Tour

Beiträge zum Thema Tour

Lokales
Der letzte Ort namens Michelbach, der noch in seiner Sammlung fehlte, liegt in der Oberpfalz und ist nun erreicht: Jörg Michelbach am Ziel.

Radtouren
Füssener hat über 20 Orte in Europa mit seinem Nachnamen mit dem Rad besucht

Über 20-mal gibt es kleine Orte namens Michelbach – in Frankreich, Deutschland und Österreich. Jörg Michelbach aus Füssen hat sie nun alle mit seinem Rad „erfahren“. Michelbach ist ein echter Fahrrad-Globetrotter. Doch die großen Touren und Ziele wie Skandinavien mit dem Nordkap, zur Atlantikküste über den Jakobsweg, dem Balkan und Südeuropa liegen nun schon einige Jahre zurück. Dieses Mal ging es wieder nach Stralsund an der Ostsee und dabei wollte der Füssener vor allem dem kleinen Ort...

  • Füssen
  • 14.06.19
  • 785× gelesen
Sport
Bei strahlendem Sonnenschein waren am Sonntag über 1.500 Radfahrer bei der 11. ABK-Allgäuer Radltour unterwegs.

Sportlich
ABK-Allgäuer Radltour im Ostallgäu ein voller Erfolg

Bei strahlendem Sonnenschein waren am Sonntag über 1.500 Radfahrer bei der 11. ABK-Allgäuer Radltour im Landkreis unterwegs. Auf zwei verschiedenen Strecken, einer Genussrunde und einer Rennradrunde, erkundeten sie das Ostallgäu. Von Lechbruck aus führte die teils anspruchsvolle Strecke über Roßhaupten und Stötten am Auerberg wieder an den Lechbrucker Bootshafen, wo am Nachmittag gefeiert wurde.  Was die Teilnehmer zur ABK-Allgäuer Radltour sagen und welches besondere Gefährt unterwegs...

  • Füssen
  • 19.05.19
  • 2.891× gelesen
Lokales

Freizeit
Mit flauschigen Alpakas rund um Pfronten wandern

Mit seinen großen, dunklen Kulleraugen inspiziert er zuerst jeden Besucher von Weitem, dann nähert er sich vorsichtig und beschnuppert den Neuankömmling. Der zweijährige Hengst Manolo ist eines der 26 Alpakas von Franz und Karin Trenkle in Pfronten. Ursprünglich in den Anden beheimatet, sieht man die flauschigen Tiere aus der Familie der Kamele immer mehr auch in unseren Breiten. Alpakas, die trotz ihres einladenden, kuschligen Felles definitiv keine Schmusetiere sind, wahren immer eine...

  • Füssen
  • 19.05.17
  • 772× gelesen
Lokales

Radtouren
Das Allgäu von seiner schönsten Seite

Unterwegs in der ACFC-Radreiseregion Schlosspark im Allgäu – Start am Sonntag, 21. Mai, in Füssen Unter der Federführung des Landkreises Ostallgäu und der Aktienbrauerei Kaufbeuren startet am Sonntag, 21. Mai, die 9. ABK Allgäuer Radltour am Ludwigs Festspielhaus in Füssen. Nachdem die Veranstaltung im vergangenen Jahr aufgrund des schlechten Wetters abgesagt werden musste, können Radbegeisterte aus nah und fern in diesem Jahr hoffentlich unter strahlend blauem Himmel bei einer der...

  • Füssen
  • 17.05.17
  • 12× gelesen
Lokales

Reiseerlebnisse
Rückholzerin (66) berichtet in Pfronten von ihrer Rucksack-Tour durch Asien

Vor fünf Jahren hat sich die heute 66-jährige Rückholzerin Ortrud Wirth einen Jugendtraum erfüllt: Sie reiste mit dem Rucksack durch Mittelamerika und Asien. Beim 60-plus-Nachmittag im Gemeindesaal der evangelischen Auferstehungskirche Pfronten erzählte sie jetzt von ihrer fünfmonatigen Tour durch Indien, Sri Lanka, Indonesien, Thailand, Laos und Kambodscha. Ihre Erlebnisse in Indien im Ghandi-Haus sowie bei der Herstellung von Kokos-Matten in einem Fair-Trade-Projekt schilderte sie ebenso wie...

  • Füssen
  • 10.03.17
  • 85× gelesen
Lokales

Wetter
Ostallgäu: 9. ABK Allgäuer Radltour abgesagt

Aufgrund der ungünstigen Wetterprognosen mit hohem Unwetterpotential muss die 9. ABK Allgäuer Radltour leider abgesagt werden. Nach Auskunft des Deutschen Wetterdienstes bleibt die gefährliche Wetterlage mit punktuell auftretenden Gewittern, Starkregen und Hagel auch am Sonntag, 5. Juni 2016, bestehen. Nachdem sich nicht vorhersagen lässt, wann, wo und wie schnell Gewitter mit Starkregen und Hagel aufziehen, haben wir im Sinne der Sicherheit unserer Teilnehmer entschieden, die Veranstaltung...

