Totalschaden

Beiträge zum Thema Totalschaden

Unfall (Symbolbild).
 3.287×

Totalschaden
Autofahrer (64) kollidiert mit Streuwagen auf der A96 bei Weißensberg

Auf der A96 bei Weißensberg ist am Mittwoch ein Mazda mit einem Streuwagen zusammengestoßen. Es entstand ein Sachschaden von rund 80.000 Euro, so die Polizei in einer Mitteilung. Verletzt wurde demnach niemand.  Der 64-jährige Mazda-Fahrer war gegen 14:30 Uhr in Fahrtrichtung Lindau hinter einem Mercedes auf der Überholspur unterwegs. Er hatte zu wenig Sicherheitsabstand zu seinem Vordermann. Der 64-Jährige konnte somit nicht rechtzeitig bremsen, als der Mercedes-Fahrer vor ihm abbremste....

  • Lindau
  • 13.02.20
Die Frau wurde bei dem Unfall leicht verletzt. (Symbolbild)
 2.441×

Polizei
Leicht verletzt: Frau (29) fährt in Lindau gegen Brückengeländer

Eine 29-Jährige ist am Donnerstagabend mit ihrem Wagen gegen ein Brückengeländer in Lindau gefahren. Die Frau wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Nach Angaben der Polizei war die Frau auf dem Weg von der Lindauer Insel in Richtung Festland. Mitten auf der Seebrücke soll sie das Steuer nach links gerissen haben. Daraufhin fuhr sie über den Radweg, den Bordstein zum Gehweg hoch und prallte gegen das Brückengeländer. Durch den Aufprall wurde das Auto zurück auf die Fahrbahn geschleudert. Die...

  • Lindau
  • 04.10.19
Symbolbild
 3.104×

Totalschaden
Unfall auf Flugplatz bei Weissensberg - Insassen bleiben unverletzt

Auf dem Wildberger Flugplatz bei Weissensberg ist es am Samstag zu einem Zwischenfall gekommen. Der 25-jährige Pilot eines Ultraleicht-Flugzeuges war bei der Landung mit dem Knie an den Gasheben geraten. Trotz einer sofort eingeleiteten Notbremsung geriet das Flugzeug in eine angrenzende Wiese. Dort verfing sich der Propeller im hohen Gras und die Maschine kippte nach vorne. An der Maschine entstand Totalschaden. Der Pilot und ein Passagier konnten das Wrack unverletzt verlassen.

  • Lindau
  • 02.06.19
Symbolbild.
 1.031×

Unfall
Betrunkener Mann (58) fährt in Lindau gegen Laterne

Am Sonntag, 12.05.2019, um 08:05 Uhr kam ein 58-jähriger Autofahrer am Aeschacher Markt in Lindau nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen eine Straßenlaterne. Am Auto entstand wirtschaftlicher Totalschaden und der Wagen musste abgeschleppt werden. Ein Alkotest bei dem Fahrer ergab einen Wert von über 0,6 Promille. Es wurde eine Blutentnahme angeordnet und wegen des Verdachts der Trunkenheit im Verkehr wurde der Führerschein des Mannes sichergestellt.

  • Lindau
  • 13.05.19
Mehrere Unfälle ereigneten sich auf der A96 bei Lindau.
 415×

Unverletzt
Zwei Unfälle auf der A96 bei Lindau: Insgesamt rund 12.000 Euro Sachschaden

Die Polizei Lindau wurde in der Nacht von Freitag, 18. Januar, auf Samstag, 19. Januar, zu zwei sehr ähnlichen Unfällen auf der A96 zwischen Lindau und Sigmarszell gerufen. Bei einem der Unfälle war eine 50-jährige Frau gegen 23:00 Uhr mit ihrem Auto in Richtung Süden unterwegs. Die Fahrerin geriet aus noch ungeklärter Ursache ins Schleudern und stieß gegen die Mittelleitplanke. Die Frau bliebt unverletzt. An ihrem Auto entstand ein Totalschaden. Zusammen mit dem Schaden an der Leitplanke,...

  • Lindau
  • 19.01.19
Es wurden fünf Quadratmeter große schwarze Schriftzüge an der Realschule angebracht.
 162×

Sachbeschädigung
Knabenrealschule Lindau durch Graffiti beschmiert

Im Verlauf des Wochenendes kam es im Stadtgebiet Lindau zu mehreren Sachbeschädigungen durch Graffiti-Schmierereien. So wurden beispielsweise an der Knabenrealschule in der Reutiner Straße auf ca. fünf Quadratmeter schwarze Schriftzüge angebracht. Auch die neu gebaute Unterführung in Richtung Lindauer Insel wurde Ziel der unbekannten Täter. Dort wurden ebenfalls mit schwarzer Farbe verschiedene linkspolitische Schriftzüge angebracht. Der so entstandene Sachschaden beläuft sich auf einen...

  • Lindau
  • 15.10.18
 31×

Schlechte Wetterverhältnisse
Totalschaden nach Verkehrsunfall auf der A96 bei Weißensberg

Am Sonntagmorgen gegen 04:45 Uhr kam es auf der A96 auf der Höhe von Weißensberg zu einem Verkehrsunfall. Vermutlich wegen nicht angepasster Geschwindigkeit auf der schneebedeckten Fahrbahn kam ein 24-jähriger Fahrzeugführer ins Schleudern und blieb nach einem Überschlag im rechten Straßengraben der Autobahn liegen. Der Fahrer blieb bei diesem Unfall unverletzt. Der Auto erlitt einen wirtschaftlichen Totalschaden, den die Polizei auf ca. 12.000 Euro beziffert. Der Unfall wurde polizeilich...

