Tourismus

Beiträge zum Thema Tourismus

indenbergs Erster Bürgermeister Eric Ballerstedt (links) und Patrik Lundberg (rechts), Geschäftsführer der Parkster GmbH.
 1.277×

Tourismus im Allgäu
Smartphone-Parken jetzt auch in Lindenberg möglich

Ab sofort können in Lindenberg alle Parkscheine auf städtischen Parkplätzen mit dem Smartphone gelöst werden. "Mit dem digitalen Parkschein schaffen wir eine zeitgemäße Alternative zum Bargeld. Die Bürgerinnen und Bürger sparen sich die lästige Suche nach Kleingeld und den Umweg zum Parkautomaten", so Eric Ballerstedt, Erster Bürgermeister in Lindenberg. Demnach gibt es in der Region das gleiche Angebot auch in Wangen, Oberstaufen und Immenstadt. Kooperationspartner bei der App für das digitale...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.08.20
Hier geht es um Erholung: Eine Holzbank soll künftig am Ortseingang in Scheffau stehen. Das sieht der Entwurf der Werbeagentur Neubert vor.
 197×

Tourismus
Ortseingang in Scheffau soll Gäste mit einer Bank begrüßen

Eine Liege aus Holz am Dorfeingang: Dass es hier ums Ausspannen geht, sehen der ankommende Gast und der vorbeifahrende Urlauber auf den ersten Blick. Neben einer Tafel mit dem Ortsnamen Scheffau soll dieses einladende Möbel künftig Besucher in dem kleinen Dorf begrüßen. Einen entsprechenden Vorschlag hat der Tourismusausschuss der Marktgemeinde Scheidegg für gut befunden und zum Beschluss an den Marktgemeinderat weitergeleitet. Die Dorfgemeinschaft Scheffau steht laut Scheidegger...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.06.18
 113×

Bilanz
Der Tourismus-Boom geht an Lindenberg vorbei

Der Tourismus im Allgäu boomt. In Lindenberg ist davon allerdings nichts zu spüren. Im Gegenteil: Die Gäste- und Übernachtungszahlen sind im vergangenen Jahr spürbar gesunken. Das lag hauptsächlich an einem Umbau des Humboldt-Institutes, aber nicht nur. Einbußen gab es auch in anderen Bereichen. 'Es sind nicht die Zahlen, die man sich vorstellt', sagte Gästeamtsleiterin Kathrin Felle, bei der Vorlage des Jahresberichts im Stadtrat. Vor ein paar Jahren noch wollte sich die Stadt als...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.02.18
 1.137×

Wetter
Der Wettstreit um die Sonnenstunden im Allgäu

Die Anzahl der Sonnenstunden im Allgäu ist vor allem für Tourismusorte ein echtes Zugpferd. Spitzenreiter ist das Westallgäu. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) hat sich die Sonne in Leutkirch-Herlazhofen (württembergisches Allgäu) vergangenes Jahr am häufigsten gezeigt. 1978 Sonnenstunden wurden dort gemessen. Schlusslicht unter den sechs Messstationen des DWD im Allgäu ist Oberstdorf mit 1645 Stunden. Wichtig zu wissen: Nur die Orte tauchen in dem Ranking der bundesweiten...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.01.18
 443×

Tourismus
Center Parcs Allgäu: Bauarbeiten in Leutkirch schreiten voran

Trotz Nachfrost, Schnee und Schmuddelwetter gehen die Bauarbeiten für den Center Parcs Allgäu ungebremst weiter. Davon überzeugten sich am Montag Teilnehmer der Allgäu Initiativ Konferenz in Leutkirch. Weitere Themen dieses Treffens von Politikern, Unternehmern, Touristikern und Verbandsvertretern aus der Region war der Allgäu Airport und das Mountainbike-Projekt Allgäu-Tirol. Leutkirchs Bürgermeister Hans-Jörg Henle machte die Dimension des neuen Ferienparks auf dem Gelände des früheren...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.11.17
 655×

Tourismus
Lindenberg hat Wohnmobilstellplatz am Waldsee für 100.000 Euro umgebaut

Drei Wohnmobile stehen auf dem Rasen an der Austraße, der Gebührenautomat glitzert in der Sonne. Seit einer Woche hat der Wohnmobilstellplatz geöffnet. Das Gelände ist nur 400 Meter vom Waldsee entfernt und bietet Platz für elf Camper. Lieselotte Lehnert deutet auf eines der Wohnmobile. Das Heck des besonders großen Exemplars ragt um wenige Zentimeter über den Randstein. 'Es hat sich gelohnt, die einzelnen Stellplätze größer zu gestalten', sagt die Vorsitzende des Verkehrsvereins mit einem...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.05.17
 401×