  • Füssen
  • 04.06.16
  • 20× gelesen
Lokales

Freizeit
Die neunte ABK Allgäuer Radltour startet am Festspielhaus in Füssen

Die neunte ABK Allgäuer Radltour unter der Federführung der Aktienbrauerei Kaufbeuren und des Landkreises Ostallgäu hat ihren Start- und Zielpunkt heuer am Festspielhaus in Füssen. Am Sonntag, 5. Juni, können Radbegeisterte so die Freizeitregion Schlosspark vom Sattel aus erkunden, sagte Landrätin Maria Rita Zinnecker bei einem Pressegespräch. Zwei Touren – eine Genießerroute für Jedermann (48 Kilometer) und eine Radrennroute für ambitionierte Teinehmer und Semi-Profis (128 Kilometer)...

  • Füssen
  • 11.05.16
  • 12× gelesen
Lokales

Unglück
Verschütteter Tourengeher (63) am Breitenberg bei Pfronten tot geborgen

Nur noch tot haben die Einsatzkräfte am späten Dienstagabend einen Tourengeher am Breitenberg in Pfronten (Ostallgäu) bergen können. Wie die Polizei mitteilt, hatte der 63-jährige Einheimische zuvor bei der Abfahrt von der Ostlerhütte wohl selbst eine Lawine ausgelöst und war verschüttet worden. Der Unfall ereignete sich gegen 18 Uhr in der bei Tourengehern beliebten Taufat. Ein Zeuge hatte den Vorfall per Fernglas beobachtet und die Polizei alarmiert. Die alpine Einsatzgruppe, Bergwacht,...

  • Füssen
  • 01.03.16
  • 227× gelesen
Lokales

Tourenlauf
Jetzt anmelden: 2. Dynafit Skimo Challenge Allgäu von Freitag, 19., bis Sonntag, 21. Februar

Drei Tage, drei Rennen Nach der erfolgreichen Premiere im Februar 2015 geht die 'Dynafit Skimo Challenge' an den Skibergen rund um Füssen nun in Serie. Anmeldungen sind ab sofort unter www.skimo-challenge.de möglich. Bei diesem Ausdauerwettkampf haben sportliche Skitourenläufer die Möglichkeit, an drei Tagen in drei Skitourenrennen mit unterschiedlichem Charakter anzutreten. Am Freitag, 19. Februar, 19 Uhr, macht ein Nachtsprint am Buchenberg über vier Kilometer und 620 Höhenmeter den Auftakt....

  • Füssen
  • 20.01.16
  • 7× gelesen
Lokales

Bergtouren
Pfrontener Bergsteiger erzählen: Spaß ist immer dabei

Bergsteiger erzählten hieß das Motto im voll besetzten Pfrontener Pfarrheim St. Nikolaus. Und sie erzählten von fünf der Touren, die die Pfrontener Alpenvereinssektion in diesem Jahr organisiert hatte. Peter Schäfer versicherte bei seinem Vortrag 'Jungmannschaft on Tour' zwar: ' … und Spaß war immer dabei!', ansonsten ließ er aber lieber die Bilder auf der Leinwand für sich sprechen vom 'Wasserskifahren', 'Iglu bauen & Übernachten' auf dem Breitenberg und anderen Aktivitäten. Die zwölfjährige...

  • Füssen
  • 01.12.15
  • 30× gelesen
Sport

Gegen Depression
Radler machen auf Mut-Tour Halt in Füssen

Auf der Mini-Mut-Tour radeln 24 Tandem-Teams auf acht Etappen quer durch Deutschland und zeigen, dass es wichtig ist, offen über Depression zu sprechen und dass Sport helfen kann. Auf der fünften Etappe durchquerten die Radler auf ihrem Weg von Kempten nach München unter anderem die Stadt Füssen. In den vier Tour-Tagen erleben sie die wohltuende Wirkung des Sports, der Natur und des Miteinanders. Die Tagesstrecken betragen rund 55 Kilometer, übernachtet wird im Zelt. Mehr über das Thema...

  • Füssen
  • 21.07.15
  • 10× gelesen
Lokales

Kartenvorverkauf: Revolverheld am Samstag, 18. Juli, am Festspielhaus Füssen

'Immer in Bewegung'-Tour Revolverheld, die Jungs aus dem Norden spielen im Rahmen der Königswinkel Open Airs 2015 am Samstag, 18. Juli, 20 Uhr, in der traumhaften Kulisse mit Seebühne und Blick auf Schloss Neuschwanstein. Auch nach zehn Jahren im Musikzirkus schafften Revolverheld mit ihrem neuen Album 'Immer in Bewegung' den vierten Top-Ten-Albumeinstieg in Folge und belegten gleich mit drei Singleauskopplungen 'Das kann uns keiner nehmen', 'Ich lass für Dich das Licht an' und dem Bundesvision...

