Totalschaden

Beiträge zum Thema Totalschaden

Verkehrsunfälle führen zu Personenschaden und mehreren Totalschäden (Symbolbild)
2.002×

Zwei Unfälle
Totalschaden in beiden Fällen: Verkehrsunfälle mit Personenschaden bei Memmingen

Memmingen Am Freitag den 11.12.2020 ereignete sich gegen 12:05 Uhr ein Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der Donaustraße in Memmingen auf Höhe der Einfahrt zur Feuerwehr Amendingen. Die 21-jährige Unfallverursacherin fuhr hierbei dem 30-jährigen Geschädigten, welcher in die Einfahrt der Feuerwehr abbiegen wollte, ungebremst auf, da sie durch einen Geschwindigkeitsanzeiger am rechten Fahrbahnrand abgelenkt wurde. Der Verkehr musste zur Unfallaufnahme und Räumung der Unfallstelle durch die...

  • Memmingen
  • 12.12.20
38×

Totalschaden
Unaufmerksamer Autofahrer (31) baut Unfall auf der A7 bei Memmingen

Auf der A7 kam es heute zu einem alleinbeteiligten Unfall, weil ein Autofahrer einen Moment lang unaufmerksam war. Während der 31-Jährige glücklicherweise unverletzt blieb, entstand an seinem Fahrzeug ein Totalschaden. Der Fahrer war kurz nach 6:00 Uhr in Richtung Norden unterwegs und kam auf Höhe der Anschlussstelle Memmingen-Süd nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort geriet er auf den Grünstreifen und in die abfällig verlaufende Böschung. Durch den Unfall wurden mehrere Leitplankenfelder und...

  • Memmingen
  • 07.04.17
30×

Totalschaden
Mann (19) fährt in Memmingen zu schnell und prallt gegen Leitplanke

Am Samstag befuhr ein 19-jähriger Autofahrer in Memmingen die Donaustraße in Richtung Fraunhoferstraße. Hierbei fuhr er mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit auf die Kreuzung zu und scherte kurz vor der Ampel auf die Linksabbiegerspur ein. Er verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte mit einem Laternenmast. Am Fahrzeug entstand ein Totalschaden. Der Unfallverursacher wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Die Gesamtschadenshöhe wird auf ca. 10.000 Euro...

  • Memmingen
  • 02.04.17
43×

Unfall
Ferrarifahrer (61) verliert Kontrolle über sein Fahrzeug - Zwei Verletzte und 200.000 Euro Gesamtschaden

Heute Mittag befuhr ein 61-Jähriger mit einem Ferrari die Autobahn 96 in Richtung München auf der linken Spur. Kurz nach dem Parkplatz Buxheimer Wald beschleunigte er auf nasser bzw. feuchter Fahrbahn seinen Wagen derart, dass das Heck ausbrach und der Wagen ins Schleudern kam. Er schleuderte zunächst in die Mittelschutzplanke, dann weiter über beide Fahrspuren. Es kam zum Zusammenstoß mit dem nachfolgenden Audi einer 72-jährigen Fahrerin aus Nordrhein-Westfalen. Durch herumfliegende...

  • Memmingen
  • 25.10.16
28×

Unfall
Frau (75) verpasst Ausfahrt auf A7 bei Heimertingen und will noch Spur wechseln: Zusammenstoß endet glimpflich

Am gestrigen Nachmittag befuhr eine 75-jährige Dame mit ihrem Pkw den linken Fahrstreifen der A7 in nördlicher Richtung. Ca. 250 Meter vor der AS Berkheim bemerkt Sie zu spät, dass Sie dort eigentlich abfahren wollte. Spontan wechselte Sie nach rechts auf den 1. Fahrstreifen direkt vor einen dort befindlichen Sattelzug. Dabei touchierte Sie mit dem Heck ihres Pkw die linke Front des Sattelzugs, wurde dadurch zunächst quer vor den Sattelzug gedrückt wo sie wenige Sekunden mitgeschleift wurde...

