Trachtenverein

Beiträge zum Thema Trachtenverein

641×

87. Allgäuer Gautrachtenfest in Altusried
„Seit 100 Johr‘ aus Liab‘ zur Tracht“

Getreu diesem Leitsatz feiern der Trachtenverein „Koppachtaler“ Altusried gemeinsam mit dem Trachtenverein „D‘Allgäuer“ Bad Grönenbach im Rahmen des 87. Allgäuer Gautrachtenfests ihre 100-jährigen Gründungsjubiläen. Mit einem bunten Programm für Jung und Alt freuen wir uns auf viele Gäste in unserem Festzelt in Altusried. Wir beginnen am Donnerstag, den 3. Juni 2021 (Fronleichnamstag) mit unserem Familientag. Die Fronleichnamsprozession endet mit dem letzten Altar in unserem Zelt. Ein...

  • Altusried
  • 07.07.20
100 Jahre Trachten- und Heimatverein Edelweiß Scheidegg
2.407× 22 Bilder

Bildergalerie - Brauchtum
100 Jahre Trachten- und Heimatverein Edelweiß Scheidegg

Der Trachten- und Heimatverein Edelweiß Scheidegg hat mit einem Festabend sein 100-jähriges Bestehen gefeiert. Benachbarte Vereine aus Heimenkirch, Gestratz, Oberstaufen, Lindenberg, Stiefenhofen, Scheidegg, Opfenbach und Weiler haben mit Ehrentänzen gratuliert. Der Scheidegger Bürgermeister Ulrich Pfanner dankte für das Engagement im kulturellen Bereich der Marktgemeinde.

  • Scheidegg
  • 20.10.19
Zahlreiche langjährige Funktionäre wurden bei der 85-Jahr-Feier des Heimat- und Trachtenvereins Kaltentaler Bidngen für ihr Engagement geehrt.
485×

Brauchtum
Bidinger Trachtenverein feiert 85-jähriges Bestehen

Der Heimat- und Trachtenverein Kaltentaler aus Bidingen nahm sein 85. Gründungsjubiläum zum Anlass, zahlreiche Funktionäre für ihr jahrelanges Wirken zu ehren. Beim Festgottesdienst, den die Weisenbläser, die Stubenmusik „Saitenkretzar“, der Dreigesang und die Bidinger Sänger feierlich mitgestalteten, ging Pfarrer Thaddäus Biernacki auf Herkunft, Verwurzelung und die Freude des Feierns ein. In einem langen Festzug, begleitet von der Musikkapelle Bidingen, zog der Jubiläumsverein mit seinem...

  • Bidingen
  • 16.05.18
371× 49 Bilder

Brauchtum
Gut 3.000 Trachtler feiern ihr Gaufest in Pfronten

Fliegende Röcke, stampfende Männerfüße und viel Musik – so startete der Pfrontener Trachtenverein 'D’Achtaler' das 83. Gautrachtenfest vom Allgäuer Gauverband am Freitagabend. Das Festzelt war proppenvoll. Vor 43 Jahren hatte der 'Gebirgstrachtenverein D’Achtaler' das Gautrachtenfest zum letzten Mal organisiert, laut der Verantwortlichen höchste Zeit, es erneut auszurichten. Schließlich ist der 1901 gegründete Trachtenverein auch Gründungsmitglied des Allgäuer Gauverbandes. Dass der...

  • Füssen
  • 10.09.17
38×

Brauchtum
Zum Auftakt des Gaufestes wird in Füssen zum Tanz gebeten

An die 7.500 Trachtler und noch weit mehr Besucher werden in Füssen erwartet, wenn der Trachtenverein D’Neuschwanstoaner am kommenden Wochenende das 90. Gaufest des Oberen Lechgau-Verbands ausrichtet. Vor allem der große Festzug am Sonntag, 30. Juli, 13.30 Uhr, in der Altstadt dürfte viele Schaulustige anlocken. Doch bereits zum Festauftakt am Freitag, 28. Juli, gibt es ein besonderes Schmankerl für sie. Denn im großen Zelt auf dem Volksfestplatz steigt ab 19 Uhr das 'Fiassar Dänzla -...