  • Füssen
  • 27.11.14
  • 11× gelesen
Lokales

Freizeit
Große Auswahl an Mountainbike-Touren im Ostallgäu

Der Zauber der Bergradelns Mountainbiken ist längst nicht mehr nur ein Trend. Immer mehr Pedaleure quälen sich mit Freude den Berg hinauf, verbinden gesunde Bewegung mit emotionalem Erleben und verschaffen sich mit beinharter Arbeit neue Ausblicke. Der Genuss kennt dabei keine Grenzen. Wer im Ostallgäu lebt, der hat bei der Tourenplanung die Qual der Wahl. Die Allgäuer Zeitung stellt fünf Strecken vor – manche schwer, manche leichter – aber in jedem Fall lohnenswert. Und sie...

  • Füssen
  • 08.08.14
  • 45× gelesen
Lokales

Radfahren
Auf der Radrunde Allgäu in die schönsten Ecken

7. Allgäuer Radltour am Sonntag, 18. Mai Am Sonntag, 18. Mai, startet die 7. Allgäuer Radltour. Nach der unwetterbedingten Absage im vergangenen Jahr erhalten Radfreunde nun die Gelegenheit, das neue radtouristische Leitprodukt des Allgäus kennenzulernen. Unter der Federführung des Landkreises Ostallgäu und der Aktienbrauerei Kaufbeuren können Radbegeisterte aus nah und fern bei der '7. Allgäuer Radltour' die Kilometer auf dieser Runde in die schönsten Ecken genießen. Start und Ziel der...

  • Füssen
  • 14.05.14
  • 34× gelesen
Lokales

Radfahren
7. Allgäuer Radltour am Sonntag, 18. Mai in Seeg

7. Allgäuer Radltour – die Zweite: Nachdem Bayerns laut der Organisatoren größte Breitensportveranstaltung im vergangenen Jahr wegen Dauerregens verbunden mit einer Unwetterwarnung des deutschen Wetterdienstes wortwörtlich ins Wasser fiel, ist nun ein neuer Anlauf geplant. Am Sonntag, 18. Mai, versuchen es die Veranstalter, der Landkreis Ostallgäu und die Aktienbrauerei Kaufbeuren, erneut. Start und Ziel ist wieder der Festzeltplatz in Seeg. Die Organisatoren rechnen mit rund 3000 Radfahrern....

  • Füssen
  • 07.05.14
  • 16× gelesen
Lokales

Fernsehen
Bayerischer Rundfunk dreht für Bayerntour-Sendung in Schwangau

Nicht der königliche Kitsch rund um die Königsschlösser, sondern die Schwangauer unterhalb dieser Monarchie-Überbleibsel haben den Bayerischen Rundfunk dieser Tage in die 3.000-Seelen-Gemeinde am Fuße der Alpen gelockt. 'Uns interessiert das Alltagsleben im Ort', sagt Alexander Hilmer, der unter anderem gestern für den BR in Schwangau drehte. Sechs bis sieben kurze Filme produzieren die Fernsehteams. Diese werden dann am 16. April, um 20.15 Uhr, in der 45 Minuten dauernden Sendung Bayerntour...

  • Füssen
  • 21.03.14
  • 20× gelesen
Lokales

Rekordjagd
Toni Freudig aus Pfronten hat alle Seven Summits der Anden bestiegen

Der Gipfelstürmer Toni Freudig hat es geschafft: Der Pfrontener Bergführer hat in den vergangenen drei Jahren alle jeweils höchsten Berge der sieben Anden-Anrainerstaaten bestiegen. Zuletzt gelungen ist dem 54-jährigen Alpinisten der noch ausstehende Pico Bolivar. 'Es war der technisch schwerste Gipfel', sagt Freudig, obwohl dieser höchste Berg Venezuelas 'nur' 4.978 Meter hoch ist. Mit großer Wahrscheinlichkeit ist Toni Freudig der bisher einzige Europäer, der jetzt alle Seven Summits der...

  • Füssen
  • 18.03.14
  • 392× gelesen
Lokales

Tourismus
Randwandertouren rund um Schwangau

Seit diesem Monat hat die Tourist Information Schwangau geführte Radwandertouren im Angbeot. Je nach persönlichem Können kann man Schwangau mehr oder weniger sportlich entdecken. Mit zwischen 40 und 70 Kilometer langen Strecken und unterschiedlichem Höhenprofil kann man es entweder locker oder ausdauernd angehen. Alle weiteren Informationen dazu gibt es dazu unter www.schwangau.de.

