Totalschaden

Beiträge zum Thema Totalschaden

Polizei
Symbolbild.

Totalschaden
Wohnwagen löst sich in Friedrichshafen von fahrendem Auto: Etwa 32.000 Euro Schaden

Am Freitag gegen 11:30 Uhr hat sich in Friedrichshafen ein Wohnwagen von einem fahrenden Auto gelöst und mehrere Fahrzeuge touchiert.  Aus unbekannter Ursache löste sich der Wohnwagen eines Autos, das auf der Zeppelinstraße/B31 in Richtung Überlingen fuhr. Auf Höhe der "Manzeller Brücke" geriet der Wohnwagen auf die Gegenfahrbahn und prallte seitlich gegen einen in diesem Moment entgegenkommenden BMW. Anschließend rollte der Wohnwagen 200-300 Meter auf der B31. Mehrere Fahrzeuge konnten dem...

  • Friedrichshafen
  • 22.09.19
  • 294× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Totalschaden
Mann (79) fährt auf A96 bei Memmingen Autofahrer (68) auf

Am Freitagnachmittag ist auf der A96 ein 79-Jähriger mit seinem Auto einem 68-jährigen Mann aufgefahren. Dabei entstand an beiden Fahrzeugen ein Totalschaden.  Der Fahrer eines Ford fuhr auf der A96 Richtung München auf dem linken Fahrstreifen und musste verkehrsbedingt stark abbremsen. Einem hinter ihm fahrenden 79-jährigen gelang es mit seinem Toyota nicht, rechtzeitig abzubremsen. Er fuhr dem 68-Jährigen auf. Rettungsdienste brachten den Unfallverursacher uns seine 57-jährige...

  • Memmingen
  • 21.09.19
  • 5.165× gelesen
Polizei
Am Freitagnachmittag ereignete sich ein Auffahrunfall auf der B12 (Symbolbild).

Verkehr
Auffahrunfall auf B12 bei Biessenhofen: 10.000 Euro Schaden

Zwischen einer 20-Jährigen und einem 59-Jährigen ereignete sich am Freitagnachmittag auf der B12 bei Biessenhofen ein Auffahrunfall.  Beide Verkehrsteilnehmer fuhren auf der B12 von Kaufbeuren kommend in Richtung Marktoberdorf. Kurz vor der Ausfahrt Altdorf kam es zu stockendem Verkehr, den die 20-Jährige zu spät erkannte. Sie fuhr ihrem Vordermann auf. Ihr Auto erlitt einen Totalschaden. Auch das Fahrzeug des 59-Jährigen wurde durch den Unfall beschädigt. Insgesamt entstand ein Schaden von...

  • Biessenhofen
  • 21.09.19
  • 1.676× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Totalschaden
Leicht verletzt: Frau (18) in Ingenried kommt von Fahrbahn ab

Am Samstagmorgen ist eine 18-Jährige in ihrem Auto auf der B16 bei Ingenried von der Fahrbahn abgekommen. Sie zog sich leichte Verletzungen zu. Ihr Auto erlitt einen Totalschaden.  Aus bisher ungeklärten Gründen kam die junge Frau rechts von der Straße ab und stach mit ihrem Auto in eine Wiese. Durch den Unfall verletzte sie sich leicht und wurde zu weiteren Untersuchungen in ein Krankenhaus gebracht. Der Totalschaden an ihrem Auto beläuft sich auf etwa 3.500 Euro.

  • Pforzen
  • 21.09.19
  • 484× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Überschlag
Totalschaden: Motorradfahrer (32) bei Ingenried sieben Meter in die Wiese geschleudert

Am Mittwochnachmittag kam es auf der B16, zwischen Ingenried und Großried, zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Nach derzeitigem Ermittlungsstand kam ein 32-jähriger Motorradfahrer alleinbeteiligt in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab. Anschließend fuhr er noch etwa 65 Meter über die Wiese und fuhr dann in einen Graben, wo er zu Sturz kam. Das Motorrad überschlug sich hierbei und der Fahrer wurde noch sieben Meter weiter in die Wiese...

