Tourismus

Beiträge zum Thema Tourismus

Land & Leute Lindau
452× 1

Lindau am Bodensee
Land und Leute Lindau - 14. Juni 2021

Die Stadt Lindau gehört zu den schönsten Orten im Allgäu und ist vor allem im Sommer ein beliebtes Ausflugsziel für Touristen. Das Wahrzeichen der Stadt ist die Hafeneinfahrt mit dem südlichsten Leuchtturm Deutschlands und dem Lindauer Löwen. Ein paar Meter weiter findet man den Segelhafen, von dort aus sind wir zu einem Segelturn mit einem Sportsegler aufgebrochen. Doch in Lindau gibt es nicht nur Wasser. Trotzdem bleiben wir sportlich und haben uns und die brasilianische Kampfsportart...

  • Lindau
  • 15.06.21
Nachrichten
760×

Wiedereröffnung von Freizeiteinrichtungen
Wie die erste Woche im Skywalk Allgäu verlief

Nach dem langen Lockdown dürfen im Landkreis Lindau seit einer Woche Außengastronomie, Sport -  und Freizeiteinrichtungen endlich wieder ihre Tore öffnen. Eine stabile 7 Tagesinzidenz von unter 100 war die Grundlage dafür. Sowohl bei Betreibern als auch bei den Gästen war die Freude natürlich groß darüber. Nach der ersten Woche zog man auch im Skywalk in Scheidegg ein erstes Resümee über die Wiedereröffnung.

  • Lindau
  • 21.05.21
Ab Dezember 2021 wird es auf der Schienenstrecke zwischen Lindau und Memmingen auch an Wochenenden und Feiertagen eine stündliche Zugverbindung geben. (Symbolbild).
1.425×

Angebotsverbesserung
Ab Dezember 2021 fahren mehr Züge an den Wochenenden zwischen Lindau und Memmingen

Angekündigt war es bereits, nun ist es offiziell: Ab Dezember 2021 wird es auf der Schienenstrecke zwischen Lindau und Memmingen auch an Wochenenden und Feiertagen eine stündliche Zugverbindung geben. Das teilt das Bayerische Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr (Stmb) mit.  Schreyer: Zugfahren wird für Touristen und Ausflügler attraktiver Die Taktlückenschließung zwischen Lindau und Memmingen sei wichtig für einen effektiven Umwelt- und Klimaschutz, meint Bayern Verkehrsministerin...

  • Memmingen
  • 11.01.21
1.932×

Tourismus
Keine neuen Ferienwohnungen auf der Lindauer Insel

Auf der Lindauer Insel dürfen in nächster Zeit keine neuen Ferienwohnungen entstehen. Das hat der Stadtrat jetzt einstimmig beschlossen. Sieben Räte durften als potenzielle Vermieter nicht an der Abstimmung teilnehmen. Hintergrund der Lindauer Entscheidung ist der Mangel an Wohnraum auf der Insel, der zu steigenden Mieten führt – auch weil immer mehr Eigentümer Ferienwohnungen bauen wollen. Laut Jürgen Widmer, Pressesprecher der Stadt, wohnen derzeit 3000 Menschen auf der Insel. Früher seien es...

  • Lindau
  • 08.02.18
42×

Tourismus
Mehr Gäste und mehr Übernachtungen in Lindau

Wer im August auf der Insel unterwegs war, hatte den Eindruck, dass sich noch mehr Touristen als in den vergangenen Jahren drängelten. Harald Firsching von der Lindauer Kongress- und Tourismus GmbH (LTK) teilt diesen Eindruck, auch wenn er ihn noch nicht durch Zahlen untermauern kann. Allerdings würde dies für einen Trend sprechen, der sich in den Monaten Januar bis Juni abgezeichnet hat. Im Vergleich zum Vorjahr haben sich die Zahlen leicht verbessert. Mehr als 111.000 Gästeankünfte...

  • Lindau
  • 26.08.15
48×

Wirtschaft
Breites Spektrum an Aktivitäten und Projekten bei der Tourismuskonferenz 2014 des Landkreises Lindau

Bereits zum fünften Mal lud der Landkreis Lindau zur Tourismuskonferenz Vertreter aus Politik und Tourismus zum Austausch zu verschiedensten touristischen Themen ein. Neben einem Tätigkeitsbericht zum vergangenen und einem Ausblick auf das bevorstehende Tourismusjahr durch das regionale Tourismusmanagement standen sowohl für das Westallgäu wie auch für den Lindauer Bodensee wichtige Themen auf der Tagesordnung. Viele Bürgermeister und Touristiker aus dem unteren und oberen Landkreis waren der...

