Alles zum Thema Tradition

Beiträge zum Thema Tradition

Lokales
Das Buchloer Stadtfest ist bei den Bürgern sehr beliebt. Ob es 2019 stattfinden wird, ist bisher aber noch nicht klar.

Tradition
Fällt das Stadtfest in Buchloe nächstes Jahr aus?

Das Buchloer Stadtfest machte zuletzt nur positiv von sich reden: Die Besucher strömten wieder in Massen dorthin. Sie waren ebenso wie die Stadtvertreter und die Vereine, die das Fest seit zwei Jahren stemmen, zufrieden. Zumal die Vereine dabei auch Werbung in eigener Sache machen konnten. Doch für 2019 sieht es düster aus: Noch hat sich niemand bereit erklärt, das Stadtfest zu veranstalten. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Buchloer Zeitung vom...

  • Buchloe
  • 13.11.18
  • 857× gelesen
Lokales
Jubiläumsschau der Allgäuer Herdebuchgesellschaft.

Jubiläumsschau Allgäuer Herdebuchgesellschaft feiert 125-jähriges Bestehen in der Buchloer Schwabenhalle

Ganz im Zeichen des Braunviehs stand die Jubiläumsschau der Allgäuer Herdebuchgesellschaft (AHG) anlässlich ihres 125-jährigen Bestehens. Zahlreiche Züchter und Besucher fanden am Wochenende den Weg in die Buchloer Schwabenhalle. Hauptattraktion der Veranstaltung waren mehrere Züchtercups, zu den die Allgäuer Herdebuchgesellschaft eingeladen hatte.  Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 05.11.2018. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen...

  • Buchloe
  • 04.11.18
  • 531× gelesen
Lokales
Maibaumaufstellen in Buchloe
9 Bilder

Brauchtum
Buchloer Maibaum ziert wieder den Rathausplatz

Endlich wieder schönes Wetter – das hatten sich die Maibaumfreunde Gaisastall sehnlichst gewünscht. Dieses Jahr ging der Wunsch tatsächlich in Erfüllung – auch wenn es noch einige Grad hätte wärmer sein dürfen. Sei’s drum: Der Buchloer Maibaum steht wieder an seinem angestammten Platz und ziert seit gestern Nachmittag wieder die Stadtmitte vor dem Rathaus. Viel Arbeit lag da hinter den vielen Helfern des Vereins der Maibaumfreunde Gaisastall, die auch heuer für das Aufstellen verantwortlich...

  • Buchloe
  • 01.05.18
  • 1.545× gelesen
Lokales

Ostern
Ministranten ersetzen von Gründonnerstag bis Ostersonntag die Kirchenglocken mit Rätsche

Um fünf Uhr morgens aufzustehen ist für die meisten Kinder und Jugendlichen ein Graus. Und dann auch noch in den Ferien. Aber es gibt zwei Tage im Jahr, da machen es zumindest die Weichter Ministranten gerne: An Karfreitag und -samstag, wenn sie um sechs Uhr, noch vor Sonnenaufgang, mit ihrer großen Rätsche durch den Ort ziehen und damit die Glocken ersetzen. Mehr über diesen alten Brauch lesen Sie in der Donnerstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 29.03.2018. Die Allgäuer Zeitung und...

  • Buchloe
  • 28.03.18
  • 424× gelesen
Sport
41 Bilder

American Football
Xmas-Bowl: Traditionsveranstaltung in Waal

Das Spielfeld war mit nassem Schnee bedeckt, es nieselte leicht, aber beständig und zusätzlich wehte der Wind kräftig. Doch all das war kein Grund dafür, den Xmas-Bowl 2017 abzusagen. Der Name verrät es Freunden der Sportart – es handelt sich hierbei um American Football. Und zwar um ein Match, bei dem die Kaufbeurer Vandals auf den Landsberger X-Press treffen. Inzwischen ist der Xmas-Bowl eine Traditionsveranstaltung, zu der sich seit über zehn Jahren Spieler und Zuschauer immer...

  • Buchloe
  • 02.01.18
  • 134× gelesen
Lokales
9 Bilder

Adventszeit
Selbstgemachtes beim 25. Lindenberger Weihnachtsmarkt

Zum 25. Mal fand heuer der Lindenberger Weihnachtsmarkt statt. Das Besondere daran: Es gibt keine Massenware, sonder Artikel, die die Lindenberger selbst gebastelt und gefertigt haben. Zudem stellen die beteiligten Organisationen (Alphornbläser, Musikverein 'Frohsinn', Jugendkapelle Lindenberg, Pfarrgemeinderat und Ministranten) ein stimmungsvolles Begleitprogramm zusammen. Dazu gehört neben einer lebenden Krippe auch eine Bastelstube, der Besuch des Nikolaus', Kutschfahrten sowie natürlich...

