Totalschaden

Beiträge zum Thema Totalschaden

Blinker (Symbolbild).
1.126× 1

Totalschaden
Lindauerin (38) verursacht Unfall beim Wenden

Eine 38-jährige Pkw-Fahrerin befuhr am Sonntagnachmittag, 27.09.2020, gegen 15.25 Uhr, die B 31 in Fahrtrichtung Friedrichshafen. Auf Höhe der Behelfsausfahrt Schönau wollte die 38-Jährige auf der Kraftfahrstraße wenden. Sie blinkt links, schert aber nach rechts aus. Eine 32-jährige Pkw-Fahrerin, die die B 31 in gleicher Richtung befuhr wie die Oberallgäuerin, deutet das Blinken als Zeichen dafür, dass sie vorbeifahren soll. Als die 32-Jährige nun überholte, bemerkte sie, dass die...

  • Lindau
  • 28.09.20
Verkehrsunfall an der Ehrwanger Straße in Füssen (Symbolbild).
4.369×

Vorfahrt missachtet
Autofahrerin (51) schwer verletzt nach Zusammenprall mit anderem Auto in Füssen

Eine 51-jährige Autofahrerin wurde am Dienstagnachmittag in Füssen bei einem Zusammenprall mit einem anderen Auto schwer verletzt.  Nach dem aktuellen Stadt der Polizeilichen Ermittlungen missachtete die 51-jährige Frau beim linksabbiegen die Vorfahrt eines anderen Autos. Dabei ist es zum Zusammenstoß der beiden Autos gekommen.  Durch den Zusammenprall wurde die 51-jährige Autofahrerin schwer verletzt. Der 76-jährige Mann und seine 71-jährige Ehefrau blieben unverletzt.  Die Bundesstraße...

  • Füssen
  • 16.09.20
Symbolbild
2.621×

Rauch aus dem Handschuhfach
Auto brennt nach technischem Defekt bei Buchenberg aus

Am Freitagmorgen ist ein Auto bei Buchenberg vermutlich nach einem technischem Defekt ausgebrannt. Der 33-jährige Fahrer des Wagens blieb unverletzt. Während der Fahrt auf der Kreisstraße OA20 von Buchenberg in Richtung Eschachtal bemerkte der 33-Jährige Rauch, der aus dem Handschuhfach kam. Daraufhin hielt er das Auto an und öffnete das Handschuhfach, wo bereits Flammen heraustraten. Über Passanten konnte er die Feuerwehr alarmieren. Bis die Einsatzkräfte eintrafen, stand der Wagen bereits...

  • Buchenberg
  • 30.05.20
Ein Rettungshubschrauber brachte den schwerverletzten Motorradfahrer in eine Klinik (Symbolbild).
11.516×

Auffahrunfall
Motorradfahrer (32) nach Unfall am Riedbergpass bei Obermaiselstein schwer verletzt

+++Update um 21:34 Uhr+++ Am Riedbergpass hat sich am späten Sonntagnachmittag ein Auffahrunfall ereignet, bei dem ein 32-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Wie die Polizei mitteilt, fuhr der Motorradfahrer einem Autofahrer auf, der wegen des Gegenverkehrs selbst abbremsen musste.  Ein Rettungshubschrauber brachte den Schwerverletzten in ein nahegelegenes Krankenhaus. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 15.000 Euro. Am Motorrad entstand...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 17.05.20
Bei Biessenhofen hat sich ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem zwei Personen schwer verletzt wurden (Symbolbild).
5.681×

Verkehrsunfall
Zwei Schwerverletzte (63 und 52) bei Biessenhofen

Am Samstagnachmittag ist es bei Biessenhofen zwischen dem Kreisverkehr bei Altdorf und Bertoldshofen zu einem Verkehrsunfall gekommen. Zwei Personen zogen sich schwere Verletzungen zu, so die Polizei in einer Mitteilung.  Ein 64-jähriger Autofahrer wollte die Kreisstraße von Hausen Richtung Kreen passieren. Er übersah dabei den vorfahrtberechtigten 63-jährigen Autofahrer. Dieser war von Kreisel kommend in Richtung Bertoldshofen unterwegs.  Der Unfallverursacher blieb unverletzt, so die...

