Alles zum Thema Tourismus

Beiträge zum Thema Tourismus

Lokales
Wandern im Ostallgäu

Tourismus
Angebot für Ostallgäuer Touristen soll weiter verbessert werden

2018 verzeichnet das Ostallgäu einen neuen Rekord: Mehr Gäste kommen, bleiben aber kürzer. Mit neuen Erlebniskonzepten möchte der Tourismusverband Ostallgäu das Angebot für Gäste weiter verbessern. Besonders im Blickpunkt steht die Entwicklung des Erlebnisraums Schlosspark, der stellvertretend für den gesamten Landkreis steht. Hier sollen Touristen und Einheimische Frieden und einen besonderen Ort, abseits des hektischen Alltags finden. Für Wanderer, Radfahrer und Genießer soll ein passendes...

  • Marktoberdorf
  • 21.05.19
  • 719× gelesen
Lokales
Tourismus im Allgäu (Symbolbild)

Diskussion
Erregte Debatte im Ostallgäuer Kreistag: Wie viel Tourismus verträgt das Allgäu?

Im Ostallgäuer Kreistag haben sich die Mitglieder eine erregte und erhitzte Debatte geliefert über die Auswirkungen des Tourismus für die Region. Im Kern ging es um die Frage: Sind die Grenzen des Wachstums bereits erreicht? Hubert Endhart (Grüne) und Roland Brunhuber (ÖDP) sehen für den Süden des Landkreises bereits Folgen des Massentourismus und kritisierten den Übertourismus. Dagegen warnten Uschi Lax (CSU) und Paul Iacob (SPD) davor, den Tourismus zu verteufeln. Die Region und die...

  • Marktoberdorf
  • 13.05.19
  • 287× gelesen
Lokales
Hotel Weitblick in Marktoberdorf

Übernachtungszahlen
Neues Hotel kurbelt Tourismus in Marktoberdorf an

Die Stadt Marktoberdorf wird bei Touristen beliebter. Die Stadt verzeichnet für das vergangene Jahr 90.000 Übernachtungen, eine Steigerung um zwölf Prozent zu 2017. „Der Tourismus hat der Stadt 2018 eine Wertschöpfung von etwa zehn Millionen Euro eingebracht“, sagt Philipp Heidrich, Leiter der Abteilung Tourismus. Die positive Entwicklung liegt vor allem am neuen Hotel „Das Weitblick“. Seit dessen Eröffnung im August 2018 stiegen die Zahlen deutlich. Allein im Dezember – sonst der...

  • Marktoberdorf
  • 27.03.19
  • 2.126× gelesen
Lokales
Links Heidrich, rechts Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell.

Besetzung
Philipp Heidrich wird Marktoberdorfs neuer Stadtmanager

Philipp Heidrich wird im Marktoberdorfer Rathaus Leiter der neuen Abteilung Stadtmarketing, Tourismus und Wirtschaftsförderung mit einer Vollzeitstelle. Im nichtöffentlichen Teil seiner jüngsten Sitzung hat der Stadtrat beschlossen, ihm diese Vollzeitstelle zu übertragen. In den vergangenen drei Jahren war der 40-Jährige Projektmanager Innenstadt. 90 Stunden pro Monat umfasste seine Arbeitszeit. Gefördert wurde seine Tätigkeit durch die Regierung von Schwaben. Diese Förderung lief nun aus....

  • Marktoberdorf
  • 19.12.18
  • 562× gelesen
Lokales
Die Günzacher Autorin des ADAC Reisführers fürs Allgäu Barbara Kettl-Römer

Tourismus
ADAC Reiseführer fürs Allgäu: Autorin über die besten Tipps

Im Gespräch mit Günzacher Autorin (49) über die Vielseitigkeit des Allgäus und Marktoberdorfer Perlen Kühe und Königsschlösser: Das verbinden die meisten Touristen mit dem Allgäu. Dass das beliebte Reiseziel wesentlich mehr zu bieten hat, zeigt Barbara Kettl-Römer in dem neuen ADAC Reiseführer fürs Allgäu. Die Autorin und Wirtschaftsjournalistin aus Günzach hat die meisten Ziele selbst getestet. Die AZ hat mit ihr über die besten Ausflugstipps in der Region gesprochen. Ihre besten Tipps...