  • Buchloe
  • 03.12.17
  • 52× gelesen
Lokales

Tradition
Weinhauser Kindergarten bereitet sich auf den Sankt-Martins-Umzug vor

Die Vorbereitungen für die Sankt-Martins-Umzüge sind in vollem Gange. Auch die Kinder des Kindergartens St. Felizitas in Weinhausen üben jeden Morgen ihr Lied: 'Ein armer Mann, ein armer Mann, der klopft an viele Türen an. Er hört kein gutes Wort und jeder schickt ihn fort.' Dabei studieren die Kinder auch ein kleines Rollenspiel ein. Verkleiden dürfen sie sich dafür natürlich auch. Die Hauptrollen sind beliebt. Heute darf Greta Kleiber in den alten Leinensack schlüpfen. 'Der Bettler ist arm...

  • Buchloe
  • 06.11.17
  • 25× gelesen
Lokales
13 Bilder

Veranstaltung
Buchloer Kirchweihmarkt bei Kaiserwetter

Der Bayernhimmel strahlte weiß-blau und sommerliche Temperaturen um die 20 Grad lockten Besucherscharen zum traditionellen Buchloer Kirchweihmarkt. Schon am Vormittag flanierten Buchloer und auswärtige Besucher über den beliebten Markt auf Rathausplatz und Bahnhofsstraße. Über 130 Händler boten ihre Waren feil. Einige Händler haben bereits seit Jahren ihren Stammplatz inne. Walter Steber bietet seit nunmehr 17 Jahren seine selbst gemachten Nudeln, Butterschmalz und Suppenkräutermischung,...

  • Buchloe
  • 15.10.17
  • 67× gelesen
Lokales

Meinung
Zwischen Verzicht und Gleichgültigkeit: Was Buchloer von der Fastenzeit halten

Die närrische Zeit ist vorbei. Luftschlangen und Faschingskostüme verschwinden im Keller oder auf dem Dachboden. Für manch einen ist es aber damit nicht getan, denn am heutigen Aschermittwoch beginnt für viele Christen die 40-tägige Fastenzeit. In der katholischen Kirche sollen Gläubige unter dem Motto '40 Tage ohne' als äußeres Zeichen von Buße und Besinnung bis zur Osternacht auf Dinge verzichten, die ihnen angenehm und lieb sind – etwa auf Schokolade, Alkohol oder das...

  • Buchloe
  • 28.02.17
  • 15× gelesen
Lokales

Geschichte
Als Buchloe noch eine Hochburg der Narren war

Was waren das für Zeiten! Anfang der 1970er Jahre war Buchloe tatsächlich eine richtige Faschingshochburg. Es gab ein echtes Prinzenpaar, einen Hofmarschall und einen Hofnarr mit Elferrat und Garde – und: Es gab einen richtigen Faschingsumzug, den Gaudiwurm. 'Die Saison dauerte 1970/71 genau 48 Tage und wir hatten 28 Auftritte', erinnert sich Christl Wiedemann, die damals noch Zech hieß. Sie selbst war als Gardemädchen mittendrin, gehörte zu einer Delegation aus Oberostendorf, die eingeladen...

  • Buchloe
  • 27.02.17
  • 57× gelesen
Sport

Tradition
Ausdauersport-Medaille 2017 in Buchloe: Die 32. Ausgabe beginnt am 26. Februar

Die Veranstaltungsserie um die Buchloer Ausdauersport-Medaille findet 2017 bereits zum 32. Mal statt – eine bewährte sportliche Traditionsserie im aktiven Buchloe. Auch dieses Jahr besteht für alle bewegungsfreudigen Hobbysportlern die Möglichkeit, sich in diversen Ausdauersportarten zu bewähren, auszutauschen und Erfahrungen zu sammeln. Für die erfolgreiche Teilnahme müssen mindestens drei Starts der sechs Ausdauersportarten Schwimmen, Radfahren, Laufen, Walken, Inline Skating und...

  • Buchloe
  • 21.02.17
  • 46× gelesen
Lokales

Weihnachtsmarkt
Waaler Advent: Windlichter, Wildwurst und Wickelstirnbänder

Beim traditionellen Weihnachtsmarkt bieten heimische und auswärtige Händler in rustikalen Holzbuden ihre Waren an. Die meisten kommen schon seit vielen Jahren, es gibt auch Neuerungen. Ateliers öffnen ihre Türen. Insgesamt 22 rustikale Holzbuden reihen sich im wunderschönen Ambiente des Marktplatzes, eingebettet zwischen dem Schloss, der Pfarrkirche und dem Rathaus, aneinander. Traditionell am dritten Adventswochenende findet der Waaler Advent statt, der jedes Jahr zahlreiche Besucher aus der...

