Totalschaden

Beiträge zum Thema Totalschaden

 1.862×  1

Urteil
Sekundenschlaf führt zu Totalschaden: Oberallgäuer (77) kämpft vor Gericht um Führerschein

Kein gutes Ende nahm eine Urlaubsreise für einen 77-Jährigen im September. Auf der Rückfahrt kam er mit seinem Auto auf der B19 nahe der Ausfahrt Rauhenzell von der Fahrbahn ab. Er überfuhr mit seinem Wagen den Fahrbahnteiler und prallte schließlich gegen das Ausfahrtsschild. Am Auto entstand ein Totalschaden von 10.000 Euro und bei der Straßenmeisterei Sonthofen fielen Kosten von 1.400 Euro an. Jetzt stand der 77-Jährige vor Gericht. Die Anklage lautete auf fahrlässige Gefährdung des...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.02.19
 2.858×

Unfall
Mann (21) prallt unter Drogeneinfluss auf der B19 bei Immenstadt gegen Mauer

Am Montagnachmittag, den 13.08., befuhr ein 21-Jähriger die B19 zwischen Martinszell und Immenstadt. Auf einem langen und geraden Teilstück kam er aufgrund von nicht angepasster Geschwindigkeit bei starkem Regen von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Begrenzungsmauer. Das Fahrzeug hatte einen Totalschaden in Höhe von ca. 4.000 Euro. Während der Bergungsarbeiten kam es zu leichten Verkehrsbehinderungen. Bei dem Fahrer wurde zudem festgestellt, dass er unter Einfluss von Drogen stand. Ihn...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.08.18
 2.025×   3 Bilder

Unfall
Gemüseanhänger löst sich in Immenstadt von Fahrzeug und rollt in Gegenverkehr

Am Freitagnachmittag kam es in Immenstadt zu einem Verkehrsunfall. Ein Transporter mit einem Gemüseanhänger/Verkaufswagen war von Blaichach kommend in Richtung Immenstadt unterwegs. Kurz nach dem Ortseingang löste sich aus noch ungeklärter Ursache der Anhänger vom Transporter und rollte in den Gegenverkehr. Ein älterer Mann konnte nicht mehr ausweichen und fuhr frontal in den entgegenkommenden Anhänger. Der Fahrer des Autos musste verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Wagen sowie...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.03.18
 25×

Schneeglatte Fahrbahn
Frau (73) rammt Strommast bei Waltenhofen

Am Mittwochvormittag war eine 73-jährige Oberallgäuerin mit ihrem Auto auf der Kreisstraße zwischen Niedersonthofen und Diepolz offensichtlich mit nicht angepasster Geschwindigkeit unterwegs. Auf schneeglatter Fahrbahn geriet ihr Fahrzeug außer Kontrolle, kam nach links von der Fahrbahn ab und rammte dort einen Überland-Strommast. Hilfsbereite Nachbarn kümmerten sich um die leicht verletzte Seniorin, am Auto entstand Totalschaden von ca. 6.000 Euro.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.01.17
 104×   13 Bilder

Zusammenstoß
Unfall zwischen Westerhofen und Sigishofen

Am Freitagmittag, gegen 12:15 Uhr kam es auf der Verbindungsstraße zwischen Westerhofen und Sigishofen zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Autos. Ein Autofahrer wollte von Sigishofen kommend nach links in ein Industriegebiet abbiegen und übersah dabei ein entgegenkommendes Fahrzeug. Deswegen kam es zum Zusammenstoß der Autos. Dabei wurde der VW in eine angrenzende Wiese geschleudert. An beiden Fahrzeugen entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden. Die Insassen der Fahrzeuge wurden bei...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.12.16
 71×   8 Bilder

Frontalzusammenstoß
Beim Abbiegen übersehen: Autofahrerin stößt mit BMW-Fahrer bei Waltenhofen zusammen

Am Mittwochabend gegen 20:15 Uhr kam es an der A980 bei Waltenhofen zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten. Der Fahrer von einem silbernen BMW war auf der B19 in Richtung Kempten unterwegs. Die Fahrerin eines Kleinwagens wollte von Kempten kommend auf die A980 in Richtung Ulm/Füssen auffahren. Dabei übersah sie den entgegenkommenden BMW-Fahrer beim Abbiegen. Es kam zum Frontalzusammenstoß, wobei der BMW über die Verkehrsinsel in eine angrenzenden Wiese fuhr. Der Pkw der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.11.16
 46×