  • Baisweil
  • 29.08.19
  • 3.384× gelesen
Polizei
Symbolbild

Wildwechsel
Autofahrer (32) weicht bei Bidingen Fuchs aus und verursacht Totalschaden

Ein 32-jähriger Kaufbeurer war am Donnerstagabend im Sachsenrieder Forst auf der Staatsstraße von Sachsenried in Richtung Osterzell unterwegs. Er wich einem Fuchs aus und landete dadurch in einer Baumgruppe. Sein Fiat Punto musste mit Totalschaden, ca. 5.000 Euro, abgeschleppt werden, der Fahrer zog sich Schnittwunden zu, welche im Krankenhaus Kaufbeuren behandelt werden musste. An den jungen Bäumen und dem Waldboden entstand Flurschaden. Die Polizei weist in diesem Zusammenhang darauf...

  • Bidingen
  • 23.08.19
  • 1.312× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Unfall
Von LKW ausgebremst: Auto mit Totalschaden auf der A96 bei Bad Wörishofen

Am Montagnachmittag kam es auf der A96 auf Höhe des Rastplatzes Wertachtal in Richtung Lindau zu einem Verkehrsunfall. Ein 69-jähriger Autofahrer fuhr mit weit über 200km/h auf der Überholspur. Ein Lkw wechselte auf die linke Fahrspur, wodurch der Pkw-Führer eine Vollbremsung und ein Ausweichmanöver einleitete. Er prallte mit der linken Fahrzeugfront in den Auflieger, wodurch an seinem Wagen ein Totalschaden von ca. 25.000 Euro entstand. Wie durch ein Wunder wurde er dabei nicht...

  • Wiedergeltingen
  • 13.08.19
  • 3.381× gelesen
  •  1
Polizei
Symbolbild. Zwei Autos sind am Dienstag in Öschle frontal zusammengestoßen. Die beiden Fahrer wurden schwer verletzt.

Krankenhaus
Frontalzusammenstoß in Sulzberg: Zwei Personen schwer verletzt

Zwei Fahrzeuge sind am Dienstagnachmittag im Sulzberger Ortsteil Öschle frontal zusammengestoßen. Zwei Personen wurden schwer verletzt, an den Fahrzeugen entstand Totalschaden. Eine 26-Jährige und ein ebenfalls 26-Jähriger fuhren in entgegengesetzter Richtung auf der Burgratzer Straße. Wie die Polizei mitteilt, stießen die beiden Fahrzeuge dann in Öschle im Bereich einer leichten Kurve bei eingeschränkter Sicht zusammen. Die 26-Jährigen wurden bei dem Zusammenstoß schwer verletzt und...

  • Sulzberg
  • 24.07.19
  • 3.811× gelesen
Polizei
Ein Wohnmobil ist in Oberstdorf mit einem Zug zusammengestoßen.
15 Bilder

Totalschaden
Unfall zwischen Wohnmobil und Zug am Bahnübergang Oberstdorf-Im Steinach

Am beschrankten Bahnübergang Oberstdorf-Im Steinach ist am Pfingstmontag-Vormittag ein Wohnmobil mit einem Zug zusammengestoßen. Die Fahrerin des Wohnmobils (70) hatte nach eigenen Angaben an der geschlossenen Schranke angehalten und den Motor abgestellt. Auf der abschüssigen Straße habe sich das Wohnmobil selbständig in Bewegung gesetzt und nicht mehr bremsen lassen. Das Wohnmobil durchbrach die Bahnschranke und blieb auf den Gleisen stehen. Der Regionalzug, der Richtung Immenstadt...

