Tour

Beiträge zum Thema Tour

Der letzte Ort namens Michelbach, der noch in seiner Sammlung fehlte, liegt in der Oberpfalz und ist nun erreicht: Jörg Michelbach am Ziel.
930×

Radtouren
Füssener hat über 20 Orte in Europa mit seinem Nachnamen mit dem Rad besucht

Über 20-mal gibt es kleine Orte namens Michelbach – in Frankreich, Deutschland und Österreich. Jörg Michelbach aus Füssen hat sie nun alle mit seinem Rad „erfahren“. Michelbach ist ein echter Fahrrad-Globetrotter. Doch die großen Touren und Ziele wie Skandinavien mit dem Nordkap, zur Atlantikküste über den Jakobsweg, dem Balkan und Südeuropa liegen nun schon einige Jahre zurück. Dieses Mal ging es wieder nach Stralsund an der Ostsee und dabei wollte der Füssener vor allem dem kleinen Ort...

  • Füssen
  • 14.06.19
Bei strahlendem Sonnenschein waren am Sonntag über 1.500 Radfahrer bei der 11. ABK-Allgäuer Radltour unterwegs.
2.987×

Sportlich
ABK-Allgäuer Radltour im Ostallgäu ein voller Erfolg

Bei strahlendem Sonnenschein waren am Sonntag über 1.500 Radfahrer bei der 11. ABK-Allgäuer Radltour im Landkreis unterwegs. Auf zwei verschiedenen Strecken, einer Genussrunde und einer Rennradrunde, erkundeten sie das Ostallgäu. Von Lechbruck aus führte die teils anspruchsvolle Strecke über Roßhaupten und Stötten am Auerberg wieder an den Lechbrucker Bootshafen, wo am Nachmittag gefeiert wurde.  Was die Teilnehmer zur ABK-Allgäuer Radltour sagen und welches besondere Gefährt unterwegs...

  • Füssen
  • 19.05.19
Oberbürgermeister Stefan Bosse on Tour. Er trifft 24 Stunden nonstop Bürger in einer Bürgersprechstunde. Das Bild ist bei der Tour 2017 entstanden.
1.752×

Gespräch
Neuauflage der 24-Stunden-Tour von Kaufbeurens Oberbürgermeister Bosse

Nach der guten Resonanz in den letzten Jahren unternimmt Kaufbeurens Oberbürgermeister Stefan Bosse auch 2019 wieder eine 24-Stunden-Tour durch die Stadt. Von Freitag, 28. Juni 2019, um 6:00 Uhr bis Samstag, 29. Juni 2019, um 6:00 Uhr besucht er Menschen, die gerne mit ihm ins Gespräch kommen wollen. Interessierte können den Oberbürgermeister zu sich einladen: nach Hause, in den Garten, zum Treffen mit Freunden, in den Verein, in die Arbeit.  „Die große Anzahl an Rückmeldungen und Einladungen...

  • Kaufbeuren
  • 13.05.19
Der OB kommt auf vielen Wegen zu seinen Bürgern. Bei seiner 24-Stunden-Tour im vergangenen Jahr überquerte er bei einer nächtlichen Bergwacht-Übung an einer Seilbrücke die Wertach.
1.886×

Aktion
Schlaflos in Kaufbeuren: 24-Stunden-Tour von Oberbürgermeister Stefan Bosse

Der Schlaf ist nicht des Oberbürgermeisters bester Freund. Seine Arbeitstage haben auch schon mal bis zu 16 Stunden. Abschalten? Selbst wenn Stefan Bosse nachts um halb eins mit dem Hund gassi geht, wird er von Bürgern angesprochen. Hat er selbst erzählt. „Mein Anspruch war es immer, auch außerhalb der Geschäftszeiten für die Menschen da zu sein“, sagt Bosse. Insofern mag die 24-Stunden-Tour die logische Folge dieser Prämisse zu sein. Am nächsten Freitag kommt es zur zweiten Auflage, bei der er...