Totalschaden
Auslaufendes Benzin entzündet Rasenmäher in Immenstadt: Schaden in Höhe von 6.000 Euro

Am Dienstag, gegen 20:15 Uhr, mähte ein 31-Jähriger mit einem Balkenmäher eine Wiese nördlich der Birkenallee, als der Mäher plötzlich Feuer fing. Die Ursache dürfte vermutlich auslaufendes Benzin sein, das auf den Motor tropfte. Das Feuer konnte von der Feuerwehr Immenstadt, die mit zehn Mann vor Ort war, schnell gelöscht werden. Durch den Brand kam es zu einem Totalschaden des Balkenmähers. Schaden ca. 6.000 Euro.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.09.16
 22×

Unfall
Auf der B19 bei Immenstadt überholt und Auto übersehen: Polizei sucht nach Zeugen und Unfallverursacher

Auf der B19 kam es am 10.05.2016 gegen 11 Uhr zu einem Verkehrsunfall, zu dem sowohl Zeugen als auch der Verursacher gesucht werden. Der Fahrer eines dunkelgrünen VW Golf befuhr die B19 von Immenstadt kommend in Richtung Kempten. Zwischen den Anschlussstellen Immenstadt/Stein und Martinszell setzte der Fahrer des Golf zum Überholen an und fuhr auf den linken Fahrstreifen. Als er sich auf Höhe des zu überholenden Fahrzeugs, einer schwarzen BMW-Limousine, befand, zog dessen Fahrer ebenfalls nach...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.05.16
 21×

Unfall
Junge Frau (19) überschlägt sich mit Auto bei Betzigau: keine Verletzten

Am Dienstagabend gegen 23:15 Uhr kam es in der Leiterberger Straße in Betzigau zu einem Verkehrsunfall, nachdem eine 19-jährige Autofahrerin bei eisglatter Fahrbahn von der Straße abkam und das Fahrzeug sich anschließend überschlug. Die beiden Fahrzeuginsassen konnten das Auto, das auf dem Dach liegen blieb, unverletzt verlassen. Am Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von ca. 8.000 Euro.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.03.16
 13×

Zusammenstoß
Verkehrsunfall in Immenstadt mit zwei Leichtverletzten und 50.000 Euro Sachschaden

Am Dienstagvormittag ereignete sich auf der Kemptener Straße ein schadensträchtiger Verkehrsunfall. Der 77-jährige Unfallverursacher befuhr mit seinem Pkw die Kemptener Straße und wollte nach links auf die B 19 auffahren. Hierbei übersah er einen entgegenkommenden Pkw. Bei dem Zusammenstoß erlitten die beiden Insassen des entgegenkommenden Pkw leichte Verletzungen. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Schaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf ca....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.10.15
 42×

Unfall
Seniorin gibt Vollgas, um über Bordstein zu fahren und rammt zwei Autos auf einem Parkpatz in Sonthofen

Am Montagnachmittag wollte eine 80-jährige Pkw-Fahrerin von der Blumenstraße nach links in einen Parkplatz einbiegen. Nachdem sei den Gegenverkehr hatte passieren lassen, bog sie ab, war jedoch zwischenzeitlich zu weit gerollt und blieb beim Überfahren des Bordsteins an diesem hängen. Da der Vorderreifen am hohen Bordstein anstand, gab sie dementsprechend kräftig Gas, um das Hindernis zu überwinden. Für die ältere Dame überraschend, machte das Fahrzeug plötzlich einen Satz auf den Gehweg. Da...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.06.15
 15×

Totalschaden
Autofahrer (19) überschlägt sich an Hinanger Steige und wird dabei leicht verletzt

Am zurückliegenden Sonntag, gegen 14.00 Uhr, überschlug sich ein 19-jähriger Fahrer auf der Kreisstraße OA 4 zwischen Hinang und Altstädten mehrfach mit seinem Wagen. An der Hinanger Steige , in Fahrtrichtung Sonthofen, kam er zunächst aus bislang unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, geriet ins Schleudern und geriet dann auf die linke Fahrbahnseite. Ohne Fremdeinwirkung kam das Fahrzeug dann seitlich zum Liegen. Mit leichten Verletzungen wurde der allein im Fahrzeug sitzende...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.12.14
 15×