  • Biessenhofen
  • 05.04.20
Bei einem Unfall verletzten sich drei Personen (Symbolbild).
1.780×

Rettungsdienst im Einsatz
Drei Verletzte nach Unfall an A96 bei Leutkirch

Bei einem Unfall bei Leutkirch zogen sich drei Personen Verletzungen zu, gab die Polizei in einer Mitteilung bekannt. Eine 61-jährige Frau fuhr von der Autobahn A96 aus Richtung München kommend an der Anschlussstelle Leutkirch West ab. An der Einmündung auf die Bundesstraße missachtete sie die Vorfahrt eines 67 Ford-Fahrers, der Richtung Leutkirch unterwegs war. Er und seine 63-jährige Beifahrerin zogen sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu. Die beiden kamen zur medizinischen...

  • Leutkirch
  • 26.02.20
Symbolbild.
1.262×

Polizei
Unfall bei Halblech mit drei Verletzten: Auto wird meterweit in Wiese geschleudert

Drei Personen sind am Donnerstagabend bei einem schweren Verkehrsunfall bei Halblech verletzt worden. Nach Angaben der Polizei fuhr ein 20-Jähriger mit seinem Wagen auf der Kreisstraße OAL1 von Berghof kommen und wollte die B17 geradeaus überqueren. Dabei missachtete der junge Mann die Vorfahr eines 89-Jährigen, der auf der B17 von Buching kommend in Richtung Halblech fuhr. In der Kreuzung kam es dann laut Polizei zu dem schweren Unfall. Einer der beiden Wagen blieb auf der Straße stehen,...

  • Halblech
  • 14.02.20
Unfall (Symbolbild).
3.307×

Totalschaden
Autofahrer (64) kollidiert mit Streuwagen auf der A96 bei Weißensberg

Auf der A96 bei Weißensberg ist am Mittwoch ein Mazda mit einem Streuwagen zusammengestoßen. Es entstand ein Sachschaden von rund 80.000 Euro, so die Polizei in einer Mitteilung. Verletzt wurde demnach niemand.  Der 64-jährige Mazda-Fahrer war gegen 14:30 Uhr in Fahrtrichtung Lindau hinter einem Mercedes auf der Überholspur unterwegs. Er hatte zu wenig Sicherheitsabstand zu seinem Vordermann. Der 64-Jährige konnte somit nicht rechtzeitig bremsen, als der Mercedes-Fahrer vor ihm abbremste....

  • Lindau
  • 13.02.20
Symbolbild.
504×

Totalschaden
Autofahrerin (23) übersieht Gegenverkehr im Landkreis Weilheim-Schongau

Am Sonntagnachmittag wollte eine 23-Jährige aus dem Landkreis Weilheim-Schongau mit ihrem Seat Ibiza in der Hochwiesstraße nach links in einen Parkplatz abbiegen. Dabei übersah sie einen entgegen kommenden VW Tiguan, der von einem 57-jährigen Marktoberdorfer gefahren wurde. Beim Frontalzusammenstoß wurde niemand verletzt. Am Tiguan entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 6.000 Euro und am Ibiza Totalschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro.

  • Marktoberdorf
  • 10.02.20
Polizei (Symbolbild)
1.354×

Totalschaden
Über 37.000 Euro Schaden und drei leicht Verletzte bei Unfall in Kempten

Am Mittwoch gegen 14:50 Uhr, stießen im Einmündungsbereich Frühlingstraße/ Lindauer Straße zwei Pkw zusammen. Ein 40-jähriger Kemptener bog mit seinem Pkw von der Frühlingstraße nach links in die Lindauer Straße ein und übersah dabei einen von links kommenden, vorfahrtberechtigten Pkw. An beiden Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden, insgesamt ca. 37.500 Euro; sie mussten abgeschleppt werden. Der Unfallverursacher, sowie die Fahrerin des anderen Pkw und eines ihrer beiden mitfahrenden...