  • Kaufbeuren
  • 19.06.18
Remigius Kirchmaier ist mit seinem Traktor und seinem Schäferwagen auf dem Weg an die Ostsee. Er hat bereits einige Stationen seiner Reise passiert. Entlang an der ehemaligen Zonengrenze bis zum Erzgebirge. Besonders beeindruckt hat ihn Mödlareuth.
1.082×

Zwischenbericht
Halbzeit für Marktoberdorfer bei Traktor-Tour durch Deutschland

Remigius Kirchmaier reist an die Ostsee. Warum sein Bulldog ihm dabei hilft, Bekanntschaften zu knüpfen Marktoberdorf Am 17. Mai startete Remigius Kirchmaier mit seinem Traktor und Schäferwagen an die Ostsee. Wie bereits berichtet, erfüllte sich der ehemalige Leiter der Berufsschule einen lang gehegten Traum. Mittlerweile hat er schon einige Etappen seiner Reise passiert. „Meine Reise verlief wie gewünscht. Ich habe beeindruckende Landschaften gesehen und tolle Aufenthalte an Seen genossen“,...

  • Marktoberdorf
  • 06.06.18
Bei der ABK Allgäuer Radltour 2017 hatten die Teilnehmer Glück mit dem Wetter.
553×

Veranstaltung
ABK Allgäuer Radltour startet vor dem Kaufbeurer Rathaus

Sozusagen ein Tandem bilden die Stadt Kaufbeuren und der Landkreis Ostallgäu, wenn heuer zum zehnten Mal die ABK Allgäuer Radltour startet. Denn die 2.000 Radler, die der Tourismusverband Ostallgäu erwartet, fahren vor dem Kaufbeurer Rathaus los. Gemeinsam drehen die Hobbyradler eine 58 Kilometer lange Runde um die alte Reichsstadt. Ambitionierte Sportler treten sogar auf einer Strecke von gut 90 Kilometern in die Pedale: Und mit Abstechern nach Wildpoldsried (Oberallgäu) und Markt Rettenbach...

  • Kaufbeuren
  • 25.05.18
320×

Abenteuer
Die European Outdoor Film Tour macht Station im Marktoberdorfer Modeon

Wie wäre es mit Snowkites das gigantische grönländische Eisschild zu überqueren, mit dem Einbaum den Amazonas entlang zu paddeln oder den herausragendsten Gipfel des Kaukasus-Gebirges mit Skiern abzufahren? Man kann das alles erleben. Ganz ohne Risiko. Wenn man den Extremsportlern der European Outdoor Film Tour (EOFT) auf der großen Kinoleinwand zusieht. Am Donnerstag, 7. Dezember, macht die Film-Tour Station im Marktoberdorfer Modeon (Beginn 20 Uhr). Jemand, der die Berge liebt, aber sich auch...

  • Marktoberdorf
  • 01.12.17
60×

Abenteuer
Buchloer (23) fährt mit dem Motorrad 12.500 Kilometer durch Europa und Nordafrika

58 Tage war Marcel Mandl in Europa und Nordafrika auf dem Motorrad unterwegs. Zwar hatte der 23-Jährige ab und zu Gesellschaft, doch den überwiegenden Teil seiner Fahrt war der Buchloer allein. 'Ich wollte einfach mal zu mir selber kommen. Deshalb bin ich allein und ohne Smartphone oder Laptop gefahren', erzählt Mandl – und schwärmt von unvergesslichen Ereignissen. Rund 12.500 Kilometer reiste Mandl durch Frankreich und Spanien nach Marokko und zurück, wobei er auch einen Abstecher über...

  • Buchloe
  • 24.08.17
65×

Rennrad
Tour de Deutschland: 14 Fahrer des RVA Buchloe radeln von der Gennach nach Hamburg

Während sich viele Radprofis derzeit bei der Tour de France quälen, sind 14 Pedaleure des Radfahrvereins Adler Buchloe von der Gennach nach Hamburg geradelt. Trotz aller Strapazen und Pannen kamen alle in der Hansestadt an. Mit drohenden Gewitterwolken im Rücken machten sich die 14 Adler des RVA auf die ersten Kilometer Richtung Hamburg. An Augsburg vorbei wurde bereits am frühen Nachmittag das Tagesziel Eichstätt trocken erreicht. Mehr über die Tour de Deutschland erfahren Sie in der...

