Totschlag

Beiträge zum Thema Totschlag

Messerangriff (Symbolbild).
3.640×

Lebensbedrohlich
Mann (43) verletzt Ehepartner (27) mit Küchenmesser in Memminger Obdachlosenunterkunft

Am Samstagnachmittag ist ein 27-jähriger Bewohner einer Memminger Obdachlosenunterkunft durch einen Messerstich schwerstverletzt worden. Ein Rettungshubschrauber brachte den Mann in eine Klinik. Dort wurde er notoperiert. Laut Polizei ist sein Zustand aktuell stabil. Demnach steht sein 43-jähriger Ehepartner unter dringendem Tatverdacht. Weshalb das Amtsgerichts Neu-Ulm wegen versuchten Totschlags Untersuchungshaft anordnete. Nach ersten Ermittlungen soll er den 27-Jährigen durch einen Stich...

  • Memmingen
  • 02.06.20
Am Karfreitag hat ein 28-jähriger Patient auf dem Flur einer Station des Bezirkskrankenhaus Günzburg eine 29-jährige Mitpatientin angegriffen. Diese wurde dabei schwer verletzt.
4.588×

Versuchter Totschlag
Patient (28) verletzt Frau (29) im Bezirkskrankenhaus Günzburg schwer

Wie die Polizei mitteilt hat am Karfreitag ein 28-jähriger Patient auf dem Flur einer Station des Bezirkskrankenhaus Günzburg eine 29-jährige Mitpatientin angegriffen. Dabei wurde die 29-Jähriger schwer verletzt. Anschließend fügte sich der Mann selbst lebensgefährliche Verletzungen zu, so die Polizei. Beide Beteiligten wurden mittlerweile in Fachkliniken verlegt und befinden sich inzwischen außer Lebensgefahr. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Memmingen erließ die zuständige...

  • Memmingen
  • 15.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