Tourismusbranche

Beiträge zum Thema Tourismusbranche

Lokales
Postkartenmotiv: Ein Blick auf Oberstdorf und den Schattenberg im Hintergrund.

Tourismus
Traumjob Tourismusdirektor in Oberstdorf? Warum so viele diesen Job aufgeben

Mit 2,6 Millionen Gästeübernachtungen im Jahr zählt Oberstdorf zu den beliebtesten Reisezielen Deutschlands. So müsste der Posten des Tourismuschefs in dem Oberallgäuer Ferienort, den jährlich rund 470.000 Urlauber besuchen, eigentlich ein Traumjob sein. Doch in der Branche gilt der Chefsessel der kommunalen Kurbetriebe schon länger als „Schleudersitz“. Jetzt gab der aktuelle Tourismusdirektor Horst Graf seinen Abschied bekannt. Es ist der sechste Kurdirektor in zwölf Jahren, der Oberstdorf den...

  • Oberstdorf
  • 23.08.18
  • 3.309× gelesen
Lokales

Tourismus
Gastgeber aus dem Königswinkel haben viele Wünsche an Ministerin Ilse Aigner

Trotz steigender Gästezahlen und ungebrochener Beliebtheit von Schlössern, Bergen und Seen sind die Gastgeber im Ostallgäuer Königswinkel keineswegs wunschlos glücklich. Eine ganze Liste mit Bitten und Vorschlägen packten sie der Bayerischen Wirtschaftsministerin Ilse Aigner beim Tourismuspolitischen Gespräch der CSU Ostallgäu im Museum der Bayerischen Könige in Hohenschwangau ins Gepäck. Vor allem der Mangel an Fachkräften und der Bedarf an bezahlbarem Wohnraum, auch für die Mitarbeiter der...

  • Füssen
  • 11.12.16
  • 39× gelesen
Lokales

Debatte
Nach Kündigung von Oberstdorfer Tourismusdirektorin Thaumiller geht Personaldiskussion von vorne los

Oberstdorf macht sich innerhalb von zwölf Jahren zum sechsten Mal auf die Suche nach einem Tourismusdirektor. Viele sind unglücklich über die Kündigung von Heidi Thaumiller. Eine Spurensuche in der Gemeinde Die Kündigung von Tourismusdirektorin Heidi Thaumiller hat die vorweihnachtliche Ruhe empfindlich gestört. Während sich manche Oberstdorfer dafür einsetzen, Thaumiller zur Wiedereinstellung zu bewegen, keimen bei anderen ungute Erinnerungen an das Jahr 2011 auf, dem vorläufigen Tiefpunkt in...

  • Oberstdorf
  • 19.12.14
  • 55× gelesen
Lokales

Tourismus
Lindauer Hotellerie-und Gastronomiebetriebe erwarten für laufende Saison leichtes Minus

Das Wetter ist derzeit eher grau, doch die Stimmung bei den örtlichen Hotellerie- und Gastronomiebetrieben ist nach Beobachtungen von Carsten Holz, dem Chef der Lindauer Tourismus- und Kongress-Gesellschaft, trotzdem noch vergleichsweise sonnig. 'Das Frühjahr lief für einige besser als geplant', sagt Holz. 'Das hilft vielfach die Rückgänge im Sommer aufzufangen.' Noch kann er nicht mit aussagekräftigen Zahlen aufwarten, doch er erwartet für die laufende Tourismus-Saison ein leichtes...

  • Lindau
  • 28.08.14
  • 15× gelesen
Lokales

Bregenz
Vorläufige Winterbilanz der Tourismusbetriebe in Vorarlberg positiv

Eine erste Winterbilanz der Tourismusbetriebe in Vorarlberg fällt positiv aus. Diesen Februar kamen rund 300.000 Gäste, zwei Prozent mehr als im Februar 2012. Die Zahl der Übernachtungen stieg um gut drei Prozent auf rund 1,4 Millionen. Mit diesem guten Zwischenergebnis zeichne sich ein deutliches Plus in der Winterbilanz ab, so die Vorarlberger Landesregierung.