  • Lindau
  • 01.12.14
26×

Tourismus
Lindauer Hotellerie-und Gastronomiebetriebe erwarten für laufende Saison leichtes Minus

Das Wetter ist derzeit eher grau, doch die Stimmung bei den örtlichen Hotellerie- und Gastronomiebetrieben ist nach Beobachtungen von Carsten Holz, dem Chef der Lindauer Tourismus- und Kongress-Gesellschaft, trotzdem noch vergleichsweise sonnig. 'Das Frühjahr lief für einige besser als geplant', sagt Holz. 'Das hilft vielfach die Rückgänge im Sommer aufzufangen.' Noch kann er nicht mit aussagekräftigen Zahlen aufwarten, doch er erwartet für die laufende Tourismus-Saison ein leichtes Minus. Das...

  • Lindau
  • 28.08.14
277×

Landwirtschaft
Maisanbau im Allgäu - Laut Bund Naturschutz Gefahr für Artenschutz und Tourismus

Für seine Entscheidung, Mais anzubauen, nennt Florian Maucher mehrere Gründe. Der Landwirt aus Haldenwang (Oberallgäu) pflanzt seit fünf Jahren auf sieben Hektar seines Landes Mais. Die Frucht kann verfüttert werden, zudem lässt sich der Mais in Biogasanlagen zu Geld machen. Die sieben Hektar, erzählt Maucher, waren einst Grünland. Thomas Frey, Regionalbeauftragter für Schwaben des Bund Naturschutzes, sieht eine Grenze für Maisanbau etwa auf Höhe Kempten. Südlich davon spiele er kaum eine...

  • Lindau
  • 20.11.13
37×

Tourismus
Weniger Touristen auf der Insel Mainau

Die Blumeninsel Mainau hat im vergangenen Jahr weniger Touristen angelockt als im Jahr zuvor. Dennoch habe man mit 1,26 Millionen Gästen die Erwartungen erfüllt, teilte die Mainau AG mit. 2011 waren es rund 400.000 Besucher mehr. Für 2013 rechnet die Blumeninsel erneut mit rund 1,2 Millionen Besuchern. Bislang sei die Saison allerdings "durchschnittlich" verlaufen. Grund dafür sei das schlechte Wetter.

  • Lindau
  • 17.10.13
43×

Tourismus
Radwege im Allgäu locken mehr Touristen an

Auf ausgezeichneten Radwegen lässt es sich ab sofort durch das Allgäu radeln. Mit der Vier-Sterne zertifizierten Radrunde Allgäu erhofft sich Bernhard Joachim, Geschäftsführer der Allgäu GmbH, mehr Radtouristen in der Region. Die 450 Kilometer lange Radrunde Allgäu führt unter anderem durch die Landkreise Lindau Ost-, Unter- und Oberallgäu und passiert auch das benachbarte Tirol.

  • Lindau
  • 10.10.13
29×

Prolindau
Lindau will den Tourismus umkrempeln

Stadt trennt sich von Prolindau-Chef Jürgen Schmid Die Stadt Lindau wird das Tourismus- und Tagungsgeschäft völlig neu organisieren. Um da völlig frei zu sein, habe man Jürgen Schmid (58), Geschäftsführer der touristischen Vermarktungsgesellschaft Prolindau, gekündigt. Das erklärte jetzt Oberbürgermeisterin Petra Seidl. Die Rathaus-Chefin deutete zudem an, dass die verschiedenen Geschäftsfelder künftig wahrscheinlich in verschiedenen Organisationen bearbeitet werden. Welche Folgen die geplante...

  • Lindau
  • 10.02.11

Prolindau
Investoren für die Inselhalle?

Stadt will Tourismus- und Tagungsgeschäft sowie das Stadtmarketing neu organisieren - Bisherige Aufgaben aufteilen Die Stadt wird das Tourismus- und Tagungsgeschäft sowie das Stadtmarketing neu organisieren. Um frei zu sein, habe man Prolindau-Geschäftsführer Jürgen Schmid gekündigt. Das erklärte Oberbürgermeisterin Petra Seidl in einem Pressegespräch. Sie deutete zudem an, dass die verschiedenen Geschäftsfelder künftig wohl in verschiedenen Organisationen bearbeitet werden. Vor den...

  • Lindau
  • 08.02.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