Trainer

Beiträge zum Thema Trainer

Andreas Becherer
371×

EV Füssen
Andreas Becherer stellt sich neuen Herausforderungen

Die Spielzeit 2020/21 ist für den Eissportverein beendet, doch bereits jetzt gilt es abseits des Eises die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft zu stellen. Wenn man Positives aus den letzten Monaten ziehen kann, dann auf jeden Fall das erneute Gelingen, jungen Spielern aus dem Nachwuchsbereich viel Spielpraxis in der Oberliga zu geben und somit den Übergang in den Seniorenbereich zu ermöglichen. Weiter investieren Diese Förderung ist auch in wirtschaftlicher Hinsicht eine wichtige Grundlage...

  • Füssen
  • 22.03.21
Eishockey (Symbolbild)
2.299×

Eishockey
Rob Pallin ist der Neue an der Bande des ESV Kaufbeuren

Mit dem 53 Jahre alten US-Amerikaner Rob Pallin kann der ESV Kaufbeuren heute seinen neuen Trainer vorstellen. Der zweifache Familienvater war die letzten sieben Jahre in der multinationalen EBEL als Trainer tätig. Drei Jahre davon beim ungarischen Club Fehervar AV 19 und die letzten vier Jahre beim HC Innsbruck „die Haie“. Mit seinem letzten Club gab es auch schon zwei Berührungspunkte mit seinem neuen Arbeitgeber. So war Rob Pallin zur Vorbereitung der Saison 2018/2019 mit dem HC Innsbruck zu...

  • Kaufbeuren
  • 10.04.20
Nach vier Jahren soll eine Änderung auf der Trainerposition des ESV Kaufbeurens neue Impulse setzen.
1.280×

Neue Impulse
Wege von Trainer Andreas Brockmann und dem ESV Kaufbeuren trennen sich

Nach vier Jahren soll eine Änderung auf der Trainerposition neue Impulse setzen Neben den Saisonabschlussgesprächen mit den Spielern der Joker, standen natürlich auch Gespräche mit Trainer Andreas Brockmann auf der Agenda von Geschäftsführer Michael Kreitl und den vier Gesellschaftern des ESVK. Man hat sich die Entscheidung auf der Trainerposition eine Änderung herbeizuführen mit Sicherheit nicht leicht gemacht, im Gegenteil. Nach vier Spielzeiten unter Andreas Brockmann ist man schlussendlich...

  • Kaufbeuren
  • 02.04.20
Bleibt mindestens eine weitere Saison in Füssen: Erfolgscoach Andreas Becherer vom Bayernligisten EV Füssen.
343×

Eishockey
Andreas Becherer bleibt Trainer des EV Füssen

Er hat den EV Füssen binnen drei Monaten an die Spitze der Eishockey-Bayernliga geführt und die Mannschaft sowohl spielerisch als auch taktisch weiterentwickelt: Nun hat Trainer Andreas Becherer seinen ursprünglich im Sommer auslaufenden Vertrag beim EV Füssen um ein weiteres Jahr verlängert. Diese für die Fans erfreuliche Nachricht gaben die Verantwortlichen des Vereins im Rahmen des Weihnachtsspiels am Mittwoch gegen den EHC Klostersee bekannt. „Die Entscheidung ist uns sehr leicht gefallen“,...

  • Füssen
  • 26.12.18
169×

Eishockey-Pressemitteilung
Aufsteiger Deggendorf kommt nach Kaufbeuren

Am Sonntag erwartet die Mannschaft um Denis Pfaffengut (Foto: City-Press) den Aufsteiger Deggendorfer SC in der erdgas schwaben arena. Erstes Bully gegen die Niederbayern mit den ehemaligen ESVK Spielern Mathias Müller, Christopher Kasten und Christoph Kiefersauer ist um 18:30 Uhr. Am Freitag geht die Reise für den ESVK nach Hessen. Dabei sind die Allgäuer um 19:30 Uhr bei den Kassel Huskies zu Gast. Tickets für das Heimspiel gegen den Deggendorfer SC sind wie gewohnt im Ticket Onlineshop, in...

  • Kaufbeuren
  • 17.10.18
Trainer-Paar: Co-Trainer Max Holzmann und Trainer Andi Becherer
606×

Eishockey
Max Holzmann verbleibt als Co-Trainer beim EV Füssen

Als hauptamtlicher Nachwuchstrainer und sportlicher Leiter stand Max Holzmann auf Grund seines Wunsches nach beruflicher Veränderung nicht mehr zur Verfügung. Er verbleibt jedoch weiterhin als Co-Trainer der ersten Mannschaft, und wird dabei den neuen Trainer Andi Becherer nach Kräften unterstützen. Diese Entscheidung freut sich der Eissportverein Füssen nun bekannt geben zu dürfen. „Ich bin sehr froh, dass Max als Co-Trainer weiter macht, er kennt die Strukturen im Verein und einige Spieler...