Projekt
Zwei Großbaustellen in Scheidegg werden gegen Jahresende abgeschlossen

Zwei Großprojekte in Scheidegg werden heuer zum Jahresende hin fertiggestellt. Noch vor Weihnachten soll das Hotel Edita am Kurhaus eröffnen, gab Bürgermeister Uli Pfanner in der Bürgerversammlung bekannt. Im April wird das Dach auf das Gebäude gesetzt. Das Haus mit 165 Betten werde eine 'Bereicherung für die ganze Region', ist sich der Rathauschef sicher. Das Haus soll den Tourismus in der Marktgemeinde weiter beflügeln. Im November eröffnen soll der neue Verbrauchermarkt in der Zollstraße....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.03.17
 35×

Bilanz
Während der Tourismus im Allgäu boomt, hinkt Lindenberg etwas hinterher

Der Tourismus im Allgäu boomt. In der Bilanz der Stadt Lindenberg schlägt sich das allerdings nur bedingt nieder. Im vergangenen Jahr hat das Gästeamt 95 026 Übernachtungen registriert, ein kleines Plus von 0,6 Prozent. Dagegen ist die Zahl der Gäste leicht gesunken. Die Zahl der Übernachtungen im Allgäu steigt stetig. Im vergangenen Jahr um sieben Prozent. Der Entwicklung hinkt die Stadt hinterher. Vor allem im Bereich der Pensionen und Gasthöfe gab es Einbußen. Der Rückgang sei 'nicht...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.02.17
 583×

Wetter
Die Stadt Lindenberg ist mit 2.052 Sonnenstunden Bayerns sonnigster Ort

Die Stadt Lindenberg macht ihrem Ruf als Sonnenstadt im Allgäu wieder alle Ehre: Im Jahr 2016 war das Mittelzentrum nach Angaben des Wetterdienstes Meteomedia sonnenreichster Ort in Bayern, wie bereits ein Jahr zuvor. Meteomedia betreibt seit Jahren eine Wetterstation im Feriendorf auf dem Nadenberg. Genau 2.052 Stunden Sonnenschein hat sie im vergangenen Jahr aufgezeichnet, fast 500 mehr als im bayerischen Durchschnitt. Jörg Kachelmann, der einst die Wetterstation auf dem Nadenberg...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.01.17
 25×

Gäste
Scheidegg tritt Westallgäu Tourismus bei

Die Marktgemeinde Scheidegg tritt dem Verein 'Westallgäu Tourismus e.V.' bei. Dieser war im Januar 2014 von zwölf Westallgäuer Kommunen gegründet worden – einzig Scheidegg entschied sich damals gegen eine Mitgliedschaft. Tatsächlich aber gab es viele Berührungspunkte – und auch Zahlungen zwischen 20.000 und 25.000 Euro pro Jahr, mit denen sich Scheidegg an gemeinsamen Marketing-Projekten beteiligte. Künftig wollen die Scheidegger nicht nur zahlen, sondern auch mitbestimmen. Dafür will der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.10.16
 131×   11 Bilder

Bauarbeiten
Spatenstich bei der Center Parcs-Anlage Allgäu

Nach achtjähriger Vorbereitungszeit fand heute der Spatenstich für den Centerpark Allgäu statt. Das in Frankreich sitzende Unternehmen Pierre et Vacances wird am Standort Leutkirch/Altusried (Oberallgäu) 350 Millionen Euro investieren und einen Freizeitpark mit 1.000 Ferienhäusern und einer Seenlandschaft schaffen. Er soll Ende 2018 eröffnen. Frank Daemen, Deutschlandchef von Centerparcs, rechnet mit einer Millionen Übernachtungen und 350.000 Gästen pro Jahr. 650 Arbeitsplätze sollen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 07.10.16
 22×

Tourismus
Sommerbilanz der Gästeämter im Westallgäu fällt meist positiv aus

Die Berge, die Nähe zum Bodensee, der Eistobel bei Maierhöfen und die Hausbachklamm in Weiler locken viele Touristen in den Sommermonaten ins Westallgäu. Wir haben uns bei einigen Gästeämtern umgehört, wie die Saison verlaufen ist. 6.700 Gäste verbrachten zwischen dem 21. Juni und dem 20. September ihren Urlaub in Weiler. Das sind 32 000 Übernachtungen. 'Dies ist eine deutliche Steigerung zum Vorjahr', sagt Tourismusleiter Sebastian Koch. 2015 kamen 4.900 Gäste in Weiler an und es gab 26.000...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.10.16
 67×