  • Kempten
  • 06.02.20
Unfall (Symbolbild)
3.652×

Unfall
Ford rutscht bei Wangen von der Autobahn - Totalschaden

Ein Ford Focus ist am Samstagmorgen bei Schneematsch zwischen der A96-Anschlussstelle Wangen West und der Behelfsausfahrt Neuravensburg von der Autobahn abgekommen. Der Fahrer konnte unverletzt aus seinem rundum demolierten PKW aussteigen. Gegen 6.35 Uhr fuhr der 27-Jährige auf der A96 in Richtung Lindau. Nach dem Parkplatz Ettensweiler lag streckenweise Schneematsch auf der Fahrbahn. Beim Durchfahren eines solchen Matschstreifens geriet er mit seinem Ford ins Schleudern und verlor die...

  • Wangen
  • 20.01.20
Symbolbild.
4.828×

Anzeige
Vier Verletzte nach Verkehrsunfall in Kaufbeuren

Am Sonntagabend sind insgesamt vier Personen bei einem Verkehrsunfall in Kaufbeuren verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, wollte ein 27-jähriger Autofahrer von der Welserstraße in die Moosmangstraße einbiegen. Dabei übersah er den Wagen vorfahrtsberechtigten 41-Jährigen, der in der Moosmangstraße unterwegs war. Der 41-jährige Autofahrer fuhr im weiteren Verlauf nahezu ungebremst in die linke Seite des abbiegenden Unfallverursachers. Nach Angaben der Polizei wurden bei dem Unfall die...

  • Kaufbeuren
  • 20.01.20
Zwei Autos prallten am Dienstag zusammen (Symbolbild).
1.032×

Totalschaden
Zwei Autos prallen bei Aitrang zusammen: Ein Leichtverletzter und 30.000 Euro Sachschaden

Am Dienstagabend ist es zwischen Aitrang und Unterthingau zu einem schweren Zusammenstoß zweier Autos gekommen, bei dem sich eine Person leichte Verletzungen zuzog. Das teilte die Polizei mit.  Um 17:30 Uhr kamen sich zwei Autos in einer Kurve zwischen den zwei Orten entgegen. Die Autos streiften sich, sodass sich beide Fahrer Verletzungen zuzogen. Die 33-jährige Fahrerin und der 53-Jährige Fahrer wurden ins Klinikum Kaufbeuren gebracht. An den Autos entstand Totalschaden in Höhe von...

  • Aitrang
  • 08.01.20
Symbolbild.
744×

Totalschaden
Frau (37) missachtet Stopp-Stelle in Stockheim: Eine Verletzte und 15.000 Euro Schaden

Am Freitagmorgen hat eine 37-jährige Frau die Stopp-Stelle am Wertachtalweg überfahren und ein von rechts anfahrendes Auto übersehen. Es kam zum Zusammenstoß. Die Wucht des Aufpralls hat das Auto der Frau in die Wiese geschleudert. Sie erlitt Verletzungen.  Der andere Verkehrsteilnehmer blieb unverletzt. An beiden Autos entstand wirtschaftlicher Totalschaden im Gesamtwert von rund 15.000 Euro.

  • Bad Wörishofen
  • 28.12.19
Unfall (Symbolbild).
2.735×

Totalschaden
Auto überschlägt sich in Egg an der Günz: Mann (41) leicht verletzt - 30.000 Euro Sachschaden

Am Mittwochmittag hat sich ein 41-jähriger Mann mit seinem Auto in Egg an der Günz überschlagen. Er erlitt leichte Verletzungen.  Gegen 12:10 Uhr ist der Autofahrer auf der Hauptstraße in Egg Richtung Norden gefahren. Wie die Polizei mitteilt, ist er in der Ortsmitte auf gerader Strecke bei Regen nach rechts von der Straße abgekommen. Er stieß gegen den Mauervorsprung einer Grundstücksmauer. Dort überschlug sich das Fahrzeug und kam auf dem Dach zum Stehen. Der Fahrer saß allein im Auto und...

