Tourismus

Beiträge zum Thema Tourismus

63×

Ferienpark
Spatenstich für Center Parcs bei Leutkirch im Herbst 2016

Center Parcs kommt ins Allgäu: Bei Leutkirch entsteht ein großer Freizeitpark. Jetzt steht fest, wann es den Spatenstich geben soll. Das Touristikunternehmen Center Parcs plant im Herbst 2016 den Spatenstich für einen neuen Ferienpark bei Leutkirch (Kreis Ravensburg). Die Vorbereitungen für die Bauanträge liefen bereits, teilte das Unternehmen anlässlich einer Informationsveranstaltung am Dienstag im nahegelegenen bayrischen Altusried mit. Eröffnet werden soll der Park auf einem 184 Hektar...

  • Altusried
  • 08.06.16
1.139×

Bauarbeiten
Bunker auf dem Center Parcs-Gelände nahe Leutkirch sollen geschreddert und weiterverwendet werden

Zu 'Kleinholz' verarbeitet werden, sollen die Bunker auf dem Gelände der ehemaligen Munitionsfabrik Urlau. Dort zwischen Altusried und Leutkirch soll bis Ende 2018 eine 260 Millionen Euro teure Center Parcs Ferienanlage für Familien entstehen. Damit das Gelände aber für dieses Vorhaben bereit ist, muss noch einiges getan werden. 'Die Bunker, die von der Fabrik noch stehen, werden geschreddert', sagte der Leutkircher Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle. Denn das Material sei hochwertiger Beton...

  • Altusried
  • 09.04.16
30×

Zahlen
Tourismusbilanz in Bad Grönenbach: Trend geht in Richtung Kurztrip

Es kommen mehr Gäste – doch sie sind auch schneller wieder weg. 'Das ist ein allgemeiner Trend, der nicht aufzuhalten ist', betonte Bad Grönenbachs Bürgermeister Bernhard Kerler im Kur- und Tourismusausschuss bei seiner Bilanz über das Jahr 2015. Knapp 20 Prozent mehr Gäste haben nach Angaben des Rathauschefs im vergangenen Jahr den Ort besucht. Demgegenüber steht lediglich eine leichte Steigerung auf 167.000 bei den Übernachtungszahlen – rund 1.300 mehr im Jahr 2014. Dass die...

  • Altusried
  • 14.03.16
47×

Preisverleihung
ADAC-Tourismuspreis Bayern 2016 geht an die Wandertrilogie Allgäu

Das Projekt 'Wandertrilogie Allgäu' der Allgäu GmbH ist Hauptpreisträger des ADAC-Tourismuspreises Bayern 2016. Das 876 Kilometer lange Weitwanderwegenetz, aufgeteilt in drei Routen und 53 Etappen, hat die Jury überzeugt. 'Den Allgäuern ist es mit dem Wegenetz gelungen, die vielen Landschaftsformen des Allgäus in den drei Höhenlagen zu verbinden und zusätzlich unverwechselbare Geschichten zu erzählen', stellte Dr. August Markl, ADAC Präsident und Vorsitzender des ADAC Südbayern, bei der...

  • Altusried
  • 04.02.16
32×

Auszeichnung
Geht der ADAC-Tourismuspreis Bayern ins Allgäu? Verleihung am Donnerstag in Altusried

Wenn der erste Platz beim ADAC Tourismuspreis auf ein Projekt in der Provinz fällt, dann findet die Preisverleihung meist auch in dieser Region statt. Heuer wurde als Ort der Jubelfeier Altusried (Oberallgäu) auserkoren. Das schürt die Spekulationen, dass der Hauptpreis diesmal ins Allgäu geht. Aber der ADAC hüllt sich in Schweigen. Schließlich soll die Spannung bis zum Donnerstag, 4. Februar, aufrecht erhalten bleiben. Dann wird Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner im Theaterkästle...

  • Altusried
  • 03.02.16
42×

Tourismus
Übernachtungen: Bad Grönenbach verzeichnet ein Minus von zehn Prozent

Rund 103.000 Übernachtungen in den ersten acht Monaten des Jahres und damit einen Rückgang um etwa zehn Prozent verzeichnet der Unterallgäuer Kurort Bad Grönenbach. Diese Entwicklung ist auch auf eine Umstrukturierung bei den Kliniken zurückzuführen. Dies wurde deutlich, als sich der Kur- und Tourismusausschuss mit den Zahlen beschäftigte. Die sogenannte Krautheim-Klinik beispielsweise bleibt wegen eines Umbaus bis April kommenden Jahres geschlossen. An dem Standort entsteht eine...