  • Marktoberdorf
  • 12.10.18
  • 278× gelesen
Lokales
Hotel-Eröffnung in Marktoberdorf

Tourismus
Neues Hotel in Marktoberdorf nun offiziell eröffnet

Seinen Betrieb nahm das neue Hotel „Das Weitblick“ in Marktoberdorf bereits vor zwei Wochen und damit früher als erwartet auf. Nun wurde es auch ganz offiziell im Kreis vieler Ehrengäste eröffnet. Bayerns Wirtschaftsminister Franz Pschierer sprach davon, das neue Hotel und dessen Entstehungsweise könne ein Vorbild sein für andere Regionen in Bayern. Der Freistaat unterstütze gern, wenn es darum gehe, neue Arbeitsplätze zu schaffen und eine Region wie das Allgäu voranzubringen. Vor allem...

  • Marktoberdorf
  • 31.08.18
  • 3.334× gelesen
Lokales
Tolles Ensemble: Marktoberdorfer Schloss mit Martinskirche.
11 Bilder

Reportage
Städtetour durch's Allgäu: unterwegs in Marktoberdorf

Es gibt Städte die werben mit ganz bestimmten Eigenschaften und haben ihre ganz besonderen Stärken. Kempten zum Beispiel bezeichnet sich selbst als "Allgäu-Metropole", Memmingen hat unter anderem die Zwölf Bauernartikel, Kaufbeuren und Mindelheim dagegen halten ihre historischen Altstädte hoch... und Marktoberdorf?  Viele Allgäuer verbinden die Stadt Marktoberdorf mit dem Landratsamt, der Bayerischen Musikakademie oder mit dem Traktorenhersteller Fendt. Dabei hat die 18.000-Einwohner-Stadt...

  • Marktoberdorf
  • 31.08.18
  • 3.026× gelesen
Lokales
Die letzten Arbeiten im neuen Hotel in Marktoberdorf laufen auf Hochtouren. Derzeit werden unter anderem noch die Außenanlagen gestaltet. Im Innenraum finden sich Motive und Deko-Artikel aus verschiedenen Ländern – getreu dem Leitspruch „Die Welt im Allgäu“.
7 Bilder

Eröffnung
Vier-Sterne-Hotel in Marktoberdorf erwartet erste Gäste

Warum sie gerade in Marktoberdorf ein Vier-Sterne-Plus-Hotel bauen, wurden die Investoren Manfred Rietzler und Gerhard Breher schon öfter gefragt. „Ihr spinnt komplett“, war bei vielen sogar die erste Reaktion, erzählt Rietzler, der das 16.000 Quadratmeter große Grundstück am Rande Marktoberdorfs bereits vor vielen Jahren gekauft hat. Er sei sich jedoch sicher gewesen, dass das Mittelzentrum viel Potenzial biete. Zudem wolle er einen Beitrag für seine Heimatstadt leisten, sagt Rietzler, der...

  • Marktoberdorf
  • 11.08.18
  • 3.963× gelesen
Lokales
Festival Musica Sacra

Tourismus
Experte: Marktoberdorf hat gute touristische Zukunft

Tourismus und Marktoberdorf: Für manchen klingt das, als prallten da zwei Welten aufeinander, und er zweifelt den Sinn der Ausgaben an. Robert Frei, der Geschäftsführer des Tourismusverbands Ostallgäu, sieht das im Vergleich zu anderen, in diesem Bereich brach liegenden Regionen ganz anders: „Sie haben das Glück, in einer Gegend zu wohnen, wo Tourismus noch eine wichtige Rolle spielt.“ Marktoberdorf müsse sein Potenzial besser ausreizen und dabei den Einheimischen deutlich machen, dass auch...