  • Memmingen
  • 11.12.15
33×

Totalschaden
Betrunkener Autofahrer baut Unfall bei Westerheim

Am 22.05.2015 gegen 22:05 kam ein 33-jähriger Pkw Fahrer alleinbeteiligt auf der Fahrt von Erkheim nach Westerheim in einer leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Hierbei wurde der Fahrer leicht verletzt. Am Fahrzeug entstand ein Totalschaden in Höhe von ca. 4.000 Euro. Der aufgrund des Alkoholgeruchs vor Ort durchgeführte Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,12 Promille beim Fahrer des verunfallten Pkws. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige.

  • Memmingen
  • 23.05.15
39×

Totalschaden
Totalschaden bei Unfall in Heimertingen: Unfallverursacher fährt weiter

Am Montag, den 12.05.2014 kurz vor 19.00 Uhr befuhr ein 18-Jähriger mit seinem Pkw Opel Astra die B312 von Heimertingen in Richtung Berkheim. Der Fahrer oder die Fahrerin eines goldfarbenen Citroen, dabei handelte es sich um einen Kombi, kam von der BAB7 und wollte auf die B312 nach links in Richtung Heimertingen einbiegen. Hierbei übersah der Fahrer oder die Fahrerin den vorfahrtsberechtigten Opel. Statt zu bremsen, lenkte der junge Fahranfänger sein Fahrzeug nach links und gleich wieder nach...

  • Memmingen
  • 13.05.14
23×

Alkohol
Alkohol: Totalschaden in Ungerhausen

Ein 46-jähriger Pkw-Fahrer befuhr die Ortsverbindungsstraße von Memmingerberg kommend in Richtung Ungerhausen und kam aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei schneeglatter Fahrbahn nach rechts von der Straße ab. Nach mehrfachem Überschlagen landete er mit seinem Pkw im angrenzenden Acker. An der Unfallstelle konnte beim Fahrzeugführer deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden, woraufhin eine Blutentnahme angeordnet wurde. Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro. Er...

  • Memmingen
  • 27.11.13
19×

Verkehrsunfall
Unfall bei Benningen mit Totalschaden: Beim Fahrer Alkoholgeruch festgestellt

Am Dienstagabend befuhr ein Pkw-Fahrer die Umgehung von Benningen kommend in Richtung Ottobeuren. Kurz vor der Abzweigung am Kellerberg kam der Mann mit seinem Pkw nach rechts von der Fahrbahn aufs Bankett, lenkte gegen, kam dann auf die Sperrfläche links von seinem Fahrstreifen und überschlug sich anschließend. Der Pkw kam auf dem Dach zum Liegen. Bei der Unfallaufnahme wurde beim Pkw-Fahrer Alkoholgeruch festgestellt, worauf eine Blutentnahme durchgeführt wurde. Am Pkw entstand Totalschaden...

  • Memmingen
  • 21.08.13
260× 2 Bilder

Oberschönegg
Unfall eines Milchlasters bei Oberschönegg mit glimpflichem Ausgang

Überhöhte Geschwindigkeit beim Abbiegen wurde dem 40-jährigen Fahrer eines Lkw-Zuges zu Verhängnis. Der Mann aus dem Landkreis Biberach wollte mit seinem aus Lkw und Anhänger bestehenden Lastzug in Oberschönegg von der Millerstraße nach links in die Hauptstraße einbiegen. Aufgrund der Geschwindigkeit beim Abbiegen stürzte das mit Milch beladene Zugfahrzeug nach rechts um und kam an der Böschung auf dem Dach zum Liegen, wo es von den dortigen Bäumen vor einem weiteren Hinab rollen bewahrt wurde....

  • Memmingen
  • 17.03.13
25×

Legau
Fahranfänger überschlägt sich mit Auto bei Legau

Ein 18-jähriger Fahranfänger hat gestern bei Legau die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und sich überschlagen. Laut Polizei geriet der junge Mann gestern Nachmittag aufgrund der winterlichen Straßenverhältnisse ins Schleudern und rutschte nach links von der Straße. Der Wagen überschlug sich an einem abschüssigen Hang und prallte gegen einen Baum sowie einen Drahtzaun. Der 18-Jährige blieb bei dem Unfall unverletzt. An seinem Auto entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von rund 2000...

  • Memmingen
  • 05.12.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