  • Altusried
  • 06.10.15
269×

Tourismus
Monika Stolarczyk neue Leiterin der Kur- und Gästeinformation in Bad Grönenbach

Wenn man sagt, Monika Stolarczyk sei auf ihre neue Funktion gut vorbereitet, dann ist das eine ziemliche Untertreibung: Denn bevor sie die Leitung der Kur- und Gästeinformation in Bad Grönenbach vor Kurzem offiziell übernahm, hatte sie diese Aufgabe in den vergangenen Jahren mehrfach erfüllt. Zweimal vertrat sie Kurdirektoren, die seit 2009 die Position übernahmen, jedoch nach vergleichsweise kurzer Zeit den Ort wieder verließen. Die 37-Jährige, die in Kempten Tourismus studiert hat, war seit...

  • Altusried
  • 14.07.15
64×

Tourismus
Von Überlingen nach Bad Wörishofen: Beschilderung der Radl-Route entlang der Schwäbischen Bäderstraße komplett

Von Bad Wörishofen und Bad Grönenbach über Bad Wurzach, Bad Waldsee, Aulendorf, Bad Schussenried, Bad Buchau und Bad Saulgau bis nach Überlingen führt die Schwäbische Bäderstraße. Ab sofort verbindet diese Orte zwischen Bodensee, Oberschwaben und Allgäu auch ein durchgängig beschilderter Bäderradweg. Ein weißes Fahrrad neben dem Kirchturm- und das Wellen-Logo der Schwäbischen Bäderstraße auf blauem Grund weist an 175 Knotenpunkten künftig den 250 Kilometer langen Weg von Überlingen nach Bad...

  • Altusried
  • 02.07.15
40×

Langlauf
Loipen-Qualität in Bad Grönenbach soll besser werden

Die Gemeinde Bad Grönenbach (Unterallgäu) wird ein neues Langlaufloipen-Spurgerät kaufen. Das hat der Kur- und Tourismusausschuss der Marktgemeinde in seiner jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen. Damit will der Kurort den gestiegenen Anforderungen der Hobby-Langläufer gerecht werden. Zuletzt hatte es Hinweise von Nutzern der Strecke gegeben, dass sich die Loipe in einem nicht optimalen Zustand befinde. Die Langlauf-Route in Bad Grönenbach wird laut stellvertretender Kurdirektorin Monika...

  • Altusried
  • 11.02.15
75×

Beschwerde
Allgäuer Gemeinden klagen über schlechten Zustand ihrer Bahnhöfe

Alles andere als eine Visitenkarte Unzufrieden mit dem Zustand vieler Bahnhofsgebäude haben sich Bürgermeister von touristisch orientierten Gemeinden in der Region geäußert. Vertreter der Allgäu GmbH sowie ein Dutzend Rathauschefs hatten sich im Unterallgäuer Bad Grönenbach zu einem Gespräch mit der Deutschen Bahn (DB) getroffen. Die Seite der Landespolitik vertraten die beiden CSU-Landtagsabgeordneten Klaus Holetschek und Eberhard Rotter. Unter anderem klagte der Bad Grönenbacher...

  • Altusried
  • 29.07.14
58×

Altusried
Flächennutzungsplan für neuen Center Parcs Allgäu soll verabschiedet werden

Die Marktgemeinde Altusried beschäftigt sich am Abend mit der Änderung des Flächennutzungsplanes für den neuen Center Parcs Allgäu. Das ehemalige Munitionsdepot Urlau wird bisher als Waldgebiet genutzt und muss nun in ein sogenanntes Sondergebiet "Erholung" umgewandelt werden. Der neue Center Parc wird zu 15 Prozent auf dem Gemeindegebiet von Altusried liegen, der Rest befindet sich auf dem Stadtgebiet von Leutkirch. Auf dem ehemaligen Munitionsdepots Urlau entsteht eine...

  • Altusried
  • 15.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