  • Buchloe
  • 18.07.17
1.193×

Freizeit
Mit flauschigen Alpakas rund um Pfronten wandern

Mit seinen großen, dunklen Kulleraugen inspiziert er zuerst jeden Besucher von Weitem, dann nähert er sich vorsichtig und beschnuppert den Neuankömmling. Der zweijährige Hengst Manolo ist eines der 26 Alpakas von Franz und Karin Trenkle in Pfronten. Ursprünglich in den Anden beheimatet, sieht man die flauschigen Tiere aus der Familie der Kamele immer mehr auch in unseren Breiten. Alpakas, die trotz ihres einladenden, kuschligen Felles definitiv keine Schmusetiere sind, wahren immer eine gewisse...

  • Füssen
  • 19.05.17
21×

Radtouren
Das Allgäu von seiner schönsten Seite

Unterwegs in der ACFC-Radreiseregion Schlosspark im Allgäu – Start am Sonntag, 21. Mai, in Füssen Unter der Federführung des Landkreises Ostallgäu und der Aktienbrauerei Kaufbeuren startet am Sonntag, 21. Mai, die 9. ABK Allgäuer Radltour am Ludwigs Festspielhaus in Füssen. Nachdem die Veranstaltung im vergangenen Jahr aufgrund des schlechten Wetters abgesagt werden musste, können Radbegeisterte aus nah und fern in diesem Jahr hoffentlich unter strahlend blauem Himmel bei einer der beliebtesten...

  • Füssen
  • 17.05.17
309×

Musik
Die Band Jamaram spielt live im JuZe Kaufbeuren

'Freedom of Screech'-Tour macht Stopp in Kaufbeuren Die Münchener Reggae- und Rock‘n‘Roll-Formation 'Jamaram' kommt wieder nach Kaufbeuren. Am Samstag, 1. April, spielt 'Jamaram' supportet von 'Wecoba' ab 20 Uhr im JuZe. Etwa 2.000 Live-Auftritte bestritten die Musiker von 'Jamaram' seit ihrer Gründung um die Jahrtausendwende. Mit ungebrochenem Tatendrang und voller Energie präsentieren die Jungs mit ihrem Album 'Freedom of Screech' 2017 Reggae, Ska und Dub allererster Güte sowie bouncigen...

  • Kaufbeuren
  • 29.03.17
121×

Reiseerlebnisse
Rückholzerin (66) berichtet in Pfronten von ihrer Rucksack-Tour durch Asien

Vor fünf Jahren hat sich die heute 66-jährige Rückholzerin Ortrud Wirth einen Jugendtraum erfüllt: Sie reiste mit dem Rucksack durch Mittelamerika und Asien. Beim 60-plus-Nachmittag im Gemeindesaal der evangelischen Auferstehungskirche Pfronten erzählte sie jetzt von ihrer fünfmonatigen Tour durch Indien, Sri Lanka, Indonesien, Thailand, Laos und Kambodscha. Ihre Erlebnisse in Indien im Ghandi-Haus sowie bei der Herstellung von Kokos-Matten in einem Fair-Trade-Projekt schilderte sie ebenso wie...

  • Füssen
  • 10.03.17
45×

Abenteuer
Kampf dem wuchtigen Wildwasser: Der Kaufbeurer Mario Stecher (33) wagt sich auf den Rio de Contas

Bislang wagte sich noch kein Stehpaddler an den Rio de Contas, einen großen Fluss im brasilianischen Bundesstaat Bahia – doch der Kaufbeurer Extremsportler Mario Stecher nahm die Herausforderung an: Bewaffnet mit einem Paddelboard stürzte er sich in die Wildwasser-Fluten des großen Stromes im Osten des südamerikanischen Landes. Der wilde Fluss zeigte dem 33-Jährigen seine Grenzen auf: 'Ich fühlte mich regelrecht als Rinnsalrutscher, der eine solche Menge an Wasser von seinen heimischen...

