Totschlag

Beiträge zum Thema Totschlag

42×

Versuchter Totschlag
Beziehungsstreit : Mann aus Kempten (44) versucht Lebensgefährtin (37) anzuzünden

Am vergangenen Donnerstagnachmittag (5. Januar 2017) eskalierte ein Streit zwischen einem Pärchen, in dessen Verlauf der Mann offenbar versuchte, seine Lebensgefährtin und die gemeinsame Wohnung in Brand zu setzen. Gegen 15:30 Uhr erreichten einige Notrufe die Polizei, in denen ein stark randalierender Anwohner mitgeteilt wurde. Mehrere Streifanfahrzeuge fuhren sofort das Mehrfamilienhaus im Stadtteil Ludwigshöhe an. Da der Mann die Wohnung bereits verlassen hatte, leiteten die Beamten eine...

  • Kempten
  • 09.01.17
40×

Straftat
Versuchter Totschlag: Mann wirft im Streit Granitstein auf Nachbar

Am 21.06.2014 war es, wie bereits des öfteren in der Vergangenheit, zu einem Streit zwischen zwei Nachbarn gekommen. Im Zuge von dieser, zunächst verbalen, Auseinandersetzung warf ein 50-Jähriger mehrere 'Pferdeleckerlies' gegen das im ersten Stock gelegene Fenster seines Kontrahenten. Auf diese Aktion reagierte der 67-jährige Bewohner, indem er einen beinahe 1 kg schweren Granitstein nahm und diesen aus dem ersten Stock herabwarf. Durch eine Abwehrbewegung mit dem Arm konnte der Beworfene...

  • Kempten
  • 10.07.14
33×

Mord
Landgericht Memmingen: Asylbewerber (21) ersticht Mitbewohner im Streit

Er soll seinen pakistanischen Mitbewohner wegen eines Streits um 153 Euro erstochen haben. Laut Staatsanwaltschaft habe sich der Angeklagte das Geld geliehen, allerdings nie zurückgegeben. Daraufhin wurde er von seinem Mitbewohner bei der Polizei angezeigt. Aus Ärger und Angst vor ausländerrechtlichen Konsequenzen soll der Angeklagte dann mit seinem Messer sechs Mal auf ihn eingestochen haben. Für den Prozess sind zwei Verhandlungstage angesetzt.

  • Kempten
  • 25.03.14
14×

Kempten
Tödlicher Streit: Landgericht Kempten vertagt Urteil

Im Prozess um einen tödlichen Streit unter Freunden ist vom Kemptener Landgericht vertagt worden. Die Plädoyers und das Urteil werden nun übermorgen am Donnerstag weitergführt. Nach Gerichtsangaben werden weitere medizinische Unterlagen aus einem Krankenhaus angefordert, die von einem Sachverständigen geprüft werden sollen. wie berichtet muss sich ein 36 Jahre alter Mann wegen Totschlags verantworten. Er soll sich Ende Januar in Kaufbeuren mit einem jüngeren Freund gestritten und geprügelt...

  • Kempten
  • 04.12.12
17×

Kempten
36-jähriger Kaufbeurer wegen Totschlags in Kempten vor Gericht

Wegen Totschlags muss sich zur Stunde ein 36-jähriger Kaufbeurer vor dem Landgericht Kempten verantworten. Dem Mann wird vorgeworfen im Streit einen Bekannten erstochen zu haben. Laut Staatsanwaltschaft kam es am Tattag zum Streit zwischen dem 36-jährigen Angeklagten und seinem späteren Opfer: Die beiden gingen auf einander los und schlugen sich. Zwei der Anwesenden konnten die beiden trennen und der Streit schien beendet. Danach soll der Angeklagte dann aber unvermittelt ein Taschenmesser...

  • Kempten
  • 27.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