Trachtenverein

Beiträge zum Thema Trachtenverein

Lokales
8 Bilder

Kulturzentrum
Allgäuer Trachtenvereine zu Besuch in Holzhausen

Am Ende waren es drei Busse voll: Viele Mitglieder von Allgäuer Trachtenvereinen waren am Wochenende bei der Eröffnung des neuen Trachtenkulturzentrums in Holzhausen bei Landshut. 3,5 Millionen Euro kostet das neue Zentrum. Bei der Planung des 'Projekts Holzhausen' kamen kritische Stimmen auf: 'Viel zu abgelegen', hieß es damals. Auf den weiten Weg machten sich beispielsweise die Wageggler aus Börwang und Haldenwang, die sich für ein Foto gleich Ministerpräsident Horst Seehofer schnappten....

  • Kempten
  • 07.05.15
  • 28× gelesen
Lokales

Vorführung
Theaterspieler aus Seeg präsentieren das Beste aus 20 Jahren

Conchita Wurst in Seeg? Jawohl! Und die Vorgruppen? Jede Menge Bühnen-, Film- und Fernsehstars und Gruppen! Diese Berühmtheiten an Land gezogen hatte das 'Bühnenmanagement' namens D´ Lobachtaler Theatrar. Verrücktes, oder wie man auch sagt 'Best of', aus 20 Jahren wie Sketche, Einakter und vieles mehr brachten die Theaterspieler des Seeger Trachtenvereins auf die Bühne des ausverkauften Gemeindezentrums. Vorsorglich sind Anfang Januar weitere Termine eingeplant. Unter den rund 250 Besuchern...

  • Füssen
  • 28.12.14
  • 54× gelesen
Lokales

Brauchtum
Trachtenverein D‘ Kienbergler feiert im Pfrontener Pfarrheim seinen 90. Geburtstag

Auf den Tag 90 Jahre nach seiner Gründung im Jahr 1924 hat der Pfrontener Trachtenverein 'D‘ Kienbergler' seinen 90. Geburtstag gefeiert. Beim ökumenischen Festgottesdienst segneten die Pfarrer Bernd Leumann und Andreas Waßmer die restaurierte Vereinsfahne. Anschließend wurde im Pfarrheim gefeiert, wobei sich eine ganze Reihe weiterer Vereine am bunten Programm beteiligten. Dabei stand auch die Ehrung einer Reihe von Mitgliedern durch den Allgäuer Gauverband sowie den Verein selbst auf dem...

  • Füssen
  • 29.09.14
  • 43× gelesen
Lokales
15 Bilder

Brauchtum
Trachtler unter sich: Ein Abend beim Trachtenverein D'Achtaler Pfronten

Aus einem kleinen Stadel, kurz vor einem Waldstück in der Nähe von Pfronten, ist Musik zu hören. Stimmen vermischen sich mit Gelächter, dazu Getrappel und Akkordeon-Klänge. Heute ist Aktivenprobe. Ein normaler Donnerstagabend für die Mitglieder des Gebirgstrachtenverein D'Achtaler Pfronten e.V. Etwa 40 Trachtler sind erschienen, um die verschiedenen Plattler zu üben und nach der rund eineinhalbstündigen Probe noch bei einer gemütlichen Brotzeit beieinander zu sitzen. "Wir schätzen vor allem...

  • Füssen
  • 24.09.14
  • 447× gelesen
Lokales

Brauchtumspflege
Brauchtum im Unterricht: Schwangauer Trachtenverein besucht Grundschule

Dialekt, Maibaum, Platteln und Tracht, statt Mathe, Deutsch und Sport – die Schüler der Schwangauer Grundschule beschäftigten sich im Unterricht neulich mit eher unüblichem Lernstoff. Grund: Ein Brauchtumstag mit dem Schwangauer Trachtenverein 'D’ Schwanstoaner' stand auf dem Programm. 'Gemeinsame Aktionen von Schule und Ehrenamt sind wichtige Bausteine dafür, dass Schwangau in Zukunft bunt und authentisch bleibt', lobte Bürgermeister Stefan Rinke den ungewöhnlichen Unterricht. Dabei lernten...