  • Oberstdorf
  • 10.06.19
  • 67.841× gelesen
Polizei
Symbolbild

Totalschaden
Unfall auf Flugplatz bei Weissensberg - Insassen bleiben unverletzt

Auf dem Wildberger Flugplatz bei Weissensberg ist es am Samstag zu einem Zwischenfall gekommen. Der 25-jährige Pilot eines Ultraleicht-Flugzeuges war bei der Landung mit dem Knie an den Gasheben geraten. Trotz einer sofort eingeleiteten Notbremsung geriet das Flugzeug in eine angrenzende Wiese. Dort verfing sich der Propeller im hohen Gras und die Maschine kippte nach vorne. An der Maschine entstand Totalschaden. Der Pilot und ein Passagier konnten das Wrack unverletzt verlassen.

  • Lindau
  • 02.06.19
  • 3.028× gelesen
Polizei
Unfall: Auto kracht bei Blaichach auf Laternenpfahl.
8 Bilder

Unfall
Oberallgäuerin (19) kracht mit Auto gegen Laternenpfahl - Totalschaden

Eine Verkehrsinsel mit einer Laterne übersehen hat eine 19-jährige Oberallgäuerin am Montag Nachmittag bei Blaichach. Die Fahranfängerin war von Bihlerdorf kommend in Richtung Blaichach unterwegs. Kurz vor dem Ortseingang fuhr die 19-jährige frontal auf eine Verkehrsinsel auf und prallte dann auf die Laterne. Warum sie nicht dem Straßenverlauf folgte, sondern geradeaus weiter fuhr, ist noch unklar. Die Polizei schließt einen medizinischen Hintergrund nicht aus. Die Oberallgäuerin wurde...

  • Blaichach
  • 13.05.19
  • 2.977× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Unfall
Betrunkener Mann (58) fährt in Lindau gegen Laterne

Am Sonntag, 12.05.2019, um 08:05 Uhr kam ein 58-jähriger Autofahrer am Aeschacher Markt in Lindau nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen eine Straßenlaterne. Am Auto entstand wirtschaftlicher Totalschaden und der Wagen musste abgeschleppt werden. Ein Alkotest bei dem Fahrer ergab einen Wert von über 0,6 Promille. Es wurde eine Blutentnahme angeordnet und wegen des Verdachts der Trunkenheit im Verkehr wurde der Führerschein des Mannes sichergestellt.

  • Lindau
  • 13.05.19
  • 1.014× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Unfall
Sprinterfahrer kommt in Isny wegen Niesanfalls von Straße ab

Rund 10.000 Euro Sachschaden ist die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwoch gegen 17:30 Uhr auf der B12 ereignet hat. Ein Sprinterfahrer befuhr die Bundesstraße von Wangen kommend in Richtung Kempten. Einige Meter nach dem Felderhaldetunnel kam er nach eigenen Angaben wegen eines Niesanfalls nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Sprinter rutschte deshalb eine Böschung hinab und blieb nach einigen Metern auf der linken Fahrzeugseite liegen. Der Fahrer blieb unverletzt, an seinem...

  • Isny
  • 09.05.19
  • 1.925× gelesen
Polizei
Symbolbild

Unfall
Drei Verletzte und fast 100.000 Euro Sachschaden: Autofahrerin (81) übersieht Traktor bei Aitrang

Bei einem Unfall zwischen Aitrang und Elbsee sind am Dienstagmittag drei Personen verletzt worden. Eine 81-jährige Autofahrerin hatte einen von links kommenden Traktor übersehen und war mit diesem zusammengeprallt. Durch den Zusammenstoß kippte der Traktor um.  Die Unfallverursacherin, der 52-jährige Traktorfahrer und dessen Sohn erlitten bei dem Unfall zum Teil mittelschwere Verletzungen. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Nach Angaben der Polizei beläuft sich der Gesamtschaden auf...