Internet
Einheimische und Urlauber aus aller Welt schauen sich das Westallgäu per Webcam an

Sie hängen auf der Stadtpfarrkirche in Lindenberg, am Skywalk in Scheidegg, an Skiliften, Rathäusern und Pensionen: Webcams. Sie nehmen entweder im Sekunden- oder Minutentakt Bilder auf, die sich dann weltweit im Internet betrachten lassen. Und sie haben, da sind sich die Tourismus-Experten im Westallgäu sicher, das Freizeitverhalten der Menschen verändert. Denn Webcams zeigen vor allem eines – das Wetter. Und daran richten vor allem Tagesausflügler ihre Pläne aus. Nico Rudhart ist...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.06.16
 85×

Produkte
Scheidegg-Tourismus: zwei neue Werbe-Artikel mit Ortslogo

Sich als Fan oder Bürger der Marktgemeinde Scheidegg zu 'outen', war bislang schon mit Regenschirmen und Taschen mit aufgedrucktem Scheidegg- oder Sonnenlogo sowie einigen weiteren Produkten für das tägliche Leben möglich. Nun hat Scheidegg-Tourismus sein ortsspezifisches Werbearsenal um zwei Produkte erweitert, die ab sofort im Tourismusbüro erhältlich sind: eine Sonnenbrille mit 'Scheidegg'-Schriftzug seitlich am Bügel und einen Schlüsselanhänger aus Filz mit Ortslogo und Sonnensymbol. Aber...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.06.16
 194×

Tourismus
Skywalk-Allgäu: 160.000 Gäste werden erwartet

160.000 Gäste erwartet Monika Vahrenhorst, die Betriebsleiterin des Skywalk Allgäu, dieses Jahr im Scheidegger Ortsteil Oberschwenden. Dort, am höchsten Punkt der Gemeinde, auf knapp 1.000 Metern Seehöhe, befindet sich der Baumwipfelpfad. Seit der Eröffnung vor fünf Jahren haben ihn etwa eine Dreiviertel-Million Menschen besucht und dabei den 360-Grad-Rundumblick in Richtung Bodensee, Baden Württemberg, Schweiz, Vorarlberg und der Allgäuer Alpen genossen. Vom 12. bis 19. Juni gibt es eine...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.06.16
 141×

Tourismus
Freizeitspaß auf 258 Fußballfeldern: Was das Center Parcs-Megaprojekt nahe Leutkirch alles bietet

Im Allgäu soll 2018 einer der größten Ferienparks in Deutschland eröffnen. 260 Millionen Euro nehmen die Investoren in die Hand. Eines der größten Tourismusprojekte im Allgäu befindet sich auf der Zielgeraden. Zwischen der württembergischen Stadt Leutkirch und der Oberallgäuer Marktgemeinde Altusried soll ein Center-Parcs-Ferienpark entstehen. Die Eröffnung der 260 Millionen Euro teuren Anlage ist für 2018 geplant. Die Fläche des ehemaligen Munitionsdepots der Bundeswehr ist 184 Hektar groß -...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.04.16
 23×

Tourismus
Imagefilme für das Westallgäu: Im Mai beginnen die Dreharbeiten

Mit drei Filmen will die Region bald um Urlauber werben. Sie drehen sich um die Schwerpunktthemen des Westallgäus: Wasserwege, Käsestraße und Kraftquelle Allgäu. Dafür gibt das Regionale Tourismusmanagement zusammen mit Partnern 60.000 Euro aus, die Hälfte wird als Zuschuss über das EU-Programm Leader plus zurückfließen. Im Januar hatten die zuständigen Entscheidungsgremien grünes Licht für die Filme gegeben. Mittlerweile wird am Konzept gearbeitet. Im Mai ist der Start für die Dreharbeiten...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.04.16
 26×

Klimacheck
Premium-Class-Kurort: Um mit guter Luft zu werben, muss Scheidegg Messungen durchführen

Um mit ihrer besonders guten Luft werben zu können, muss die Marktgemeinde Scheidegg alle fünf Jahre lufthygienische Messungen vornehmen lassen, und alle zehn Jahre steht ein deutlich aufwändigerer Luft- und Klimacheck an. Nach 2011 (Lufthygiene) und 2006 (gesamtes Ortsklima) stehen heuer beide Zertifizierungsmessungen an, sagte Bürgermeister Ulrich Pfanner im Haupt- und Tourismusausschuss. Scheidegg möchte nämlich auch weiterhin mit dem Prädikat 'Heilklimatischer Kurort Premium-Class' werben....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.04.16
 103×