  • Füssen
  • 18.08.18
272×

Eishockey-Pressemitteilung
EV Füssen verlängert mit DNL-Trainer Sascha Golts

Kontinuität beim Füssener DNL-Team: Nach der erfolgreichen letzten Spielzeit verlängerte der Eissportverein nun den Vertrag mit seinem hauptamtlichen Trainer Sascha Golts. Damit steht eine weitere wichtige Personalie fest, ist der 46-jährige ehemalige Stürmerstar des EVF doch ein ausgewiesener Fachmann mit riesigem Erfahrungsschatz. Einen ehemaligen Aktiven wie Sascha Golts hätten wohl viele Vereine gerne in ihren Reihen. Der gebürtige Russe mit deutschen Wurzeln lief über 500 Mal in der...

  • Füssen
  • 24.05.18
ESV Kaufbeuren: Der Trainer bleibt.
724×

Eishockey
Andreas Brockmann bleibt Trainer des ESV Kaufbeuren

Die wichtigste Personalie ist unter Dach und Fach. Trainer Andreas Brockmann verlängerte heute seinen auslaufenden Vertrag beim Allgäuer DEL2 Club um zwei weitere Spielzeiten. Somit wird der Kaufbeurer Erfolgscoach auch die nächsten beiden Jahre als Trainer hinter der Bande des ESVK fungieren. Zur Saison 2016/2017 übernahm der 50 Jahre alte gebürtige Bad Tölzer den Trainerposten in der Wertachstadt und führte die Mannschaft um Kapitän Sebastian Osterloh in den letzten beiden Spielzeiten jeweils...

  • Kaufbeuren
  • 17.04.18
555×

Eishockey Pressemitteilung
Andreas Becherer (39) wird neuer Trainer des EV Füssen

Die Nachfolge von Thomas Zellhuber steht fest. Der 39-jährige Andreas Becherer übernimmt zur neuen Spielzeit die erste Mannschaft des EV Füssen in der Bayernliga. Er kommt vom Landesligisten ESC Kempten, wo er die Sharks in der letzten Saison in die Aufstiegsrunde führte. Im Dezember 2016 hatte er die Mannschaft als Trainer übernommen, nachdem er zuvor im Nachwuchsbereich des ESC tätig war. Viele Bewerbungen lagen dem Eissportverein vor. Am Ende machte mit Andreas Becherer ein relativ junger...

  • Füssen
  • 12.04.18
Daniela Jentsch
687×

Weltmeisterschaft
Füssener Bundestrainer enttäuscht von Deutschen Curling-Frauen

Es hätte ein Platz unter den ersten Acht werden sollen – aber am Ende wurde es die nächste Enttäuschung. Denn auch beim zweiten Curling-Großereignis dieser Saison schrammte die Frauen-Nationalmannschaft um Skip Daniela Jentsch (Füssen) weit an den eigenen Erwartungen vorbei. Am Ende reichte es bei der Weltmeisterschaft in North Bay/Ontario nur zum zwölften, also vorletzten Rang. Nach der verpassten Olympia-Qualifikation im Dezember misslang für „Team Jentsch“ damit auch der zweite Auftritt auf...

  • Füssen
  • 28.03.18
Stabwechsel beim FC Füssen: Matthias Günes verabschiedet sich im Mai, Nachfolger wird sein Bruder Manuel.
815×

Fußball
Matthias Günes ab Mai nicht mehr Trainer des FC Füssen

Wenn der FC Füssen am 19. Mai sein letztes Spiel der laufenden Kreisliga-Saison gegen den SC Ronsberg bestreitet, wird es für Matthias Günes eine ganz besondere Partie werden. Denn für ihn wird es sein vorerst letztes Match als Trainer der Schwarz-Gelben sein. Er hört zum Saisonende auf und übergibt die Verantwortung an seinen Bruder Manuel, der bislang als Co-Trainer mit ihm gemeinsam die Mannschaft betreut hatte. „Dieser riesen Aufwand ist für mich aus zeitlicher Sicht künftig nicht mehr...

  • Füssen
  • 15.03.18
110×

Eishockey
Ravensburg Towerstars gastieren am Sonntag in Kaufbeuren

Das vorletzte Spieltagswochenende der DEL2 Hauptrunde 2017/2018 hat es für den ESV Kaufbeuren mal wieder in sich. Nachdem am vergangenen Freitag nach dem Heimspiel gegen die Löwen Frankfurt feststand, dass die Mannschaft von Trainer Andreas Brockmann ihr Saisonziel, mindestens Platz 10 zu belegen und den Klassenerhalt in der DEL2 frühzeitig zu sichern und sich für die Pre-Playoffs zu qualifizieren, rechnerisch erreicht wurde, geht es an den letzten vier Spieltagen nun darum den Kampf um die...