  • Füssen
  • 23.06.14
  • 14× gelesen
Lokales

Brauchtum
Tradition in Lindenberg: Maibaumaufstellen

Der Maibaum auf dem Stadtplatz steht da 'wie eine eins', sagt Edgar Rädler, Vorsitzender des Trachtenvereins Mühlbachtaler, zufrieden. Mehrere Hundert Besucher verfolgen die Arbeit der Trachtler. Seit fast drei Jahrzehnten pflegen die Mühlbachtaler die Tradition des Maibaumaufstellens in Lindenberg. Während andernorts der Maibaum mit Muskelkraft aufgestellt wird, zieht in Lindenberg ein Autokran den Baum Stück für Stück in den Himmel. Mit Hilfe des Krans steht der Baum in gut 15 Minuten....

  • Kempten
  • 02.05.14
  • 150× gelesen
Lokales

Trachtler
Zukunft von Füssens Trachtenverein Almrausch völlig offen

Nach geplatzter Fusion soll Versammlung einberufen werden Wie es nach der geplatzten Fusion der beiden Füssener Trachtenvereine mit dem 'Almrausch' weitergeht, ist derzeit völlig offen. Wie 2. Vorsitzender Manfred Krampe der Allgäuer Zeitung erklärte, soll so bald wie möglich eine Generalversammlung einberufen werden. Er selbst wünsche sich nur noch die Entlastung, werde aber künftig kein Führungsamt mehr übernehmen, so Krampe, dem seit dem Rücktritt des Vorsitzenden Richard Dill die Führung...

  • Füssen
  • 14.04.14
  • 40× gelesen
Lokales

Tradition
Füssener Trachtenvereine wollen Fiassar Gwand wiederbeleben

'Das Gewand muss leben' Die Geschichte könnte die Handlung eines Historien-Krimis sein: Es geht um drei zufällig entdeckte Bilder. Es geht um einen wieder aufgetauchten Sammlerschatz. Und es geht um Trennung und Wiedervereinigung. In einem gemeinsamen Projekt wollen die beiden Füssener Trachtenvereine D’Neuschwanstoaner Stamm und Almrausch das 'Fiassar Gwand' wiederbeleben. Der Wunschgedanke dahinter: 'Etwas zu entwickeln, woran man Spaß hat, das aber einen historischen Bezug hat', sagt...

  • Füssen
  • 14.03.14
  • 27× gelesen
Lokales

Gaudiwurm
Rund um Marktoberdorf wird fleißig für den Fasnachtsumzug gearbeitet

An verschiedenen Stellen und Orten in und um Marktoberdorf sind wieder einmal fleißige Handwerker am Arbeiten, um ihre närrischen Wagen für den Oberdorfer Gaudiwurm der Oberdorfer Fasnachter zu bauen. Die 'Heinzelmännchen' gehen meist am Wochenende ans Werk, um ihre Ideen für das Gaudiprojekt umzusetzen, das sie am Faschingssonntag, 2. März, in Marktoberdorf auf den Weg schicken wollen. Die Allgäuer Zeitung besuchte rund zwei Wochen zuvor einige der 'Macher' vom Trachtenverein 'D`Wertachtaler...

  • Marktoberdorf
  • 18.02.14
  • 17× gelesen
Lokales

Trachtenverein
Nachwuchs gesucht: Trachtenverein Edelweiß sorgt sich um Zukunft

Es ist ein Problem, mit dem viele Vereine zu kämpfen haben: Nachwuchsmangel.An den Mitgliederzahlen selbst liegt es dabei oft gar nicht - es sind die aktiven Mitglieder, die immer weniger werden. Ein Beispiel: der Trachtenverein Edelweiß in Lechbruck. Rund 150 Mitglieder hätte er - doch zweidrittel davon sind über 60 Jahre alt. Und selbst der Vorplattler, also derjenige, der den jungen Trachtlern die Tänze beibringt, ist schon 58. Ein Nachfolger ist nicht in Sicht.