  • Egg an der Günz
  • 26.12.19
Symbolbild.
623×

Totalschaden
Dem Fuchs ausgewichen: Autofahrer (75) landet in Pfronten im Graben

Am Dienstagvormittag befuhr ein 75-jähriger Ostallgäuer die Achtalstraße von Tannheim kommend in Richtung Pfronten. Kurz vor dem Ortseingang Pfronten soll dem Ostallgäuer ein Fuchs vor sein Fahrzeug gesprungen sein. Er wich nach rechts aus und kam erst im Straßengraben im dortigen Gebüsch zum Stehen. Das Fahrzeug erlitt dadurch einen wirtschaftlichen Totalschaden in Höhe von 12.000 Euro und musste mit schwerem Gerät geborgen und abgeschleppt werden. Glücklicherweise wurde der Ostallgäuer bei...

  • Pfronten
  • 18.12.19
Unfall in Sonthofen
6.732× 7 Bilder

Unfall
Autofahrer (81) übersieht anderes Auto in Sonthofen: Totalschaden

Am Mittwoch Nachmittag hat ein Autofahrer (81) in Sonthofen einen Zusammenstoß verursacht. Der Mann ist auf die Grüntenstraße eingebogen und hat das vorfahrtberechtigte Auto übersehen. Beide Autos blieben auf der Gegenfahrbahn stehen. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Sowohl der Unfallverursacher als auch der Fahrer des anderen Autos (18) erlitten einen Schock, mussten aber nicht ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die Feuerwehr Sonthofen war mit 30 Mann im Einsatz, sperrte die...

  • Sonthofen
  • 04.12.19
Die Polizei sucht nach Zeugen für den Brand in einem Bad Wörishofer Parkhaus (Symbolbild).
802×

Zeugenaufruf
Nach Bränden in Bad Wörishofer Parkhaus: Polizei sucht Zeugen

Nach dem Brand in einem Parkhaus in der Hauptstraße von Bad Wörishofen am Morgen des 11.11.2019 sucht die Kripo Memmingen jetzt nach konkreten Zeugen, die zwei Männer gesehen haben.  Wem sind im Zeitraum von Samstag, 09.11.2019, bis Montag, 11.11.2019, zwei Männer im Alter zwischen 18 und 25 Jahren in den Parkhäusern oder dessen Nähe aufgefallen? Einer der beiden Männer trug vermutlich eine Kappe, so die Polizei. Die Kriminalpolizei Memmingen hat mit einem Brandsachverständigen des...

  • Bad Wörishofen
  • 15.11.19
Die Frau wurde bei dem Unfall leicht verletzt. (Symbolbild)
2.496×

Polizei
Leicht verletzt: Frau (29) fährt in Lindau gegen Brückengeländer

Eine 29-Jährige ist am Donnerstagabend mit ihrem Wagen gegen ein Brückengeländer in Lindau gefahren. Die Frau wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Nach Angaben der Polizei war die Frau auf dem Weg von der Lindauer Insel in Richtung Festland. Mitten auf der Seebrücke soll sie das Steuer nach links gerissen haben. Daraufhin fuhr sie über den Radweg, den Bordstein zum Gehweg hoch und prallte gegen das Brückengeländer. Durch den Aufprall wurde das Auto zurück auf die Fahrbahn geschleudert. Die...