  • Kaufbeuren
  • 16.12.16
100× 2 Bilder

Extremsport
Laufen am Limit: Ein Pforzener über seinen Trailrun vom Brenner nach Brixen

Die Zahlen lassen selbst geübte Bergwanderer erschaudern: 6121 Höhenmeter im Aufstieg, 6898 Höhenmeter im Abstieg, 102 Kilometer Wegstrecke. Und das ohne große Pausen, sondern nur mit kurzen Stopps zum Verschnaufen. Doch Uwe Pfanzelt aus Pforzen nahm die Herausforderung an: Gemeinsam mit anderen Allgäuern, darunter seine engen Freunde Andy Brittain (46) aus dem Oberallgäu und dem Kaufbeurer Daniel Naschert (32), ging er den AlpenX100-Lauf von Steinach am Brenner nach Brixen (Südtirol) an. 'Es...

  • Kaufbeuren
  • 19.08.16
222×

Abenteuer
Panzertape Ladys: Mit dem Auto fast 10.000 Kilometer nach Tadschikistan

Drei Frauen, ein Auto und fast 10.000 Kilometer Abenteuer. So lässt sich das Vorhaben von Kerstin Krapohl aus Ruderatshofen zusammenfassen, das sie mit ihren beiden Freundinnen Steffi Schädel und Conny Wellein in die Tat umsetzen möchte. Sie nehmen als 'Panzertape Ladys' an der Tajik Rallye teil. Als erstes rein weibliches Team wollen sie auf dem Landweg nach Duschanbe, der Hauptstadt Tadschikistans, fahren. Mit einem 18 Jahre alten Opel Astra, den sie für 450 Euro gekauft haben. In 25 Tagen...

  • Kaufbeuren
  • 24.07.16
41×

Wetter
Ostallgäu: 9. ABK Allgäuer Radltour abgesagt

Aufgrund der ungünstigen Wetterprognosen mit hohem Unwetterpotential muss die 9. ABK Allgäuer Radltour leider abgesagt werden. Nach Auskunft des Deutschen Wetterdienstes bleibt die gefährliche Wetterlage mit punktuell auftretenden Gewittern, Starkregen und Hagel auch am Sonntag, 5. Juni 2016, bestehen. Nachdem sich nicht vorhersagen lässt, wann, wo und wie schnell Gewitter mit Starkregen und Hagel aufziehen, haben wir im Sinne der Sicherheit unserer Teilnehmer entschieden, die Veranstaltung...

  • Füssen
  • 04.06.16
16×

Freizeit
Die neunte ABK Allgäuer Radltour startet am Festspielhaus in Füssen

Die neunte ABK Allgäuer Radltour unter der Federführung der Aktienbrauerei Kaufbeuren und des Landkreises Ostallgäu hat ihren Start- und Zielpunkt heuer am Festspielhaus in Füssen. Am Sonntag, 5. Juni, können Radbegeisterte so die Freizeitregion Schlosspark vom Sattel aus erkunden, sagte Landrätin Maria Rita Zinnecker bei einem Pressegespräch. Zwei Touren – eine Genießerroute für Jedermann (48 Kilometer) und eine Radrennroute für ambitionierte Teinehmer und Semi-Profis (128 Kilometer)...

  • Füssen
  • 11.05.16
16×

Freizeitangebot
Die Heimat entdecken: verschiedene Angebote im Rahmen der BayernTour Natur

In die Welt der Vögel eintauchen, sich vom Sternenhimmel faszinieren lassen, heimische Wildkräuter bestimmen, wandern oder radeln: Die Natur erkunden kann man von April bis Oktober bei der 'BayernTour Natur' des Bayerischen Umweltministeriums. Auch im Unterallgäu gibt es zahlreiche Angebote, die dazu einladen, die Heimat zu entdecken. • Geführte Wanderung rund um Bad Grönenbach ab 23. April immer samstags und mittwochs. Treff punkt jeweils um 13.30 Uhr auf dem Marktplatz in Bad Grönenbach....