  • Aitrang
  • 24.04.19
  • 4.038× gelesen
Polizei
Unfall an Kaufbeurer Kreisverkehr (Symbolbild)

Unfall
Geradeaus im Kreisverkehr an der Kaufbeurer Bahnhofstraße: Totalschaden

Am 31.03.2019 kam es im Kreisverkehr an der Bahnhofstraße zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Pkw blieb im Kreisverkehr am Gaspedal hängen und fuhr nicht in die Ausfahrt, sondern in eine Warnbarke am rechten Rand. Er musste ambulant im Krankenhaus behandelt werden. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Gleich mehrere Personen hielten an der Unfallstelle, um Erste Hilfe zu leisten

  • Kaufbeuren
  • 01.04.19
  • 1.576× gelesen
Polizei
Symbolbild. Ein 61-Jähriger Autofahrer verstarb nach einem Frontalzusammenstoß mit einem Baum noch an der Unfallstelle.

Zeugenaufruf
Autofahrer (61) stirbt bei Sulzberg nach Frontalzusammenstoß mit einem Baum

Am Donnerstagmittag, 14. Februar 2019, ist ein 61-jähriger Autofahrer nach einem Frontalzusammenstoß mit einem Baum gestorben. Der Mann fuhr mit seinem Wagen auf der Martinzeller Straße von Sulzberg her kommend. Er geriet aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab. Der Mann prallte zunächst frontal in einen Baum und dann mehrere Meter eine angrenzende Böschung hinunter. Der Mann verstarb noch am Unfallort. Es entstand Totalschaden an seinem Auto sowie Flurschaden. Zur Bergung des...

  • Sulzberg
  • 14.02.19
  • 12.233× gelesen
Polizei
Unfall bei Winterrieden

Unfall
Totalschaden in Höhe von 30.000 Euro in Winterrieden

Am späten Nachmittag des Mittwochs (13.02.2019) befuhr ein 69-jähriger Pkw-Fahrer die B 300 von Babenhausen in Richtung Winterrieden. Kurz nach dem Ortseingang Winterrieden wurde er in einer Rechtskurve so stark von der Sonne geblendet, dass er von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte. Der Verunfallte musste mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die Gesamtschadenshöhe wird auf über 30.000 Euro beziffert.

  • Winterrieden
  • 14.02.19
  • 1.179× gelesen
Lokales

Urteil
Sekundenschlaf führt zu Totalschaden: Oberallgäuer (77) kämpft vor Gericht um Führerschein

Kein gutes Ende nahm eine Urlaubsreise für einen 77-Jährigen im September. Auf der Rückfahrt kam er mit seinem Auto auf der B19 nahe der Ausfahrt Rauhenzell von der Fahrbahn ab. Er überfuhr mit seinem Wagen den Fahrbahnteiler und prallte schließlich gegen das Ausfahrtsschild. Am Auto entstand ein Totalschaden von 10.000 Euro und bei der Straßenmeisterei Sonthofen fielen Kosten von 1.400 Euro an. Jetzt stand der 77-Jährige vor Gericht. Die Anklage lautete auf fahrlässige Gefährdung des...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.02.19
  • 1.810× gelesen
  •  1
Polizei
An den beteiligten Fahrzeugen entstand durch den Unfall jeweils ein wirtschaftlicher Totalschaden.

Airbags
Beim Abbiegen in Gegenverkehr geprallt: 12.000 Euro Sachschaden und drei leicht Verletzte in Kempten

Am Samstag, 19. Januar 2019, bog ein 81-Jähriger gegen 10:00 Uhr mit seinem Wagen vom Adenauerring nach links in die Knussertstraße ab. Hierbei übersah er einen entgegenkommenden 88-jährigen Autofahrer und fuhr frontal in dessen linke Front. Der Aufprall war so heftig, dass an beiden Fahrzeugen die Airbags auslösten und hierdurch alle Insassen leicht verletzt wurden. Die drei verletzten Personen wurden mit insgesamt drei Fahrzeugen der Rettungsdienste in das Klinikum Kempten gebracht. An...

  • Kempten
  • 20.01.19
  • 514× gelesen
Polizei
Mehrere Unfälle ereigneten sich auf der A96 bei Lindau.