  • Füssen
  • 23.07.17
211×

Brauchtum
22 Männer des Trachtenvereins aus Hopfen klauen den Maibaum aus Rieden

Nächtelang hatten sie auf der Lauer gelegen und eine Strategie entwickelt. Am Dienstag, im Morgengrauen, schlugen die 22 Männer des Trachtenvereins Hopfen am See zu und stahlen den Maibaum aus Rieden am Forggensee. In der Nachbargemeinde war der Schock groß, als es hieß, der Maibaum sei weg. Ein paar wenige hundert Meter weiter, in Erkenbollingen, war der Jubel angesichts des Coups umso größer, dabei mussten sich die Diebe gedulden. In den frühen, noch dunklen Morgenstunden waren die 22...

  • Füssen
  • 27.04.17
466× 20 Bilder

Festakt
Trachtenverein D’Schlossbergler Hopferau feiern ihren 95. Geburtstag

'Dankbar rückwärts, mutig vorwärts, gläubig aufwärts', mit diesen Worten hat Franziskanerpater Michael im Festgottesdienst anlässlich des 95. Gründungsjahres des Trachtenvereins 'D’Schlossbergler' Hopferau den Sinn von Trachten in heutiger Zeit umrissen. Sie mögen noch so schön sein, doch leben würden sie erst, wenn sie getragen werden. Der Mensch definiere sich über dieses 'gute Gewand', mache Angaben über seine Herkunft und die Gemeinschaft, in der er steht und deren Ideale er teilt. Dazu...

  • Füssen
  • 27.06.16
26×

Brauchtum
Die Trachtenjugend Stiefenhofen veranstaltet erstmals den Gaujugendtag

Das hat es in Stiefenhofen noch nie gegeben: Erstmals richtete der 1973 gegründete Trachtenverein den Gaujugendtag aus und war somit Gastgeber für Gruppen, die bis aus Pfronten und Haldenwang anreisten. 200 Mädchen und Buben nahmen am Festzug und dem anschließenden Programm in der Festhalle teil. Anlass, den Gaujugendtag auszurichten, war das 25-jährige Bestehen der Trachtenjugend des Stiefenhofener Vereins. Neben dem Gaujugendtag am Sonntag feierte die Trachtenjugend ihr Jubiläum auch am...

  • Kaufbeuren
  • 13.06.16
37×

Tradition
Brauchtumspflege von klein auf: Füssener Grundschüler binden beim Projekt Mundart wertvoll zum ersten Mal Palmbuschen

Manche pieksen mit spitzen Nadeln, andere schmeicheln den Fingern mit weichem Flaum, sie alle riechen nach Wald und Wiesen: Aus Buchs, Wacholder, Palmkätzchen und anderen Ästen binden die Füssener Grundschüler am Montag kleine Palmbuschen. Geholfen wird ihnen dabei von Freiwilligen der umliegenden Trachtenvereine. Viele der Kinder haben das nämlich noch nie gemacht. Um dieses und anderes Brauchtum trotzdem zu erhalten, lernen die Schüler beim Projekt 'Mundart wertvoll' nun das ganze Schuljahr...

  • Füssen
  • 15.03.16
53×

Geburtstag
115 Jahre Brauchtum des Trachtenvereins in Füssen

Seit 115 Jahren gibt es D‘Neuschwanstoaner in Füssen und am Freitag, 9. Oktober, wird Geburtstag gefeiert. Als Ende des 19. Jahrhunderts viele junge Menschen aus Oberbayern auf Arbeitssuche in die Füssener Gegend kamen, entstand der Wunsch, einen geselligen Verein zu gründen. Am 17. November 1900 wurde der 'Alpenclub Edelweiß und Almenrausch' aus der Taufe gehoben. Nachdem bayernweit immer mehr Vereine gleichen Namens aus dem Boden schossen, entschloss man sich 1904 dazu, einen neuen Namen...

  • Füssen
  • 07.10.15
59×

Brauchtum
Trachtenverein D‘ Kienbergler feiert im Pfrontener Pfarrheim seinen 90. Geburtstag

Auf den Tag 90 Jahre nach seiner Gründung im Jahr 1924 hat der Pfrontener Trachtenverein 'D‘ Kienbergler' seinen 90. Geburtstag gefeiert. Beim ökumenischen Festgottesdienst segneten die Pfarrer Bernd Leumann und Andreas Waßmer die restaurierte Vereinsfahne. Anschließend wurde im Pfarrheim gefeiert, wobei sich eine ganze Reihe weiterer Vereine am bunten Programm beteiligten. Dabei stand auch die Ehrung einer Reihe von Mitgliedern durch den Allgäuer Gauverband sowie den Verein selbst auf dem...