  • Lindau
  • 09.01.17
 18×

Geschwindigkeit
Führerscheinlose Fahrt endet im Erdwall in Weißensberg: Mann (37) schwer verletzt

In der Nacht auf Montag gegen 00.15 Uhr befuhr ein 37-jähriger Berliner die A96 von Memmingen her kommend in Richtung Österreich. Unmittelbar an der Ausfahrt Weißensberg wollte er offenbar die Autobahn verlassen. Er konnte jedoch aufgrund hoher Geschwindigkeit und eines gerade im Ausfädelungsstreifen befindlichen Autos nicht einfach abfahren. Der Berliner 'schoss' sozusagen an der Ausfahrt vorbei und geriet in den Grünbereich innerhalb der Abfahrt. Weiter fuhr er über die Auffahrt Weißensberg...

  • Lindau
  • 19.12.16
 18×

Totalschaden
Gegen Laternenmast und Eisentor gefahren: Fahrer und Beifahrer flüchten nach Unfall in Lindau

Am Samstagmorgen verunfallte ein Pkw im Heuriedweg in Lindau. Dessen Fahrer kam in der Linkskurve an der Abzweigung Auenstraße wegen überhöhter Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und schleuderte zunächst frontal gegen einen Laternenmast. Danach prallte er in ein Eisentor und blieb mit Totalschaden liegen. Der Fahrer sowie ein weiterer Insasse flüchteten anschließend zu Fuß in Richtung Rickenbacher Straße. Trotz längerer Suche durch zwei Polizeistreifen konnte der Fahrer bisher...

  • Lindau
  • 26.11.16
 32×

Unfall
Lastwagenfahrer wechselt auf A96 bei Sigmarszell die Spur: Autofahrer nach Zusammenstoß verletzt

Ein 57-jähriger Lastwagenfahrer befuhr mit seinem Sattelzug die Autobahn in Richtung München. Auf Höhe der Anschlussstelle Sigmarszell scherte er zum Überholen aus und wechselte dabei die Fahrspur. Ein bereits mit hoher Geschwindigkeit auf der Überholspur fahrendes Auto konnte trotz eingeleiteter Notbremsung einen Zusammenstoß mit dem ausscherenden Sattelzug nicht verhindern. Hierbei wurde der Autofahrer verletzt und kam mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus. Am Wagen entstand ein...

  • Lindau
  • 08.04.16
 32×

Wintereinbruch
Auf A96 bei Sigmarszell gegen Leitplanke geprallt: Totalschaden

Auf der A96 Höhe Sigmarszell, in Fahrtrichtung Memmingen, geriet am Dienstagmorgen, gegen 06.30 Uhr ein 41-jähriger Autofahrer ins Schleudern und prallte mit seinem auf die linksseitige Leitplanke. Die Geschwindigkeit dürfte nicht den Witterungs- und Straßenverhältnissen angepasst gewesen sein. Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf etwa 10.500 Euro. Am Auto entstand wirtschaftlicher Totalschaden, der Mann blieb unverletzt.

  • Lindau
  • 02.03.16
 16×

Verkehr
Unfall durch Übermüdung in Weissensberg - Totalschaden an Auto

Am Mittwochnachmittag kam ein 64-jähriger Mann aufgrund Übermüdung mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab. Er befuhr die B 31. Kurz vor der Autobahnauffahrt Sigmarszell querte die Fahrbahn komplett, kam nach links ab und überschlug sich die Böschung hinunter. Er stürzt mit dem Pkw einen 10 m hohen Abhang hinunter. Dabei trifft er mehrere Büsche und Bäume. Durch den Unfall erlitt er einen Schock. Er wurde im Krankenhaus Lindau untersucht und konnte danach das Krankenhaus wieder verlassen. An dem...

  • Lindau
  • 20.06.14
 30×

Rettungseinsatz
Drei Verletzte nach Unfall auf der A96 bei Weißensberg

Sonntagnacht kam es auf der A96 München Richtung Lindau zwischen der Ausfahrt Weißensberg und der Ausfahrt Sigmarszell zu einem Verkehrsunfall. Eine 20-Jährige befuhr mit dem PKW BMW die A96 in Richtung Lindau. Wegen eines vor ihr fahrenden Fahrzeuges wechselte sie auf die Überholspur. Hierbei übersah sie auf diesem Fahrstreifen fahrenden PKW Opel. Dieser konnte trotz einer Bremsung die Kollision nicht mehr verhindern. Der PKW BMW schleuderte nach rechts von der Fahrbahn ab und kam nach 100...

  • Lindau
  • 19.05.14
 15×

Unfall
45-Jährige wendet auf B31 bei Bodolz - Kollision mit zweitem Pkw

Am Freitag Abend kam es auf der Bundesstraße 31 zu einem Verkehrsunfall. Eine 45-jährige Autofahrerin befuhr die Bundesstraße in Richtung Friedrichshafen, als sie bemerkte, dass sie sich verfahren hatte. Sie wollte daraufhin auf der Bundesstraße wenden, um in entgegengesetzter Richtung weiterzufahren. Der Pkw ließ sich jedoch nicht in einem Zug wenden und die Fahrzeugführerin musste auf der Fahrbahn rangieren. In diesem Moment kam ein 34-jähriger Pkw-Fahrer aus Richtung Lindau. Er erkannte den...

  • Lindau
  • 26.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