  • Marktoberdorf
  • 04.05.18
  • 251× gelesen
Lokales

Urlaub
Marktoberdorf muss Tourismus weiter ankurbeln

Mehr Touristen in der Stadt bringen mehr Geld in die Kassen der Geschäfte. Und geht es den Firmen gut, wirkt sich das positiv auf die Stadt aus. Das klingt so einfach. Aber es stecke viel Arbeit dahinter, verdeutlichte Philipp Heidrich im Stadtrat. Er ist seit zwei Jahren Projektmanager Innenstadt. Das Thema bewog Christian Vavra (Grüne) zu der Frage, welches Potenzial der Tourismus für die Stadt besitzt. Eine konkrete Antwort lieferte Heidrich zwar nicht, aber er machte deutlich, dass...

  • Marktoberdorf
  • 20.02.18
  • 134× gelesen
Lokales

Mangelhafte Unterstützung
Marktoberdorfer Touristikverein löst sich auf

Nach mehr als 60 Jahren seines Bestehens hat sich der Touristikverein Marktoberdorf nun aufgelöst. Bei drei Gegenstimmen hat das die Mitgliederversammlung beschlossen, nachdem sich für die langjährige Vorsitzende Sylvia Sterzenbach kein Nachfolger gefunden hat. Bereits vor zwei Jahren war der Verein in unruhiges Fahrwasser geraten, diesmal aber gab es keine Rettung mehr. Ein Kernproblem der Entwicklung ist die oft mangelhafte Unterstützung durch die Mitglieder. Das zeigte sich auch im Besuch...

  • Marktoberdorf
  • 28.01.18
  • 46× gelesen
Lokales

Tourismus
Schon 1.200 Buchungen für das neue Hotel in Marktoberdorf

Der Bau des neuen Hotels in Marktoberdorf liegt exakt im Zeitplan. Am 1. September wird 'Das Weitblick' mit seinen 98 Zimmern eröffnet. Einige Zimmer sind bereits picobello hergerichtet. Sogar die Endreinigung ist schon vollzogen. Andere Bereiche befinden sich noch im Rohbau. Das bringt Bauleiter Kevin Breher von der Woringer Brefa Bauunternehmung aber nicht aus der Ruhe: 'Es bleibt bei diesem Datum.' Das freut auch Hotelier und Hotelgeschäftsführer Thomas Lerch: 'Wir haben schon 1.200...

  • Marktoberdorf
  • 23.01.18
  • 492× gelesen
Lokales

Tourismus
Trend setzt sich fort: Mehr Kurzurlauber im Ostallgäu

Im Ostallgäu wurden im Jahr 2016 über 1,2 Millionen Ankünfte verzeichnet, was eine Steigerung von fast 3,5 Prozent bedeutet. Mit 4,35 Millionen Übernachtungen beträgt hier die Steigerung gar 3,7 Prozent. Die durchschnittliche Aufenthaltsdauer betrug 3,45 Tage gegenüber 3,44 Tage im Jahr 2015. Damit setzt sich der Trend zum Kurzurlaub fort. Die Bettenanzahl sank von 26 405 Betten im Jahr 2015 auf 26 311 Betten im Jahr 2016. Deren Auslastung stieg jedoch von 43,47 auf 45,25 Prozent an. 2016...

  • Marktoberdorf
  • 30.07.17
  • 30× gelesen
Lokales

Stadtführung
Interessengemeinschaft Gästeführer in Marktoberdorf gegründet

Zehn Mitglieder zählt die Interessengemeinschaft Gästeführer, die jetzt in Marktoberdorf gegründet wurde. Bislang wurden Stadtführungen unter dem Dach des städtischen Touristikbüros beziehungsweise Touristikvereins angeboten. Aber immer weiter steigt die Nachfrage nach Führungen. Zumal die Gästeführer in den vergangenen fünf Jahren auch immer kreativer mit ihren Angeboten wurden. Jetzt stehen sie auf eigenen Beinen. Mit der Stadt haben sie einen Kooperationsvertrag abgeschlossen. Insgesamt...