  • Kaufbeuren
  • 21.02.18
359×

Fußball
Rudi Trakies aus Halblech ist Trainer beim DFB

Rudi Trakies zählt zu den bekanntesten Fußballtrainern in der Region. Nach Stationen unter anderem beim FC Füssen und SV Reutte arbeitet er seit 15 Jahren für den DFB. Diese Woche führte der 55-Jährige in Buching eine Schulung für die Übungsleiter des dortigen Sportvereins durch. Die Aktion stand unter dem Motto Pro Amateurfußball, mit der der DFB seine Basis in der Jugendförderung unterstützt. Trakies wollte Vereinstrainern an diesem Tag zeigen, was sich von den wissenschaftlich erprobten...

  • Füssen
  • 20.10.17
480×

Eishockey
ESV Kaufbeuren Kapitän als Fitness-Trainer in der eigenen Mannschaft

Sebastian Osterloh hat eine Ausbildung zum Fitness-Trainer absolviert. Das nutzt der Kapitän des ESV Kaufbeuren, um seine Mitspieler im Sommertraining schwitzen zu lassen. Schwitzen sind diese Jungs zweifelsfrei gewohnt – nur nicht unbedingt bei Temperaturen wie in den vergangenen Tagen. Für gewöhnlich kommen die Eishockeyspieler des ESV Kaufbeuren bei Werten um null Grad Celsius auf Betriebstemperatur. Aber auch den Sommer über kannte Kapitän Sebastian Osterloh keine Gnade. Der Verteidiger,...

  • Kaufbeuren
  • 05.08.17
448×

Eishockey
Kaufbeurer wird U 16 Eishockey Bundestrainer

Stefan Mayer coacht künftig die deutsche U 16. Seine Position als Nachwuchs-Übungsleiter beim ESV Kaufbeuren muss er dafür verlassen. Stefan Mayer wurde deutscher Meister mit den Kleinschülern 2016 und bayerischer Meister in diesem Frühjahr. 2015 zudem rettete er einer damals desolaten Kaufbeurer DEL2-Mannschaft als Co-Trainer den Klassenerhalt und hat sich letztlich mit all dem für Höheres empfohlen. 'Schon als ich meine zweite Trainerlizenz gemacht habe, war mein Ziel nicht, mal eine erste...

  • Kaufbeuren
  • 24.05.17
77×

Gewalt
Mann (39) schlägt Trainer (41) des ESV Kaufbeuren während Eishockeyspiel

Am Samstagnachmittag, den 11.02.2017, kam es während eines Eishockeyspiels der U12-Mannschaft des ESV Kaufbeuren zu einer Körperverletzung. Der Vater eines Spielers war darüber empört, dass sein Sohn keine Eiszeit bekam. Er wollte beim Trainer nachfragen und betrat hierfür die Trainerbank, was ihm während des Spiels nicht erlaubt ist. Deswegen bat der Trainer den 39-Jährigen Vater zu gehen. Dieser Bitte kam dieser jedoch nicht nach und fühlte sich angegriffen. Er schlug dem 41-jährigen Trainer...

  • Kaufbeuren
  • 12.02.17
391×

Sport
Neuer Tennis-Trainer für den TSV Marktoberdorf

Nach dem Ausscheiden von Vereinstrainer Christoph Schleip hat die Tennis-Abteilung des TSV Marktoberdorf die Position neu besetzt. Milan Hösle übernimmt als neuer Trainer zum 1. September das Training auf den Plätzen am Mühlsteig. 'Wir sind glücklich, dass wir mit Milan Hösle einen hervorragenden Trainer mit Kompetenz und Qualität verpflichten konnten', sagt Vorsitzender Sebastian Kuhn. Hösle, aufgewachsen in Seeg, ist staatlich geprüfter Tennislehrer und PTR-Professional (höchste...

  • Marktoberdorf
  • 30.08.16
20×

Regionalliga Südost
Niederlage nicht abgewehrt: Obergünzburger Volleyballerinnen verlieren 1:3 in Ansbach

Dass sie irgendwann kommen würde, die erste Niederlage der Obergünzburger Regionalligistinnen unter dem neuen Trainer Hubert Hermann, war abzusehen. Erwartet hätte man sie eher gegen den bis dato ungeschlagenen Tabellenersten TSV Friedberg am vorletzten Spieltag als jetzt gegen den Tabellensiebten TSV Ansbach (1:3). Durch diese Niederlage rutschen die Ostallgäuerinnen auf den siebten Tabellenplatz der Regionalliga Südost ab, wobei die Tabelle auf Grund der unterschiedlichen Anzahl an...