  • Kempten
  • 26.03.13
  • 3× gelesen
Lokales

Scheidegg
Traditioneller Tourismustag in Scheidegg

Das regionale Tourismusmanagement des Landkreises Lindau organisiert heute in Scheidegg den dritten Tourismustag. Der Tourismustag soll Touristiker und Vermieter auf die neue Saison vorbereiten. Im ersten Teil können sich die Teilnehmer mit jeder Menge Info- und Prospektmaterial eindecken. Im zweiten Teil gibt es Kurzvorträge zu aktuellen touristischen Themen in der Region. Los geht es um 11 Uhr im Kurhaus in Scheidegg.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.03.13
  • 7× gelesen
Lokales

Das Allgäu will sich als aufstrebende Tourismusregion etablieren

Daher dürfen die Verantwortlichen der Allgäu GmbH auch nicht auf der Internationalen Tourismus-Messe in Berlin (ITB) fehlen. Dort präsentieren sie ihre zwei neuesten Angebote: den Gesundheitsgipfel und die Radrunde. 'Gemeinsam sind wir stärker', sagte Klaus Holetschek. Der Bürgermeister von Bad Wörishofen (Unterallgäu) und Vorsitzende des Tourismusverbandes Allgäu/Bayerisch-Schwaben sprach damit auf der gestrigen Pressekonferenz in Berlin die gute Zusammenarbeit der verschiedenen Akteure an....

  • Kempten
  • 07.03.13
  • 12× gelesen
Lokales

Allgäu
Drei Allgäuer Hotels erhalten Auszeichnung

Allgäuer Top-Hotels mit 'HolidayCheck TopHotel 2013'-Titel ausgezeichnet. Neben dem Viersterne-Hotel Berkristall Natur und Spa in Oberstaufen hat die Hubertus Alpin Lodge & Spa in Balderschwang und das Kneippkur- und Wellvitalhotel Edelweiss in Bad Wörishofen diese Auszeichnung bekommen. Laut einer Pressemitteilung haben Gäste beispielsweise dem Hotel Bergkristall ausschließlich positive Bewertungen auf dem Internetportal Holdiday Check gegeben. Der Titel wird offiziell Anfang März im...

  • Kempten
  • 16.01.13
  • 13× gelesen
Lokales

Bodensee
Tourismusbranche am Bodensee beklagt Ausbildungsrückgang

Die Tourismusbranche hat vor allem in den ländlichen Regionen am Bodensee Nachwuchssorgen. Die Zahl ging laut einer Meldung der deutschen Presseagentur in ganz Baden-Württemberg um elf Prozent zurück. Am Bodensee beläuft sich der Rückgang je nach Beruf sogar auf bis zu 14 Prozent. Die Zahlen kommen vom Baden-Württembergischen Industrie- und Handelskammertag, der heute auf der Reisemesse CMT in Suttgart stattfindet.

  • Kempten
  • 14.01.13
  • 8× gelesen
Lokales

Bad Wörishofen
Finanzsstaatsekretär Pschierer zu Gast in Bad Wörishofen

Finanzstaatssekretär Franz Josef Pschierer besucht am Vormittag die Berufsfachschule für Assistenten für Hotel- und Tourismusmanagement in Bad Wörishofen. Pschierer will sich bei Lehrern und Schüler über die Entwicklung der Ausbildung informieren. Dieser spezielle Ausbildungszweig wurde erst vor zwei Jahren in Bad Wörishofen eingerichtet. Bad Wörishofen ist einer von zwei Standorten in ganz Bayern. Im Juli dieses Jahres werden die ersten Auszubildenden ihren Abschluss machen.

  • Kaufbeuren
  • 11.01.13
  • 8× gelesen
Lokales

Allgäu
Positive Halbjahres-Bilanz für Allgäuer Tourismusbetriebe

Die Allgäuer Tourismusbetriebe können auf eine gute Sommersaison zurückblicken. Das hat die IHK Schwaben am Vormittag bei der Vorstellung der Halbjahres-Bilanz in Oberstdorf mitgeteilt. Die Allgäuer Tourismusbetriebe haben von der guten konjunkturellen Entwicklung der letzten Monate profitiert. Lediglich die steigenden Kosten für Pacht, Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe bereiten den Betrieben Probleme.

  • Kempten
  • 11.12.12
  • 7× gelesen
Lokales

Tourismusbilanz
Gutes Ergebnis: Allgäuer Tourismusbranche legt die Zahlen des Sommers vor

Zugegeben, bei diesem Wetter mit all dem Schnee fällt es mir schwer, über den Sommer zu sprechen. Genauer gesagt über die Tourismusbilanz der IHK Schwaben für den Sommer 2012. Die wurde heute in Oberstdorf vorgestellt, was die Sache mit dem Wetter und dem Schnee aber auch nicht besser macht. Trotzdem: Man zeigte sich dort zufrieden mit dem Ergebnis, aber nicht restlos glücklich.

  • Oberstdorf
  • 11.12.12
  • 8× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019