  • Marktoberdorf
  • 06.06.17
  • 78× gelesen
Lokales

Gäste
Tourismus in Marktoberdorf boomt

Die Unterkünfte in Marktoberdorf sind laut Sarah Michna vom örtlichen Touristikbüro diesen Sommer gut gebucht. Die Gästezahlen im Juli sind im Vergleich zum Vorjahr leicht gestiegen, kurzfristig noch Unterkünfte zu finden ist gar nicht so einfach. Neben den Urlaub auf Bauernhöfen oder in Ferienwohnungen ist auch das Campen beliebt. Der Elbsee-Campingplatz bei Aitrang musste diesen Sommer vielen Anfragestellern eine Absage erteilen. Die meisten der Camper am Elbsee kommen aus Bayern und...

  • Marktoberdorf
  • 23.08.16
  • 11× gelesen
Lokales

Fremdenverkehr
Tourismus im Ostallgäu: Experte rät, mehr auf Tagesgäste zu setzen

Tourismusexperte Dr. Bernhard Harrer rät, 'unterschätzte Touristengruppen' stärker in den Blick zu nehmen. Eine angesichts immer kürzerer Aufenthalte immer wichtigere, aber chronisch unterschätzte Gruppe sind laut Harrer, Vorstand des Deutschen Wirtschaftswissenschaftlichen Instituts für Fremdenverkehr an der Universität München, Tagestouristen. Und das, obwohl sie die größte Gruppe sind: Fast dreimal so viel Tagesreisende kommen ins Allgäu wie Urlauber, die hier übernachten. Das sagte...

  • Marktoberdorf
  • 30.06.16
  • 18× gelesen
Lokales

Tourismus
Schlossparkkonzept in Marktoberdorf vorgestellt

Mit dem Marketingkonzept 'Schlosspark' hofft der Tourismusverband Ostallgäu, mehr Gäste in die Region zu locken. Bei einer Infoveranstaltung im Landratsamt Ostallgäu stellte Landrätin Maria Rita Zinnecker gemeinsam mit Tourismusvertretern aus den Gemeinden das Projekt Schlosspark vor. Ziel ist es, die Besonderheiten des Ostallgäus hervorzuheben und die Orte besser miteinander zu vernetzen. Der Schlosspark ist einer von neun neu entstandenen Erlebnisräumen, die im Zuge der Wandertrilogie für...

  • Marktoberdorf
  • 11.05.16
  • 19× gelesen
Lokales

Diskussion
Neues Hotel in Marktoberdorf soll weitere Gästeschichten erschließen

Gibt es in Marktoberdorf tatsächlich zu wenig Übernachtungskapazitäten für Busreisende oder größere Gruppen? Ja, hieß es im Stadtentwicklungsausschuss, als Sarah Michna, die Leiterin des Tourismusbüros, den Jahresbericht vorlegte. Nein, sagt der örtliche Hotelier Werner Sepp. In einer Gesprächsrunde mit ihm, Michna und Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell zeigte sich, wie diffizil das Problem ist. So stieß sich Sepp auch daran, dass die Notwendigkeit des geplanten Hotels von manchen damit begründet...

  • Marktoberdorf
  • 06.03.16
  • 16× gelesen
Lokales

Tourismus
Immer mehr Urlauber entdecken Marktoberdorf

Marktoberdorf macht sich allmählich bei den Urlaubern einen Namen. Deren Zahl stieg im vergangenen Jahr deutlich von 27.500 auf 37.300 und ist sogar knapp 50 Prozent höher als noch 2012. Das wirkt sich auch auf die Übernachtungen aus, die Marke von 80.000 ist nun durchbrochen. Die Zahlen könnten noch besser sein, sagte Sarah Michna, die Leiterin des Touristikbüros – gäbe es mehr Kapazitäten. Denn vor allem Busunternehmen müsse sie, wollten sie die Gruppe nicht aufteilen, auf umliegende...