  • Füssen
  • 28.11.13
  • 15× gelesen
Lokales

Tradition
Trachtenvereine im Ostallgäu kämpfen mit Nachwuchsproblemen

Nachwuchsproblem beim Trachtenverein Edelweiß in Lechbruck Wald und Lechbruck liegen keine 30 Kilometer von aneinander entfernt. Und doch trennen die beiden Orte Welten - zumindest was den Trachtennachwuchs anbelangt. Während der Trachtenverein D’Stoiwändler mit Mitgliedern aus Wald und Lengenwang gut aufgestellt ist, heißt es beim Trachtenverein Edelweiß in Lechbruck: 'Es ist fünf vor zwölf', wie der Vorsitzende Max Härtle sagt. Nur noch sieben erwachsene Trachtler und vier Kinder sind...

  • Marktoberdorf
  • 28.10.13
  • 51× gelesen
Lokales

Verein
Trachtenverein Lechbruck gehen die Aktiven aus

Beim Trachtenverein Edelweiß in Lechbruck ist es laut Vorstand Max Härtle 'fünf vor zwölf'. Nur noch sieben Erwachsene und vier Kinder sind aktiv dabei. Vor allem der Abgang einiger Hoffnungsträger wegen Studium und Beruf macht dem Verein zu schaffen. Aufgeben wollen die Trachtler vorerst aber noch nicht. Bis zu Vorstandswahl im nächsten Jahr soll es weiter gehen. Dann wird sich zeigen, was passiert. Auch andere Vereine im Oberen Lechgauverband haben mit Nachwuchssorgen zu kämpfen. Manchen...

  • Füssen
  • 23.10.13
  • 23× gelesen
Lokales

Brauchtum
Bis kommendes Jahr soll aus zwei Füssener Trachtenvereinen einer werden

Die Füssener Trachtenvereine 'D’ Neuschwanstoaner' und 'Almrausch' arbeiten weiter an ihrem Zusammenschluss. Mit gut 350 Mitgliedern wird der neue gemeinsame Verein der zweitgrößte im Oberen Lechgau-Verband und bleibt gleichzeitig der älteste Trachtenverein im Ostallgäu. Denn beide Vereine entstammen einem im Jahr 1900 gegründeten Urverein. Wie die Vereine mitteilen, ist der Entwurf einer neuen Satzung mit Geschäftsordnung fertiggestellt, der aus den Satzungen beider Vereine erarbeitet wurde...

  • Füssen
  • 26.09.13
  • 16× gelesen
Lokales

Festwoche
Partygwand oder Tracht? Dirndl und Lederhosen auf der Allgäuer Festwoche in Kempten

Hat das, was Tausende tragen, etwas mit Tracht zu tun? Nein, sagen die Vereine: Das ist nur ein Partyg’wand - Doch, sagt eine Expertin: Tracht ist viel mehr als das Traditionelle – Oberbayern war Vorreiter Eine Tracht, sagt die Gautrachtenwartin Elisabeth Fleschhut, ist Lebenseinstellung. Genau deshalb ist sie manchmal wütend dieser Tage. Dann, wenn Tausende sagen, dass sie in Tracht zur Festwoche gehen. Denn, so finden sie, ihr Mann Norbert (Gauvolksmusikwart beim Allgäuer Gauverband), ihr...