Tourismus
Hohe Erwartungen an 255-Millionen-Projekt bei Leutkirch: Center Parcs Ferienpark soll Wirtschaft kräftig ankurbeln

Leutkirchs Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle informierte am Freitagnachmittag die völlig überraschten Mitglieder seines Gemeinderats: Center Parcs kommt und investiert auf dem Gelände der früheren Munitionsanstalt im Stadtteil Urlau 255 Millionen Euro in einen Ferienpark auf einem 184 Hektar großen Waldfläche. Damit hat die Hängepartie ein Ende, denn zuletzt hatten viele nicht mehr so recht an die Realisierung des Großprojekts geglaubt. . Bis Ende 2018 sollen auf dem Areal 750 Ferienhäuser...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.11.15
 381×

Plan
Center Parcs kommt nach Leutkirch im Allgäu: Ferienpark für 255 Millionen Euro geplant

Eine Center-Parcs-Freizeitanlage mit 750 Ferienhäusern eröffnet voraussichtlich 2018 bei Leutkirch. Die Groupe Pierre et Vacances Center Parcs und das Immobilieninvestment-Unternehmen Eurosic mit Sitz in Frankreich haben jetzt ein entsprechendes Finanzierungsabkommen unterzeichnet. Von einem Investitionsvolumen in Höhe von 255 Millionen Euro ist die Rede. Der Standort Leutkirch stelle 'eine besonders attraktive Lage' da , heißt es in einer Erklärung von Center Parcs. Der Park Allgäu werde von...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.11.15
 19×

Tourismus
Lindenberg zahlt noch einmal für die Wandertrilogie – aber es gibt Zweifel

Die Stadt Lindenberg beteiligt sich drei weitere Jahre an der Wandertrilogie Allgäu. Kosten: 10 200 Euro im Jahr. Allerdings wachsen im Rat die Zweifel, ob das Geld bei dem Projekt gut angelegt war. 'Lindenberg ist kein Anziehungspunkt für Wanderer. Das wird sich auch durch die Wandertrilogie nicht ändern', sagte beispielsweise Dr. Gert Strube. Die Verantwortlichen versprechen sich angesichts des Dauertrends Wandern positive Auswirkungen auf den Tourismus. Zwar sei von der Strahlkraft, die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.10.15
 24×

Tourismus
Ist genussvolles Wandern die Zukunft in Weiler-Simmerberg?

Die einst angedachte Käse-Erlebniswelt ist mangels Partner nicht zustande gekommen, das Eschenlohrhaus durch den Bürgerentscheid nicht zum erweiterten Heimatmuseum geworden: Wo liegt ein möglicher 'Markenkern' des Tourismus in Weiler, Simmerberg und Ellhofen? Diese Frage stellte Gästeamtsleiter Sebastian Koch an den Anfang eines Workshops im Kolpinghaus und am Ende gab es darauf eine relativ deutliche Antwort der knapp 20 Teilnehmer: Genussvolles Wandern konnten sie sich als künftiges...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.10.15
 311×

Tourismus
Campingplatz in Weiler-Simmerberg bietet Übernachtung im Holzfass an

Einmal in einem Weinfass wohnen: Auf dem Campingplatz in Schreckenmanklitz (Weiler-Simmerberg) ist das möglich. Der Betreiber Dietmar Jankowski hat sechs Campingfässer – tonnenförmige Ferienhütten aus Holz – für seinen Zeltplatz gekauft. Bis Ende Juli sind sie schon fast ausgebucht. "Der Trend geht eher weg vom Zelt", berichtet Jankowski. Der Komfort werde für Urlauber immer wichtiger. Deshalb sollen die Campingfässer mit Heizung und Strom eine komfortablere Alternative zum Zelt...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.06.15
 270×

Tourismus
Lindenberg bekommt Bayernpark-Schließung zu spüren: 20 Prozent weniger Gäste

Die Schließung des Bayernparks hinterlässt tiefe Spuren in den Lindenberger Ankunfts- und Übernachtungszahlen: Etwa 20 Prozent weniger Gäste sind 2014 in Lindenberg angekommen, informierte Gästeamtsleiterin Kathrin Felle die Lindenberger Stadträte. Der Hauptgrund dafür ist die Schließung des Ferienparks auf dem Nadenberg. Etwas mehr als 18.000 Gäste sind 2014 nach Lindenberg gekommen und haben dort 118.432 Nächte verbracht - wenig für Lindenberger Verhältnisse. Denn im Sommer hat der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.04.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