  • Kaufbeuren
  • 21.04.16
299×

Unglück
Verschütteter Tourengeher (63) am Breitenberg bei Pfronten tot geborgen

Nur noch tot haben die Einsatzkräfte am späten Dienstagabend einen Tourengeher am Breitenberg in Pfronten (Ostallgäu) bergen können. Wie die Polizei mitteilt, hatte der 63-jährige Einheimische zuvor bei der Abfahrt von der Ostlerhütte wohl selbst eine Lawine ausgelöst und war verschüttet worden. Der Unfall ereignete sich gegen 18 Uhr in der bei Tourengehern beliebten Taufat. Ein Zeuge hatte den Vorfall per Fernglas beobachtet und die Polizei alarmiert. Die alpine Einsatzgruppe, Bergwacht,...

  • Füssen
  • 01.03.16
30×

Tourenlauf
Jetzt anmelden: 2. Dynafit Skimo Challenge Allgäu von Freitag, 19., bis Sonntag, 21. Februar

Drei Tage, drei Rennen Nach der erfolgreichen Premiere im Februar 2015 geht die 'Dynafit Skimo Challenge' an den Skibergen rund um Füssen nun in Serie. Anmeldungen sind ab sofort unter www.skimo-challenge.de möglich. Bei diesem Ausdauerwettkampf haben sportliche Skitourenläufer die Möglichkeit, an drei Tagen in drei Skitourenrennen mit unterschiedlichem Charakter anzutreten. Am Freitag, 19. Februar, 19 Uhr, macht ein Nachtsprint am Buchenberg über vier Kilometer und 620 Höhenmeter den Auftakt....

  • Füssen
  • 20.01.16
203×

Tour
Jakobspilger sind im Ostallgäu auf einem guten Weg

Der Münchner Jakobsweg führt die Pilger durchs Ostallgäu auf Etappen Pilgern erfreut sich seit Jahren wachsender Nachfrage, der im Ostallgäu verlaufende Münchner Jakobsweg ist für die nächste Pilgersaison gerüstet: Neue Etappenflyer und Infotafeln sowie zertifizierte pilgerfreundliche Unterkünfte ermöglichen den Pilgern im Ostallgäu noch bessere Voraussetzungen für eine erfolgreiche Tour. Für die Vorsitzende des Tourismusverbandes Ostallgäu e. V. und Landrätin Maria Rita Zinnecker ist es...

  • Marktoberdorf
  • 09.12.15
53×

Bergtouren
Pfrontener Bergsteiger erzählen: Spaß ist immer dabei

Bergsteiger erzählten hieß das Motto im voll besetzten Pfrontener Pfarrheim St. Nikolaus. Und sie erzählten von fünf der Touren, die die Pfrontener Alpenvereinssektion in diesem Jahr organisiert hatte. Peter Schäfer versicherte bei seinem Vortrag 'Jungmannschaft on Tour' zwar: ' … und Spaß war immer dabei!', ansonsten ließ er aber lieber die Bilder auf der Leinwand für sich sprechen vom 'Wasserskifahren', 'Iglu bauen & Übernachten' auf dem Breitenberg und anderen Aktivitäten. Die zwölfjährige...

  • Füssen
  • 01.12.15
35×

Besuch
Weihbischof Wörner auf Tour durch das Ostallgäu

Weihbischof Florian Wörner war mehrere Tage im Ostallgäu unterwegs und besuchte unter anderem auch Schulen, Betriebe und Pfarrgemeinderäte in Marktoberdorf und Umgebung. Dabei zeigte er sich offen für alle möglichen Fragen und zeigte keinerlei Berührungsängste. Sein Ziel sei es gewesen, so Wörner, möglichst viele Menschen zu treffen. Und er hat festgestellt: 'Am Stammtisch geht die Visitation oft erst richtig los. Da geht es echt um Gott und die Welt. Um die Flüchtlinge, aber auch um den...

  • Marktoberdorf
  • 18.10.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