  • Kempten
  • 10.08.13
  • 1.121× gelesen
Lokales

Stadtrat
Stadel in Marktoberdorf sorgt für heftige Debatten

Aus seinem angestammten Stadel am Schillenberg muss der Marktoberdorfer Trachtenverein wegen Eigentümerwechsels weichen und sucht deshalb nach Ersatz, um sein Hab und Gut unterbringen zu können. Dazu legten die 'Wertachtaler' einen Bauantrag für einen Platz neben der Grüngutsammelstelle an der Schwabenstraße vor. Bürgermeister Werner Himmer hatte das Vorhaben kurz erklärt und bat um Abstimmung. Denn die Stadt habe nur zwei Monate Zeit, zu dem Projekt Stellung zu beziehen, fügte Stadtbaumeister...

  • Marktoberdorf
  • 01.08.13
  • 54× gelesen
Lokales

Gewürdigt
Franz Zeller ist neues Ehrenmitglied beim Gebirgstrachten- und Heimatverein Burgberg

'Der rechte Mann für die Trachtensache' Franz Zeller ist neues Ehrenmitglied beim Gebirgstrachten- und Heimatverein Burgberg. Ernannt wurde er im Rahmen der 46. Generalversammlung wegen seines jahrelangen Wirkens im Verein. Seit 1969 war Zeller aktiv im Verein als Plattler, Vorplattler und Jugendvorplattler. Er war 20 Jahre lang Fähnrich, danach Fahnenbegleiter sowie Theaterspieler von 1993 bis 1997, zweiter Vorsitzender von 1997 bis 2009 und erster Vorsitzender des Trachtenvereins. Seinen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.01.13
  • 10× gelesen
Lokales

Is Stoinebergler
Immenstädter Trachtenverein DStoinebergler ehren Gerd Bischoff

Für 40 Jahre Vereinszugehörigkeit hat der Immenstädter Trachtenverein 'D’Stoinebergler' Altbürgermeister Gerd Bischoff gewürdigt. Da Bischoff bei der Generalversammlung verhindert war, konnte Vorsitzender Manfred Regel ihm nun bei der Weihnachtsfeier nachträglich eine Urkunde für seine stetige Treue und Verbundenheit zum Verein überreichen. Zuvor hatte die Theatergruppe traditionell den Nachmittag eröffnet und für ihr gelungenes Spiel den Applaus der Anwesenden geerntet. Besonders die...

  • Kempten
  • 05.01.13
  • 73× gelesen
Lokales

Wechsel
Gebirgstrachtenverein dOstrachtaler: Benedikt Morhart als Vize neu gewählt

Gebirgstrachtenverein d’Ostrachtaler verabschieden Florian Braunsch – Zahlreiche langjährige Vereinsmitglieder geehrt – Füß, Brutscher und Miller sind 65 Jahre dabei Bei der 113. Jahresversammlung des Gebirgstrachtenvereins d’Ostrachtaler in Bad Hindelang wurde der Vize-Vorsitzende Florian Braunsch nach zwölf Jahren im Amt verabschiedet. Für ihn wurde Benedikt Morhart, der zuvor Musik-Beisitzer war, gewählt. Morharts Amt übernimmt nun Andi Beßler. Des Weiteren wurden der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.12.12
  • 381× gelesen
Lokales

Trachtenverein Simmerberg
Einmalig im Gauverband ndash 90 Jahr-Feier ein Höhepunkt - Stärkere Zusammenarbeit mit Ellhofen geplant

Boch 40 Jahre Vorplattler 'Das ist einmalig im Allgäuer Gauverband, dass ein Vorplattler 40 Jahre lang dieses Amt ununterbrochen ausübt'. Gauvorsitzender Georg Boos (Rückholz) ehrte bei der Generalversammlung des Trachtenvereins Simmerberg im Gasthaus Krone Bernhard Boch, der diesen Posten vor 40 Jahren von Paul Fink übernommen hatte, mit dem Gauehrenzeichen in Silber. Ebenfalls das silberne Ehrenzeichen konnte Norbert Boch für 25 Jahre als Vorsitzender in Empfang nehmen. Er wurde wieder an die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.12.12
  • 19× gelesen
Lokales

Jahresversammlung
Angelika Rauch als Vorsitzende des Trachtenvereins Kaltentaler Bidingen gewählt