  • Buchloe
  • 06.12.16
  • 32× gelesen
Lokales
29 Bilder

Markt
Buchloer Kirchweihmarkt lockt regelrechte Besucherströme an

Obwohl die Bahnhofstraße für den Verkehr gesperrt war, gab es am Sonntagnachmittag zeitweise kein Durchkommen mehr in der Innenstadt. Traumhaft-sonniges Wetter, etwa 160 Händler und 40 geöffnete Geschäfte lockten die Besucher in Scharen in die Gennachstadt. Wie jedes Jahr zu Kirchweih dominierte ein kunterbuntes Angebot den Markt zwischen Postberg und Bahnhof. Stand an Stand reihte sich aneinander. So kamen auch diesmal Händler, die Textilien feil bieten, ebenso wie Süßwarenhersteller,...

  • Buchloe
  • 16.10.16
  • 89× gelesen
Lokales

Herbstmarkt
Bei dem diesjährigen Kirchweihmarkt in Buchloe sind wieder 160 Fieranten und 40 Einzelhändler dabei

Beim traditionellen Buchloer Kirchweihmarkt wird alles 'wie gehabt' sein, erklärt Andrea Plannerer von der Stadtverwaltung. Allerdings sei das keine Innovationsfeindlichkeit, sondern eher, weil das bestehende Konzept 'gut ist'. Deshalb sind am Sonntag, 16. Oktober, wieder rund 160 Händler auf der autofreien Bahnhofstraße, die die gewohnte breite Palette an Waren abdecken. Mehr über den Herbstmarkt erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 13.10.2016. Die Allgäuer Zeitung...

  • Buchloe
  • 12.10.16
  • 27× gelesen
Lokales
24 Bilder

Brauch
Maibaumaufstellung in Buchloe: Fichte aus dem Stadtwald

Das war Maßarbeit. Mit Muskelkraft haben etwa 30 starke Männer unter dem Kommando von Richtmeister Peter Schilling den Buchloer Maibaum auf dem Rathausplatz aufgestellt. Um Punkt 14.10 Uhr erklang ein Tusch des Spielmannszugs der Stadtkapelle und die zahlreichen Zuschauer, darunter auch viele Kinder, belohnten die gut einstündige Arbeit mit Applaus. Kaum stand der Baum, fing es an zu tröpfeln. Da hatten die Buchloer Glück. Hätte es vorher schon geregnet, hätte der Baum mit einem Kran...

  • Buchloe
  • 01.05.16
  • 174× gelesen
Lokales

Fest
Musikkabarett-Abend für die ältere Generation und Party-Abend für das junge Publikum in Weicht

Das diesjährige Lagerhausfest war ein Experiment. Die vergangenen Jahre gab es bei dem traditionellen, dreitägigen Fest immer einen Rock-Abend. 'Dieses Jahr wollten wir mal etwas Neues ausprobieren und auch mehr das ältere Publikum ansprechen', sagte Veranstalter Dominic Schorer vom Musikverein Weicht. Und da Kabarett und Mundart stark im Kommen sind, wollte der Verein diese Art der Unterhaltung beim 21. Lagerhausfest etablieren. Deshalb waren diesmal die Mundartdichterin Waltraud Mair, das...

  • Buchloe
  • 26.04.16
  • 18× gelesen
Lokales
12 Bilder

Veranstaltung
Traditionell im Fasching: 17. Kesselfleischessen in Weicht

Bereits zum 17. Mal veranstaltete der Musikverein Weicht seine traditionelle Faschingsveranstaltung - das Kesselfleischessen im Lagerhaus. Seit der ersten Veranstaltung im Jahr 2000 findet dieses regelmäßig am Faschingssamstag statt. Auch heuer war schon um 11 Uhr kaum noch ein Platz in den beiden Räumen zu finden. Der große Saal mit der Bühne war mit Bierzeltgarnituren bestückt. Für diejenigen, die es etwas ruhiger haben wollten, standen im Probenraum Tische und Stühle zur Verfügung. Was...

  • Buchloe
  • 07.02.16
  • 57× gelesen
Lokales

Nostalgie
Liebesbriefe und Telefonzellen: Buchloer Redakteur vermisst so manche Dinge aus der Vergangenheit

Vieles ist auf dem Weg ins digitale Zeitalter aus unserem Leben verschwunden, weil es durch neue Technologien ersetzt wurde. Manche Dinge vermissen wir, andere werden wir irgendwann vermissen: Schreibmaschine und Röhrenfernseher, Musikkassette oder Videorekorder. Und vom akuten Aussterben sind Liebesbrief oder Telefonzellen bedroht. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 28.09.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ...