  • Marktoberdorf
  • 23.02.16
  • 12× gelesen
Lokales

Tourismus
Mehr Urlauber, weniger Geschäftsreisende in Marktoberdorf

Das Vorurteil, wonach vor allem Monteure und andere Geschäftsreisende, kaum aber echte Urlauber nach Marktoberdorf kämen, wird durch die städtische Touristikbilanz für 2014 widerlegt. Demnach kamen letztes Jahr 14.500 Urlauber in die Stadt. Keine 13.000 Gäste hatten geschäftlich in Marktoberdorf zu tun. Insgesamt sind nach den Zahlen, die Sarah Michna als Leiterin des städtischen Touristikbüros vorlegt, 27.446 Gäste hier abgestiegen (2013: 26.570). Das entspricht einer Zunahme um 3,3 Prozent....

  • Marktoberdorf
  • 30.03.15
  • 13× gelesen
Lokales

Tourismus
Marktoberdorfer Hoteliers hoffen auf mehr Gäste aus der Schweiz

Quasi über Nacht haben die Schweizer einen satten 'Rabatt' auf Reisen nach Deutschland und ihre Einkäufe im Nachbarland erhalten. Mussten sie bislang noch 1,20 Franken für einen Euro bezahlen, werden aufgrund der jüngsten Mindestkursfreigabe der Schweizer Nationalbank derzeit beide Währungen nahezu gleich gehandelt: Gestern Mittag kostete ein Euro nur noch 1,01 Fränkli. Die Kursentwicklung des Franken schürt die Hoffnung bei Marktoberdorfer Hoteliers, künftig mehr Eidgenossen beherbergen zu...

  • Marktoberdorf
  • 21.01.15
  • 9× gelesen
Lokales

Investition
Marktoberdorf investiert weiter in den Tourismus

Mit 44.000 Euro pro Jahr will der Stadtrat den Ausbau des Tourismus in Marktoberdorf weiter fördern. Vor vier Jahren hatte er sich entschieden, sich an den drei sogenannten Strategiegeschäftsfeldern Wandertrilogie, Radrunde und Stadtgeschichten der Allgäu GmbH zu beteiligen. Dies will er auch in Zukunft, denn erste positive Ergebnisse gibt es bereits. So verzeichnet Marktoberdorf seit 2009 eine Steigerung bei den Ankünften ein Plus von 38 und bei den Übernachtungen von 41 Prozent. Sorgenkind...

  • Marktoberdorf
  • 04.11.14
  • 7× gelesen
Lokales

Tourismus
Urlaub auf dem Bauernhof laut Verein Mir Allgäuer sehr beliebt

Die Saison sei bisher richtig gut gelaufen, resümiert Hannelore Schmid, die in Sulzschneid Urlaub auf dem Bauernhof anbietet. Seit Anfang Juni sind die Zimmer durchgehend belegt. Kein Einzelfall, sondern die Regel, wie Angelika Soyer, Vorsitzende des Vereins 'Mir Allgäuer', erklärt. Der Verein ist ein Zusammenschluss von Landwirten, die Urlaub auf dem Bauernhof anbieten. 'Es ist ein Megatrend', sagt sie. Die Gästestruktur verändere sich: weg von einer Spaßgesellschaft hin zu einer...

  • Marktoberdorf
  • 25.08.14
  • 18× gelesen
Lokales

Tourismus
Mehr Gäste, aber weniger Übernachtungen in Marktoberdorf

Auf Allgäu-Ebene gut dabei Mehr Gäste, aber weniger Übernachtungen - das ist 2013 der allgäuweite Tourismustrend gewesen. Sarah Michna, Leiterin des Touristikbüros der Stadt Marktoberdorf, stellte jedoch mit Freude fest: 'Wir steuern dagegen!' Nach ihren Angaben stieg die Zahl der Ankünfte 2013 im Vergleich zum Vorjahr insgesamt um 5,5 Prozent auf 26 570. Auch bei den Übernachtungen ist ein Plus von 2,1 Prozent auf 79.701 zu verbuchen. Dass die Aufenthaltsdauer nicht sehr zugenommen hat,...

  • Marktoberdorf
  • 19.03.14
  • 13× gelesen
  • 1
  • 2
Powered by Gogol Publishing 2002-2019