diese Pläne sind wohl vom Tisch.
4.080×

Trainingsstrecke
Auto-Hersteller Landrover sieht sich in Gestratz nicht willkommen

Landrover Experience, eine Tochtergesellschaft des britischen Herstellers von Allrad-Fahrzeugen, versucht seit vier Jahren, in der Region ein neues Zentrum für Fahrertraining einzurichten. Nachdem der Fokus lange auf dem Bereich Bühlberg bei Isny lag, konzentrierte sich das Unternehmen in den letzten Monaten auf den Stoffelswald nahe Schweineburg. Er gehört der Stadt Isny, liegt aber auf Gestratzer Gemarkung. Im Gemeinderat hat der Geschäftsführer von Landrover Experience, Lutz Rathmann, jetzt...

  • Gestratz
  • 29.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