  • Buchloe
  • 26.09.15
  • 6× gelesen
Lokales

Tradition
Zahlreiche Aussteller und Besucher werden am Wochenende zum Kunsthandwerkermarkt in Waal erwartet

Glas, Ton, Stein, Metall, Holz, Papier, Stoff, Leder – all diese Materialien verwenden die Aussteller, die heuer auf dem 32. Kunsthandwerkermarkt in Waal dabei sein werden. Am Samstag und Sonntag, 18. und 19. Juli, erwartet die Besucher ein abwechslungsreiches Markttreiben. Entlang der Kirchenmauer bis zur heimischen Töpferei und in der Kastanienallee an der Singold wird sich das Geschehen erstrecken – alles umrahmt von der malerischen Kulisse des Waaler Schlosses, der Pfarrkirche St....

  • Buchloe
  • 13.07.15
  • 43× gelesen
Lokales

Veröffentlichung
Buchloer Autor erklärt die Bedeutung des Pfingstfestes

Dass an Weihnachten die Geburt Jesu und an Ostern seine Auferstehung gefeiert wird, wissen wohl die meisten – auch nicht so bibelfeste Menschen. Aber was war nochmal an Pfingsten? Über das verlängerte Wochenende freuen sich vermutlich alle. Was aber der Hintergrund des Festes ist, ist wahrscheinlich nicht jedem bekannt. Wissenswertes über das Pfingstfest schreibt der Buchloer Herbert Sedlmair in seinem Buch 'Feste feiern – Bräuche durch das Jahr'. 'Das Christentum feiert am 50. Tag nach...

  • Buchloe
  • 22.05.15
  • 7× gelesen
Lokales

Waal
Erleben Sie das Besondere Die Waaler Passion 2015 wird am 10. Mai, 13 Uhr , eröffnet

Die Waaler Passion ist Schauspiel, das die Zuschauer ergreift. Es ist das Spiel vom Leben, Tod und Auferstehung Christi, dargeboten von überzeugenden Laiendarstellern, denen das Theater nicht nur Hobby, sondern auch Passion ist. Wenn sich im ältesten und einzigen Passionsspielort Bayerisch-Schwabens der Vorhang hebt, dürfen Sie sich auf einen intensiven Theaternachmittag freuen. Das barocke Spiel der Passion wird Sie mit mittelalterlichen Spielelementen und fantasievollen, traditionellen...

  • Buchloe
  • 18.03.15
  • 15× gelesen
Lokales

Weihnachten
Traditionelles Krippenspiel in der evangelisch-lutherischen Hoffnungskirche in Buchloe

Wie jedes Jahr am 24. Dezember war im nachmittäglichen Familiengottesdienst die Hoffnungskirche mehr als voll besetzt mit vielen jungen Familien, denn die Aufführung des traditionellen Krippenspiels stand bevor. Pfarrer Christian Fait betonte denn auch die Vorteile dieses Gangs zur Kirche sowohl für die aufgeregten Kinder und Jugendlichen - die endlich auftreten durften - als auch für die (nach dem Vorweihnachtsmarathon) erholungsbedürftigen Erwachsenen. Die ersten Sitzreihen im Kirchenschiff...

  • Buchloe
  • 27.12.14
  • 32× gelesen
Lokales
28 Bilder

Veranstaltung
Kunstvolles Waal: Traditioneller Kunsthandwerkermarkt bot Unterhaltung für die ganze Familie

Kunst im 'Überfluss' gab es am vergangenen Wochenende wieder in Waal. Beim traditionellen Kunsthandwerkermarkt boten rund 90 Fieranten ihre Waren feil. In Verbindung mit dem ausgewogenen Rahmenprogramm war Unterhaltung für die ganze Familie angesagt. Wegen der hochsommerlichen Temperaturen waren die Schattenplätze entlang der Kastanienallee besonders gefragt - bei Ausstellern und Besuchern gleichermaßen. Längst ist der Markt über das herkömmliche Kunsthandwerk hinausgewachsen und bietet eine...

  • Buchloe
  • 21.07.14
  • 86× gelesen
Lokales

Reiten
Traditioneller Wanderritt in Fuchstal

Trotz der großen Hitze sind 128 Pferdefreunde mit ihren Tieren im Fuchstal dabei Nicht abhalten ließen sich am Pfingstsonntag zahlreiche Pferdefreunde von der großen Hitze. Mit 128 Teilnehmern war der traditionelle Wanderritt des Fuchstaler Reit- und Fahrvereins zwar nicht ganz so gut besucht wie in den Vorjahren. Doch angesichts des Badewetters waren die Veranstalter zum Auftakt ihrer 40-Jahres-Feier durchaus zufrieden mit der Resonanz. Einen großen Beitrag zur Teilnehmerzahl leistete der...

  • Buchloe
  • 10.06.14
  • 85× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019