  • Füssen
  • 28.05.13
  • 10× gelesen
Lokales

Füssen
Füssen Tourismus und Marketing (FTM) bietet E-Bike Touren an

Ab heute bietet die FTM laut einer Pressemitteilung Urlaubsgästen und Einheimischen wöchentlich geführte E-Bike-Touren an. Die Ausfahrten starten von April bis Ende Oktober immer am Dienstag um 10 Uhr an der Tourist Info Füssen. Im Juli und August wird jeweils noch eine zweite Tour am Donnerstag angeboten. Die Touren dauern rund drei Stunden, wobei die Streckenlänge zwischen 25 und 30 Kilometern variiert.

  • Füssen
  • 02.04.13
  • 7× gelesen
Lokales

Spendenradtour
Dr. Rainer Karg radelt mit Prominenten zugunsten krebskranker Kinder

Lebensfreude und Hoffnung im Gepäck Mit einem beinahe traditionellen Rekord hat die Tour der Hoffnung geendet: Auch im 29. Jahr seit Bestehen der Fahrradtour zugunsten krebskranker Kinder haben die rund 180 Mitstreiter mehr Spenden eingefahren als im Jahr zuvor. Insgesamt 1,6 Millionen Euro sind diesmal zusammengekommen, so viel Geld wie noch nie, freut sich auch Dr. Rainer Karg. Der Mediziner aus Buching begleitete den Tross heuer bereits zum 18. Mal – und noch immer aus tiefster...

  • Füssen
  • 29.08.12
  • 85× gelesen
Lokales

Exkursion
Der Forggensee - Zeitreise auf dem Seegrund

Heimatkenner Magnus Peresson führt in eine längst untergegangene Welt Als im Frühsommer 1954 der Forggensee erstmals aufgestaut wurde, war eine Reihe von Häusern der heute im See verschwundenen Ortschaften noch nicht geräumt. In der Nacht auf den 2. Juli hob ein ungewöhnlich starkes Hochwasser den Wasserspiegel um eineinhalb Meter an, so dass die Bewohner von den Fluten eingeschlossen wurden und sich ins Obergeschoss ihrer Häuser zurückziehen mussten. Beim Telefonieren, wie damals üblich im...

  • Füssen
  • 18.04.12
  • 1.164× gelesen
Lokales

Ammergebirge
Tour durch künftigen Nationalpark im Ammergebirge?

Grüne erkunden Gebiet zwischen Pöllat und Linderhof Soll das Naturschutzgebiet Ammergebirge tatsächlich als Nationalpark ausgewiesen werden? Diese Frage stand im Mittelpunkt einer Bergtour, zu der Landtagsabgeordnete der Grünen, Umweltschutzbeauftragte und mehrere wissenschaftliche Mitarbeiter gemeinsam an diesem Wochenende aufbrachen. Die dreitägige Tour führte von Schwangau aus durch die Pöllatschlucht auf den Tegelberg, danach über die Kenzenhütte nach Linderhof. Zum Auftakt begrüßte der...

  • Füssen
  • 12.09.11
  • 17× gelesen
Lokales

Polarkreis
Füssener radelt zum Polarkreis

Seit vielen Jahren bezwingt er hohe Alpengipfel, rennt wettkampfmäßig die Berge hinauf: Jörg Michelbach, Jahrgang 1947. Bis heute ist der Füssener dem Leistungssport im Berglauf treu geblieben. Sogar an den deutschen Meisterschaften und einer Weltmeisterschaft hat er teilgenommen. Seit zehn Jahren ist er auch viel mit dem Rad unterwegs. Nachdem Michelbach den Süden so gut wie > hatte, startete er eine Tour in den Norden. Ziel: der Polarkreis. Fast 5000 Kilometer, oft bei Schnee und...

  • Füssen
  • 26.08.11
  • 10× gelesen
Lokales

Vortrag
Alexander Huber von den «Huberbuam» berichtet über seine gewagten Touren

Wenn die Angst der beste Freund ist Bergsteiger Er sieht sich nicht als Hasardeur, der sein Leben einfach wegwirft. Trotzdem steigt der Extremalpinist Alexander Huber in steile Wände, allein und ungesichert. Er plant, horcht in sich hinein, wägt ab und kehrt um, wenn es nicht sein Tag ist. Der wichtigste Körperteil ist der Kopf, die mentale Kraft seine Versicherung. Angst sieht er als seinen Freund, der ihn bisher vor dem Absturz bewahrt hat. «Ich versuche, die Berge zu verstehen», sagt der...

  • Füssen
  • 30.03.11
  • 8× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019