Reges Leben bei den Kaltentalern Bei der Jahresversammlung des Heimat- und Trachtenvereins 'Kaltentaler' Bidingen berichtete Schriftführerin Birgit Straub über die vielfältigen Aktivitäten im Vereinsjahr. Laut Kassenbericht überstiegen im abgelaufenen Jahr die Ausgaben die Einnahmen, was aber auch von der Lebendigkeit des Vereinslebens zeugt. Jugendleiterin Angelika Rauch berichtete über gute Platzierungen beim Preisplatteln in Stötten. Als Höhepunkte bezeichnete sie die Berufung von Sandra...

  • Kempten
  • 29.11.12
  • 85× gelesen
Lokales
2 Bilder

Alpspitzler
Vorsitzender der Alpspitzler Gschwend gibt sein Amt an Nachfolger Alfred Unsinn weiter

Das Ende einer Nesselwanger Ära Bei der Mitgliederversammlung des Trachten- und Heimatvereins 'Alpspitzler' ging eine Ära zu Ende: Vorsitzender Reinhard Gschwend hat sein Amt an Nachfolger Alfred Unsinn weitergegeben. Unter großem Beifall von der mit 60 Trachtlern gut besuchten Mitgliederversammlung hat sich Gschwend verabschiedet. 'Es war für mich eine große Ehre, der Vorsitzende unseres Vereins gewesen zu sein', sagt der Nesselwanger. Sein besonderer Dank galt seiner Frau: 'Ohne ihren...

  • Oy-Mittelberg
  • 27.11.12
  • 44× gelesen
Lokales

Komödie
Viel zu lachen beim Bernbeurer Theater

Lustige Verwechslungen Die Theatergruppe des Trachtenvereins Bernbeuren bot unter der Regie von Sepp Wohlfahrt wieder humoriges Theater für alle. In dem kurzweiligen Stück 'Oh Gott, die Familie' von Bernd Gombold geht es um das junge Paar Ute und Mark, die heiraten möchten. Doch die beiden Elternpaare – das hochdeutsch quasselnde Zahnarztehepaar und die bodenständigen Eltern des Bräutigams – intrigieren gegeneinander und geraten von einer in die andere komische Situation, die alle...

  • Marktoberdorf
  • 30.10.12
  • 25× gelesen
Lokales
2 Bilder

Trachtenverein
Immenstädter Älpler setzen weiter auf Björn Walser

Auch sonst vertrauen die Mitglieder bewährten Kräften Einen Vertrauensbeweis für den bisherigen Vorsitzenden Björn Walser erbrachten die Neuwahlen in der Jahreshauptversammlung des Immenstädter Trachtenvereins 'D’Älpler'. Walser wurde ebenso wiedergewählt wie Schriftführerin und Pressewart Pauline Hagspiel, Kassiererin Johanna Schadeck und Vorplattler Markus Schadeck. Auch die restlichen Funktionen blieben in bewährten Händen. Björn Walser nutzte die gut besuchte Versammlung zu einem...

  • Kempten
  • 18.10.12
  • 97× gelesen
Lokales

Trachtenverein 'Günztaler'
Ottobeurer Heimat- und Trachtenverein führt Neuwahlen durch

Termine vorgestellt – Schneider bleibt Vorsitzender Auf der Tagesordnung der Herbstversammlung des Ottobeurer Heimat- und Trachtenvereins 'Günztaler' standen Neuwahlen. Vorsitzender Bernhard Schneider und seine Stellvertreterin Gertrud Vollmar wurden dabei im Amt bestätigt. Vorsitzender Schneider blickte in der Versammlung auf ein ereignisreiches Vereinsjahr zurück. Zudem begrüßte er vier neue Mitglieder. Einen erfolgreichen Auftritt habe der Verein bei 'Memmingen blüht'...

  • Memmingen
  • 17.10.12
  • 654× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019