Unverletzt
Zwei Unfälle auf der A96 bei Lindau: Insgesamt rund 12.000 Euro Sachschaden

Die Polizei Lindau wurde in der Nacht von Freitag, 18. Januar, auf Samstag, 19. Januar, zu zwei sehr ähnlichen Unfällen auf der A96 zwischen Lindau und Sigmarszell gerufen. Bei einem der Unfälle war eine 50-jährige Frau gegen 23:00 Uhr mit ihrem Auto in Richtung Süden unterwegs. Die Fahrerin geriet aus noch ungeklärter Ursache ins Schleudern und stieß gegen die Mittelleitplanke. Die Frau bliebt unverletzt. An ihrem Auto entstand ein Totalschaden. Zusammen mit dem Schaden an der Leitplanke,...

  • Lindau
  • 19.01.19
  • 393× gelesen
Polizei
Der Fahrer verlor aufgrund des Schnees auf der Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Körperverletzung
Drei Leichtverletzte und 35.000 Euro Sachschaden: Unfall auf schneebedeckter Fahrbahn in Tussenhausen

Am Donnerstagabend, 03. Januar 2019, ereignete sich in der Mörgener Straße ein Verkehrsunfall zwischen zwei Autos. Der 32-jährige Fahrer aus Dillingen verlor in einer Rechtskurve auf schneebedeckter Fahrbahn die Kontrolle über seinen Wagen und geriet dabei in den Gegenverkehr. Ein entgegenkommender 30-jähriger Autofahrer konnte den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Bei dem Unfall wurden drei Personen leicht verletzt. An den Autos entstand Totalschaden in Höhe von rund 35.000 Euro. Den...

  • Tussenhausen
  • 04.01.19
  • 444× gelesen
Polizei
5 Bilder

Krankenhaus
Totalschaden am Auto: Mutter und Kinder nach Unfall bei Probstried unverletzt

Glimpflich endete Samstagnachmittag, 24. November 2018, ein Unfall für eine Mutter und ihre beiden Kinder. Sie war von Probstried kommend auf der ST2377 in Richtung Dietmannsried unterwegs. In einer Linkskurve kam die Mutter aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und überschlug sich mit Ihrem Auto. Sie kam anschließend auf der Beifahrerseite zum Liegen. Laut der Polizei hatten die beiden Kinder und Ihre Mutter sehr großes Glück, sie wurden kaum verletzt. Sie wurden vorsorglich zur...

  • Dietmannsried
  • 24.11.18
  • 3.649× gelesen
Polizei
Unfall auf der B19 bei Sonthofen
7 Bilder

Zusammenstoß
Zwei Leichtverletzte und 22.000 Euro Sachschaden nach Unfall auf der B19 bei Sonthofen

Am Dienstagabend kam ein 24-jähriger Autofahrer im Kurvenbereich der Abfahrt B19 Süd aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit alleinbeteiligt ins Schleudern. Das Fahrzeug drehte sich mehrmals um die eigene Achse und kollidierte mit einem entgegenkommenden Auto. Während sich der Verursacher mit leichteren Verletzungen selbstständig in ein Krankenhaus begab musste eine Beifahrerin des entgegenkommenden Fahrzeugs mit Schmerzen im Nackenbereich von einem Rettungswagen transportiert werden. Der...

  • Sonthofen
  • 14.11.18
  • 1.997× gelesen
Polizei
Es wurden fünf Quadratmeter große schwarze Schriftzüge an der Realschule angebracht.

Sachbeschädigung
Knabenrealschule Lindau durch Graffiti beschmiert

Im Verlauf des Wochenendes kam es im Stadtgebiet Lindau zu mehreren Sachbeschädigungen durch Graffiti-Schmierereien. So wurden beispielsweise an der Knabenrealschule in der Reutiner Straße auf ca. fünf Quadratmeter schwarze Schriftzüge angebracht. Auch die neu gebaute Unterführung in Richtung Lindauer Insel wurde Ziel der unbekannten Täter. Dort wurden ebenfalls mit schwarzer Farbe verschiedene linkspolitische Schriftzüge angebracht. Der so entstandene Sachschaden beläuft sich auf einen...

  • Marktoberdorf
  • 15.10.18
  • 142× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019