  • Obergünzburg
  • 19.01.16
68×

Fußball
Fußball-Kreisligist SV Mauerstetten hat neuen Trainer

Mit dem neuen Trainer Hubert Mooser (50) gehen die Fußballer des SV Mauerstetten in die Kreisliga-Rückrunde. Der bisherige Amtsinhaber Bella Zech, der den SVM von der A-Klasse bis in die Kreisliga führte, zog es vor, sein Amt nicht erst im Sommer, sondern bereits in der Winterpause niederzulegen. Hubert Mooser war früher selbst torgefährlicher Stürmer beim SV Bidingen, dem SVO Germaringen sowie dem TSV Marktoberdorf. Auch als Trainer feierte er mit dem SV Bidingen, dem FC Thalhofen und zuletzt...

  • Kaufbeuren
  • 06.01.16
117×

Sport
Gleichzeitig Vorgänger und Nachfolger: Interview mit Volleyballtrainer Hubert Hermann vom TSV Obergünzburg

Nach sieben Spieltagen hat sich der Frauen-Volleyball-Regionalligist TSV Obergünzburg von Trainer Parviz Kazemi getrennt, der das Amt erst kurz vor Saisonstart übernommen hatten. Sein Nachfolger ist gleichzeitig sein Vorgänger: Hubert Hermann (49) trainierte das Team bereits bis Mitte 2014. Unsere Zeitung hat mit Hermann gesprochen. Herr Hermann, Mitte 2014 haben Sie in Obergünzburg aufgehört. Was hat nun zur Rückkehr geführt? Hubert Hermann: Die Mannschaft hatte ja schon letzte Saison keinen...

  • Obergünzburg
  • 10.12.15
92×

Volleyball
Hubert Hermann übernimmt erneut Traineramt beim TSV Obergünzburg

Eine äußerst turbulente Woche haben die Regionalliga-Volleyballerinnen des TSV Obergünzburg hinter sich: Nachdem sich der Verein nach immer stärker hervortretenden Differenzen mit Trainer Parviz Kazemi von diesem getrennt hatte, präsentiert der TSV Obergünzburg nun den Neuen: A-Lizenz-Inhaber Hubert Hermann. Er wird ab sofort das Freitagstraining leiten und ordnete prompt ein Sondertraining am Samstag an. Die restlichen Trainingseinheiten teilen sich Julia Egg, Trainerin der 2. Mannschaft,...

  • Obergünzburg
  • 07.12.15
36×

Besuch
Ribéry krank: Als Ersatz kommt Bayern-Co-Trainer Gerland nach Biessenhofen

Wegen eines grippalen Infekts mit Fieber musste Bayern-Star Franck Ribéry seinen für Sonntag geplanten Besuch beim Bayern-Fan-Club Triple Winners in Biessenhofen kurzfristig absagen. Doch der FC Bayern schickte hochrangigen Ersatz: Pep Guardiolas Co-Trainer Hermann Gerland (Spitzname Tiger) machte sich von München auf ins Ostallgäu. Gut gelaunt präsentierte sich der 61-Jährige den über 400 Fans des Rekordmeisters. Gerland plauderte mit Bulle Roth über gemeinsame Bundesligazeiten, stand den Fans...

  • Kaufbeuren
  • 30.11.15
173×

Zweite Bundesliga
Ringen: TSV Westendorf verliert knapp gegen den SC Anger

Klaus Prestele, Trainer der Westendorfer Ringer, war am Sonntagnachmittag wahrlich nicht zu beneiden. 'Wir haben zwei Kämpfe zu hoch verloren und unser Verletzungspech wird nicht kleiner', sagte er nach der knappen 13:15-Auswärtsniederlage des TSV in der zweiten Bundesliga beim SC Anger. Von insgesamt zehn Kämpfen wurden nur vier Einzelbegegnungen gewonnen. In der Tabelle rutschten die Ostallgäuer auf den sechsten Rang ab. Im Vorkampf der zweiten Mannschaft musste Tizian Reggel wegen...

  • Kaufbeuren
  • 09.11.15
58×

Handball
Die SG Kaufbeuren-Neugablonz bereitet sich auf die Bezirksoberliga vor

Für die erste Herrenmannschaft der SG Kaufbeuren/Neugablonz beginnt im Handball das Abenteuer Bezirksoberliga. Neu sind, neben einigen jungen Spielern, auch der Trainer: Nachdem Frantisek Dedecek nach zwei Jahren Trainertätigkeit in Kaufbeuren wieder in seine Heimat nach Jablonec zurückgekehrt ist, hat nun Christoph Spitschan die Trainerverantwortung für die schwierige Aufgabe übernommen. Er muss internationale und nationale Zugänge integrieren, um zügig eine homogene Mannschaft zu bekommen....

  • Kaufbeuren
  • 23.09.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