Unfall
Ungebremster Aufprall: Fahrer übersieht bei Sonthofen wartenden Pkw

Gestern gegen 19.20 Uhr kam es an der südlichen Auffahrt zur B19 in Fahrtrichtung Kempten zu einem Auffahrunfall mit zwei beteiligten PKW. Ein 19-jähriger Fahrer übersah ein wartendes Fahrzeug, dessen Fahrerin verkehrsbedingt angehalten hatte. Durch den ungebremsten Aufprall wurden beide Fahrzeuge derart beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten. Der Gesamtschaden wurde auf ca. 12.000 Euro geschätzt, verletzt wurde niemand.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.10.13
 17×

Unfall
20-Jähriger fährt auf B19 bei Waltenhofen in Mittelschutzplanke

Ein 20 Jahre alter Pkw-Lenker fuhr am 22.07.2013 gegen 17.10 Uhr auf der B19 von Sonthofen in Fahrtrichtung Kempten. Aus bisher unbekannter Ursache kam er mit seinem Pkw alleinbeteiligt nach rechts auf das Bankett. Vermutlich aus Schreck lenkte er gegen und prallte daraufhin gegen die Mittelschutzplanke. Anschließend schleuderte der Pkw wieder nach rechts und kam an der Böschung mit Totalschaden zum Stehen. Der Autofahrer kam mit leichten Verletzungen ins KH Kempten. Sachschaden ca. 4.000...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.07.13
 17×

Unfall
Während der Fahrt aufs Handy geschaut - 10.000 Schaden bei Unfall nahe Bad Hindelang

'Nebenkosten' in Höhe von 10.000 Euro entstanden einer 19-jährigen Autofahrerin, als sie kurz durch ihr Handy abgelenkt wurde. Die Frau, die auf der B308 in Richtung Sonthofen unterwegs war, kam kurz vor Reckenberg rechts von der Fahrbahn ab, zerstörte zunächst ein Wegweiserschild und prallte anschließend frontal gegen einen Baum. An ihrem Kleinwagen entstand Totalschaden. Sie selbst wurde leicht verletzt und von der verständigten Mutter in ein Krankenhaus gebracht.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.07.13
 19×

Ofterschwang
Totalschaden nach Überholmanöver in Ofterschwang

Am Dienstag gegen 13.30 Uhr befuhr ein 19-jähriger Fahrer eines blauen Vans die Straße von Westerhofen in Richtung Ofterschwang. An einer Brücke, kurz vor Bettenried, kam er nach rechts von der Straße ab und rammte das Geländer. Dabei wurde das Fahrzeug auf der rechten Seite total beschädigt und kippte um. Bei der Unfallaufnahme gab der junge Mann an, zuerst einen roten Mercedes überholt zu haben und anschließend einem Lkw, welcher mitten in der Straße gefahren sei, ausgewichen zu sein. Beide...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.01.13
 23×

Vorderhindelang
Totalschaden nach Verkehrsunfall mit Hirsch bei Vorderhindelang

14.000 Euro Sachschaden sind heute Morgen beim Zusammenstoß mit einem Hirsch auf der B 308 in Höhe Vorderhindelang entstanden. An der Unfallstelle konnte zunächst nur ein Frontschaden am Fahrzeug festgestellt werden. Auf der Rückfahrt nach Hinterstein begann der Motor des Wagens zu stottern. Das Fahrzeug ließ sich nicht mehr abschalten und begann schließlich zu brennen. Der Hirsch blieb unversehrt.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.10.12
 22×

Unfall
Autofahrerin bei Waltenhofen von Bundesstraße gedrängt

Totalschaden an Auto Auf der B 19 Richtung Immenstadt (bei Martinszell) musste nach Polizeiangaben eine 43-jährige Autofahrerin am vergangenen Mittwoch gegen 13.15 Uhr auf der Überholspur eine Vollbremsung einlegen, weil ein silberner Kleinwagen plötzlich vor ihrer auf die linke Fahrspur lenkte. Die Autofahrerin schleuderte daraufhin mit dem Wagen in die Mittelschutzplanke. Der Unfallverursacher fuhr laut Polizei weiter, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Am Wagen der 43-Jährigen entstand...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.06.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020