  • Füssen
  • 29.09.14
572× 15 Bilder

Brauchtum
Trachtler unter sich: Ein Abend beim Trachtenverein D'Achtaler Pfronten

Aus einem kleinen Stadel, kurz vor einem Waldstück in der Nähe von Pfronten, ist Musik zu hören. Stimmen vermischen sich mit Gelächter, dazu Getrappel und Akkordeon-Klänge. Heute ist Aktivenprobe. Ein normaler Donnerstagabend für die Mitglieder des Gebirgstrachtenverein D'Achtaler Pfronten e.V. Etwa 40 Trachtler sind erschienen, um die verschiedenen Plattler zu üben und nach der rund eineinhalbstündigen Probe noch bei einer gemütlichen Brotzeit beieinander zu sitzen. "Wir schätzen vor allem...

  • Füssen
  • 24.09.14
28×

Brauchtumspflege
Brauchtum im Unterricht: Schwangauer Trachtenverein besucht Grundschule

Dialekt, Maibaum, Platteln und Tracht, statt Mathe, Deutsch und Sport – die Schüler der Schwangauer Grundschule beschäftigten sich im Unterricht neulich mit eher unüblichem Lernstoff. Grund: Ein Brauchtumstag mit dem Schwangauer Trachtenverein 'D’ Schwanstoaner' stand auf dem Programm. 'Gemeinsame Aktionen von Schule und Ehrenamt sind wichtige Bausteine dafür, dass Schwangau in Zukunft bunt und authentisch bleibt', lobte Bürgermeister Stefan Rinke den ungewöhnlichen Unterricht. Dabei lernten...

  • Füssen
  • 23.06.14
17×

Brauchtum
Bis kommendes Jahr soll aus zwei Füssener Trachtenvereinen einer werden

Die Füssener Trachtenvereine 'D’ Neuschwanstoaner' und 'Almrausch' arbeiten weiter an ihrem Zusammenschluss. Mit gut 350 Mitgliedern wird der neue gemeinsame Verein der zweitgrößte im Oberen Lechgau-Verband und bleibt gleichzeitig der älteste Trachtenverein im Ostallgäu. Denn beide Vereine entstammen einem im Jahr 1900 gegründeten Urverein. Wie die Vereine mitteilen, ist der Entwurf einer neuen Satzung mit Geschäftsordnung fertiggestellt, der aus den Satzungen beider Vereine erarbeitet wurde...

  • Füssen
  • 26.09.13

Jubiläum
100 Jahre Trachtenverein Alpspitzler in Nesselwang

In Nesselwang beginnt heute das 79. Allgäuer Gautrachtenfest. Nach Veranstalter-Angaben haben sich bereits jetzt rund 3.200 Teilnehmern angemeldet. <img data-cms_id="818447" data-cms_otag="IMG" data-fcms-id="IMG818447" src="/storage/pic/bildergalerien/veranstaltungen/kaufbeurenostallgu/100jahrealpspitzler/818447_0_Alpspitzler_dotle.jpg" title="Alpspitzler dotle" />Anlass für das 79. Allgäuer Gautrachtenfest ist das 100-jährige Jubiläum des...

  • Oy-Mittelberg
  • 12.07.12
63×

Gautrachtenfest
Alpspitzler Nesselwang setzen für das Gautrachtenfest an den Ortseingängen Zeichen

'Riesenhoinzen' künden von einem Großereignis Es ist nicht mehr zu übersehen: Nesselwang ist Mitte Juli Gastgeber für das Gautrachtenfest des Trachtengaus Allgäu. Drei 'Riesenhoinzen' mit Riesenplakat empfangen Besucher der Marktgemeinde an den drei Ortseingängen. Der Trachtenverein 'Alpspitzler', allen voran Alfred Unsinn, hatte die Idee zu den ungewöhnlichen Plakataufstellern. Stück für Stück ergaben die Puzzleteile ein Gesamtbild und weckten damit von Anfang an Neugierde.Groß ist auch...