  • Lindau
  • 04.10.19
Symbolbild. Zwei Autos sind am Dienstag in Öschle frontal zusammengestoßen. Die beiden Fahrer wurden schwer verletzt.
3.868×

Krankenhaus
Frontalzusammenstoß in Sulzberg: Zwei Personen schwer verletzt

Zwei Fahrzeuge sind am Dienstagnachmittag im Sulzberger Ortsteil Öschle frontal zusammengestoßen. Zwei Personen wurden schwer verletzt, an den Fahrzeugen entstand Totalschaden. Eine 26-Jährige und ein ebenfalls 26-Jähriger fuhren in entgegengesetzter Richtung auf der Burgratzer Straße. Wie die Polizei mitteilt, stießen die beiden Fahrzeuge dann in Öschle im Bereich einer leichten Kurve bei eingeschränkter Sicht zusammen. Die 26-Jährigen wurden bei dem Zusammenstoß schwer verletzt und...

  • Sulzberg
  • 24.07.19
An den beteiligten Fahrzeugen entstand durch den Unfall jeweils ein wirtschaftlicher Totalschaden.
517×

Airbags
Beim Abbiegen in Gegenverkehr geprallt: 12.000 Euro Sachschaden und drei leicht Verletzte in Kempten

Am Samstag, 19. Januar 2019, bog ein 81-Jähriger gegen 10:00 Uhr mit seinem Wagen vom Adenauerring nach links in die Knussertstraße ab. Hierbei übersah er einen entgegenkommenden 88-jährigen Autofahrer und fuhr frontal in dessen linke Front. Der Aufprall war so heftig, dass an beiden Fahrzeugen die Airbags auslösten und hierdurch alle Insassen leicht verletzt wurden. Die drei verletzten Personen wurden mit insgesamt drei Fahrzeugen der Rettungsdienste in das Klinikum Kempten gebracht. An...

  • Kempten
  • 20.01.19
Mehrere Unfälle ereigneten sich auf der A96 bei Lindau.
431×

Unverletzt
Zwei Unfälle auf der A96 bei Lindau: Insgesamt rund 12.000 Euro Sachschaden

Die Polizei Lindau wurde in der Nacht von Freitag, 18. Januar, auf Samstag, 19. Januar, zu zwei sehr ähnlichen Unfällen auf der A96 zwischen Lindau und Sigmarszell gerufen. Bei einem der Unfälle war eine 50-jährige Frau gegen 23:00 Uhr mit ihrem Auto in Richtung Süden unterwegs. Die Fahrerin geriet aus noch ungeklärter Ursache ins Schleudern und stieß gegen die Mittelleitplanke. Die Frau bliebt unverletzt. An ihrem Auto entstand ein Totalschaden. Zusammen mit dem Schaden an der Leitplanke,...

  • Lindau
  • 19.01.19
17×

Zusammenstoß
Verkehrsunfall in Immenstadt mit zwei Leichtverletzten und 50.000 Euro Sachschaden

Am Dienstagvormittag ereignete sich auf der Kemptener Straße ein schadensträchtiger Verkehrsunfall. Der 77-jährige Unfallverursacher befuhr mit seinem Pkw die Kemptener Straße und wollte nach links auf die B 19 auffahren. Hierbei übersah er einen entgegenkommenden Pkw. Bei dem Zusammenstoß erlitten die beiden Insassen des entgegenkommenden Pkw leichte Verletzungen. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Schaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf ca....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.10.15
30×

Zusammenstoß
Vier Verletzte und 50.000 Euro Sachschaden nach Verkehrsunfall bei Weitnau

Am 03.10.2015 befuhr gegen 16:50 Uhr ein 37-Jähriger mit seinem Pkw die B12 aus Isny kommend in Fahrtrichtung Kempten. An einer Einmündung wollte er nach links auf die St2055 in Richtung Wengen abbiegen. Hierbei übersah er einen auf der B12 in Fahrtrichtung Lindau fahrenden Pkw. Die 48-jährige Fahrerin dieses Fahrzeugs konnte nicht mehr ausweichen und prallte nahezu ungebremst in den abbiegenden Pkw. Durch den Zusammenstoß wurden drei Personen leicht und eine Person schwer verletzt. Diese...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.10.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