  • Oy-Mittelberg
  • 14.06.12
41×

Tradition
Die grüne Spitze ist der ganze Stolz

Reisig ist am Stamm des Heimenkircher Maibaums gewachsen und bleibt länger grün Gut 20 Minuten haben die 'Leiblachtaler' in Heimenkirch gestern gebraucht, um den 27 Meter hohen Maibaum aufzurichten. Der Erlös der Maibaumversteigerung geht zu Gunsten der Trachtenjugend. Die Vereinsmitglieder hatten schon im Vorfeld des Festtages einiges zu tun. Das begann beim Umlegen des Baumes am Vortag. Denn wie beim Aufstellen am gestrigen Vormittag kam auch dort eine Seilwinde zum Einsatz - mit dem...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.05.12
19×

Gauverband
Keine Langeweile für Nesselwanger Trachtler

Nicht nur wegen Jubiläumsfeier in Nesselwang ist der Terminkalender voll Eine stattliche Zahl Allgäuer Trachtler haben den Bärensaal in Nesselwang bei der Gaufrühjahrsversammlung gefüllt, die ganz im Zeichen des hundertjährigen Verbandsbestehens stand. Der Ausblick auf die kommenden Feste, darunter das Gaufest in Nesselwang, ließ die Vereine auf ein reges und lebhaftes Jubiläumsjahr vorausschauen. Daneben wurde über zahlreiche Aktivitäten im Vorjahr berichtet. '100 Johr und no it olt!' Unter...

  • Oy-Mittelberg
  • 07.04.12
13×

Nesselwang
Trachtenverin Alpspitzler feiert hundertjähriges Jubiläum

Mit einem Festabend feiert der Trachtenverein 'Alpsitzler Nesselwang' heute sein hundertjähriges Jubiläum. Dazu wurde eigens die Vereinsfahne restauriert und eine Chronik herausgebracht, so Reinhard Gschwend, erster Vorstand des Trachtenvereins. Die Zeremonie beginnt um 18.30 Uhr mit einem Festzug an der Grundschule Nesselwang. Anschließend findet ein Festgottesdienst in der Pfarrkirche Sankt Andreas statt. Um 20 Uhr beginnt das Festprogramm in der Alpspitzhalle mit allen Vereinsgruppen und...

  • Oy-Mittelberg
  • 10.03.12
21×

Jubiläum
Nesselwanger Trachtenverein feiert seinen 100. Geburtstag

In der Käsküche in Thal stand die Alpspitzler-Wiege Seinen 100. Geburtstag feiert dieses Jahr der Nesselwanger Trachtenverein 'D’ Alpspitzler'. Der Festabend am Samstagabend in der Alpspitzhalle läutet die Feierlichkeiten ein, die mit dem Gautrachtenfest Mitte Juli ihren Höhepunkt finden werden. In der Käsküche in Thal beim Käser Josef Wöhrle stand die Wiege des Vereins. 1909 trafen sich dort die ersten Burschen, um zu den Klängen einer Mundharmonika zu platteln. Josef Hindelang, der...

  • Oy-Mittelberg
  • 09.03.12
153×

Herz fürs Brauchtum
Sonja Meyer aus Balderschwang engagiert sich im kleinsten Trachtenverein im Gauverband

Fahnenweihe am Wochenende Fahnenzeit in Balderschwang: Der 'Bergler Heimat- und Trachtenverein' feiert am Wochenende mit einem großen Fest die Weihe seiner neuen Fahne. 'Wir haben auch Ehemalige eingeladen, die früher mit dabei waren und die heute längst nicht mehr in Balderschwang leben', sagte Sonja Meyer. Sie war zehn Jahre zweite und weitere zehn Jahre erste Vorsitzende im Verein. Der Balderschwanger Trachtenverein ist schon ein besonderer: Er ist mit knapp 40 Mitgliedern der kleinste...

  • Oberstdorf
  • 29.09.11
126×

Bergknappen
Burgberger Bergknappen feiern 40-jähriges Jubiläum mit Dorffest

40-jährigen Geburtstag mit großem Dorffest gefeiert Sanft fächelte ein leichter Sommerwind die weißen und blau-weißen Federbuschen auf den schicken Schachthüten, die goldenen Knöpfe an den nachtschwarzen Uniformen glitzerten im Sonnenlicht, als die Burgberger Bergknappen und ihre «Paten» aus Peißenberg zum Dorfplatz marschierten. Anlass für den Festumzug mit Musikkapelle, Trachtlern und Fahnenträgern war das 40-jährige Jubiläum der Knappengruppe vom Grünten, das zusammen mit dem traditionellen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.06.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